Flug

Beiträge zum Thema Flug

Flugdrachenabsturz unverletzt überstanden
2.228×

Glück im Unglück
Flugdrachenabsturz am Schloss Neuschwanstein mit glücklichem Ende

Am Nachmittag des 16.06.2018 kam es zum Absturz eines Flugdrachen. Dabei startete der 29-jährige Pilot seinen Flug auf dem Gipfel des Tegelbergs und steuerte in Richtung Schloss Neuschwanstein. Aufgrund eines Flugfehlers konnte der Pilot den Drachen nicht mehr rechtzeitig aus der Pöllatschlucht heraussteuern und musste zu einer Notlandung ansetzten. Der Drachen verfing sich dabei in einem Baum hinterhalb der Marienbrücke und kippte, wodurch der Pilot mitsamt Drachen herabfiel. Der Pilot...

  • Füssen
  • 17.06.18
123×

Abenteuer
Zwei Piloten fliegen von Füssen zum Nordkap und zurück

Mit dem kleinen Motorsegler des Luftsportvereins Füssen sind die Piloten Jürgen Stankowitz und Peter Szarafinski vom Allgäu aus zum Nordkap und zurück geflogen. Neun Tage und 50 Flugstunden brauchten sie für die 6.500 Kilometer lange Reise an den nördlichsten Punkt Europas, jenseits des Polarkreises. Der Motorsegler wird meist nur in der Umgebung von Füssen geflogen. Mit seinen 80 Pferdestärken gehört er nicht unbedingt zu den schnellsten seiner Art – und Navigationsinstrumente sind...

  • Füssen
  • 29.07.16
419× 10 Bilder

Premiere
Renate Erhart aus Pfronten hat sich bei einem Tandemgleitschirmflug die Region von oben angeschaut

Fliegen wie ein Vogel – das ist seit Urzeiten ein Traum vieler Menschen, schon Ikarus hat den Versuch gestartet. Bernd Vogel hat seinen Traum verwirklicht und dabei seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Der gebürtige Schwabe feiert in diesem Jahr seinen 20-jährigen Tandemflugschein. Damit erfüllt er nicht nur seinen eigenen Traum vom Fliegen, sondern auch vielen anderen. Renate Erhart (48) aus Pfronten erlebte dieses Gefühl von Freiheit bei einem Flug vom Breitenberg selbst und schildert...

  • Füssen
  • 22.07.16
66×

Sport
Zwiespältige Bilanz der Füssener Segelflieger

Die Bilanz des vergangenen Jahres fällt bei den Füssener Fliegern zwiespältig aus. Weite Streckenflüge waren die Ausnahme, dafür machte die Ausbildung der Flugschüler große Fortschritte. Daher sind wir beim bayerischen Segelfliegertag auch für unsere Jugendarbeit ausgezeichnet worden, hieß es bei der Jahresversammlung des Luftsportvereins Füssen. Der weiteste Segelflug erstreckte sich über 710 Kilometer. Dass es nur 710 Kilometer waren, zeigt, dass 2015 kein gutes Streckenflugjahr in den...

  • Füssen
  • 28.06.16
46×

Unfall
Flugunfall bei Buching: Flugschüler verliert Kontrolle und verfängt sich in Baumkrone

Bei andauernden guten Wetterbedingungen führte ein 53-jähriger Flugschüler am Spätnachmittag des 21.07.2015 seinen ersten Höhenflug durch. Der Start vom Buchenberg klappte, dennoch wurde der Flugdrache kurz danach instabil und konnte trotz aller Bemühungen sowie Weisungen des Fluglehrers nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden. Der extra aus Norddeutschland angereiste Mann verfing sich in einer Höhe von ca. 30 Metern in einer Baumkrone und drohte herab zu stürzen. Die unverzüglich...

  • Füssen
  • 22.07.15

Wochenende
Nichts für schwache Nerven: Drachenflug am Tegelberg

Radio-Reporter Dennis Hamann im Selbstversuch Bei schönem Wetter gehören sie mit zum Allgäu: Drachen- und Gleitschirmflieger, die von den Allgäuer Gipfeln aus starten und scheinbar schwerelos durch die Lüfte gleiten. Dennis Hamann, Reporter bei RSA – Der Allgäusender, hat den Selbstversuch gewagt und ist vom Tegelberg zum Tandemflug mit einem erfahrenen Drachenflugpiloten gestartet. Der Drachenflug kommt für den 26-jährigen Radioredakteur sprichwörtlich 'aus heiterem Himmel'. 'Am...

  • Füssen
  • 25.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ