Flughafen

Beiträge zum Thema Flughafen

Nachrichten
98×

Zu Besuch in Kemptener Reisebüro
wie reisen die Allgäuer 2022?

Ab in den Urlaub oder doch lieber Sparschwein hüten? Einschränkungen durch Corona gibt es diesen Sommer beim Reisen kaum noch, doch vieles andere schränkt derzeit ein – Denn auch rund um den Sommerurlaub 2022 ist vieles teuer geworden, weitreichender Personalmangel auch an den Flughäfen führt derzeit zu weiteren Problemen. Doch reisen die Allgäuer 2022 trotzdem? Wenn ja, welche Transportmittel nutzen sie, worauf legen sie besonderen Wert und ist die Sorge vor Corona wirklich ganz verschwunden?...

  • Kempten
  • 05.07.22
Allgäu Airport Memmingen (Symbolbild).
1.496×

Feueralarm
Flughafen-Terminal am Allgäu Airport muss geräumt werden

Am Allgäu Airport in Memmingerberg ist am Sonntagabend der Terminal geräumt worden - Grund war ein ausgelöster Feueralarm. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Mann einen Feuermelder im Sicherheitsbereich des Flughafens Memmingerberg ausgelöst - der Grund hierfür ist noch nicht bekannt. Vor Ort waren die Feuerwehren des Allgäu Airports und der Gemeinde Memmingerberg. Fluggast ermittelt Aufgrund von Zeugenaussagen konnte die Polizei noch vor Ort den Verursacher des Feueralarms ermitteln. Die...

  • Memmingerberg
  • 04.07.22
Am Allgäu Airport kam es nach einem Flugausfall zu Ärger mit einer zehnköpfigen Gruppe. (Symbolbild).
33.339× 1

Tür beschädigt
Zehnköpfige Gruppe wütet am Allgäu Airport wegen abgesagtem Flug nach Mallorca

Am Samstagmittag führte am Allgäu Airport in Memmingerberg ein abgesagter Flug zu einer Sachbeschädigung und wütenden Reaktionen. Ein Flug, der eigentlich nach Mallorca gehen sollte, fiel aus. Daraufhin kam es bei einer zehnköpfigen Gruppe zu Ärger, bei dem unter anderem eine Tür beschädigt wurde. Betrunkener demoliert TürAls nämlich die Gruppe, nachdem der Flugausfall bekannt geworden war, den Sicherheitsbereich verließ, beschädigte einer von ihnen, ein 32-Jähriger, eine Tür. Der 32-Jährige...

  • Memmingerberg
  • 26.06.22
Allgäu Airport: Eine betrunkene Reisegruppe musste am Freitag ein Flugzeug wieder verlassen. (Symbolbild)
27.496× 1

Beamte beleidigt
Allgäu Airport: Betrunkene Reisegruppe muss Flugzeug wieder verlassen

Aufgrund ihrer Alkoholisierung war am Freitag, 24.06.2022 eine Reisegruppe für einen geplanten Flug von Memmingen nach Riga ausgeschlossen wurden. Als Beamte der Grenzpolizei den Flughafen Memmingen bei der Durchsetzung dieser Entscheidung unterstützten und die betroffenen Personen aus dem Flughafen begleiteten, wurden sie von einem 31-Jährigen aus der Gruppe heraus beleidigt. Der Mann verpasste daraufhin nicht nur seinen geplanten Flug, sondern erhielt auch noch eine Strafanzeige.

  • Memmingen
  • 26.06.22
Die Polizei hat am Allgäu Airport in Memmingerberg eine Frau erwischt, die wegen Steuerhinterziehung mit Haftbefehl gesucht war. (Symbolbild)
20.273×

Haftbefehl
Grenzpolizei erwischt Steuerhinterzieherin am Allgäu Airport

In den Mittagsstunden des 22.06.2022 wurde von den Beamten der Grenzpolizei Memmingen eine 42-Jährige angetroffen. Die Dame wollte mit dem Flug nach Targu Mures nach Rumänien ausreisen. Knapp 3.000 EuroIm Verlaufe der Ausreisekontrolle wurde bei der Frau ein Haftbefehl wegen Steuerhinterziehung einer baden-württembergischen Staatsanwaltschaft festgestellt. Nach Zahlung von 2.940 Euro konnte die Frau den Haftbefehl abwenden und ihren Flug nach Rumänien antreten.

  • Memmingerberg
  • 24.06.22
Nachrichten
880×

Long-Covid im Flugverkehr
Lufthansa streicht Hunderte Flüge

Die Corona-Pandemie hat zu Personalnot in der Luftfahrtbranche geführt. Jetzt steigt die Sorge vor Chaos in der Haupturlaubszeit. Die Lufthansa und ihre Tochter Eurowings streichen allein für den Juli hunderte Flüge. Das bekommen auch Reisende im Allgäu zu spüren und auch die Reisebüros. Denn die müssen ihre Kunden beruhigen und Alternativen suchen. Und als sei das noch nicht genug, kündigt sich weiterer Ärger an.

  • Kempten
  • 22.06.22
Polizei (Symbolbild)
889× 1

Kontrolle
Illegale Aufenthalte am Flughafen Memmingen: Bosnier müssen Strafe zahlen

Am frühen Samstagabend wurden bei der Ausreisekontrolle nach Banja Luka/Bosnien eine 62-jährige sowie eine 59-jährige bosnische Staatsbürgerin vorstellig. Bei der Durchschau der Reisepässe wurde festgestellt, dass der touristische Aufenthalt um 46 bzw. 37 Tage überzogen wurde. Nach Abschluss der Sachbearbeitung und Hinterlegung von Sicherheitsleistungen von knapp je 400 Euro reisten die Personen in ihre Heimatländer aus. Sie erwartet nun Strafverfahren wegen des illegalen Aufenthalts ohne...

  • Memmingerberg
  • 12.06.22
Für den Reisemonat Juli hat die Lufthansa knapp 900 Flüge gestrichen. Grund dafür ist vor allem Personalmangel. (Symbolbild)
4.462×

Personalnot
Lufthansa streicht hunderte Flüge in der Ferienzeit - Wie ist die Situation am Allgäu Airport?

Nach zwei Jahren Corona-Pandemie ist die Nachfrage nach Flugreisen wieder sprunghaft angestiegen. Flughäfen und Airlines können wegen Personalmangel dem Ansturm jedoch nicht gerecht werden. Die Airlines Lufthansa und Eurowings mussten nun sogar mehrere hundert Flüge streichen. Und das in der Ferienzeit.  900 Flüge gestrichenKnapp 900 Flüge hat die Lufthansa für den Reisemonat Juli gestrichen. Die Streichungen betreffen die Tage Freitag, Samstag und Sonntag. Das entspricht einer Kapazität von...

  • 10.06.22
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger sind seit 2016 verheiratet.
37×

Witzig und aufreizend
Daniela Katzenberger auch am 6. Hochzeitstag "noch scharf" auf Lucas

Für ihren Ehemann Lucas Cordalis zeigt Daniela Katzenberger auch am Flughafen, was sie hat. Sie zieht blank und gratuliert damit zum Hochzeitstag. Mit einem aufreizend-witzigen Schnappschuss gratuliert Daniela Katzenberger (35) ihrem Ehemann Lucas Cordalis (54) zum 6. Hochzeitstag. Auf Instagram veröffentlichte sie ein Foto, auf dem sie von hinten zu sehen ist. Sie steht am Flughafen von Palma vor einem Werbeplakat ihres Mannes und hebt ganz ungeniert ihr T-Shirt hoch. Im beigefügten Kommentar...

  • 05.06.22
Die Saison am Ballermann auf Mallorca ist gestartet.
45.617× 7 Bilder

Bierkönig vs. Megapark
Mallorca-Urlaub am Ballermann verändert sich: So verlagern sich die Partys

Mal schnell vom Flughafen Memmingen aus nach Mallorca zum Feiern: eine beliebte Wochenend-Beschäftigung, besonders für jüngere Allgäuer. Bereits im April war die Saison auf der Lieblingsinsel der Deutschen gestartet. Neben Urlaub mit der Familie ist die Insel im Mittelmeer seit Jahren schon der Anziehungspunkt für feierwütige Deutsche. Im April feierte die bekannte Party- und Sauf-Location "Bierkönig" ihr offizielles Saison-Opening. Geöffnet hat der überdimensionale Biergarten aber das ganze...

  • 03.06.22
Am Flughafen Memmingen wird während der Pfingstferien reger Betrieb herrschen. (Symbolbild)
961×

Corona-Krise vorerst überstanden
Pfingstferien: Deutlich mehr Passagiere am Flughafen Memmingen als vor der Pandemie erwartet

Der Flughafen Memmingen hat das Thema Corona vorerst hinter sich gelassen. Das belegen laut einer Pressemitteilung des Allgäu Airport Memmingen die erwarteten Passagierzahlen für die anstehenden Pfingstferien, die sogar noch höher sind als vor der Pandemie. Corona schneller als alle anderen Flughäfen in Bayern zurückgelassenDenn mit rund 100.000 Fluggästen, die in den beiden Ferienwochen von und nach Memmingen reisen, werden die Zahlen des (Vor-Corona-) Jahres 2019 dem Flughafen zufolge sogar...

  • Memmingerberg
  • 03.06.22
Am Allgäu Airport hatte es ein Passagier besonders eilig und drückte einen Alarmknopf um schneller zum Flugzeug zu kommen. (Symbolbild)
5.863× 1

Weil er schneller zum Flugzeug wollte
Passagier (64) drückt Alarmknopf am Allgäu Airport und löst Einsatz aus

Am Allgäu Airport in Memmingerberg hat am Donnerstagnachmittag ein 64-jähriger Ukrainer einen Feueralarm ausgelöst. Polizei und Sicherheitskräfte mussten das Terminal vorsorglich räumen. Schneller zum Flugzeug? Wie die Polizei mitteilt drückte der 64-Jährige einen Alarmknopf in der Annahme, dass er so eine versperrte Türe des Terminals öffnen und so schneller zu seinem Flugzeug gelangen konnte. Gegen den Mann wird nun wegen des Verdachts von Missbrauch von Notrufen und Beeinträchtigung von...

  • Memmingerberg
  • 20.05.22
Am Ballermann startete die Saison mit zahlreichen Besuchern und Künstlern. Auch Ikke Hüftgold ist wieder zurück.
2.171× 1 9 Bilder

Wie vor Corona
Es geht wieder los: Endlich wieder feiern auf Mallorca!

Viele haben darauf gewartet, endlich ist es wieder so weit. Nach zwei Jahren Pause kann wieder gefeiert werden - und das ohne Maske. Auch auf der beliebten und nur zwei Flugstunden entfernten Insel Mallorca beginnen die Partytempel an der Promenade der Playa wieder zu öffnen. Unser Fotograf Benjamin Liss war erst vergangenes Wochenende auf der Lieblingsinsel der Deutschen. Voller Flug nach Mallorca"Endlich wieder Malle", rufen die ersten Fluggäste, als sie am Freitagabend in den Flieger nach...

  • Memmingen
  • 13.05.22
Ab dem 16. Mai ist das Tragen einer Maske an europäischen Flughäfen und in Flugzeugen nicht mehr verpflichtend.
581×

Corona und Reisen
FFP-2-Masken bei Flugreisen: Keine Pflicht mehr, dafür aber Empfehlung ab dem 16. Mai

Ab dem 16. Mai ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bei Flugreisen und in Flughäfen in Europa nicht mehr notwendig. Das gab die EASA nun auf ihrer Webseite bekannt. Aufatmen für viele Flugreisende: Ab dem 16. Mai fällt an europäischen Flughäfen und in Flugzeugen die Maskenpflicht zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Das gaben die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) und die EU-Gesundheitsbehörde (ECDC) jetzt auf ihrer Webseite bekannt. Die Pflicht zum Tragen eines...

  • 12.05.22
In Memmingerberg am Allgäu Airport hat die Grenzpolizei am Dienstag erneut mehrere Eltern dabei erwischt, wie sie mit ihren schulpflichtigen Kindern verreisen wollten.  (Symbolbild).
12.145× 3

Schulbefreiung wurde abgelehnt
Erneut Eltern mit schulpflichtigen Kindern am Allgäu Airport erwischt

In Memmingerberg am Allgäu Airport hat die Grenzpolizei am Dienstag erneut mehrere Eltern dabei erwischt, wie sie mit ihren schulpflichtigen Kindern verreisen wollten.  Schulbefreiung wurde abgelehnt Insgesamt erwischten die Beamten laut Polizeibericht zwei Mütter im Alter von 30 und 34 Jahren und einen 41-jährigen Vater. Alle drei hatten versucht mit ihren Kindern ohne Schulbefreiung zu verreisen. In einem Fall war ein Antrag auf Schulbefreiung von der Schule sogar abgelehnt worden. In allen...

  • Memmingerberg
  • 11.05.22
Am Münchener Flughafen ist schon mehreren Wochen das Flugzeug einer russischen Airline gestrandet. Mittlerweile sollen sich die Parkgebühren auf über 27.000 Euro belaufen.
895× 1

Seit Februar
24.000 Euro Parkgebühr - Russisches Flugzeug an Münchener Flughafen gestrandet

Am Münchener Flughafen ist schon mehreren Wochen das Flugzeug einer russischen Airline gestrandet. Mittlerweile sollen sich die Parkgebühren auf über 24.000 Euro belaufen. Das berichtet der BR.  Seit Februar gestrandetEigentlich sollte der Airbus von der Fluggesellschaft "Aeroflot" am 27. Februar nur knapp eine Stunde am Münchener Flughafen Halt machen. Doch genau in dieser Zeit sperrte Deutschland wegen des Ukraine-Kriegs den Luftraum für Flugzeuge aus oder nach Russland. Deshalb blieb die...

  • 11.05.22
Gerda Lewis hat sich ihre Rückkehr aus Las Vegas sicherlich anders vorgestellt.
90×

Wegen neuen Luxus-Schuhen
Ex-"Bachelorette" Gerda Lewis vom Flughafen-Zoll abgefangen

"Mein Leben ist wirklich der reinste Film", beklagt sich Gerda Lewis auf Instagram. Die Ex-"Bachelorette" wurde vom Flughafen-Zoll abgefangen und hat nun eine Anzeige am Hals. Ein Luxus-Accessoire ist ihr zum Verhängnis geworden: Ex-"Bachelorette" Gerda Lewis (29) berichtet in mehreren Instagram-Storys von einem Vorfall am Flughafen. Nach ihrer Rückkehr aus Las Vegas sei sie dort vom Zoll abgefangen worden. Der Grund: ihre Schuhbekleidung. "In diesem Moment weiß ich nicht, ob ich lachen oder...

  • 27.04.22
Für kurzentschlossene Osterurlauber gibt es noch freie Plätze am Allgäu Airport. (Symbolbild)
6.056×

Für Kurzentschlossene
Last-Minute in die Osterferien: Der Allgäu Airport hat noch freie Plätze

Rund 90.000 Passagiere werden in den kommenden Osterferien vom Flughafen Memmingen aus in den Urlaub starten. Damit hat der Airport, laut einer Pressemitteilung an das Vor-Corona-Niveau des Jahres 2019 angeknüpft. Für Kurzentschlossene hat der Allgäu Airport eine gute Nachricht: Es gibt noch freie Plätze für einen Last-Minute Osterurlaub.  Osterurlaub in ItalienWer den Osterhasen in Italien besuchen möchte, kann einen Flug von Memmingen nach Pisa, Pescara oder Lamezia Terme buchen. Ryanair...

  • Memmingen
  • 08.04.22
Auch die Flugbranche muss unter anderem wegen gestiegener Kerosinpreise jetzt seine Preise, teilweise deutlich, erhöhen. (Symbolbild)
307×

Frühbuchen lohnt sich?
Steigende Energiepreise - Jetzt auch Flugtickets bis zu 200 Euro teurer

Dass die Spritpreise in den letzten Wochen und Monaten in die Höhe geschossen sind, weiß jeder und bekommt es täglich zu spüren. Auch die Flugbranche muss unter anderem wegen gestiegener Kerosinpreise jetzt seine Preise, teilweise deutlich, erhöhen. Der Deutsche Reiseverband (DRV) warnt laut ADAC, dass höhere Preise bei  Urlaubsreisen nicht auszuschließen seien. Auch bei der größten deutschen Fluglinie Lufthansa steigen die Ticketpreise. Je nach Strecke und Buchungsklasse müssen Fluggäste auf...

  • 29.03.22
Ein Fallschirmspringer hat sich bei der Landung in Bad Saulgau schwer verletzt. (Symbolbild)
2.415×

Vermutlich verschätzte er sich
Hubschrauber-Einsatz bei Bad Saulgau: Fallschirmspringer (25) schwer verletzt

Schwer verletzt hat sich ein 25-jähriger Fallschirmspringer am Sonntagnachmittag bei der Landung auf dem Flugplatz in Bad Saulgau im Landkreis Sigmaringen. Gegen 14:30 Uhr dürfte sich der 25-Jährige ersten Ermittlungen der Polizei zufolge in Höhe und Fallgeschwindigkeit verschätzt haben.  Mit Hubschrauber ins KrankenhausDer Fallschirmspringer kam hart auf dem Boden auf und überschlug sich daraufhin mehrmals. Danach zog der Fallschirm den jungen Mann noch ein kurzes Stück mit. Der 25-Jährige kam...

  • 29.03.22
Ab Sonntag können Urlauber vom Allgäu Airport zu 54 Reisezielen aufbrechen (Symbolbild).
5.970× 3 Bilder

54 Urlaubsziele
Sommerflugplan des Allgäu Airports: Diese Ziele sind dabei

Zum Frühlingsbeginn am Wochenende stellt der Allgäuer Airport in Memmingen seine neuen Reiseziele für den Sommer in einer Pressemitteilung vor. Ab Sonntag, dem 27. März können Reiselustige und Sonnenanbeter dann zu 54 verschiedenen Flugzielen in Europa reisen. Wer es eilig hat und nicht ewig am Check-in in der Schlange stehen will, um sein Gepäck aufzugeben, kann sich zudem über einen neuen Service des Flughafens freuen.  Vier neue ZieleUnter den 54 Flugzielen sind auch vier neue Strecken....

  • Memmingen
  • 24.03.22
Keine Einschränkungen am Allgäu Airport durch Streik von Luftsicherheitsmitarbeitern am Montag. (Archivbild)
714×

Lohnkampf
Flughafenstreiks: Allgäuer Flughafen ist heute nicht betroffen

Seit den frühen Morgenstunden werden in Deutschland mehrere Flughäfen bestreikt. Nach Angaben der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Luftsicherheitsbereich zu ganztägigen Streiks aufgerufen. In den bislang drei Verhandlungsrunden konnte keine Einigung über mehr Geld erzielt werden. Laut ver.di sei das vorgelegte Angebot der Arbeitgeber unzureichend und bilde in keiner Weise die Preissteigerungen ab. Das Angebot der Arbeitgeberseite hatte...

  • Memmingerberg
  • 14.03.22
Ab Ende März kommen Direktflüge nach Pisa und Pescara auf den Flugplan. (Symbolbild).
3.494× 1

Direktflüge ab Ende März
Allgäu Airport nimmt Pescara und Pisa in Flugplan auf

Italien ist nach wie vor eines der beliebtesten Reiseländer der Deutschen. Wer auf direktem Weg vom Allgäu Airport in Memmingen nach Italien fliegen möchte, hat ab dem 28. März zwei neue Ziele zur Auswahl. Ab Ende März kommen Direktflüge nach Pisa und Pescara auf den Flugplan. Pescara und Pisa zwei mal pro Woche"Wir spüren bereits seit Woche eine große Nachfrage nach Flügen in die Sonne“, so Airport Vertriebsleiter Marcel Schütz in einer Pressemitteilung. Dabei stehe auch Italien weit oben auf...

  • Memmingerberg
  • 10.03.22
Der Allgäu Airport in Memmingen (Symbolbild)
8.939× 1

Ordnungswidrigkeit
Zu spät aus den Faschingsferien: 11 Schulpflichtverstöße am Allgäu Airport!

Die Grenzpolizei hat am Montag am Flughafen Memmingen kontrolliert und dabei insgesamt 11 schulpflichtige Kinder festgestellt, die am Allgäu Airport ankamen und damit den ersten Schultag nach den Faschingsferien geschwänzt haben. Die relevanten Flüge kamen laut Polizeibericht aus Bosnien, Rumänien, Bulgarien, Irland, Nordmazedonien und Großbritannien. Keine SchulbefreiungenAm Montag war bereits der erste Schultag nach den Faschingsferien (sog. Winterferien) in Bayern und Baden-Württemberg. Die...

  • Memmingerberg
  • 08.03.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ