Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Polizei (Symbolbild)
4.252×

Zeugenaufruf
Einbruch in Schmuckgeschäft in Wangen: Täter auf der Flucht

Am Mittwochabend kam es in Wangen zu einem Einbruch in ein Schmuckgeschäft. Dem Täter gelang die Flucht, die Polizei bittet um Hinweise.  Einbruch am frühen AbendEin Einbrecher hatte am Mittwochabend die Fensterscheibe eines Schmuckgeschäfts in der Schmiedstraße in Wangen eingeworfen. Daraufhin wurde ein Mitarbeiter alarmiert, der anschließend am Tatort eintraf und den Täter womöglich überraschte. Als der Angestellte die Polizei rufen wollte, nutzte der Einbrecher den Moment und ergriff die...

  • Wangen
  • 07.10.21
Der Tatverdächtige von vorne.
2.045× 3 Bilder

Messer im Streit gezogen
Fahndung: Polizei sucht flüchtigen Messer-Mann vom Hauptbahnhof München

Am Mittwochmittag des 22. Septembers hat ein Unbekannter im Hauptbahnhof München mehrere Menschen mit einem machetenartigen Messer bedroht. Die Polizei fahndet nun mit Bildern einer Überwachungskamera nach dem Mann.  Unbekannter zieht Messer nach GerangelAm 22. September schob der bisher Unbekannte sein Fahrrad im Hauptbahnhof München vom Bahnsteig am Gleis 26 in Richtung Ausgang Arnulfstraße. Dabei stieß er, wie die Polizei berichtet, im Bereich der Rolltreppe mit einer Frau zusammen. Es kam...

  • 30.09.21
Polizei (Symbolbild)
39.588×

Suche erfolgreich
Geflohener Strafgefangener (52) aus BKH Kaufbeuren wieder in Gewahrsam

+++ Update am 27. April, 22:00 Uhr+++ Seit Montag war ein 52-jähriger Strafgefangener aus dem BKH Kaufbeuren abgängig, wo er aktuell eine Freiheitsstrafe verbüßt. Die Polizei hat jetzt mitgeteilt, dass der Mann wieder im Gewahrsam der Einrichtung ist. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit beendet. Bitte alle Fotos und persönlichen Daten löschen! Zur Wahrung des Persönlichkeitsrechts der Vermissten, bittet das Polizeipräsidium Schwaben Süd-West darum, die persönlichen Daten - insbesondere das...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.21
Ein Polizeihubschrauber kreiste am Freitag über Memmingen. Die Polizei hat nach einem geflüchteten Tatverdächtigen gefahndet. Am Nachmittag wurde er festgenommen.(Symbolbild)
10.724× 1 2

Suche mit Hubschrauber
Polizeieinsatz in Memmingen: Geflüchteter Tatverdächtiger (41) festgenommen

Zwischen 10:30 und 14:30 Uhr kreiste am Freitag ein Polizeihubschrauber über Memmingen. Die Polizei hat umfangreich nach einem Tatverdächtigen (41) gefahndet, der im Verdacht steht, im November von einer Autobahnbrücke einen großen Stein auf einen Kleintransporter geworfen zu haben. Am Morgen hatte die Polizei den Mann auf seiner Arbeitsstelle widerstandslos festgenommen. Gegen 10:30 Uhr konnte er in der Dienststelle im ersten Stock fünf Meter tief aus einem Fenster springen und zu Fuß...

  • Memmingen
  • 08.01.21
Messerattacke in Waltenhofen: Täter auf der Flucht
13.201× 3 17 Bilder

Täter auf der Flucht
Messerattacke in Waltenhofen: Mann (23) verletzt

Zwei Unbekannte haben am Freitagmorgen einen 23-jährigen Mann nahe einer Bahnunterführung in Waltenhofen mit einem Messer attackiert. Der 23-Jährige wurde erst angesprochen und kurz darauf angegriffen. Einer der Unbekannten hat ihn mit einem Messer verletzt. Nach der Attacke sind die beiden zu Fuß in verschiedene Richtungen davongelaufen, so die Polizei. Der 23-Jährige erlitt Schnittverletzungen am Kopf und am Oberkörper. Die Verletzungen seien laut Polizei nicht lebensbedrohlich. Nach...

  • Waltenhofen
  • 18.09.20
Festnahme (Symbolbild)
5.375×

Nach Flucht aus BKH Günzburg
Polizei nimmt Mann (31) bei großer Suchaktion fest

Mehr als 40 Polizisten waren am Donnerstagvormittag im Einsatz, weil ein 31-jähriger Mann aus einer geschlossenen Station des BKH Günzburg geflohen ist. Der Mann befindet sich inzwischen wieder im Bezirkskrankenhaus, teilt die Polizei mit. Demnach sahen die Beamten den 31-Jährigen im Rahmen der ersten Fahndungsmaßnahmen im Bereich des Günzburger Bahnhofs. Der Mann flüchtete allerdings zu Fuß über das Bahnhofsgelände in ein angrenzendes Waldstück, als er die Polizisten sah. Weil die...

  • Memmingen
  • 06.08.20
Polizei (Symbolbild)
12.370×

Aus BKH Günzburg ausgebrochen
Absichtlich Unfall verursacht: Mann (29) wegen versuchten Mordes gesucht

Der Mann, der gegen Mitternacht aus dem BKH Günzburg geflohen ist, wird wegen versuchten Mordes gesucht. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Das Amtsgericht Memmingen hat demnach Haftbefehl gegen den 29-jährigen Mann wegen versuchten Mordes an seiner Ehefrau erlassen. Nach Angaben der Polizei hatte der 29-Jährige am Sonntagabend auf der A8 bei Leipheim einen Verkehrsunfall verursacht. Absichtlich - wie sich bei weiteren Ermittlungen herausstellte. Bei dem Unfall wurde seine 28-jährige Ehefrau...

  • Memmingen
  • 27.07.20
Fahndung nach dem geflohenen 29-Jährigen (Symbolbild).
7.356×

Fahndung
Mann (29) aus Günzburger Bezirkskrankenhaus geflüchtet

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirkskrankenhaus in Günzburg geflohen. Der Mann gilt als akut psychotisch und soll zurück in das BKH in Günzbürg. Informationen zu dem Mann: Größe: 1.80 bis 1.85 Meter großFigur: sportlich schlankNationalität: DeutschHinweise zum Aufenthaltsort des Mannes nimmt die Polizeiinspektion Günzburg, oder jede andere Dienststelle entgegen. Absichtlich Unfall verursacht: Mann (29) wegen versuchten Mordes gesucht

  • Memmingen
  • 27.07.20
Polizei (Symbolbild)
11.280×

10.000 Euro Gesamtwert
Zwei mit Messern bewaffnete Täter überfallen Goldankauf-Geschäft in Lindau - Fahndung erfolglos

+++Update vom 17.01. 22:25 Uhr+++ Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten vom Geschäftsinhaber Geld und Uhren. Laut Polizei waren die Täter mit Messern bewaffnet.  Während ein Täter den Inhaber mit einem Messer bedrohte, entwendete der zweite Täter aus dem Tresorraum mehrere Uhren, Bargeld und Gold. Anschließend flüchteten beide Täter mit Fahrrädern. Der Geschäftsinhaber erlitt bei...

  • Lindau
  • 17.01.20
Die Rollerfahrerin wurde schwer verletzt. (Symbolbild)
7.790×

Zeugenaufruf
Rollerfahrerin (18) nach Unfall auf der B12 bei Hergatz schwer verletzt: Unfallverursacher geflüchtet

Eine 18-jährige Rollerfahrerin ist auf der B12 bei Hergatz bei einem Unfall schwer verletzt worden. Das andere beteiligte Fahrzeug fuhr einfach weiter, ohne sich um die junge Frau zu kümmern. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am Freitagnachmittag gegen 15:30 auf der B12. Ein Gespann aus Auto und weißem Wohnanhänger aus dem Raum Neuss (Nordrhein-Westfalen, Kennzeichen "NE") überholte die junge Rollerfahrerin. Doch aufgrund des Gegenverkehrs musste das Gespann wieder einscheren...

  • Hergatz
  • 28.09.19
Symbolbild.
5.001× 2 Bilder

Fahndung
Zwei Männer aus Günzburger Bezirkskrankenhaus geflohen: Polizei warnt

Die Suche nach den beiden Männern, die aus dem Bezirkskrankenhaus Günzburg geflohen sind, geht weiter. Das teilte die Polizei am Montagabend mit. Im Rahmen der Öffentlichkeitsfahndung nach Alexander G. und Ruslan-Oleksandr T. seien mehrere voneinander unabhängige Hinweise eingegangen, wonach sich die beiden Männer im Bereich des Gewerbegebiets Scheppach Nord-West aufgehalten haben sollen.  Gegen 16:45 Uhr und 17:15 Uhr wurde die Polizei von Zeugen informiert, wonach sich die Gesuchten im...

  • Babenhausen
  • 23.09.19
347×

Festnahme
Polizei fasst entflohenen Häftling (42) in Friedrichshafen

Am Donnerstag war ein Strafgefangener in der Friedrichshafener Innenstadt entkommen. Sonntag Nachmittag haben Fahnder der Konstanzer Polizei den Mann festgenommen. Heute Vormittag hatte er in der Nähe des Friedrichshafener Klinikums in einem Wohngebäude eine Frau überfallen und von hinten gewürgt. Sie sollte ihm Bargeld oder ihre Kreditkarte aushändigen. Die Hausbewohnerin konnte sich befreien und in Sicherheit bringen. Daraufhin wollte er eine Autofahrerin aus ihrem Auto zerren und mit dem...

  • Friedrichshafen
  • 17.12.17
139×

Kriminalität
Zeugenaufruf nach Einbrüchen in Oberstaufen und Wangen

Die Polizei bittet um Hinweise zu mehreren Hoteleinbrüchen in Oberstaufen und einem Einbruchsversuch in einen Gastronomiebetrieb in Wangen. Zwei bislang unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht in drei Hotels in Oberstaufen eingebrochen. Dabei entwendeten die Täter Bargeld und einen silberfarbenen Skoda Oktavia mit Oberallgäuer Kennzeichen. Gegen 5:30 Uhr haben zwei Angestellte die beiden Männer bei einem weiteren Einbruch in eine Gaststätte in Wangen ertappt. Daraufhin flohen beide Täter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.17
270× 17 Bilder

Fahndung
Bewaffneter Überfall auf Juweliergeschäft in Oberstdorf: Täter sind auf der Flucht

Am Mittwochnachmittag ist es gegen 15:30 Uhr zu einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in der Pfarrstraße in der Oberstdorfer Fußgängerzone gekommen. Eine Person wurde dadurch leicht verletzt. Laut Polizei sind die Täter zu Fuß auf der Flucht. Nach jetzigem Kenntnisstand handelt es sich um vier bisher unbekannte Täter. Sie betraten zu viert das Geschäft und attackierten einen Angestellten mit einem Pfefferspray. Er wurde durch das Pfefferspray leicht verletzt und musste vor Ort vom...

  • Oberstdorf
  • 01.03.17
28×

Fahndung
Unbekannter überfällt Discounter in Füssen: Täter auf der Flucht

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zu einem versuchten Raubüberfall auf einen Discounter am sogenannten 'Luitpoldkreisel' in Füssen heute Morgen. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen erbrachten bislang, dass der noch unbekannte Mann am Mittwoch, 10. Februar, gegen 9.20 Uhr den Discountermarkt mit einer Sturmhaube maskiert betrat, und auf den Kassenbereich zulief. In diesem Bereich befanden sich mehrere Kunden, von denen er eine Frau auf die Seite stieß. Von einer Angestellten forderte der...

  • Füssen
  • 10.02.16
45×

Fahndung
Raubüberfall auf Juweliergeschäft in Oberstaufen: Täter weiter auf der Flucht

Sie sind immer noch auf freiem Fuß: Im Fall der flüchtigen Männer, die am Montag einen Juwelier in Oberstaufen überfallen haben, hat die Polizei weiterhin keine heiße Spur. 'Wir setzen darauf, dass die Auswertung der Spuren, Videos und Zeugenaussagen noch etwas ergibt', sagt Polizeisprecher Björn Bartel. Mindestens drei Bewaffnete . Geklärt werden konnte mittlerweile, dass es sich bei der Pistole, mit der die Täter die Angestellten bedrohten, um keine scharfe Waffe handelte: 'Es könnte auch...

  • Oberstaufen
  • 06.10.15
66×

Fahndung
Polizeihubschrauber und Wärmebildkamera eingesetzt: Einbrechern in Nesselwang gelingt trotzdem die Flucht

In der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag, vermutlich gegen Mitternacht wurde in einem Steinmetzbetrieb in der Maria-Rainer-Straße in Nesselwang durch vermutlich zwei unbekannte Täter eingebrochen. Das Täterduo drang durch einschlagen einer Scheibe in die Betriebshalle des Steinmetzbetrieb ein. Dort wurde ein abgestellter, mit Arbeitsmaterial beladener Kleinbus der Firma ausgeräumt und anschließend entwendet. Die Täter nahmen nur zwei Flex Maschinen der Firma mit. Gegen 00:20 Uhr fuhr...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.08.15
26×

Raubüberfall
Lindauer (18) im Verdacht Seniorin beraubt zu haben

Ein 18-jähriger Mann steht im Verdacht gestern ein Seniorin beraubt zu haben. Sie und ihre Begleiterin wurden dadurch leicht verletzt. Weitere mögliche Taten werden geprüft. Gegen 15.25 Uhr lief die 90-jährige Seniorin und ihre 80-jährige Begleiterin im Herbergsweg, als im Bereich der Jugendherberge ein junger Mann an sie heranrannte und der älteren der beiden Damen zwei Taschen entriss. Die beiden Seniorinnen stürzten deswegen und verletzten sich leicht. Der Täter rannte sofort mitsamt den...

  • Lindau
  • 21.03.14
45×

Sachbeschädigung
Polizei verhaftet Randalierer in Ottobeuren

In den Abendstunden des Montag wurde der Polizei mitgeteilt, dass eine Person an einem Pkw eine Sachbeschädigung begangen habe. Bei der anschließenden Fahndung konnte ein 32-jähriger Mann als Täter nach kurzer Flucht zu Fuß gestellt werden. Er hatte zuvor an einem Pkw eine rechte Rückleuchte eingeschlagen und sich dabei an der rechten Hand verletzt. Bei der Durchsuchung des Mannes wurde eine geringe Menge Haschisch aufgefunden. Als er anschließend fahndungsmäßig überprüft wurde, stellte sich...

  • Memmingen
  • 14.01.14
45× 2 Bilder

Fahndungsbilder
Fahndung: Überfall auf Leutkircher Spielothek

Nach dem bewaffneten Überfall auf eine Spielothek in den Bahnhofsarkaden letzten Donnerstag sind die Ermittlungen der Kripo Ravensburg nach wie vor im Gange. Durch die Veröffentlichung von Filmausschnitten einer Überwachungskamera erhoffen sich die Beamten nun weitere Hinwiese auf die beiden Täter. Wie berichtet, betraten die maskierten Männer das Spielcenter gegen 23 Uhr. Mit vorgehaltener Schreckschusspistole zwang einer der Unbekannten die Spielhallenaufsicht sowie die anwesenden Gäste, sich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.13
244×

Fahndung
In Vorarlberg entflohener Häftling möglicherweise im Allgäu Nachtrag

Der 24-jährige Untersuchungshäftling Michael Fröhlich war im Zuge eines Lokaltermins im Raume Lochau/Haggen in Vorarlberg am Mittwoch, 26.06.2013 gegen 16:00 Uhr geflüchtet. Es liegen konkrete Hinweise vor, dass er sich in den Raum Süddeutschland abgesetzt haben könnte. Beschreibung: Nationalität: Österreicher Größe: 192 Figur: dick Sprache: Vorarlberger Dialekt Augenfarbe: blau Haare: rot Bekleidung: graue Langarm-Kapuzenjacke, graue Sporthose mit schwarzen Längsstreifen, graue Schuhe Die...

  • Kempten
  • 27.06.13
30×

Scheidegg
Fahndungsaufruf nach Überfall auf Uhren-Schmuckgeschäft in Scheidegg

Ein bewaffneter Raubüberfall ereignete sich am Donnerstag Vormittag, gegen 10.40 Uhr. Zwei mit einem Tuch im Gesicht maskierte und mit einem Handbeil bewaffnete Männer betraten ein Uhren-/Schmuckgeschäft in Scheidegg. Als der 64-jährige Inhaber aus der im hinteren Teil des Ladens liegenden Werkstatt kam und den Verkaufsraum betrat, wurde dieser von einem der Täter mit der flachen Seite eines Handbeils niedergeschlagen und aufgefordert, den Kasseninhalt auszuhändigen. Der Geschädigte wurde beim...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ