Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Polizei (Symbolbild)
1.938×

Zeugenaufruf
Entgegenkommendem Fahrzeug ausgewichen: Mann (36) überfährt Ortsschild in Engratsried

Ein 36-jähriger Autofahrer hat am Dienstag, 07.01.2020, um 19:00 Uhr das Ortsschild in Engratsried überfahren. Laut Polizei blendete ein entgegenkommendes Fahrzeug den Mann an der Ortseinfahrt. Außerdem soll der Entgegenkommende auch über die Mitte der Straße gefahren sein. Darum musste der 36-Jährige nach rechts ausweichen. Dabei überfuhr er das Ortsschild in Engratsried. Der Schaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro. Die Person im Fahrzeug, das dem Mann entgegenkam, flüchtete. Die Polizei...

  • Marktoberdorf
  • 08.01.20
56×

Diebstahl
Zwei Männer (26 und 41) klauen Bier aus Marktoberdorfer Tankstelle

Am Freitagabend, kurz vor Mitternacht, entwendete ein 26-jähriger Marktoberdorfer aus einer Tankstelle einen Kasten Bier, während sein 43-jähriger Begleiter den Mitarbeiter an der Kasse ablenkte. Danach flüchteten beide zu Fuß. Anhand der Videoaufzeichnung konnten die beiden amtsbekannten Täter aber von der Streife erkannt und der Diebstahl so schnell geklärt werden.

  • Marktoberdorf
  • 16.09.17
25×

Urteil
Nach Einbruch in Marktoberdorf erst geflüchtet und dann ausgeliefert

In Marktoberdorf eingebrochen, nach Rumänien geflohen, dort verhaftet, nach Deutschland abgeschoben und nun verurteilt worden: Zehn Monate Haft auf Bewährung hat das Amtsgericht gegen einen 26-Jährigen verhängt, der mit seinem Bruder in einen Getränkemarkt eingedrungen war. Weil das Geld für ein Zugticket nach Rheinland-Pfalz nicht gereicht hatte, seien er und sein Bruder 'ganz spontan' und 'zufällig' auf die Idee gekommen, in den Getränkemarkt einzubrechen. Und ebenso rein zufällig hätten...

  • Marktoberdorf
  • 11.01.17
51×

Agriff
Fluchtversuch: Verurteilter (19) geht bei Festnahme in Marktoberdorf auf Polizeibeamte los

Montagvormittag wurden zwei Polizeibeamte bei dem Vollzug eines Haftbefehls leicht verletzt. Bei dem Einsatz sollte ein 19-jähriger Mann aus Marktoberdorf festgenommen werden, er war zu einer achtmonatigen Haftstrafe verurteilt worden. Der 19-Jährige wurde in seiner Wohnung angetroffen und machte zunächst den Eindruck mit den Beamten mitzugehen. Unvermittelt sprühte er dann aber mit einem Pfefferspray in Richtung der Polizisten und rannte davon. Der 19-Jährige wurde von den Beamten...

  • Marktoberdorf
  • 13.12.16
39×

Asylbewerber
Landkreis Ostallgäu kümmert sich um Zukunft jugendliche Flüchtlinge

Sie sind noch keine 18 Jahre alt, doch manche von ihnen waren schon zwei Jahre auf der Flucht, bevor sie das sichere Deutschland erreichten: unbegleitete Minderjährige, die von ihren Eltern getrennt oder alleine auf den Weg geschickt wurden. 40 Tage für den Weg aus Afghanistan, Eritrea oder Syrien mit langen Fußmärschen und gefährlichen Passagen übers Mittelmeer gelten als 'relativ kurz', sagt Petra Mayer vom Ostallgäuer Jugendamt im Jugendausschuss des Kreistages. Die Frage, die die Sitzung...

  • Marktoberdorf
  • 22.11.15
19×

Augenzeugen
Frau (32) flüchtet nach Unfall von Tankstelle in Marktoberdorf: 1.700 Euro Schaden

Am gestrigen Sonntagabend gegen 20.00 Uhr stand der 59-jährige Fahrer eines Volvo auf dem Gelände einer Tankstelle in der Kaufbeurener Straße. Eine 32-jährige Fahrerin eines Citroens wollte zu diesem Zeitpunkt vom Gelände losfahren. Beim Rangieren fuhr sie jedoch gegen den stehenden Volvo. Augenzeugen beobachteten, wie die Frau ausstieg, sich den Schaden anschaute und dann ohne sich um die Schadensabwicklung zu kümmern, wegfuhr. Da die Zeugen jedoch das Kennzeichen notierten, konnte die...

  • Marktoberdorf
  • 29.06.15
22×

Verkehrsunfallflucht
Verkehrsunfallflucht in Oberthingau

Am vergangenen Dienstag gegen 18.00 Uhr stellte die Geschädigte ihren Toyota Aygo in der Pfarrer-Holzmann-Straße in Oberthingau ab. Als sie am nächsten Morgen gegen 07.00 Uhr zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug am linken Außenspiegel sowie an der linken Seite beschädigt war. Der Sachschaden beträgt 1.500 Euro. Nach momentanem Ermittlungsstand geht die Polizei von einer Verkehrsunfallflucht aus. Die Polizeiinspektion Marktoberdorf bittet um sachdienliche Hinweise. ...

  • Marktoberdorf
  • 19.09.14
19×

Museum
Zahlreiche Besucher im Marktoberdorfer Riesengebirgsmuseum

Zahlreiche Besucher bevölkerten das Marktoberdorfer Riesengebirgsmuseum am 'Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung'. Gleich mehrfach drückte der ehrenamtliche Museumsleiter Gottlieb Fischer auf den Startknopf für einen Film über Flucht und Vertreibung nach dem Zweiten Weltkrieg mit Äußerungen vieler Zeitgenossen. Auch ein tschechischer Politiker jener Zeit schilderte in den Film seine Sicht der Ereignisse und warb um Verständnis: Den Gräueltaten der tschechischen Bevölkerung seien...

  • Marktoberdorf
  • 17.09.14
31×

Ermittlung
Verkehrsunfallflucht an der Brückenbaustelle auf der B12 bei Unterthingau: Polizei sucht nach Hinweisen

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es vergangene Nacht an der Brückenbaustelle der B 12 zwischen Kraftisried und Geisenried. Ein von Kempten in Richtung Marktoberdorf fahrender Pkw Audi prallte im Bereich der Baustelle gegen mehrere Warnbaken. An der Unfallstelle blieben weiß lackierte Fahrzeugteile des Pkw Audi zurück. Mehrere Warnbaken wurden beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1.500 Euro. Der Unfallverursacher setzte mit seinem beschädigten Fahrzeug die Fahrt fort. Hinweise erbittet...

  • Marktoberdorf
  • 24.06.14
19×

Zeugenaufruf
Autofahrer fährt in Gegenverkehr in Altdorf und flüchtet

Verkehrsunfallflucht beging gestern Abend, kurz nach 18.00 Uhr, der Fahrer eines dunkelfarbigen Pkw auf der B 16 bei Altdorf. Der bislang unbekannte Pkw-Fahrer setzte zunächst im Kreisverkehr bei Altdorf mit seinem Pkw zurück und verließ den Kreisverkehr dann in Richtung Marktoberdorf. Unmittelbar nach dem Ausfahren aus dem Kreisverkehr geriet der Fahrzeugführer über die Fahrbahnmitte und stieß im Gegenverkehr gegen einen vor dem Kreisverkehr wartenden, weißen VW Multivan. Dessen Fahrerseite...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.14
26×

Wohnraum
Derzeit sind 107 Asylbewerber im Ostallgäu untergebracht: weitere Pältze werden benötigt

Oft bleibt ihnen nur die Flucht in ein anderes Land - ein besseres Leben. Nicht wenige Asylbewerber suchen das in Deutschland. 107 sind derzeit in Unterkünften des Landkreises untergebracht - 30 in Buchloe, 18 in Marktoberdorf, 59 in Lechbruck. Letztere leben, wie berichtet, im Hotel Lechbrucker Hof sowie auf dem Ferien- und Reiterhof Rädler. 'Probleme gibt es keine', sagt Ralf Kinkel, beim Landratsamt Ostallgäu für das Ausländeramt zuständig. Teilweise kümmern sich auch ehrenamtliche Helfer um...

  • Marktoberdorf
  • 13.09.13
64×

Marktoberdorf
Raubüberfall auf Bäckerei in Marktoberdorf

Kurz nach 12.00 Uhr heute Mittag wurde die Bäckerei Druckmiller in Marktoberdorf, Hohenwartstraße 10 durch einen männlichen Täter überfallen. Unter Vorhalt einer Pistole und den Worten 'Überfall' forderte er von den beiden Verkäuferinnen Geld aus der Registrierkasse. Nach bisherigen Erkenntnissen scheiterte der Versuch des Räubers, selbst Geld aus der Kasse zu entnehmen. Er flüchtete ohne Beute zu Fuß Richtung Füssener Straße stadtauswärts. Die beiden Angestellten sowie die während des...

  • Marktoberdorf
  • 18.12.12
22×

Oberthingau
Ostallgäuer flüchtet mit 120 kmh vor der Polizei

Stark alkoholisiert und mit einer Geschwindigkeit von 120 km/h ist ein Ostallgäuer am Wochenende vor der Polizei geflüchtet. Der 52-Jährige wollte am Samstagabend in Oberthingau einer Polizeikontrolle entkommen und raste daraufhin durch den Ort. Die Beamten konnten den 52-Jährigen allerdings stoppen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille.

  • Marktoberdorf
  • 16.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ