Flugzeug

Beiträge zum Thema Flugzeug

Auch WizzAir hat Flüge am Allgäu Airport abgesagt.
4.563×

Ausfall
Auch WizzAir sagt Flüge am Allgäu Airport in Memmingen ab

Wenig los am Allgäu Airport in Memmingen: Erstmals seit dem Ausbruch des Coronavirus gibt es dort am Mittwoch keine Starts und Landungen mehr, heißt es in einem Bericht des Bayerischen Rundfunks (BR). Nachdem Ryanair Anfang der Woche angekündigt hatte, ab Mittwoch die Flüge von und nach Memmingen zu stoppen, hat demnach auch Wizz Air Flüge abgesagt. Am Donnerstag und Freitag seien noch einzelne Flüge angesetzt. Unklar sei allerdings, ob sie tatsächlich stattfinden können, so der BR...

  • Kempten
  • 25.03.20
Das Drehfunkfeuer nahe der A7 bei Kempten hilft Flugzeugen bei der Navigation. Aber es schränkt die Möglichkeit ein, in der Umgebung Windkraft zu nutzen.
4.738× 1

Drehfeuer
Wegen Flugzeug-Navigation können in Teilen des Oberallgäus keine Windräder mehr gebaut werden

Behindert eine Navigationshilfe-Anlage für Flugzeuge bei Kempten den Ausbau der Windkraft in der Region? Das sogenannte Drehfunkfeuer gefährde die Klimaziele des Landkreises Oberallgäu. Wegen der Anlage seien weitere Windkraftanlagen in der Umgebung weitgehend ausgeschlossen. Das schreiben der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle und der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz in einer Mitteilung an ihre CSU-Parteikollegen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Bundesentwicklungsminister...

  • Kempten
  • 26.08.19
Abgestürzter Hubschrauber an der Skischanze Oberstdorf.
11.092×

Hubschrauberabsturz
Immer wieder schwere Flugunglücke im Allgäu

Der Hubschrauberabsturz an der Skisprungschanze in Oberstdorf am Donnerstag ist laut Polizei auf falsche Absprachen zwischen dem Piloten und einem Arbeiter zurückzuführen. Bei dem Absturz des Helikopters zog sich der Pilot schwere Verletzungen zu - überlebte aber glücklicherweise. Immer wieder kam es in der Region zu schweren Flugzeugabstürzen. Großes Aufsehen erregte der Absturz einer Cessna 510 in einem Waldstück zwischen Wangen und Ravensburg. Bei dem Unglück im Dezember 2017 kamen drei...

  • Kempten
  • 17.05.19
Luftbeobachtungsflug
1.937×

Trockenheit
Luftbeobachtungsflüge: Waldbrandgefahr in Schwaben

Wegen des trockenen Wetters herrscht in Schwaben derzeit erhöhte Waldbrandgefahr. Nach Angaben der Regierung von Schwaben werden deshalb ab Mittwoch über ganz Schwaben Luftbeobachtungsflüge stattfinden.  Bereits seit Samstag wurden derartige Flüge in den Landkreisen Donau-Ries, Dillingen a.d. Donau, Aichach-Friedberg und Stadt und Landkreis Augsburg durchgeführt. Eingesetzt werden speziell ausgebildete Luftbeobachter und Piloten der Luftrettungsstaffel Bayern. Vorsicht in Wäldern An...

  • Kempten
  • 24.04.19
Flugzeug (Symbolbild)
46.534×

Notfall
Flugzeug lässt 50 Tonnen Kerosin über dem Allgäu ab

Immer wieder drehte vor einigen Tagen ein Jumbo-Jet seine Kreise am Himmel über dem Allgäu. Ein vollgetanktes Frachtflugzeug auf dem Weg von Mailand nach Seoul (Südkorea) musste am 1. Juli in Frankfurt landen. Da die Sicherheitslandung vollgetankt zu gefährlich war, musste der Pilot westlich von Landsberg mehrere Tonnen Kerosin in der Luft ablassen – insgesamt etwa 50 Tonnen. Experten gehen davon aus, dass der Großteil verdunstet ist und maximal eine Menge von 4000 Litern zur Erde gesunken...

  • Kempten
  • 10.07.18
38×

Pipertreffen
Jazz-Night und Piper-Treffen am Samstag 24. Juni in Tannheim

Am Samstag, 24. Juni, begeistern Annette Dolderer & Band wieder mit Blues, Jazz & Rock‘n‘ Roll im Hangar I EDMT auf dem Flugplatz in Tannheim, ab 20.30 Uhr. Die 'Jazz Night' ist damit dieses Jahr vorverlegt – für die Piper-Freunde, die sich am letzten Juni-Wochenende von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. Juni, zum 34. 'Pipertreffen' in Tannheim einfinden. Das Pipertreffen ist ein Fly-In der klassischen Piper-Flugzeuge, von Piper E2 bis PA25. Es ist ein Treffen von alten Bekannten und...

  • Kempten
  • 13.06.17
986× 20 Bilder

Unfall
Ultraleichtflugzeug am Flugplatz Durach abgestürzt: Pilot schwer verletzt

Ein 66-jähriger Pilot aus Kempten schmierte nach ersten Zeugenangaben aus noch unbekannten Gründen während seinem Startvorgang ab und stürzte aus etwa 15 Meter Höhe zu Boden. Dabei wurde der Pilot in dem Flugzeugwrack eingeklemmt und schwerst verletzt. Er konnte aus dem Flugzeugwrack geborgen werden. Das Flugzeug schlug auf einer gemähten Wiese neben der Start- und Landebahn auf, etwa 200 Meter vom Tower entfernt. Die Feuerwehr war wenige Minuten nach dem Unfall mit 35 Leuten an der...

  • Kempten
  • 13.08.16
1.405×

Tradition
Lufthansa-Flugzeuge tragen Namen von drei Allgäuer Städten

Traditionell werden die Flugzeuge der Lufthansa-Flotte seit 1960 auf die Namen deutscher Städte getauft. Mit der 'Berlin', einer Boeing 707, fing damals alles an. Heute werden die Namen nahezu aller deutschen Großstädte und Bundesländer sowie von mehr als 180 internationalen Städten in alle Welt getragen. Aber auch die drei kreisfreien Städte des Allgäus prangen oder prangten jeweils auf einer Lufthansa-Maschine. Am 11. März 1968 wurde die Lufthansa-Boeing 737-130 auf den Namen der Stadt...

  • Kempten
  • 03.04.16
46×

Allgäu Airport
Intersky bleibt am Boden: Flüge von Memmingen nach Hamburg, Berlin und Köln gestrichen

Schlechte Nachrichten für den Allgäu Airport in Memmingen: Die Fluglinie Intersky hat ihren Betrieb eingestellt. Die für den Freitag geplanten Flüge von Memmingen nach Hamburg, Berlin und Köln-Bonn wurden abgesagt. Auch die für die nächsten Tage geplanten Verbindungen wurden gestrichen. Für den Allgäu Airport bedeutet das wieder einmal das Ende der innerdeutschen Verbindungen. Intersky werde am Montag ein Insolvenzverfahren beantragen, teilte die österreichische Gesellschaft in einer kurzen...

  • Kempten
  • 06.11.15
20×

Unfall
Zwei Segelflugzeuge in Vorarlberg zusammengestoßen: ein Pilot tot

Zwei Segelflugzeuge sind in Hohenems (Vorarlberg) zusammengestoßen. Eins stürzte anschließend in einem Steinbruch ab und ging in Flammen auf. Der Pilot kam dabei ums Leben. Das andere Segelflugzeug konnte notlanden. Der Pilot blieb unverletzt. Die beiden Flugzeuge waren nach den Ermittlungen der Polizei am frühen Nachmittag am Flughafen Hohenems gestartet. Er liegt 25 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt im Rheintal und wird vor allem von Sportfliegern genutzt. Es ist der einzige...

  • Kempten
  • 18.05.15

Luftfahrt
Orkan Niklas erfasst Flugzeug auf der Strecke Memmingen-Hamburg

In heftige Turbulenzen geriet eine Intersky-Maschine, die von Memmingen nach Hamburg unterwegs war. Orkan Niklas sorgte dafür, dass das Flugzeug hin und her geschüttelt wurde. Nach diesen Schrecksekunden gelang es dem Piloten aber, die Maschine in Hamburg sicher zu landen. Hier sehen Sie ein Video der turbulenten Landung, das uns von videospotter.de zur Verfügung gestellt wurde.

  • Kempten
  • 03.04.15
25×

Alarm
Maschine von Ryanair kehrt auf dem Weg von Mallorca nach Memmingen um

Ein Flugzeug der Fluglinie Ryanair ist gestern auf der Route von Mallorca nach Memmingen kurz nach dem Start umgekehrt. Im Cockpit der Maschine vom Typ Boeing 737 blinkte eine Warnlampe auf, um auf ein mögliches technisches Problem hinzuweisen. Der Pilot hat sich daraufhin zur Rückkehr entschlossen. Die Maschine ist sicher auf dem Flughafen der spanischen Ferieninsel gelandet. Ryanair schickte ein Ersatzflugzeug nach Palma de Mallorca, das die Passagiere nach Memmingen brachte.

  • Kempten
  • 30.05.14
364× 13 Bilder

Fallschirmsport
Deutsche Meisterschaften im Fallschirmspringen in Durach

Im Offino-Stadion in Durach haben sie die Köpfe alle nach hinten gelegt. Die Blicke sind nach oben gerichtet, kleben an diesem kleinen schwarzen Punkt am Himmel, der sich von seiner schönsten Seite zeigt - weiß-blau. 1.000 Meter weiter oben hüpfen die tollkühnen Männer im Abstand von drei, vier Sekunden mit ihren Rucksäcken aus dem Flieger. Präzision ist bei dieser deutschen Meisterschaft im Zielspringen vor allem im letzten Teil des Fluges gefragt. In der Mitte des Duracher Stadions gilt es,...

  • Kempten
  • 21.05.14

Red Bull Airrace
Red Bull Airrace: Matthias Dolderer nicht erfolgreich

Es geht um Geschwindigkeit, Präzision und Geschicklichkeit - und das alles in einem Flugzeug. Die Rede ist vom Red Bull Airrace, einer Flugserie, bei der es darum geht, seinen Flieger möglichst schnell durch einen über dem Wasser aufgebauten Parcours aus 25 Meter hohen Pylonen zu fliegen. Einziger Deutscher Starter dabei: Matthias Dolderer aus Tannheim in der Nähe von Memmingen. Das Rennen im kroatischen Rovinji - es sollte so etwas wie ein Heimrennen für ihn werden. Und da hoffte er natürlich...

  • Kempten
  • 14.04.14
16×

Flugverkehr
Doch keine Flugverbindung Friedrichshafen - Wien

Vom Bodensee-Airport Friedrichshafen wird es wohl doch keine Flüge von Intersky nach Wien geben. Die starke Konkurrenz von mehreren Fluglinien, die von Zürich nach Wien fliegen, habe die Vorverkaufszahlen zu negativ beeinflusst. Ursprünglich wollte Intersky ab Mai Nachmittagsflüge zwischen Friedrichshafen und Wien anbieten.

  • Kempten
  • 08.04.14
17×

Bilanz
Allgäu Airport Memmingen: Bessere Auslastung, leichter Rückgang bei den Fluggastzahlen

In jedem Flugzeug saßen 147 Passagiere 'Wir sind angesichts schwieriger Rahmenbedingungen mit dem Ergebnis des Jahres 2013 sehr zufrieden.' Diese Bilanz zieht Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid für das abgelaufene Jahr. Zu den Widrigkeiten des Marktes zählen insbesondere die weiterhin geltende Luftverkehrssteuer, die gesamteuropäisch agierende Fluggesellschaften wie Ryanair und Wizz Air veranlasse, ihr Wachstum in Ländern mit einer günstigeren Kostenstruktur zu forcieren, was auch am...

  • Kempten
  • 07.01.14
120×

Flugzeuge
Do 17-Bomber in Friedrichshafen öffentlich restauriert

Unter anderem mit Hilfe des Dornier-Museum in Friedrichshafen wird im Royal-Air-Force Museum im britischen Cosford der einzige Do 17-Bomber öffentlich restauriert. Bereits im Juni war das Flugzeugwrack aus der Nordsee geborgen worden. Im Jahr 1940 hatte das Flugzeug bei der Luftschlacht in der See notwassern müssen. Damals starben zwei der vier Besatzungsmitglieder.

  • Kempten
  • 21.10.13
12×

Flughafen
Allgäu Airport steigert die Auslastung der Flüge erheblich

Jede Maschine ist im Schnitt zu 80 Prozent besetzt Weniger Flüge und doch zufriedene Gesichter am Allgäu Airport: Was auf den ersten Blick wie ein Widerspruch aussieht, erklärt sich durch Zahlen: Denn in den ersten acht Monaten dieses Jahres konnte die Auslastung der Flugzeuge erheblich gesteigert werden. Hinweis: Bei dieser Meldung handelt es sich um eine Pressemitteilung des Allgäu Aiports. Pro Flug liegt sie nun bei rund 80 Prozent, während sie im Vorjahr noch 69 Prozent betrug. In Zahlen...

  • Kempten
  • 20.09.13
399× 15 Bilder

Flugfestival
Unfall überschattet Flugschau Tannkosh in Tannheim

Mehr als 10.000 Besucher bei 20. Auflage Dröhnend steigt ein Flugzeug nach dem anderen in die dunkler werdende Wolkenlandschaft. Kaum etwas deutet an diesem Samstagnachmittag auf den Unfall hin, der gegen Mittag das Flugfestival 'Tannkosh' in Tannheim überschattet hat. Als gegen 12 Uhr ein Doppeldecker vom Tannheimer Flugplatz abheben will, , einen 65-Jährigen schwer. 'Die Option, die Veranstaltung abzubrechen, stand im Raum', sagt am Sonntag, einen Tag nach dem Unfall,...

  • Kempten
  • 26.08.13
41× 6 Bilder

Unfall
Unfall bei Flugfestival Tannkosh in Tannheim - Person schwer verletzt

Bei einer Flugveranstaltung in Tannheim ist es am Samstag kurz vor 12 Uhr zu einem Flugunfall gekommen. Dabei wurden auch Personen verletzt. An zwei Flugzeugen ist hoher Sachschaden im 6-stelligen Bereich entstanden. Zu dem Unfall kam es beim Start eines Doppeldeckers. Gegen 11.51 Uhr ging der Notruf bei der Rettungsleistelle ein. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge setzte die Maschine kurz nach dem Abheben wieder auf der Startbahn auf und kam danach nach links von der Piste ab. Im...

  • Kempten
  • 24.08.13
36× 7 Bilder

Unfall
Flugfestival Tannkosh: Doppeldecker kracht in Maisfeld - mehrere Verletzte

Um kurz nach 12 ist ein alter Doppeldecker beim Start auf dem Flugfestival Tannkosh am Tannheimer Flugplatz verunglückt. Laut augsbuger-allgemeine.de sind drei Menschen verletzt. Einer davon schwer. Kurz nach dem Abheben ist das Flugzeug wieder auf die Graspiste gekracht. In letzter Sekunde konnte der Pilot die Maschine von der Zuschauermenge weglenken. Dabei streifte er in ein anderes Flugzeug und ein Zelt. Schließlich krachte das Oldtimer-Flugzeug in ein Maisfeld. Ein schwer verletzter Mann...

  • Kempten
  • 24.08.13
136×

Luftfahrt
Liebherr-Aerospace aus Lindenberg liefert Bugfahrwerk für neuen Airbus

Beobachter sprechen von einem 'Meilenstein für Airbus'. Gemeint ist der erfolgreich bestrittene Erstflug des neuen A350 XWB. Mit Interesse verfolgt wurde das Ereignis im Westallgäu: Die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH ist bei dem neuen Langstreckenflugzeug mit an Bord, unter anderem stammt das Bugfahrwerk von hier. Die Beteiligung ist ein Grund für eine umfangreiche Erweiterung des Standortes in Lindenberg. Liebherr-Aerospace gehört zu den bedeutenden Systemlieferanten der Luftfahrtbranche....

  • Kempten
  • 27.06.13

Unfall
Kleinflugzeug kommt von Rollbahn in Friedrichshafen ab

Mit Kopf- und Schnittverletzungen sowie einem starken Schock musste heute Vormittag ein 48-jähriger Pilot nach einem Flugunfall auf dem Regionalflughafen in Friedrichshafen vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann hatte gegen 10.40 Uhr mit seiner Sportmaschine starten wollen und war vermutlich infolge eines Pilotenfehlers nach links von der Rollbahn abgekommen. Im angrenzenden Wiesengrundstück wurden die Räder des Flugzeugs so stark ausgebremst, dass sich die Maschine...

  • Kempten
  • 17.06.13
301× 25 Bilder

Luftunfall
Flugzeugabsturz in Durach: Funk nicht aufgezeichnet

Nach dem Flugzeugabsturz mit zwei Toten Mitte Mai nahe Sulzberg (Oberallgäu) sind die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen. dauerten noch an, sagte Polizeisprecher Christian Owsinski auf Anfrage. Ausgewertet werde unter anderem ein Video, das die Passagierin in dem notgelandeten Flugzeug gedreht hatte. Owsinski bestätigte Informationen der Allgäuer Zeitung, denen zufolge der Funk zwischen dem Duracher Flugplatz und den Piloten am Tag des Unglücks nicht aufgezeichnet worden war. Das dafür...

  • Kempten
  • 31.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ