Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

23×

Erinnerung
Vor 26 Jahren aus dem Iran geflohen: Hassan Malekys Zuhause ist jetzt in Lindau

Er sagt: Wenn jeder hilft, kann man das Problem lösen Die ankommenden Flüchtlinge rufen in Hassan Maleky Erinnerungen wach. Vor 26 Jahren floh er aus dem Iran nach Deutschland und ist längst in Lindau heimisch geworden. Mit einer kleinen Änderungsschneiderei hat der 56-Jährige in Lindau Fuß gefasst. Fünf Monate kämpfte er sich mit seiner Frau und den vier Kindern über die Türkei, Jugoslawien und Österreich bis nach Deutschland durch. "Wir waren müde, nach acht Jahren Krieg und fünf Monaten...

  • Lindau
  • 22.12.15
29×

Zeugenaufruf
Aufmerksame Frau (73) verhindert Diebstahl eines Opferstocks in Leutkirch

Dank ihrer Aufmerksamkeit konnte am Montagmittag gegen 13.30 Uhr eine 73 Jahre alte Frau den Diebstahl eines Opferstockes verhindern. Die Seniorin beobachtete zwei auffällige Männer, die sich in die Kirche in der Kirchstraße begaben, nachdem sie ihren Pkw mit rumänischen Kennzeichen an der Kirche abgestellt hatten. Nachdem die beiden nach einer geraumen Zeit nicht mehr herauskamen, begab sich die taffe Zeugin in die Kirche und konnte das Duo beim Hantieren am Opferstock beobachten. Die Täter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.15
47×

Justiz
Sechs Jahre auf der Flucht gewesen: Polizei nimmt Betrüger (44) aus Lindau fest

Mehr als sechs Jahre befand sich ein 44-jähriger Lindauer auf der Flucht, jetzt wurde er in Kaiserslautern gefasst und in eine Justizvollzugsanstalt in Rheinland-Pfalz eingeliefert. Seit März 2009 war der 44-Jährige auf der Grundlage eines Vollstreckungshaftbefehls der Staatsanwaltschaft Kempten gesucht worden, weil er nicht zum Strafantritt erschienen war. Das Gericht hatte ihn wegen gewerbsmäßigen Warenbetrugs und weiterer Delikte zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Zwischen...

  • Lindau
  • 25.11.15
34×

Zeugen gesucht
Unbekannter fährt Radfahrer (15) in Lindau an und flüchtet

Ein 15-jähriger Radler wurde am Montagabend im Herbergsweg von einem Pkw angefahren und leicht verletzt. Der Jugendliche war mit seinem Fahrrad von der Bregenzer Straße kommend auf Höhe Jugendherberge unterwegs, als er von einem bislang unbekannten Pkw von hinten angefahren wurde. Der Geschädigte stürzte zu Boden und verletzte sich hierbei leicht. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Nach Angaben des Geschädigten handelt es sich bei dem...

  • Lindau
  • 24.11.15
184×

Flüchtlinge
Nach dem Zweiten Weltkrieg: Rudolf März fand im Allgäu eine neue Heimat

Etwa 6.600 Flüchtlinge leben inzwischen im Allgäu. Und auch hier gibt es Diskussionen, wie diese Menschen integriert werden können. Dabei hat das Allgäu schon einmal eine große Flüchtlingswelle erlebt – als nach dem Zweiten Weltkrieg die Vertriebenen kamen. Einer von ihnen war Rudolf März. Seine Flucht ist fast 70 Jahre her. Rudolf März war sieben, als seine Eltern im Sommer 1947 für die siebenköpfige Familie das Nötigste zusammenpackten, überwacht von Polizisten mit Maschinengewehren. Nachdem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.10.15
27×

Gewalt
Gerangel zwischen zwei Jugendlichen wegen zu lauter Musik in Wangen

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern kam es am Donnerstag, gegen 16.45 Uhr, auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Friedrich-Ebert-Straße. Ein 18-Jähriger hörte mit mehreren Bekannten in einem Auto Musik. Einen 16-Jährigen störte die seiner Meinung nach zu laute Musik, weshalb es zu einer verbalen Auseinandersetzung kam. Dann ging der 16-Jährige auf den 18-Jährigen los, woraufhin der 18-Jährige dem Angreifer ins Gesicht schlug. Auch dem 16-Jährigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.08.15
33×

Polizei
Zwei junge Männer (20 und 16) in Weißensberg als Einbrecher überführt

Die beiden staunten nicht schlecht, als sie vor rund drei Wochen kurz vor Mitternacht in eine Gaststätte in Rehlings, einem Ortsteil von Weißensberg im Landkreis Lindau eindrangen. Sie hatten sich schon ein wenig in den Gasträumen umgesehen und ganz offensichtlich nach geeignetem Diebesgut gesucht, als sie bemerkten, dass sich in der Küche noch zwei Bedienstete der Gaststätte aufhielten. Die Einbrecher flüchteten, die Anwesenden verständigten ihren Chef und anschließend die Polizei. Auf der...

  • Lindau
  • 09.06.15
24×

Flucht
Autofahrer (32) baut Unfall in Lindau mit 3,5 Promille und ohne Führerschein

Am Montagabend wurde gegen 22.30 Uhr die Polizei Lindau über einen Verkehrsunfall mit einem flüchtigen Fahrzeug an der Kreuzung Friedrichshafener und Schönauer Straße informiert. Der flüchtige Pkw fuhr dabei an der falschen Seite der Verkehrsinsel vorbei und touchierte einen dort wartenden Transporter. Auch zwei dahinter fahrende Pkw mussten dem Falschfahrer noch ausweichen. Da diese beiden Pkw den Unfallverursacher verfolgten, konnte dieser kurz danach durch die Polizei gestellt werden. Bei...

  • Lindau
  • 28.04.15
54×

Belästigung
Exhibitionist in Lindau beobachtet

Am frühen Mittwochmorgen wurde ein Mann in der Nähe eines Discounters in der Kemptener Straße beobachtet, wie er an seinem Glied manipulierte. Der unbekannte Mann wurde von der weiblichen Geschädigten angesprochen und ergriff umgehend die Flucht. Er floh in Richtung der nahegelegenen Tankstelle. Er wurde von der Frau, wie folgt beschrieben: 180 cm groß, Brille, normale Statur, ca. 50 Jahre. Kleidung: Jeans, eventuell trug er eine schwarze Jacke. Zeugen werden gebeten sich unter der Tel. Nr....

  • Lindau
  • 26.03.15
17×

Ermittlungen
Ohne Kennzeichen unterwegs: Motorradfahrer flüchten zu Fuß in Wasserburg vor der Polizei

Am Donnerstagabend fielen einer Streife der Lindauer Polizei zwei Motocross-Motorräder im Bereich des Birkenrieds auf. Weil beide Kräder keine Kennzeichen hatten, sollten sie angehalten werden. Die Fahrer flüchteten jedoch über eine Wiese und ließen nach Sturz in einen Bach ihre Kräder dort liegen. Anschließend flüchteten sie zu Fuß querfeldein in Richtung Bodolz und konnten nicht mehr angetroffen werden. Die Kräder wurden durch die Polizei sichergestellt. Die Lindauer Polizei ist...

  • Lindau
  • 13.03.15
30×

Ermittlung
Einbruchdiebstahl in Scheidegger Fabrik - Polizei bittet um Hinweise

Die Lindenberger Polizei bittet um Hinweise zum Einbruchdiebstahl in eine Fabrik, bei dem am vorletzten Samstag ausschließlich Buntmetall gestohlen wurde. Ein bislang unbekannter Täter drang am 21. Juni 2014 in der Zeit zwischen 2.13 und 4.17 Uhr in das Fabrikgelände ein und entwendete dort sieben Kupferschienen, die eine Länge von etwa 2,50 Meter, eine Breite von acht Zentimetern und eine Stärke von zehn Millimetern aufweisen. Die Kupferschienen sind mit verschiedenen Schraubbohrungen versehen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.14
24×

Ermittlung
Unfallverursacher entfernt sich in Hergatz unerlaubt vom Unfallort - Polizei bittet um Hinweise

Am Sonntag ereignete sich gegen 13.15 Uhr im Ortsteil Wohmbrechts ein Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Kraftfahrer fuhr mit seinem Kleintransporter von Isny kommend auf der Salzstraße, als ihm in einer Linkskurve ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer teilweise auf seinem Fahrstreifen entgegen kam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der Lkw-Fahrer nach rechts und prallte dabei gegen eine Hauswand und eine Straßenlaterne. Der Unfallverursacher flüchtete. Der Gesamtsachschaden beträgt 7.800...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.14
12×

Ermittlung
27.500 Euro Sachschaden auf Baustelle in Weiler-Simmerberg

Im Zeitraum vom Mittwoch, den 28.05. bis Freitag, den 30.05.14 beschädigte ein unbekannter Täter ein Abwasserrohr. Dies geschah bei der Baustelle in der Lindenberger Str. 36. Weiter wurde schon während der Bauphase im August 2013 dieses Abwasserrohr sabotiert. Es handelt sich um sechs Anschlussstücke, die sich jetzt schon unter einer Bodenplatte befinden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 27.500 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Lindenberg unter der Tel.-Nr.: 08381/92010.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.06.14
22×

Ermittlung
Unfallflucht: Unbekannter beschädigt Auto von Brautpaar in Wasserburg

Am Montag teilte gegen Mittag ein Mann mit, dass ein Fahrzeug angefahren wurde und der Verursacher weg sei. Vor Ort wurde der Unfall aufgenommen. Das Hochzeitspaar hatte ihren Pkw während der Trauung auf den öffentlichen Parkplatz hinter der Gemeinde Wasserburg geparkt. Als die Hochzeitsgesellschaft nach der Trauung zum Pkw kam, wurde an der Fahrertüre des Brautautos ein Streifschaden mit Eindellung festgestellt. Weiterhin wurden Fremdlackanhaftung in Rot vorgefunden. Von dem...

  • Lindau
  • 06.05.14
26×

Raubüberfall
Lindauer (18) im Verdacht Seniorin beraubt zu haben

Ein 18-jähriger Mann steht im Verdacht gestern ein Seniorin beraubt zu haben. Sie und ihre Begleiterin wurden dadurch leicht verletzt. Weitere mögliche Taten werden geprüft. Gegen 15.25 Uhr lief die 90-jährige Seniorin und ihre 80-jährige Begleiterin im Herbergsweg, als im Bereich der Jugendherberge ein junger Mann an sie heranrannte und der älteren der beiden Damen zwei Taschen entriss. Die beiden Seniorinnen stürzten deswegen und verletzten sich leicht. Der Täter rannte sofort mitsamt den...

  • Lindau
  • 21.03.14
20×

Diebstahl
Lindauer Bundespolizei nimmt mehrfach gesuchten Straftäter fest

Rabiater Dieb mit langem Strafregister Bundespolizisten haben am Montag (9. Dezember) einen mit drei Haftbefehlen gesuchten 45-Jährigen hinter Gitter gebracht. Am Lindauer Bahnhof hatten sie ihn am Vortag festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Traunstein suchte bereits seit drei Jahren nach dem Flüchtigen. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten Diebesgut in seinem Gepäck. Im Zug aus München hatten Lindauer Bundespolizisten den Deutschen kontrolliert und waren bei Überprüfung seiner Personalien...

  • Lindau
  • 10.12.13
45× 2 Bilder

Fahndungsbilder
Fahndung: Überfall auf Leutkircher Spielothek

Nach dem bewaffneten Überfall auf eine Spielothek in den Bahnhofsarkaden letzten Donnerstag sind die Ermittlungen der Kripo Ravensburg nach wie vor im Gange. Durch die Veröffentlichung von Filmausschnitten einer Überwachungskamera erhoffen sich die Beamten nun weitere Hinwiese auf die beiden Täter. Wie berichtet, betraten die maskierten Männer das Spielcenter gegen 23 Uhr. Mit vorgehaltener Schreckschusspistole zwang einer der Unbekannten die Spielhallenaufsicht sowie die anwesenden Gäste, sich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.13

Ermittlung
Immer noch keine Spur vom Opfenbacher Bankräuber

Die Suche nach dem Bankräuber, der die Opfenbacher Filiale der Volksbank überfallen hat, geht weiter. Wie der Westallgäuer heute schreibt, gibt es keine neuen Erkenntnisse. Auch das Fluchtfahrzeug des Täters ist bislang nicht aufgetaucht. Ein Unbekannter hatte die Volksbank am 6. November vormittags überfallen und einen fünfstelligen Geldbetrag erbeutet.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.13
32×

Verfolgungsfahrt
18-Jährige flieht mit gestohlenem Auto vor Wangener Polizei

Unter dem Einfluss von Drogen und mit einem gestohlenen Auto hat sich eine 18-jährige Frau Donnerstagnacht eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Die junge Frau rammte bei ihrer Flucht ein Fahrzeug und konnte schließlich bei Lindau festgenommen werden. Eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Wangen wurde gegen 22.15 Uhr auf die Fahrzeuglenkerin aufmerksam und wollte sie bei der Ortschaft Haslach einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterziehen. Anstatt anzuhalten beschleunigte die...

  • Lindau
  • 22.11.13
35×

Unterbringung
Landrat sucht im Westallgäu Wohnungen für Flüchtlinge

Etwa 2.800 Kilometer Luftlinie liegen zwischen dem Bodensee und Damaskus, der Hauptstadt Syriens. Das scheint eine weite Strecke zu sein, und doch hat der syrische Bürgerkrieg auch mit dem Westallgäu zu tun. Nachdem sich die Bundesrepublik bereit erklärt hat, 5.000 Bürgerkriegsflüchtlinge aufzunehmen, werden auch hier welche ankommen. Wie Landrat Elmar Stegmann gestern bekannt gab, wurden aktuell fünf Flüchtlinge dem Landkreis Lindau zugeteilt - ob sie aus Syrien oder einem anderen Krisenland...

  • Lindau
  • 20.09.13
42×

Verbrechen
Einbruch in Bodolz: Täter wird ertappt und flüchtet

Ohne Beute flüchtete ein unbekannter Einbrecher vom Tatort, als er vom Sohn des Hausbesitzers im Wohnzimmer überrascht wurde. Es war gegen 00.00 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag, als sich der Einbrecher mit brachialer Gewalt über die Terassentüre des Reihenhauses Zutritt zu den Räumlichkeiten verschaffte. Durch den dabei entstandenen Lärm erwachte der Sohn des Hauseigners und sah nach dem Rechten. Im Wohnzimmer bemerkte er einen dunkel gekleideten Mann bei dessen Suche nach Bargeld und...

  • Lindau
  • 02.07.13
19×

Isnyer Polizei fasst Ladendiebe

Mit einem gestohlen Rucksack sind zwei Trickdiebe am Mittwochnachmittag nach kurzer Fahndung von der Isnyer Polizei Isny gestellt worden. Während einer der Tatverdächtigen in einem Geschäft eine Verkäuferin ablenkte, konnte sein Komplize einen Markenrucksack stehlen. Aufgrund der Personenbeschreibung konnten die Männer kurz darauf gefasst werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.03.13
31×

Isny
18-Jähriger in Isny bei Flucht vor Polizei schwer verletzt

Weil er nicht in eine Polizeikontrolle geraten wollte, hat ein 18-Jähriger in der vergangenen Nacht mit seinem Auto die Flucht ergriffen und sich dabei mehrfach überschlagen. Die Polizei war auf den jungen Mann in Isny aufmerksam geworden, weil er in falscher Richtung in einen Kreisverkehr gefahren war. Der 18-Jährige ignorierte daraufhin jegliche Anhaltesignale. Bei Christazhofen beschleunigte er dann sein Auto und verlor in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle. Das Auto rutschte nach...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.08.12
30×

Scheidegg
Fahndungsaufruf nach Überfall auf Uhren-Schmuckgeschäft in Scheidegg

Ein bewaffneter Raubüberfall ereignete sich am Donnerstag Vormittag, gegen 10.40 Uhr. Zwei mit einem Tuch im Gesicht maskierte und mit einem Handbeil bewaffnete Männer betraten ein Uhren-/Schmuckgeschäft in Scheidegg. Als der 64-jährige Inhaber aus der im hinteren Teil des Ladens liegenden Werkstatt kam und den Verkaufsraum betrat, wurde dieser von einem der Täter mit der flachen Seite eines Handbeils niedergeschlagen und aufgefordert, den Kasseninhalt auszuhändigen. Der Geschädigte wurde beim...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ