Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Die Polizei kontrollierte die Verdächtigen wenig später im Stadtgebiet Kaufbeuren. (Symbolbild)
1.088×

Körperverletzung
Streit zwischen betrunkenen Partygästen in Neugablonz endet in Prügelei

Am frühen Sonntagmorgen ist es vor einer Gaststätte in der Sudetenstraße in Neugablonz zu mehreren Körperverletzungen gekommen. Dort gerieten mindestens sechs betrunkene Partygäste aneinander. Bis die Polizeistreife eintraf, waren die mutmaßlichen Schläger bereits in einem Auto davon gefahren.  Verdächtige wenig später gestelltEine weitere Streife stellte das Auto wenig später im Stadtgebiet Kaufbeuren und kontrollierte die Insassen. Die Ermittlungen zu den Beteiligten dauern an.

  • Kaufbeuren
  • 06.09.21
Ein betrunkener Autofahrer flüchtete vor einer Polizeikontrolle von Baisweil bis nach Pforzen. (Symbolbild)
1.340×

"Halsbrecherische Fahrt"
Betrunkener Autofahrer (28) flüchtet vor Polizeikontrolle

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein 28-jähriger Autofahrer vor einer Verkehrskontrolle in Baisweil geflüchtet. Der Mann flüchtete vor der uniformierten Streife von Baisweil über Ingenried bis Pforzen. "Dort endete die halsbrecherische Fahrt in einem Vorgarten", heißt es im Polizeibericht. Am Auto des 28-Jährigen, sowie am Vorgarten,  entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.  Geflüchtet wegen starker BetrunkenheitGrund für die Flucht war die starke Betrunkenheit des...

  • Baisweil
  • 06.09.21
Polizei (Symbolbild)
3.911×

Von Polizei gestellt
Vier Männer versuchen in Kaufbeuren mehrere Autos aufzubrechen

Am Montagabend wurden gegen 23:00 Uhr mehrere geparkte Fahrzeuge in der Adolph-Kolping-Straße angegangen. Hierbei versuchten vier männliche Personen im Alter zwischen 18 und 21 Jahren mehrere Fahrzeuge zu öffnen. Ob die Fahrzeuge dadurch beschädigt wurden, ist derzeit noch nicht bekannt. Anschließend flüchteten die vier jungen Männer zu Fuß über den Jordan Park und den Bahnhof in Richtung Fachoberschule, wo sie durch Beamte der Polizei Kaufbeuren gestellt werden konnten. Im Jordan Park sei es...

  • Kaufbeuren
  • 10.11.20
Silberfarbenen VW T5 mit britischer Zulassung (Symbolbild)
2.241×

Flüchtig
Verfolgungsjagd nach Verkehrsunfallflucht von Kempten auf die A7

Am Donnerstag, kurz nach 14:00 Uhr, kamen sich in der Bleicherstraße zwei Pkw entgegen. Ein Pkw fuhr wohl zu weit links, sodass der andere auf den angrenzenden Gehweg auswich, zwischen den Außenspiegel der beiden Pkw kam es jedoch zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher fuhr ohne Anzuhalten weiter. Der Geschädigte fuhr zu seiner nahegelegenen Werkstatt und zeigte von dort aus den Vorfall bei der Polizei an. Anschließend fuhr er wieder zurück zu seinem ursprünglichen Fahrtziel und sah dabei in...

  • Kempten
  • 30.10.20
1.063×

Körperverletzung
Autofahrerin (82) fährt Fußgänger in Oberstaufen an und flüchtet

Am Donnerstag, dem 21.02.2019, gegen 16:30 Uhr, wurde in Oberstaufen in der Immenstädter Straße ein Fußgänger von dem Außenspiegel eines Kleinwagens erfasst und dabei leicht verletzt. Die 82-jährige Fahrerin des Autos hatte den Schlag zwar bemerkt, war jedoch dennoch von der Unfallstelle geflüchtet, angeblich weil sie dachte, dass ihr der Mann auf das Dach des Fahrzeuges geschlagen hat. Jetzt wurde ein Verfahren gegen die Frau wegen fahrlässiger Körperverletzung und unerlaubtem Entfernen vom...

  • Oberstaufen
  • 26.02.19
Verfolgungsjagd in Lindau
1.035×

Verfolgungsjagd
Autofahrer (59) flüchtet in Lindau vor Polizei und landet in Schneehaufen

Beamte der Grenzpolizei Lindau wollten am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Lindauer Heimwerkermarktes den Fahrer eines Vans amerikanischer Herstellung mit auswärtiger deutscher Zulassung kontrollieren, als dieser gerade im Begriff war, sein Fahrzeug zu starten. Nachdem sich der Pkw bereits langsam in Bewegung setzte und die Polizisten versuchten, ihn durch klare Zeichen mittels Polizeikelle zum Anhalten zu bewegen, stoppte dieser kurz, missachtete dann jedoch deren Weisungen und fuhr...

  • Lindau
  • 16.01.19
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch oder den Tätern geben können.
2.321×

Zeugenaufruf
Einbruch in Juweliergeschäft in Halblech: Täter auf der Flucht

Am Samstagmorgen, 29. Dezember 2018, gegen 03:40 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in Halblech. Zwei bisher unbekannte, maskierte Täter waren vor das Geschäft mit einem zuvor gestohlenen grauen Skoda Octavia gefahren. Einer der Täter blieb im Wagen sitzen, während der Andere die Schaufensterscheibe einschlug. Durch die eingeschlagene Scheibe wurden dann diverse Schmuckstücke (mehrere wertvolle Uhren und Ketten) aus der Auslage entwendet. Die beiden Täter konnten hierbei...

  • Halblech
  • 29.12.18
Motorradfahrer flüchtet vor Kontrolle bei Unterthingau.
6.662×

Ermittlungsverfahren
Motorradfahrer rast bei Unterthingau auf Polizisten zu und flüchtet dann vor Kontrolle

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Versuchte gefährliche Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: So lautet die Anzeige für einen Motorradfahrer (29). Als der Mann auf eine Kontrollstelle der Polizei zufuhr, gab er laut Polizei Vollgas und fuhr mit über 150 km/h auf den Beamten zu, der ihn das Zeichen zum Anhalten gegeben hatte. Unmittelbar vor dem Beamten wich der Fahrer aus. Der Polizeibeamte musste zur Seite ausweichen, um nicht von dem Motorrad erfasst zu...

  • Unterthingau
  • 13.10.18
Flucht vor einer Polizeikontrolle bei Jengen endet auf der Wiese
1.567×

Cannabis
Unter Drogen und mit falschem Kennzeichen am Auto: Flucht vor der Polizei bei Jengen endet auf der Wiese

Samstagabend sollten zwei junge Männer, die in einem älteren Pkw auf der Kreisstraße OAL15 von Ketterschwang in Richtung Jengen fuhren, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Da sich neben der fehlenden Fahrerlaubnis des Fahrers auch eine geringe Menge Cannabis im Fahrzeug befand, versuchten sich der 22-Jährige und der 17-Jährige aus Bad Wörishofen der Kontrolle zu entziehen. Auf der Flucht verloren sie die Kontrolle über das Fahrzeug, kamen von der Fahrbahn ab und blieben auf einer...

  • Bad Wörishofen
  • 16.09.18
Unfall (Symbolbild)
5.304×

Unfallflucht
Unfall auf der A96 bei Memmingen - Zeugen gesucht

Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall. Unfallort war die A96 auf Höhe der Ausfahrt Memmingen-Ost in Fahrtrichtung München, Unfallzeit der Freitag, 08.06.2018, gegen 15 Uhr. Bei dem Unfall hat sich ein Fahrzeug überschlagen, nachdem es auf einen Pkw auffuhr, welches wiederum einem unfallflüchtigen Verkehrsteilnehmer ausweichen musste. Der Unfallverursacher und später Flüchtige wollte zunächst bei der Abfahrt Memmingen-Ost die Autobahn verlassen. Dazu ordnete sich dieser auf der Ausfahrtspur ein....

  • Memmingen
  • 08.06.18
31×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer flüchtet in Dietmannsried vor der Polizei

In der vergangenen Nacht wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass ein junger Kemptener betrunken mit einem Auto unterwegs sei. Im Rahmen der Fahndung konnte das Auto im Bereich Dietmannsried festgestellt werden. Der Autofahrer flüchtete jedoch querfeldein vor der Streife. Im Nachgang konnte er dennoch angetroffen und in Folge der deutlichen Alkoholisierung in Gewahrsam genommen werden. Das Auto wurde später mit erheblichen Unfallschäden festgestellt.

  • Altusried
  • 22.07.17
33×

Unfall
Zeugenaufruf: Radfahrerin (31) in Kaufbeuren von Auto erfasst – Fahrer flüchtet

Am 9. November 2016, gegen 12 Uhr, kam es in der Johannes-Haag-Straße, auf Höhe der Adolf-Kolping-Straße, zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fahrradfahrerin und einem unbekannten Auto. Die Fahrradfahrerin überquerte an einer im Nachhinein nicht genau feststellbaren Stelle die Johannes-Haag-Straße und stieß dann mit einem vermutlich von rechts kommenden Auto zusammen . Die Fahrradfahrerin kam dadurch zum Sturz und verletzte sich dabei mittelschwer. Der Autofahrer setzte jedoch ohne...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.16
23×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer (34) rammt geparktes Auto in Lindau, flüchtet und schläft ein

Am Samstag, um kurz vor ein Uhr nachts, wurde ein Anwohner in Aeschach beim Friedhof aufgrund eines lauten Knalles wach. Als er nach unten auf die Straße schaute, musste er feststellen, dass dort sein Auto ziemlich stark beschädigt auf der Straße stand. Offensichtlich war ein anderes Auto gegen sein dort geparktes Auto gefahren und hat ihn buchstäblich aus seiner Parklücke auf die Straße geschoben. Der Fahrer flüchtete unerkannt, jedoch blieben Fahrzeugteile zurück. Die Polizei leitete umgehend...

  • Lindau
  • 12.11.16
16×

Unfall
Betrunkener Autofahrer (29) verursacht Totalschaden in Höhe von 100.000 an eigenem Auto bei Holzgünz

Am Sonntag, 23.10.2016, war in den Nachmittagsstunden ein 29-Jähriger mit einem hochwertigen Mercedes unterwegs. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholisierung kam er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und beschädigte das Fahrzeug total. Anschließend flüchtete er zu Fuß, konnte aber im Rahmen einer Tatortbereichsfahndung aufgegriffen werden. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 1,8 Promille, woraufhin eine Blutentnahme im Klinikum Memmingen angeordnet und der Führerschein...

  • Memmingen
  • 24.10.16
32×

Verkehrskontrolle
Mann (24) aus Türkheim beleidigt Polizeibeamte

Am 20.10.2016, nach Mitternacht, sollte im Ortsbereich Türkheim ein Auto zur Verkehrskontrolle angehalten werden. Dieser erhöhte seine Geschwindigkeit und flüchtete vor der Polizeistreife. Durch kurze Fahndung im Nahbereich konnte das Auto aufgefunden werden. Bei der Nachschau an der Wohnanschrift konnte der vermeintliche Fahrer angetroffen werden. Dieser reagierte sofort aggressiv und beleidigte die Polizeibeamten. Die Ermittlungen zur Fahrereigenschaft dauern derweil noch an. Gegen den...

  • Buchloe
  • 20.10.16
207× 7 Bilder

Suche
Flucht vor Polizeikontrolle endet in Zulauf zum Buxheimer Weiher - Fahrer (18) immer noch flüchtig

Am Montag um kurz vor sechs Uhr hatte ein Zeuge der Polizei gemeldet, dass ein Auto auf einem Parkplatz in der Europastraße in Memmingen stünde, der Fahrer würde schlafen und der Motor laufen. Die Polizei wollte den Fahrer daraufhin kontrollieren. Der Autofahrer bemerkte offenbar die Polizeistreife und fuhr davon. Daraufhin fuhren ihm die Beamten hinterher. Trotz mehrfacher Aufforderung hielt der Mann nicht an. Bis nach Buxheim fuhr der Fahrer weiter. Am Buxheimer Weiher endete die Flucht. Das...

  • Memmingen
  • 17.10.16
25×

Ermittlung
Auto ohne Kennzeichen in Immenstadt unterwegs: Insassen flüchten

Am Sonntag, gegen 2.30 Uhr, fiel einer Streife der PI Immenstadt am Kreisverkehr in der Sonthofener Straße ein Auto auf, das ohne Kennzeichen unterwegs war. Während der Verfolgung über die Blaichacher Straße, Liststraße und Stuibenstraße ignorierte der Fahrer jegliche Anhaltezeichen der Polizei. Schließlich fuhr der Wagen über eine Fuß-/Radweg und die Bachreute auf die dortige Fußgängerbrücke zur Gottesackerstraße zu. Dort bemerkte der Fahrer, dass er nicht weiterkommt und hielt an. Daraufhin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.10.16
37×

Unfallflucht
Verkehrsunfall mit beteiligtem Polizeiauto in Lechbruck

Am 20.09.16 gegen 12:30 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2059 bei Reuthen zu einem Unfall mit einem beteiligten Polizeifahrzeug. Eine in Richtung Lechbruck fahrende 73-jährige Auto-Fahrerin wollte einen vorausfahrenden Kleintransporter überholen. Beim Ausscheren nach links kam ihr zu diesem Zeitpunkt ein Polizeifahrzeug der Polizeiinspektion Füssen entgegen. Die Fahrerin des Polizeiautos versuchte durch ein Ausweichmanöver einen Zusammenstoß zu verhindern und kam dadurch ins Schlingern. Ein der...

  • Füssen
  • 21.09.16
31×

Schaden
Unbekannter fährt in Eisenberg Straßenlaterne um und flüchtet

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es zu einer Verkehrsunfallflucht. Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr von Hopferau in Richtung Weizern. Dabei touchierte er den Lichtmasten vor dem Einzelhandelsmarkt, sodass dieser komplett umknickte. Der Fahrzeugführer fuhr ohne seine Personalien zu hinterlassen oder den Unfall zu melden weiter. Durch den umgeknickten Lichtmasten entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Wer Angaben zu dem Unfall machen kann, möchte sich bitte bei der...

  • Füssen
  • 06.09.16
34×

Sachschaden
Verkehrsunfall mit Flucht in Memmingen

Am Sonntagabend befuhr eine zunächst unbekannte Autofahrerin die Donaustraße in Richtung Stadtmitte und wollte nach links in die Dreyerstraße abbiegen. Hierbei überfuhr sie zwei Fahrspuren und übersah eine neben ihr fahrende Autofahrerin, welche ebenfalls in Richtung Stadtmitte fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei Sachschaden in Höhe von circa 1.600 Euro entstand. Die Unfallverursacherin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Sie konnte später...

  • Memmingen
  • 22.08.16
19×

Flucht
Auto angefahren: Betrunkener (36) versteckt sich in Kempten vor der Polizei

Am Montagnachmittag beobachtete ein 44-jähriger Oberallgäuer, wie in der Ludwigstraße in Sankt Mang eine männliche Person ein abgestelltes Auto beschädigte. Der Zeuge folgte dann der Person bis in sein Wohnanwesen. Dort konnten dann die hinzugezogenen Streifen der PI Kempten den amtsbekannten 36 Jahre alten Tatverdächtigen, welcher aus der Wohnung über ein Vordach flüchtete, im Dachboden des Anwesens auffinden. Da der Mann mit über 2,5 Promille alkoholisiert war, wurde er in Gewahrsam genommen....

  • Kempten
  • 09.08.16
22×

Verfolgungsjagd
Autofahrer (38) ignoriert nahe Sigmarszell Polizeikontrolle und verletzt sich auf der Flucht

Bereits am Sonntagvormittag fiel ein 38-Jähriger Polizeibeamten durch seltsames Verhalten auf. Der Mann erschien bei einem 'Schautag' der Bundeswehr in Niederstaufen und pöbelte dort Soldaten an. Außerdem teilte eine Nachbarin der Polizei mit, dass der 38-Jährige sein Hab und Gut in den Garten stelle. Problematisch wurde es, als Zeugen der Polizei in der Nacht zu Montag mitteilten, dass der Mann mit einem Auto von seinem Haus davonfuhr. Der Mann besitzt weder eine gültige Fahrerlaubnis noch ist...

  • Lindau
  • 04.07.16
22×

Unfall
Nach Zusammenstoß in Weiler-Simmerberg: Autofahrer lässt verletzten Fußgänger liegen und flüchtet

Am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr wollte ein 21-jähriger Mann die B308 im Bereich des Kreisels Simmerberg überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Fußgänger und einem Auto, bei welchem der Mann mittelschwere Verletzungen davontrug und am Unfallort liegen blieb. Der Autofahrer setzte seine Fahrt nach der Kollision in Richtung Oberstaufen fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Von dem flüchtigen Pkw ist bekannt, dass es sich um einen dunklen VW Caddy mit Oberallgäuer Kennzeichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.04.16
36×

Alkohol
Nach Unfall nahe Dietmannsried: Betrunkener Fahrer flüchtet und lässt schwer verletzte Mitfahrerin (20) im Wagen zurück

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 19 Uhr zwischen Heising und Dietmannsried. Ein 32-jähriger Mann verlor bei einem Überholmanöver in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo es sich in der angrenzenden Wiese mehrmals überschlug. Der Fahrer und sein 29-jähriger Beifahrer stiegen aus und entfernten sich zu Fuß von der Unfallstelle. Ihre 20-jährige schwer verletzte Mitfahrerin ließen sie im Fahrzeugwrack zurück. Sie wurde von...

  • Altusried
  • 12.04.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ