Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Polizei

Zeugenaufruf
Radfahrer stürzt bei Zusammenstoß mit Auto in Kaufbeuren auf Motorhaube und flüchtet

Am Donnerstagmittag befuhr ein ca. 16 Jahre alter Jugendlicher mit seinem Fahrrad die Füssener Str. stadteinwärts. Dabei machte er gleich mehrere Fehler: er fuhr auf der falschen Fahrbahnseite, er fuhr auf dem Fußweg, war für die Örtlichkeit zu schnell unterwegs und wurde noch von einer hohen Buchenhecke verdeckt. Ein Autofahrer, der vom Brunnenweg in die Füssener Straße einfahren wollte, konnte den Radler nicht wahrnehmen. Der Fahrradfahrer prallte auf Höhe des Vorderrades in das Auto und...

  • Kaufbeuren
  • 03.11.17
  • 27× gelesen
Polizei

Aufprall
Alkoholisierter Mann (26) verursacht Autounfall und flüchtet

Am frühen Dienstagabend befuhr ein 26-Jähriger die Fraunhoferstraße in östlicher Richtung. Aus Unachtsamkeit fuhr er auf ein stehendes Auto auf, das wegen einer roten Ampel an der Kreuzung Fraunhoferstraße/Rudolf-Diesel-Straße stand. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro. Der 26-Jährige fuhr nach dem Aufprall einfach weiter und entfernte sich von der Unfallstelle. Etwa zweieinhalb Stunden später meldete er sich selbst auf der Polizeiinspektion Memmingen und gab an, in...

  • Memmingen
  • 25.10.17
  • 21× gelesen
Polizei

Alkohol
Über drei Promille: Betrunkener Mann (39) flüchtet aus Lindauer Krankenhaus, um weiter zu trinken

Bereits am Samstag, dem 21.10.2017 gegen 18:00 Uhr, sorgte ein volltrunkener Niederländer für mehrere Polizeieinsätze. Der 39-jährige Mann betrank sich im Laufe des Tages derart, dass er mehrfach komatös mit über drei Promille ins Krankenhaus Lindau verbracht werden musste. Dort verhielt er sich äußerst aggressiv und flüchtete, um sich im Stadtgebiet erneut zu betrinken. Der offensichtlich schwer alkoholkranke Mann musste auf Grund der erheblichen Gefährdung seiner eigenen Person von der...

  • Lindau
  • 23.10.17
  • 14× gelesen
Polizei

Diebstahl
Frau (56) klaut Schmuck in Kemptener Geschäft und beißt Ladendetektiv (41), um zu entkommen

Am Mittwoch gegen 11:30 Uhr, wurde ein 41 Jahre alter Ladendetektiv im Galeria Kaufhof von einer Kundin angesprochen, da diese beobachtet hat, wie eine Dame Ohrschmuck entwendet habe. Daraufhin nahm der Ladendetektiv die Verfolgung der Diebin auf. Bei der Verfolgung konnte der Ladendetektiv feststellen, dass die Diebin den Schmuck unter ein geparktes Auto geworfen hatte. Schließlich gelang es dem Detektiv, die Dame, eine 56 Jahre alte türkische Staatsangehörige, an der ZUM zu stellen. Hierbei...

  • Kempten
  • 19.10.17
  • 25× gelesen
Polizei

Tiere
Sechs Feuerwehrmänner aus Ermengerst fangen randalierenden Ziegenbock ein

Ein entlaufener Ziegenbock hielt die Polizei und Feuerwehr am Montagmittag auf Trapp. Zunächst ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass ein Ziegenbock im Bereich Rothkreuz/Oberried gesichtet worden sei. Wenig später erhielt die Polizei die Mitteilung, dass der Ziegenbock in ein Waldstück verschwunden ist. Die dritte Meldung an die Polizei erfolgte, da der Ziegenbock auf dem Gelände eines Bauernhofes randalieren würde. Der Bock konnte dort aber nicht dingfest gemacht werden und ergriff die...

  • Altusried
  • 17.10.17
  • 36× gelesen
Polizei

Kriminalität
Mann (20) bricht in Umkleide in Kemptener Schule ein und klaut Sachen im Wert von 200 Euro

Am Montagmorgen wurde ein Mann beobachtet, der in den Umkleidekabinen einer Schule in der Wiesstraße herumschlich. Als sich die Mädchen für die Turnstunde umzogen, bemerkten die Schülerinnen dass die Damentoilette versperrt war. Die Lehrerin versuchte die Toilette zu öffnen, doch die Türe wurde von innen zugehalten. Daraufhin versperrte die Lehrerin die Toilettentür von außen zu und zog dann den Hausmeister und den Direktor hinzu. Währenddessen riss der eingesperrte Mann die Deckenverkleidung...

  • Kempten
  • 10.10.17
  • 23× gelesen
Polizei

Gefasst
Per Haftbefehl Gesuchter (47) flüchtet erfolglos bei Obergünzburg vor der Polizei

Am Samstagvormittag meldeten Passanten der Polizei Kaufbeuren ein verdächtiges Fahrzeug mitten in einer Wiese nähe dem Weiler Burg. Beim Eintreffen der Polizeistreife flüchtete das Fahrzeug. Es kam zu einer kurzen Verfolgungsfahrt, bei der dem Täter zunächst die Flucht gelang. Der Grund für die Flucht war den eingesetzten Polizeibeamten schnell klar, da sie den Täter bei seiner Flucht erkannten. Es handelte sich um einen 47-Jährigen aus Ebersbach. Dieser ist weder im Besitz einer Fahrerlaubnis,...

  • Obergünzburg
  • 01.10.17
  • 50× gelesen
Polizei

Kriminalität
Zeugenaufruf nach Einbrüchen in Oberstaufen und Wangen

Die Polizei bittet um Hinweise zu mehreren Hoteleinbrüchen in Oberstaufen und einem Einbruchsversuch in einen Gastronomiebetrieb in Wangen. Zwei bislang unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht in drei Hotels in Oberstaufen eingebrochen. Dabei entwendeten die Täter Bargeld und einen silberfarbenen Skoda Oktavia mit Oberallgäuer Kennzeichen. Gegen 5:30 Uhr haben zwei Angestellte die beiden Männer bei einem weiteren Einbruch in eine Gaststätte in Wangen ertappt. Daraufhin flohen beide...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.17
  • 118× gelesen
Polizei

Diebstahl
Zwei Männer (26 und 41) klauen Bier aus Marktoberdorfer Tankstelle

Am Freitagabend, kurz vor Mitternacht, entwendete ein 26-jähriger Marktoberdorfer aus einer Tankstelle einen Kasten Bier, während sein 43-jähriger Begleiter den Mitarbeiter an der Kasse ablenkte. Danach flüchteten beide zu Fuß. Anhand der Videoaufzeichnung konnten die beiden amtsbekannten Täter aber von der Streife erkannt und der Diebstahl so schnell geklärt werden.

  • Marktoberdorf
  • 16.09.17
  • 38× gelesen
Polizei

Rauschgift
Drogenfahrt durch Oberstdorf: Polizei findet Dopingmittel in Wohnung des Fahrers (31)

Im Rahmen einer Fahndung konnte Samstagnacht in Oberstdorf ein österreichisches Fahrzeug festgestellt werden, welches zur Fahndung ausgeschrieben war. Die Fahrzeuginsassen flüchteten beim Erkennen in angrenzenden Büschen versteckt, konnte jedoch aufgefunden werden. Nach Feststellung aller Insassen und der Fahrereigenschaft wurden weitere polizeiliche Maßnahmen erforderlich. Da der 31-jährige Fahrzeugführer deutliche Anzeichen von Drogenkonsum zeigt, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Bei...

  • Oberstdorf
  • 11.09.17
  • 27× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Autofahrerin verletzt Junge (11) in Kaufbeuren und flüchtet

Am Mittwoch zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr ereignete sich in der Lauberstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein elfjähriger Junge verletzt wurde. Die Autofahrerin bog von der Neugablonzer Straße in die Lauberstraße ein und fuhr dem Jungen über den Fuß. Die Frau blieb einige Meter weiter stehen und erkundigte sich nach dem Jungen. Dieser gab an, dass er Schmerzen im Fuß hat. Ohne jegliche Angaben von Personalien oder sich um einen Rettungsdienst zu kümmern, entfernte sich die Frau von der...

  • Kaufbeuren
  • 01.09.17
  • 50× gelesen
Polizei

Ermitllungen
Falsche Kennzeichen und Marihuana dabei: Autofahrer flüchtet in Bad Wörishofen vor Polizeikontrolle

In der Nacht von Samstag auf Sonntag um 03:30 Uhr wurde in Bad Wörishofen in der Irsinger Straße ein Auofahrer zur Verkehrskontrolle angehalten. Als sich die beiden Beamten näherten, gab der Fahrer Gas, schaltete im selben Moment die Beleuchtung aus und fuhr in Richtung Gartenstadt davon. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. Diese erstreckte sich durch Gartenstadt bis Ecke Stockheimer Straße, wo seine Flucht an einem Baum endete. Unterwegs beschädigte er einen Zaun in der Hagenmahd...

  • Kaufbeuren
  • 28.08.17
  • 15× gelesen
Polizei

Nacktbader
Jugendliche baden nackt in fremdem Gartenpool in Pforzen

Nicht schlecht staunte ein Hauseigentümer, als er am Mittwoch, 23.08.2017, in der Nacht nach Hause kam. In seinem Gartenpool tummelten sich einige männliche Jugendliche. Bei seinem Eintreffen flüchteten sie, wobei sie ihre Kleidung zurückließen. Einen konnte er bis zum Eintreffen der Polizei festhalten, die anderen machten sich wohl im 'Adamskostüm' auf den Heimweg. Bislang konnte die Polizei Kaufbeuren einen 13- und 17-Jährigen ermitteln.

  • Kaufbeuren
  • 23.08.17
  • 299× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter Rennradfahrer verursacht Unfall bei Allgäu Triathlon in Immenstadt und flüchtet

Am Sonntag, gegen 11.35 Uhr, befuhren eine 46-Jährige, eine 37-Jährige und eine 62-Jährige als Teilnehmerinnen des Triathlons mit ihren Rennrädern in einem Pulk die Staatsstraße 2006 aus Richtung Stixner kommend in Richtung Immenstadt. In den Serpentinen nach dem Stixner mischte sich ein nicht am Rennen teilnehmender Rennradfahrer in die Gruppe. Dieser Rennradfahrer bog dann an der Abzweigung Luitharz aus der Gruppe heraus nach links ab, ohne dies anzukündigen und ohne auf die nachfolgenden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.17
  • 607× gelesen
Polizei

Tiere
Hirsche verhelfen Ponys in Halblech zur Flucht

Hirsche ermöglichten zehn Ponys einen Ausflug im schönen Königswinkel. Deren Besitzer sorgte sich sehr und verständigte die Polizei. Bevor eine Öffentlichkeitsfahndung eingeleitet wurde, kehrten die Ausflügler zum Besitzer zurück. Dieser hatte seine acht Miniponys und zwei Reitponys bei der Polizei Füssen Donnerstagmittag als vermisst gemeldet; bis dato hielten sie sich auf einer umzäunten Weide auf. Die Beamten stellten sofort Ermittlungen an und konnten gemeinsam mit dem Besitzer den...

  • Füssen
  • 18.08.17
  • 33× gelesen
Polizei

Alkoholkonsum
Betrunkener Mofafahrer versteckt sich in Mindelheim im Gebüsch

Am Samstagabend, den 05.08.2017, sollte ein 57-jähriger Mofa-Fahrer im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten werden. Als der Mann die Polizisten sah, missachtete er die Anhalte Signale der Streifenbesatzung und flüchtete mit seinem Mofa über Fußwege in unbekannte Richtung. Nur kurze Zeit später wurde er jedoch durch Beamte Polizeiinspektion Mindelheim in einem Gebüsch festgehalten werden. Ein Alkoholtest ergab mehr als 1,4 Promille.

  • Mindelheim
  • 07.08.17
  • 25× gelesen
Polizei

Unfall
Betrunkener Rollerfahrer tritt Passanten in Friesenried ins Gesicht und flüchtet

Am Montag gegen 17.00 Uhr kam ein 47-jähriger Rollerfahrer auf der Hauptstraße in Friesenried zu Sturz. Mit auf dem Roller fuhr seine 12-jährige Tochter, die bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Da der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis besaß und zudem betrunken war, flüchtete er von der Unfallstelle, ohne sich weiter um seine Tochter zu kümmern. Ein zufällig hinzukommender Passant versuchte noch den Flüchtigen aufzuhalten und wurde von diesem ins Gesicht getreten. Nach einer ca....

  • Kaufbeuren
  • 01.08.17
  • 47× gelesen
Polizei

Festnahme
Alkoholkontrolle in Isny: Autofahrer (47) will zu Fuß flüchten

Am Samstag wollte eine Streife kurz vor 01:30 Uhr auf der Dengeltshofener Straße einen Daimler-Benz Sprinter einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Der Fahrer ignorierte zunächst die Anhalteaufforderungen der Polizei. Plötzlich hier der Sprinter mitten auf der Fahrbahn an. Der Fahrer stieg aus und flüchtete zu Fuß. Die Beamten nahmen ebenfalls zu Fuß sofort die Verfolgung auf. Sie konnten den 47-jährigen Mann nach kurzer Zeit einholen und vorläufig festnehmen. Die weiteren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.07.17
  • 37× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Autofahrer flüchtet in Dietmannsried vor der Polizei

In der vergangenen Nacht wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass ein junger Kemptener betrunken mit einem Auto unterwegs sei. Im Rahmen der Fahndung konnte das Auto im Bereich Dietmannsried festgestellt werden. Der Autofahrer flüchtete jedoch querfeldein vor der Streife. Im Nachgang konnte er dennoch angetroffen und in Folge der deutlichen Alkoholisierung in Gewahrsam genommen werden. Das Auto wurde später mit erheblichen Unfallschäden festgestellt.

  • Altusried
  • 22.07.17
  • 14× gelesen
Polizei
17 Bilder

Diebstahl
Bewaffneter Raubüberfall auf Juwelier in Kempten: Vier Tatverdächtige festgenommen

Am Mittwochvormittag haben vier bewaffnete Personen einen Juwelier in der Kemptener Schlösslepassage ausgeraubt. Im Laufe des Tages nahm die Polizei vier Tatverdächtige fest. Laut aktuellem Ermittlungsstand betraten vier Männer das Juweliergeschäft um kurz nach 11:00 Uhr. Mithilfe von zwei Beilen verschafften sie sich gewaltsam Zugriff zu den Uhren- und Schmuckvitrinen. Personen verletzt Einem Mitarbeiter verletzten sie mit mehreren Faustschlägen ins Gesicht. Zwei weitere Mitarbeiterinnen...

  • Kempten
  • 19.07.17
  • 779× gelesen
Polizei

Alkohol
Radfahrer (40) mit zwei Promille stürzt in Buchloe und flüchtet

Montagnacht gegen 23:20 Uhr fuhr ein 40-jähriger Ostallgäuer mit seinem Mountainbike in der Kreuzstraße in Buchloe in nordöstliche Richtung. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung mit weit über zwei Promille streifte er schließlich die rechte Bordsteinkante und stürzte im Anschluß auf den Gehweg. Dabei zog er sich erhebliche blutige Schürfwunden und Prellungen zu. Ein Anwohner hatte den Sturz gehört und kam dem Verunfallten zu Hilfe. Noch vor Eintreffen des Rettungsdienstes stieg der Mann...

  • Buchloe
  • 18.07.17
  • 20× gelesen
Polizei

Zivilcourage
Memminger verhindert Flucht eines Gefängnis-Insassen (21)

Seit Mitte Mai saß ein verurteilter Straftäter wegen Eigentumsdelikten in Memmingen im Gefängnis. Jetzt wollte er flüchten. Ein Memminger hat ihn geschnappt. Auf dem Rückweg von der Mittagspause in der Justizvollzugsanstalt (JVA) sah der 21-jährige Marokkaner seine Chance. Er befreite sich aus der Handfessel und flüchtete. Von einem Beamten verfolgt, rannte er über die Hallhofgasse in die Kalchstraße. Alexander Heinz aus Memmingen erkannte die Situation und verfolgte den Flüchtenden mit...

  • Memmingen
  • 12.07.17
  • 310× gelesen
Polizei

Flucht
Verfolgungsfahrt endet nach 60 Kilometern: Bundespolizei nimmt Syrer (26) auf der A96 bei Aitrach fest

Eigentlich sollte es eine Routinekontrolle der Bundespolizei auf der A93 bei Lindau werden, doch ein syrischer Fahrzeugführer hat es vorgezogen, sich dem polizeilichen Zugriff zu entziehen und flüchtete mit seinem Wagen. Nach 60 Kilometern konnte er am frühen Freitagmorgen (7. Juli) von den verfolgenden Beamten an der Anschlussstelle Aitrach sicher gestoppt werden, so dass unbeteiligte Verkehrsteilnehmer nicht gefährdet wurden. Der Syrer hatte wohl seine Gründe, sich nicht kontrollieren lassen...

  • Lindau
  • 07.07.17
  • 15× gelesen
Polizei

Unfall
Zwei Motorradfahrer bei Argenbühl verletzt: Mutmaßliche Unfallverursacher sind flüchtig

Ein schwer und ein leicht verletzter Motorradfahrer sowie Sachschaden von rund 4.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der Landesstraße 265. Von Gottrazhofen in Fahrtrichtung Unterstaig fahrend hatten zwei unbekannte Lenker zweier Motorräder trotz Gegenverkehrs zum Überholen vorausfahrender Verkehrsteilnehmer ausgeschert. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, hatte ein ebenfalls unbekannter entgegenkommender Autofahrer daraufhin stark abgebremst,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.06.17
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019