Flugsicherheit

Beiträge zum Thema Flugsicherheit

Im modernen Tower-Simulator in Kaufbeuren können Starts und Landungen auf verschiedenen Flughäfen geübt werden.
947×

Flugsicherung
Unternehmen in Kaufbeuren bildet militärisches Flugsicherungspersonal für ganz Deutschland aus

Im Schnitt legt der weltweite Flugverkehr Jahr für Jahr um fünf Prozent zu. Immer mehr Maschinen sind am Himmel unterwegs. Umso wichtiger wird eine gute Flugverkehrskontrolle – sowohl für die zivile als auch für die militärische Luftfahrt. Die Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) mit Hauptsitz in Langen bei Frankfurt ist seit 1992 im Auftrag des Bundes für die Flugverkehrskontrolle in Deutschland zuständig. Sie bildet die zivilen Fluglotsen aus. 2016 gründete das bundeseigene Unternehmen eine...

  • Kaufbeuren
  • 04.04.19
21×

Schulung
Fluglotsenausbildung in Kaufbeuren: Bundestag entscheidet im Dezember

Der Haushalts-Ausschuss des Bundestages wird sich voraussichtlich im Dezember mit der Privatisierung der Fluglotsenausbildung in Kaufbeuren befassen. gab Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bereits im Juni bekannt, dass die Bundeswehr die Schulungen ab 2017 an die Deutsche Flugsicherung (DFS) abtritt. Das bundeseigene Unternehmen mit Sitz im hessischen Langen baut dazu eine Niederlassung in Kaufbeuren auf. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Kempten
  • 28.09.15
21×

Ausschreibung
Fliegerhorst Kaufbeuren: Geschacher um Fluglotsenausbildung

Die Diskussion darüber, wo die Fluglotsen der Bundeswehr künftig ausgebildet werden sollen, ist plötzlich verstummt. Nach viel Betriebsamkeit im Jahr 2013 und einem für Kaufbeuren hoffnungsvollen Ministerspruch im Sommer ist sichtbar nichts mehr passiert. Die von Thomas de Maiziere damals angekündigte Ausschreibung für die Ausbildung ist bis heute nicht erfolgt. Informationen der Allgäuer Zeitung zu Folge hat das eine Ursache: Im Hintergrund wird offenbar versucht, die Ausschreibung zu...

  • Kempten
  • 18.01.14
28×

Energie
Windkraft: Wildpoldsried vs Deutsche Flugsicherung

In der Oberallgäuer Gemeinde Wildpoldsried sollen am Ortsrand auf eine Anhöhe zehn neue Windräder gebaut werden – zum Unmut der Deutschen Flugsicherung. Sie behauptet, dass die Räder die Flugnavigation stören würde, da sie sich je nach Wind immer wieder neu ausrichten und damit den Funkverkehr stören würden. Das heißt: Vorerst liegt das rund 45 Millionen Euro Vorhaben auf Eis. Wie es weiter geht, ist unklar.

  • Kempten
  • 21.10.13
13×

Konversion
Flugsicherungsausbildung bleibt wahrscheinlich in Kaufbeuren

Ministerium entscheidet für Kaufbeuren In Kaufbeuren werden voraussichtlich auch nach der Auflösung des Bundeswehrstandortes Fluglotsen ausgebildet. Wie eine Sprecherin des Bundesverteidigungsministeriums am Freitag der Allgäuer Zeitung bestätigte, hat Minister Thomas de Maiziere entschieden, eine zivil-militärische Kooperation für die Flugsicherungsausbildung in Kaufbeuren auszuschreiben. Starten könnte die Lehrstätte in dieser neuen Form möglicherweise schon vor der angekündigten Schließung...

  • Kempten
  • 03.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ