Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Polizei (Symbolbild)
1.658×

Vorläufige Festnahme
Marihuana in Unterhose: Jugendlicher (17) flüchtet vor Polizei

In den frühen Nachtstunden des Donnerstags, 16.07.2020, ging bei der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass mehrere Jugendliche im Untersch randalieren würden. Eine dorthin entsandte Streife konnte drei Jugendliche antreffen. Bei der Personalienaufnahme konnte bei einem von ihnen, einem 17-Jährigen, deutlicher Marihuanageruch festgestellt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden bei ihm in der Unterhose versteckt geringe Mengen von Marihuana gefunden. Der junge Mann...

  • Memmingen
  • 17.07.20
Die Polizei hat in Memmingerberg zwei Personen vorläufig festgenommen. Der Rollerfahrer ist polizeibekannt (Symbolbild).
2.838× 2

Verkehrskontrolle
Rollerfahrer (18) unter Drogeneinfluss flüchtet mit Potenzmittel und Messer vor Polizei in Memmingerberg

Am Samstagabend gegen 18:15 Uhr flüchtete ein Rollerfahrer in Memmingerberg vor einer Polizeistreife. Der 18-Jährige ist polizeibekannt und muss mit mehreren Anzeigen rechnen.  Die Polizei wollte im Rahmen einer Verkehrskontrolle zwei Personen auf einem Roller überprüfen. Der italienische Rollerfahrer flüchtete mit seinem Mitfahrer allerdings über einen Fußweg, den die Polizei im Streifenwagen nicht befahren konnte.  Die Beamten konnten die Beiden wenig später in einer nahegelegenen Wiese...

  • Memmingerberg
  • 17.05.20
Symbolbild.
2.214×

Drogenkonsum
Unter Drogen stehende Autofahrerin (20) flüchtet in Memmingen vor Polizei

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist eine 20-jährige Autofahrerin in Memmingen vor der Polizei geflüchtet. Weil die Fahrerin zuvor Drogen konsumiert hatte und keinen Führerschein besaß, wollte sie offenbar nicht von der Polizei kontrolliert werden.  Die Polizei wollte bei einer Verkehrskontrolle in der Münchner Straße in Memmingen das Auto der 20-Jährigen anhalten. Die Frau flüchtete daraufhin mit hoher Geschwindigkeit stadteinwärts. Das Auto konnte schließlich in der Lindenbadstraße...

  • Memmingen
  • 11.10.19
Flucht vor einer Polizeikontrolle bei Jengen endet auf der Wiese
1.567×

Cannabis
Unter Drogen und mit falschem Kennzeichen am Auto: Flucht vor der Polizei bei Jengen endet auf der Wiese

Samstagabend sollten zwei junge Männer, die in einem älteren Pkw auf der Kreisstraße OAL15 von Ketterschwang in Richtung Jengen fuhren, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Da sich neben der fehlenden Fahrerlaubnis des Fahrers auch eine geringe Menge Cannabis im Fahrzeug befand, versuchten sich der 22-Jährige und der 17-Jährige aus Bad Wörishofen der Kontrolle zu entziehen. Auf der Flucht verloren sie die Kontrolle über das Fahrzeug, kamen von der Fahrbahn ab und blieben auf einer...

  • Bad Wörishofen
  • 16.09.18
Blaulicht (Symbolbild)
740×

Mann (32) ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss flüchtet über die A7 vor Polizeikontrolle im Unterallgäu

Am Freitag, 22.06.2018, gegen 01:10 Uhr, sollte ein Verkehrsteilnehmer in der Buxheimer Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als der Fahrer dies bemerkte, beschleunigte er sein Fahrzeug und flüchtete mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Europastraße und Heimertingen. Der Mann fuhr weiter Richtung Egelsee und an der Anschlussstelle Berkheim auf die A7 Richtung Füssen. Im Baustellenbereich Höhe Woringen touchierte er eine Betonleitplanke, als er einen Lkw...

  • Memmingen
  • 25.06.18
37×

Fluchtversuch
Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Autofahrer in Mindelheim

Die Polizei hat sich am Abend des Freitags in Mindelheim eine rasante Verfolgungsjagd mit einem 36 Jahre alten Autofahrer geliefert. Die Beamten wollten den Mann in der Fellhornstraße kontrollieren. Dabei hatte er die Anhaltesignale missachtet und ist in Richtung Kanzelwandstraße geflüchtet. Als der Fahrer in die stark befahrene Bundesstraße 16 ungebremst und rücksichtslos mit überhöhter Geschwindigkeit einfuhr, schalteten die eingesetzten Beamten das Blaulicht mit Martinshorn ein, um andere...

  • Mindelheim
  • 27.06.15
45×

Sachbeschädigung
Polizei verhaftet Randalierer in Ottobeuren

In den Abendstunden des Montag wurde der Polizei mitgeteilt, dass eine Person an einem Pkw eine Sachbeschädigung begangen habe. Bei der anschließenden Fahndung konnte ein 32-jähriger Mann als Täter nach kurzer Flucht zu Fuß gestellt werden. Er hatte zuvor an einem Pkw eine rechte Rückleuchte eingeschlagen und sich dabei an der rechten Hand verletzt. Bei der Durchsuchung des Mannes wurde eine geringe Menge Haschisch aufgefunden. Als er anschließend fahndungsmäßig überprüft wurde, stellte sich...

  • Memmingen
  • 14.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ