Flug

Beiträge zum Thema Flug

Memmingen
Weitere Nacht am Flughafen verbracht

Die Passagiere, die am Wochenende am Allgäu Airport fest saßen (wir berichteten), konnten erst gestern Morgen mit einer Ersatzmaschine an ihren Zielort Kattowitz (Polen) geflogen werden. Wegen eines technischen Defekts konnte die Maschine der Wizz Air nicht wie geplant am Samstag um 16.45 Uhr abheben. Um 20 Uhr wurde den Passagieren mitgeteilt, der Flug würde erst sonntags gehen. Doch auch am Sonntag wurde die Abflugzeit immer wieder nach hinten verschoben. Eine der letzten Informationen...

  • Kempten
  • 22.12.09
 5×

Tannheim / Porto
«Eine super Woche»

Vor mehr als 720000 begeisterten Zuschauern in Porto hat Matthias Dolderer beim fünften und vorletzten Rennen der «Red Bull Air Race Weltmeisterschaft» seine Form bestätigt und erneut gepunktet (wir berichteten kurz). Der Pilot aus Tannheim wurde Sechster und verpasste das Finale ebenso wie zuvor in Budapest knapp; in Ungarn war er überraschend auf Rang fünf geflogen.

  • Kempten
  • 17.09.09
 17×   2 Bilder

Tannheim
Die Gedanken fliegen schon

Der Tannheimer Pilot Matthias Dolderer bereitet sich derzeit intensiv auf das nächste Rennen in der «Red Bull Air Race Weltmeisterschaft» vor. Die Motivation ist nicht zuletzt nach dem jüngsten Rennen in Budapest groß, als der 38-Jährige vor über 650000 Zuschauern auf Rang fünf geflogen war. Wer das Rennen von Budapest im Fernsehen sehen möchte, hat am Sonntag, 30. August, 12.15 Uhr, Gelegenheit dazu. Der Sender RTL zeigt eine Zusammenfassung von dem Wettbewerb.

  • Kempten
  • 29.08.09
 40×   3 Bilder

Buchloe / Wiedergeltingen
Energiegeladener Höhenflug

Die Fotografin verlangt schon vor dem Abflug eine Tüte. Einen überempfindlichen Magen hat Christina Bleier nicht. Sie braucht die durchsichtige Plastiktüte, um sich beim Fotografieren im Helikopter orientieren zu können. «Das Gleichgewichtsorgan funktioniert nur, wenn man einen festen Orientierungspunkt hat», sagt die dunkelblonde 36-Jährige. Bleier arbeitet als freie Bildredakteurin. Im Auftrag der Lechwerke (LEW) soll sie heute Fotos aus der Luft knipsen.

  • Kempten
  • 15.06.09

Falscher Weg

Kommentar Der wirtschaftliche Gegenwind deckelt die Höhenflüge so mancher Fluggesellschaft. Reagieren kann man auf zweierlei Weise: Kosten sparen und durch Serviceverbesserung Kunden locken. Ryanair, die eine halbe Million Passagiere pro Jahr am Allgäu-Airport abfertigen will, hat sich für Kostenreduzierung entschieden. Die Airline schafft wohl die Schalterabfertigung ab und zwingt alle Kunden, übers Internet einzuchecken. Jüngeren mag das egal oder sogar willkommen sein. Für viele Ältere ist...

  • Kempten
  • 20.05.09

Im Tiefflug durchs Stromnetz

Biessenhofen/Ostallgäu | vit | Das Wetter wäre ideal für einen Panoramaflug entlang der Alpen. Doch die Ziele, die Gunter Wlasak an diesem Tag mit seinem Hubschrauber anfliegt, sind für den Normalbürger eher unspektakulär: Von Strommast zu Strommast fliegt er das Leitungsnetz in der Region ab. Seine Passagiere sind Manuela Krist und Richard Bottner von der Betriebsstelle der Lechwerke (LEW) in Biessenhofen. Und die Beiden richten ihren Blick konzentriert vor allem auf Kabel und Masten.

  • Kempten
  • 05.11.08

Flugplan des Allgäu Airports sorgt für Ärger

Memmingen | jan | Der Flugplan am Allgäu Airport in Memmingen sorgt zur Zeit für Ärger. Flughafengegner behaupten unter anderem: Flüge zu einigen im Flugplan aufgeführten Zielen seien nicht buchbar, die bekannt gegebenen Auslastungszahlen der Flüge darüber hinaus falsch. Die Flughafenbetreiber wehren sich mit juristischen Schritten gegen öffentliche Äußerungen.

  • Kempten
  • 19.02.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020