Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Wie hoch ist die Zahl Flüchtlinge aus der Ukraine im Allgäu?
4.388×

Ukraine-Krieg
Wie viele Flüchtlinge aus der Ukraine sind im Allgäu?

Die Zahl der Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen, steigt rasant. Nach Aussagen des UN-Flüchtlingshilfswerkes UNHCR hat die russische Invasion in der Ukraine in kurzer Zeit eine Fluchtbewegung ausgelöst, wie es sie seit Ende des Zweiten Weltkrieges nicht mehr gegeben hat. Rund 2,7 Millionen Menschen sind bereits aus dem Kriegsland geflohen - die meisten haben Zuflucht in westlichen Nachbarländern gesucht. Niemand weiß, wie viele genauIn Deutschland sind nach Angaben des...

  • Kempten
  • 14.03.22
Im Kemptener Gewerbegebiet Ursularied sind Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Lagerhalle eines Motorradausstatters eingebrochen.  (Symbolbild)
875×

Polizei bittet um Hinweise
Einbruch in Kemptener Lagerhalle - Täter fliehen ohne Beute

Im Kemptener Gewerbegebiet Ursularied sind Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Lagerhalle eines Motorradausstatters eingebrochen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Ohne Beute geflohenDie Täter hatten an der Westseite des Gebäudes in der Dieselstraße ein Fenster aufgehebelt und anschließend die die Büro- und Verwaltungsräume durchsucht. Sie waren laut Polizeibericht vergeblich auf der Suche nach Bargeld. Vermutlich hatten sie bemerkt, dass durch den Einbruch eine...

  • Kempten
  • 11.03.22
Der junge Mann war offenbar schon länger auf Diebeszug. Er wurde dabei erwischt, wie der Wertsachen aus unverschlossenen Autos klaute. (Symbolbild)
11.512×

Gegenstände aus Autos geklaut
Dieb macht fette Beute in Kempten

Am Donnerstagabend ist ein Mann in Kemptenbei einem Diebeszug erwischt worden. Ein Passant hatte den 22-Jährigen dabei beobachtet, wie er sich an geparkten Autos im Bereich der Mariaberger Straße zu schaffen machte. Er alarmierte die Polizei, die den Täter gleich schnappen konnten.  Diebesgut zu Hause gelagertAuf der Flucht versuchte der junge Mann noch, geringe Mengen von Cannabis und diverses Diebesgut wegzuwerfen. Bei der Personendurchsuchung fanden die Polizeibeamten weiteres...

  • Kempten
  • 31.12.21
Ein Unbekannter hat vor einem Kemptener Supermarkt onaniert. (Symbolbild)
10.796×

Polizei bittet um Hinweise
Mann onaniert vor Kemptener Supermarkt

Ein Unbekannter onanierte am Montag gegen 20 Uhr vor einem Supermarkt in der Friedrich-Ebert-Straße 1 in Kempten. Nach Angaben der Polizei bemerkte eine 20-Jährige den Mann. Als er sie sah, flüchtete er. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: 1,75 Meter groß, dunkler Teint, kurze dunkle Haare, Dreitagebart, runde Brille, Blue-Jeans, schwarz/weiße Jacke im Karomuster. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 0831/9909-2140.

  • Kempten
  • 12.10.21
Auf einem Spielplatz in Kempten hat ein Unbekannter sein Glied einer Gruppe Jugendlicher gezeigt. (Symbolbild)
1.967× 1

Täter noch unbekannt
Exhibitionist zeigt sein Glied Jugendlichen auf einem Spielplatz in Kempten

Am Montagabend hat ein unbekannter Mann sein Glied auf einem Spielplatz auf der Burghalde in Kempten zur Schau gestellt. Der Mann lief an einigen Jugendlichen vorbei, als er sein Glied kurz der Gruppe zeigte und anschließend flüchtete.  Die Polizei bittet um HinweiseDer Unbekannte trug einen blauen Pullover, offene Schuhe und keine Hose. Er ist etwa 175 cm groß, 65 Jahre alt, schlank und hat krause Haare. Die Polizeiinspektion Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht...

  • Kempten
  • 15.09.21
Die Polizei Kempten einen Ladendieb überführt.
6.422×

Flucht
Ladendieb (16) flieht aus Kemptner Geschäft und schlägt Mitarbeiter ins Gesicht

Am Donnerstagnachmittag ist ein jugendlicher Ladendieb aus einem Kemptner Bekleidungsgeschäft geflohen. Als ein Mitarbeiter ihn später an der ZUM darauf ansprach, schlug der Jugendliche ihm ins Gesicht und flüchtete erneut.  "Kunde" trug mehrer Bekleidungsstücke übereinanderWie die Polizei mitteilt, bemerkte ein Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäftes in der Klostersteige, dass ein vermeintlicher Kunde anscheinend mehrere Bekleidungsstücke übereinander trug. Als der Mitarbeiter ihn darauf...

  • Kempten
  • 13.11.20
Silberfarbenen VW T5 mit britischer Zulassung (Symbolbild)
2.245×

Flüchtig
Verfolgungsjagd nach Verkehrsunfallflucht von Kempten auf die A7

Am Donnerstag, kurz nach 14:00 Uhr, kamen sich in der Bleicherstraße zwei Pkw entgegen. Ein Pkw fuhr wohl zu weit links, sodass der andere auf den angrenzenden Gehweg auswich, zwischen den Außenspiegel der beiden Pkw kam es jedoch zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher fuhr ohne Anzuhalten weiter. Der Geschädigte fuhr zu seiner nahegelegenen Werkstatt und zeigte von dort aus den Vorfall bei der Polizei an. Anschließend fuhr er wieder zurück zu seinem ursprünglichen Fahrtziel und sah dabei in...

  • Kempten
  • 30.10.20
Symbolbild.
4.724×

Parfümerie
Ladendiebstahl in Kempten: Polizei sucht nach Zeugen

Am Freitagnachmittag gegen 15:00 Uhr wurde eine bislang unbekannte männliche Person in einer Parfümerie in der Fischerstraße in Kempten (Allgäu) dabei beobachtet, wie er zwei Flaschen Parfüm einsteckte und anschließend das Geschäft verließ. Eine Mitarbeiterin der Parfümerie folgte dem Täter bis vor das Geschäft, wo sie ihn auf den Diebstahl ansprach und festhalten wollte. Der Täter riss sich allerdings von ihr los und flüchtete in Richtung Fischersteige/Rathausplatz. Umstehende Passanten hätten...

  • Kempten
  • 18.07.20
Polizei (Symbolbild)
6.077×

Kein Führerschein
Durch Bushaltestelle und Kreuzungen gerast: BMW-Fahrer (20) flüchtet rücksichtslos vor Polizei

Weil er ohne Führerschein unterwegs war, ist ein 20-Jähriger am Freitag in Kempten mit einem BMW vor der Polizei geflüchtet. Dabei überholte er nach Angaben der Polizei trotz Gegenverkehrs die vorausfahrenden Fahrzeuge, schlängelte sich rücksichtslos durch den Berufsverkehr und überfuhr mehrere Kreuzungen trotz roter Ampeln. Außerdem fuhr der 20-Jährige in der Kaufbeurer Straße mit enormer Geschwindigkeit über die Bushaltestelle. Flucht endet in Schutzplanke Die Flucht begann, als der junge...

  • Kempten
  • 20.06.20
Seebrücke: Demonstration für die Aktion "Sicherer Hafen" in Kempten
4.148× 12 Bilder

Aktionsbündnis "Seebrücke"
SPD zieht Antrag zurück: Kempten wird nicht zum "sicheren Hafen"

Soll sich die Stadt Kempten zum "sicheren Hafen" erklären? Darüber diskutierte der Stadtrat am Donnerstagnachmittag in der KultBox Kempten. Bei der Stadtratssitzung wurde klar: Die Stadt wird nicht zum "sicheren Hafen". Die SPD hatte ihren Antrag kurz vor der Sitzung zurückgezogen, berichtet die Allgäuer Zeitung online. Demnach sei aus den anderen Fraktionen wohl das Signal gekommen, dass der Antrag der SPD, dass Kempten dem Aktionsbündnis „Seebrücke“ beitreten soll, vermutlich keine Mehrheit...

  • Kempten
  • 18.06.20
Polizei (Symbolbild)
775×

Tiere
Viehherde büxt in Kempten aus

Von einer Weide in Kempten sind am Abend des Pfingstmontags zehn Rinder geflohen. Sie zogen vom Stadtweiher durch die Feichtmayrstraße, bis sie schließlich in der Johann-Schütz-Straße eingefangen werden konnten. Der Besitzer der Herde transportierte sie schließlich mit einem Viehanhänger wieder zurück. Wann und wie die Tiere ausbrechen konnten, ist unklar.

  • Kempten
  • 02.06.20
Alkoholtest (Symbolbild)
1.631×

Kontrolle
Betrunken hinterm Steuer: Alkoholisierte Autofahrer in Kempten unterwegs

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Kempten bei Kontrollen zwei Pkw-Fahrer festgestellt, die deutlich zu viel Alkohol getrunken hatten. Eine 42-jährige Fahrzeugführerin wies bei einem Alkoholtest einen Wert von über zwei Promille auf. Sie war mit einem Pkw im Kemptener Stadtgebiet unterwegs, als sie zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten wurde. Sie erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Zudem darf sie ab sofort keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge mehr...

  • Kempten
  • 14.03.20
Symbolbild
1.558×

Kontrolle
Unbeleuchtetes Kleinkraftrad flüchtet in Kempten vor Polizei

Am frühen Abend des 10.01.2020 sollte ein unbeleuchtetes Kleinkraftrad einer Kontrolle unterzogen werden. Dieser beschleunigte, nachdem ihm durch die Streifenbesatzung signalisiert wurde anzuhalten und fuhr zur weiteren Flucht über den Gehweg. Dort sprang sein Sozius vom Fahrzeug ab. Dieser konnte durch die Streife gestellt werden. Der unbekannte Fahrer konnte zunächst erfolgreich flüchten, wurde jedoch noch am selben Abend ermittelt. Bei den Ermittlungen wurde ebenfalls das Fahrzeug überprüft....

  • Kempten
  • 11.01.20
1.088×

Zeugenaufruf
Junger Mann (23) wird in Kempten von vier Unbekannten zusammengeschlagen

Am frühen Sonntagmorgen wurde im Bereich der Kotterner Straße/Alpenstraße in Kempten ein 23-Jähriger zusammengeschlagen. Nach derzeitigen Ermittlungen geriet der 23-Jährige mit zwei Personen in einen Streit. Später schlugen die beiden Männer auf den 23-jährigen ein, bis er zu Boden ging. Laut Angaben des Opfers kamen dann zwei weitere Täter hinzu und schlugen ebenfalls auf den am Boden liegenden ein. Die vier Täter flüchteten anschließend in Richtung Forum. Das Opfer erlitt diverse...

  • Kempten
  • 11.03.19
Symbolbild. Am Wochenende wurde in ein Kemptener Sportvereinsheim sowie in eine angrenzende Wohnung eingebrochen.
826×

Zeugenaufruf
Rund 10.000 Euro Sachschaden nach Einbruch in Kemptener Sportvereinsheim und angrenzende Wohnung

In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen Unbekannte in ein Sportvereinsheim in Kempten ein. Mehrere Türen wurden aufgebrochen und massiv beschädigt. Außerdem wurde eine Terrassentür zu einer angrenzenden Wohnung aufgehebelt. Der oder die Täter erbeuteten dort Bargeld in vierstelliger Höhe. Wie die Polizei mitteilte, beträgt der Sachschaden rund 10.000 Euro. Hinweise werden an die Kriminalpolizei Kempten, Tel. 0831/9909-0, erbeten.

  • Kempten
  • 04.03.19
Bei einem Einbruch in einen caritativen Verein wurde Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro angerichtet. Der Entwendungsschaden ist bislang noch unbekannt.
1.559×

Zeugenaufruf
Tresor aufgeflext: Unbekannte brechen in caritativen Verein in Kempten ein

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Freitag, 25. Januar 2019, 12:00 Uhr, bis zum Montag, 28. Januar 2019, 7:00 Uhr, in die Räumlichkeiten eines caritativen Vereins am St. Mang Platz ein. Die Täter hebelten die Haupteingangstüre sowie mehrere Bürotüren auf und suchten dort nach Bargeld. Außerdem wurde ein vorgefundener Tresor aufgeflext. Der Sachschaden liegt bei mindestens 4.000 Euro. Der Entwendungsschaden ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise unter Tel....

  • Kempten
  • 28.01.19
Die Kemptnerin wurde vor ihrer Haustür sexuell belästigt.
7.562×

Zeugenaufruf
Kemptenerin wird von Unbekanntem sexuell genötigt

Eine Frau wollte Montag Abend gegen 19:30 Uhr in der Haubenschloßstraße ihre Hauseingangstüre aufschließen. In diesem Moment schob eine unbekannte männliche Person der Frau den Rock hoch und fasste der Frau an das Gesäß. Anschließend flüchtete die männliche Person zu Fuß. Die Person wurde wie folgt beschrieben. Ca. 175 bis 180cm groß, schlanke Statur, bekleidet mit einer grau-schwarzen Arbeitshose mit großen Taschen und einem schwarzen Oberteil mit Kapuze, welche der Täter bei der Tatausführung...

  • Kempten
  • 30.10.18
Körperverletzung in Kempten.
2.726×

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt Studenten (20) in Kempten blutig und flüchtet

Eine unbekannte Person hat einem Studenten in der Kotterner Straße am Sonntagnacht gegen 1:30 Uhr mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der angetrunkene Student stürzte und erlitt eine Kopfplatzwunde, die im Krankenhaus versorgt werden musste. Der ca. 30 Jahre alte Tatverdächtige soll auf den Vornamen „Ali“ hören. Der Angreifer soll zudem zwischen 185 und 190 cm groß gewesen sein. Nach dem Schlag flüchtete der Tatverdächtige zu Fuß vom Tatort. Zeugen werden gebeten sich bei der...

  • Kempten
  • 15.10.18
1.499×

Alkohol
Mann (19) springt nach Streit mit Jugendlicher (16) in Kempten in die Iller, um vor der Polizei zu flüchten

Am Freitagabend gegen 17:30 Uhr wurde die Polizei über den Notruf 110 verständigt, nachdem es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem jungen Mann und einer Jugendlichen am Illersteg in Kempten gekommen war. Die Geschädigte, eine 16-jährige Kemptnerin, wurde hierbei leicht am Kopf verletzt. Der Tatverdächtige, ein 19-jähriger amtsbekannter Kemptner, flüchtete nach der Tat. Im Zuge der Fahndung wurde der Tatverdächtige, der zur Tatzeit erheblich alkoholisiert war, auf einem Baum...

  • Kempten
  • 04.06.18
4.228×

Junge Frau (21) bestiehlt Gäste eines Lokals ins Kempten und flüchtet mit dem Auto

Am Mittwoch, den 4. April, bestahl eine Frau gegen 21 Uhr Gäste eines Lokals in der Scheibenstraße in Kempten. Sie klaute die Geldbörse eines jungen Mannes, der mit einer Gruppe an einem Tisch saß. Der Geschädigte stellte die Frau aus dem Oberallgäu und forderte sie auf, den Inhalt ihrer Jackentaschen zu zeigen. Sie weigerte sich jedoch und stieg in ihr Auto ein, das einige Meter weit vom Tatort geparkt war. Sie verriegelte ihr Fahrzeug von innen. Um sie am Wegfahren zu hindern, stellten sich...

  • Kempten
  • 09.04.18
46×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer (37) baut Unfall in Kempten und flüchtet

Am 03.02.2018, 19:30 Uhr, fuhr ein 37-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug gegen die linke Fahrzeugseite und den Außenspiegel eines im Trilschweg abgestellten Autos. Durch den Unfall entstand hierdurch ein hoher Fremdschaden. Der Verursacher wollte zunächst die Unfallstelle ohne anzuhalten wieder verlassen, war aber durch Zeugen bei dem Unfall beobachtet und durch diese angehalten worden. Zunächst zeigte der Fahrer reges Interesse an einer Schadensregulierung, wollte sich aber nicht auf die...

  • Kempten
  • 04.02.18
147×

Zeugenaufruf
Falschfahrer verursacht Unfall in Kempten und flüchtet

Weil ein Autofahrer am Samstag, 16.12.2017, gegen 22:45 Uhr, bei winterlichen Straßenverhältnissen den Adenauerring in falscher Richtung befuhr, kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei anderen Autos. Der Falschfahrer fuhr von der Lindauer Straße entgegen der Fahrtrichtung auf die stadtauswärts führende Richtungsfahrbahn des Adenauerrings in Richtung Klinikum ein. Die anderen beiden Autos befuhren den Adenauerring jeweils ordnungsgemäß in Fahrtrichtung Lindauer Straße/Heussring. Eine...

  • Kempten
  • 17.12.17
42×

Diebstahl
Frau (56) klaut Schmuck in Kemptener Geschäft und beißt Ladendetektiv (41), um zu entkommen

Am Mittwoch gegen 11:30 Uhr, wurde ein 41 Jahre alter Ladendetektiv im Galeria Kaufhof von einer Kundin angesprochen, da diese beobachtet hat, wie eine Dame Ohrschmuck entwendet habe. Daraufhin nahm der Ladendetektiv die Verfolgung der Diebin auf. Bei der Verfolgung konnte der Ladendetektiv feststellen, dass die Diebin den Schmuck unter ein geparktes Auto geworfen hatte. Schließlich gelang es dem Detektiv, die Dame, eine 56 Jahre alte türkische Staatsangehörige, an der ZUM zu stellen. Hierbei...

  • Kempten
  • 19.10.17
37×

Kriminalität
Mann (20) bricht in Umkleide in Kemptener Schule ein und klaut Sachen im Wert von 200 Euro

Am Montagmorgen wurde ein Mann beobachtet, der in den Umkleidekabinen einer Schule in der Wiesstraße herumschlich. Als sich die Mädchen für die Turnstunde umzogen, bemerkten die Schülerinnen dass die Damentoilette versperrt war. Die Lehrerin versuchte die Toilette zu öffnen, doch die Türe wurde von innen zugehalten. Daraufhin versperrte die Lehrerin die Toilettentür von außen zu und zog dann den Hausmeister und den Direktor hinzu. Währenddessen riss der eingesperrte Mann die Deckenverkleidung...

  • Kempten
  • 10.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ