Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Lokales

Unfallfahrer
100 Meter von Auto mitgeschleift

22-Jähriger baut Unfälle und flüchtet Gleich mehrere Verkehrsunfälle hat am Samstagabend ein 22-jähriger Autofahrer in Kempten verursacht. Laut Polizei kollidierte der Oberallgäuer zunächst beim Ausparken mit einem vorbeifahrenden Wagen. Er hielt jedoch nicht an, sondern flüchtete entgegen der Fahrtrichtung in eine Einbahnstraße. Infolgedessen kam es zu einem weiteren Unfall. Der 22-Jährige prallte frontal in den Wagen eines 18-Jährigen. Ein 21-jähriger Mann hatte die Szene...

  • Kempten
  • 23.12.10
  • 10× gelesen
Lokales

Verkehr
Einfach davon gefahren

Polizei verzeichnet viele Fälle von Unfallflucht Viele Fälle von Unfallflucht hat die Polizei am Wochenende verzeichnet. Sie bittet Zeugen, sich zu melden. Auf dem Parkplatz eines Supermarkts im Engelfeld in Immenstadt ist die Stoßstange eines Geländewagens am Samstag so stark beschädigt worden, dass sie auseinanderbrach. Ein 80-jähriger Autofahrer hat beim Rangieren vor einem Supermarkt in der Kemptener Straße in Immenstadt einen Wagen touchiert. Obwohl Passanten auf den Schaden aufmerksam...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.12.10
  • 12× gelesen
Lokales

Gericht
Lechbrucker erhält Quittung für rasante Flucht vor Polizei

51-Jähriger hielt sieben Streifenwagen auf Trab - Urteil: eineinhalb Jahre Haft Er lieferte sich eine spektakuläre Verfolgungsjagd mit der Polizei und bekam dafür jetzt die Quittung: Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Nötigung und Widerstand gegen die Beamten ist ein 51-jähriger Mann aus Lechbruck vor dem Amtsgericht Weilheim zu einem Jahr und drei Monaten Haft verurteilt worden. «Sie wird sich nach Widerruf einer Bewährungsstrafe auf eineinhalb Jahre belaufen», erläutert Direktor Wilfried...

  • Füssen
  • 10.11.10
  • 16× gelesen
Lokales

Exhibitionist
Frau flüchtet schreiend

Zum Opfer eines Exhibitionisten wurde eine 28-jährige Frau am späten Dienstagabend. Wie die Polizei meldete, hatte die Frau den jungen Mann zunächst selbst in ihr Wohnhaus gelassen. Er hatte ihr nämlich Handzeichen gegeben und so den Eindruck erweckt, auch in dem Haus zu wohnen.

  • Kempten
  • 04.11.10
  • 10× gelesen
Lokales

Lindenberg
Geduldig wie ein Puzzlespieler

Geduld wie ein Puzzlespieler muss man mitbringen, um den Job von Oberkommissar Herbert Sperl auszuüben: Unfallfluchtfahnder. Seit zwölf Jahren ist das Sperls Hauptaufgabe. Im Bereich der Lindenberger Polizei, zwischen Niederstaufen und Maierhöfen, werden wöchentlich zwei Fälle von Unfallflucht registriert. 126 Fälle waren es im Vorjahr, eine in den letzten zehn Jahren konstante Zahl. Die Aufklärungsquote ist mit rund 45 Prozent (58 Fälle) sehr hoch. Nicht zuletzt ein Verdienst des Fahnders....

  • Kempten
  • 21.08.10
  • 11× gelesen
Lokales

Allgäu
Betrunkener flüchtet vor Polizei

Lindau Ein betrunkener Autofahrer ist in Lindau zunächst mit dem Pkw und dann zu Fuß vor der Polizei geflüchtet. Der Wagen war einer Streife aufgefallen, weil er in Schlangenlinien fuhr. Ein Anhaltesignal ignorierte der Fahrer und fuhr weiter.

  • Kempten
  • 01.02.10
  • 12× gelesen
Lokales

Allgäu
Kind mit Pkw angefahren und dann geflüchtet

Lindenberg Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagabend in Lindenberg (Westallgäu) ein 13-jähriges Mädchen angefahren und beging dann Fahrerflucht. Nach Angaben der Polizei wollte die Schülerin eine Straße überqueren und befand sich auf einem Zebrastreifen als das Auto sie erfasste und zu Boden schleuderte. Nach Angaben der Schülerin hielt der Pkw-Fahrer an und beschimpfte das Mädchen.

  • Kempten
  • 24.01.09
  • 10× gelesen
Lokales

«Es machen einfach alle»

Von Teresa Winter | Memmingen Die Parklücke ist eng. Aber es müsste reichen. Dann passiert es doch: ein dumpfer Stoß, splitternde Scheinwerfer und eine große Delle am angefahrenen Auto. «Niemand hat etwas gesehen - also nichts wie weg», denken sich nicht selten Autofahrer und flüchten vom Unfallort. So geht Fahnder Rainer Schubert die Arbeit nie aus. Er ist seit 1993 im Bereich der Polizeiinspektion Memmingen und der Autobahnpolizei für die Aufklärung von Unfallfluchten zuständig. «Meine...

  • Kempten
  • 19.11.08
  • 9× gelesen
Lokales

Versuchter Fahrerwechsel während Flucht vor Polizei

Lindau Eine 17-Jährige ohne Fahrerlaubnis hat sich in Lindau eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Nach Angaben der Polizei war eine Streifenbesatzung auf die unsichere Fahrweise eines Pkws aufmerksam geworden. Alle Aufforderungen der Beamten, den Wagen anzuhalten, wurden ignoriert.

  • Kempten
  • 24.01.08
  • 9× gelesen
Lokales

Häftling entkommt in Abfallcontainer

Ravensburg l dam, az l In einem Abfallcontainer ist einem 41-jährigen Strafgefangenen am Dienstag die Flucht aus dem Ravensburger Gefängnis gelungen. Das teilte die Leitung der Justizvollzugsanstalt Hinzistobel mit. Beim Abtransport des Containers sei der Häftling nicht bemerkt worden. Er habe aufgrund 'seines konstant positiven Vollzugsverhaltens' unter gelockerter Aufsicht im Reinigungsdienst gearbeitet.

  • Kempten
  • 24.10.07
  • 9× gelesen
Lokales

Zugeparkt: Ehepaar übt Selbstjustiz

Oberstdorf | az | Mit einem 'seltsamen Parkmanöver' hat sich laut Polizei ein Urlauberpaar aus Holland auf dem Nebelhornparkplatz an einem Autofahrer gerächt, der das Auto des Ehepaars mit seinem Fahrzeug zugeparkt hatte. Um aus der Parklücke zu gelangen, rammte der Ehemann mehrmals das hinter ihm parkende Auto.

  • Kempten
  • 04.08.07
  • 20× gelesen
Lokales

Holly Fink aus Lindenberg liefert die Bilder für den ARD-Zweiteiler Die Flucht

Glücksmoment für einen Kamermann Von Freddy Schissler Lindenberg Holly Fink hat alle Hände voll zu tun. An diesem Vormittag allerdings bedient der Lindenberger keine Kamera. Er muss keine Schauspieler filmen und auch keinen Dialog mit einem Regisseur führen. An diesem Vormittag ist Kameramann Fink einfach 'nur' Vater. Immerhin von drei Söhnen (sieben Wochen, zwei und vier Jahre alt), da relativiert sich das 'nur' Vater zu sein recht schnell.

  • Kempten
  • 06.03.07
  • 180× gelesen
Lokales

Die Flucht: Allgäuer führt die Kamera

Lindenberg (schi). Eine kleine Fernseh-Party gab es am Sonntagabend und gestern im Hause Fink in Lindenberg. Grund dafür war der ARD-Zweiteiler 'Die Flucht', in diesen Tagen in aller Munde und Lieferant für dicke Schlagzeilen und kontrovers geführte Diskussionsrunden.

  • Kempten
  • 06.03.07
  • 14× gelesen
Lokales

Flucht vor Polizei endet in Lehern

Eisenberg/Halblech (az). In Lehern war für einen 18-Jährigen Autofahrer aus Halblech die Flucht vor der Polizei zu Ende. Der junge Mann hatte 1,5 Promille Alkohol im Blut und 'eckte' während der Fahrt mit seinem Wagen mehrfach an.

  • Kempten
  • 05.02.07
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019