Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Lokales

Asylbewerber
Asylbewerber finden Zuflucht in Lechbruck

Familien aus Afghanistan, Irak, Nigeria und Syrien haben im Ostallgäu eine Heimat auf Zeit gefunden Im 'Lechbrucker Hof' haben 27 Asylbewerber in neun Hotelzimmern eine neue Bleibe auf Zeit gefunden. Es sind Familien, die aus Afghanistan, dem westafrikanischen Nigeria, Syrien oder dem Irak geflüchtet sind. Dass sie ausgerechnet im 'Lechbrucker Hof' ein neues Zuhause gefunden haben, erklärt Hotelchef Branislav Calic: 'Ich war auch Flüchtling in den 1990er Jahren - aus Bosnien.' Trotzdem hatte er...

  • Füssen
  • 07.03.13
  • 21× gelesen
Lokales

Haldenwang
19-Jähriger Autofahrer weicht bei Haldenwang aus und verletzt sich schwer

Bei Haldenwang im Bereich Unterwengen ist es in der vergangenen Nacht zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 19-Jähriger war mit seinem Auto Richtung Haldenwang unterwegs, als ihm plötzlich auf seinem Fahrstreifen ein silberner VW Polo entgegen kam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 19-Jährige aus und überschlug sich. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Fahrer des Polo flüchtete, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die Verkehrspolizeiinspektion Kempten bittet...

  • Kempten
  • 19.02.13
  • 12× gelesen
Lokales

Aitr-feuerwehrhaus
Aitracher Feuerwehrhaus erhält Fluchttreppe

Das im Jahre 1991 erbaute Feuerwehrhaus in Aitrach, in dem auch das Deutsche Rote Kreuz (DRK) untergebracht ist, erhält im Rahmen von Umbauarbeiten eine Fluchttreppe im Außenbereich. Die Umbauarbeiten, die bereits im Sommer des vorigen Jahres beschlossen wurden, beinhalteten eine Erweiterung des Feuerwehrgebäudes durch einen Lager- und Büroraum sowie eine Trennung der DRK-Garage und eines Geräteraumes. Dem hatte das Landratsamt weitgehend zugestimmt, jedoch verbunden mit der Forderung, einen...

  • Memmingen
  • 31.12.12
  • 11× gelesen
Polizei

Marktoberdorf
Raubüberfall auf Bäckerei in Marktoberdorf

Kurz nach 12.00 Uhr heute Mittag wurde die Bäckerei Druckmiller in Marktoberdorf, Hohenwartstraße 10 durch einen männlichen Täter überfallen. Unter Vorhalt einer Pistole und den Worten 'Überfall' forderte er von den beiden Verkäuferinnen Geld aus der Registrierkasse. Nach bisherigen Erkenntnissen scheiterte der Versuch des Räubers, selbst Geld aus der Kasse zu entnehmen. Er flüchtete ohne Beute zu Fuß Richtung Füssener Straße stadtauswärts. Die beiden Angestellten sowie die während des...

  • Marktoberdorf
  • 18.12.12
  • 47× gelesen
Lokales

Straßenraub
Passanten beobachten in Kempten Raub und überführen Täter

Durch den Einsatz von Passanten hat die Polizei am Samstag in Kempten zwei Straßenräuber fassen können: Die Diebe stahlen gewaltsam den Koffer eines Ehepaares und flohen mit der Beute von mehreren Hundert Euro. Zwei junge Männer beobachteten den Raub, verfolgten die Täter zunächst zu Fuß und notierten sich dann das Kennzeichen des Fluchtwagens. Laut Polizei waren die beiden polizeibekannten Räuber im Alter von 28 und 30 Jahren geständig.

  • Kempten
  • 12.12.12
  • 9× gelesen
Lokales

Polizei
Flucht nach Unfall in Kaufbeuren

Wegen der Schneefälle in den vergangenen Tagen und des Glatteises sind einige Autofahrer ins Rutschen gekommen. Für eine 56-jährige Autofahrerin war der Schreck am Freitagvormittag besonders groß. An der Kreuzung Feldstraße/Germaringer Straße in Pforzen kam sie laut Polizei mit ihrem Wagen an der Stoppstelle nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und rutschte in den Kreuzungsbereich, wo sie mit einem Müllauto kollidierte. Da das Tempo beider Fahrzeuge recht gering war, blieb es bei Blechschaden in...

  • Kempten
  • 10.12.12
  • 4× gelesen
Lokales

Überfall
Unbekannter überfällt Supermarkt nahe Memmingen

Kurz vor Ladenschluss hat am Samstag gegen 20 Uhr ein Mann einen Lebensmittelmarkt in Dettingen nördlich von Memmingen überfallen. Er bedrohte die Kassiererin mit einer Pistole und entnahm Bargeld aus der Kasse. Als die Filialleiterin auf den Vorfall aufmerksam wurde und zum Kassenbereich eilte, wurde sie ebenfalls von dem Täter mit der Waffe bedroht. Dem Mann gelang es anschließend, aus dem Supermarkt zu flüchten. Die sofort eingeleiteten intensive Fahndung verliefen bislang ohne Erfolg, so...

  • Kempten
  • 03.12.12
  • 26× gelesen
Polizei

Kaufbeuren
Fahren ohne Fahrerlaubnis endet nach Fluchtversuch mit einem Verkehrsunfall

Am Sonntag gegen 23:40 Uhr sollte in der Sudetenstraße in Neugablonz ein 18-jähriger Pkw-Lenker einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der 18-Jährige wollte sich der Kontrolle entziehen und flüchtete mit seinem Pkw in ein angrenzendes Wohngebiet. Dabei geriet er in eine schmale Sackgasse und fuhr seinen Pkw seitlich gegen eine Haus bzw. Garagenwand. Dort angekommen stieg er aus seinem Fahrzeug aus und stellte sich den Polizeibeamten. Er räumte sofort ein, dass er keine gültige Fahrerlaubnis...

  • Kempten
  • 19.11.12
  • 13× gelesen
Lokales

Alkohol
15-Jähriger flüchtet samt Infusion aus Immenstädter Krankenhaus

Mit einer an seinem Arm hängenden Infusion ist ein 15-Jähriger aus dem Immenstädter Krankenhaus abgehauen. Wie die Polizei berichtete, war der Jugendliche in die Klinik gekommen, nachdem er betrunken mit seinem Mofa in den Straßengraben gefahren war und sich dabei verletzt hatte. Nach seiner Flucht aus dem Krankenhaus konnte er nicht mehr aufgegriffen werden. Er befindet sich laut eines Erziehungsberechtigten aber in sicherer Obhut.

  • Oberstaufen
  • 16.10.12
  • 43× gelesen
Lokales

Isny
18-Jähriger in Isny bei Flucht vor Polizei schwer verletzt

Weil er nicht in eine Polizeikontrolle geraten wollte, hat ein 18-Jähriger in der vergangenen Nacht mit seinem Auto die Flucht ergriffen und sich dabei mehrfach überschlagen. Die Polizei war auf den jungen Mann in Isny aufmerksam geworden, weil er in falscher Richtung in einen Kreisverkehr gefahren war. Der 18-Jährige ignorierte daraufhin jegliche Anhaltesignale. Bei Christazhofen beschleunigte er dann sein Auto und verlor in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle. Das Auto rutschte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.08.12
  • 20× gelesen
Polizei

Scheidegg
Fahndungsaufruf nach Überfall auf Uhren-Schmuckgeschäft in Scheidegg

Ein bewaffneter Raubüberfall ereignete sich am Donnerstag Vormittag, gegen 10.40 Uhr. Zwei mit einem Tuch im Gesicht maskierte und mit einem Handbeil bewaffnete Männer betraten ein Uhren-/Schmuckgeschäft in Scheidegg. Als der 64-jährige Inhaber aus der im hinteren Teil des Ladens liegenden Werkstatt kam und den Verkaufsraum betrat, wurde dieser von einem der Täter mit der flachen Seite eines Handbeils niedergeschlagen und aufgefordert, den Kasseninhalt auszuhändigen. Der Geschädigte wurde...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.08.12
  • 23× gelesen
Polizei

Kempten
Gewalt gegen Polizei in Kempten endet vor Haftrichter

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Bedrohung der eingesetzten Polizeibeamten, so lautete der Tatvorwurf gegen einen 46-jährigen türkischen Staatangehörigen, der gestern in Kempten dem Ermittlungsrichter vorgeführt wurde und gegen den aufgrund der Schwere der Vorwürfe Haftbefehl wegen Fluchtgefahr erging. Am vorletzten Montag (23.07.12) sollte der 36-jährige Bruder des 46-Jährigen aufgrund eines bestehenden Haftbefehls wegen eines Rauschgiftsdelikts festgenommen werden. Am vermuteten...

  • Kempten
  • 03.08.12
  • 40× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs in Kaufbeuren

Eine Anzeige wegen Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs erwartet jetzt einen 43-Jährigen Autofahrer. Der Mann hatte am Wochenende in Kaufbeuren deutlich alkoholisiert zwei geparkte Fahrzeuge gestreift und dabei einen Sachschaden von rund 5.000 Euro verursacht. Anschließend setzte er seine Fahrt fort. Anwohner hatten ihn allerdings beobachtet und die Polizei verständigt.

  • Kempten
  • 23.07.12
  • 8× gelesen
Polizei

Unfallflüchtige Memmingerin schlägt auf Polizisten ein

Am Nachmittag des 21.05.2012 befuhr eine 50-jährige Pkw-Fahrerin die Eduard-Flach-Straße und prallte dort gegen einen anderen Pkw, wobei ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro entstand. Als Passanten die Frau anhalten wollten, flüchtete sie mit ihrem Pkw, konnte jedoch kurz darauf an ihrer Wohnadresse angetroffen werden, als sie gerade aus dem Fahrzeug stieg. Beim Erkennen der Streifenbesatzung versuchte sie wegzulaufen. Bei der Festhaltung schlug sie auf die Beamten ein, trat mehrmals zu...

  • Kempten
  • 22.05.12
  • 5× gelesen
Lokales

Geschichte
Memminger Thomas Graumann erzählt von seiner Rettung vor den Nazis

Der 81-jährige Thomas Graumann erzählt von seiner Rettung vor den Nazis Er war acht Jahre alt, trug ein Schild mit der Nummer 652 um den Hals und hatte zwei Koffer und eine Tüte voller Proviant dabei. Seine Mutter brachte ihn zum Prager Bahnhof. 'Fahr nach Großbritannien und lerne Englisch', sagte sie ihm zum Abschied. 'In zwei, drei Monaten ist Hitler weg, dann kommst du wieder nach Hause.' Es sollte das letzte Mal sein, damals im August 1939, dass Thomas Graumann seine Mutter sah. Als Hitler...

  • Kempten
  • 07.05.12
  • 33× gelesen
Lokales

Wiggensbach
Zeugenhinweise zu Unfallflucht gesucht

Im Fall eines Verkehrsunfalls mit anschließender Unfallflucht am Sonntag in Wiggensbach benötigt die Polizei jetzt Zeugenhinweise. Ein 19-jähriger Fahrer überfuhr nach der Abzweigung der OA 13 in Richtung Wiggensbach eine Verkehrsinsel und beschädigte dort ein Verkehrszeichen. Anschließend kam er von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stehen. Der 19-Jährige sowie sein 22-jähriger Beifahrer blieben unverletzt und verließen nach dem Unfall die Unfallstelle zu Fuß. Es entstand...

  • Altusried
  • 19.04.12
  • 22× gelesen
Lokales

Wangen
Anwohner verhindern Diebstahl

Aufmerksame Nachbarn haben in der vergangenen Nacht einen Diebstahl aus einem Gewerbebetrieb in Wangen verhindert. Die Anwohner bemerkten am Abend zwei junge Männer, die sich auffällig auf dem Gelände verhielten. Als sie angesprochen wurden, ergriffen die beiden 21 und 24 Jahre alten Täter sofort die Flucht mit einem Auto. Doch einer der Nachbarn hatte sich das Kennzeichen gemerkt und so konnten die beiden Diebe noch in der Nacht festgenommen werden. Sie hatten versucht Schweißgeräte,...

  • Kempten
  • 18.04.12
  • 13× gelesen
Lokales

Diebstahl
In Buchloe gestohlene Pkw tauchen an tschechischer Grenze auf

Drei bei einem Buchloer Autohaus gestohlene Pkw sind am frühen Sonntagmorgen an der tschechischen Grenze bei Waidhaus aufgetaucht. Wie die Polizei gestern mitteilte, flüchtete der unbekannten Fahrer eines Pkw mit dem Wagen über die Grenze. Die beiden anderen Fahrzeuge wurden nach einer Verfolgungsjagd noch auf deutschem Hoheitsgebiet verlassen aufgefunden und sichergestellt. Wie sich herausstellte, waren an den gestohlenen Autos entwendete Kennzeichen angebracht worden. Von den Dieben...

  • Buchloe
  • 29.02.12
  • 19× gelesen
Lokales

Überfall
Bankräuber auf der Flucht

Polizei sucht etwa 40 Jahre alten Mann Am Mittwochabend hat ein unbekannter Täter die Volksbank-Filiale im Vorarlberger Bregenz/Vorkloster überfallen. Nach dem Überfall flüchtete der etwa 40-jährige, 1,70 Meter große Mann zu Fuß mit der Beute, die er in einem dunkelblauen Rucksack mit weißer Aufschrift verstaut hatte, in Richtung Hard. Der Unbekannte hat eine feste Statur und spricht österreichischen Dialekt. Zur Tatzeit trug er eine olivgrüne Jacke, eine grau-grüne Hose und eine blaue...

  • Kempten
  • 03.02.12
  • 19× gelesen
Lokales

Füssen
Brandschutz für Mittelschule Füssen in der Warteschleife

Die Decken in den Fluren sind zum Teil abgehängt, Kabel liegen offen. Auch der dringend benötigte zweite Fluchtweg für die Turnhalle ist noch immer nicht realisiert worden. Es sind solche Zustände, die den Elternbeirat der Mittelschule Füssen wütend machen. Über ein Jahr, nachdem das Landratsamt massive Brandschutzmängel in der Schule moniert hatte, sind die Arbeiten immer noch nicht abgeschlossen. Die Baustelle Mittelschule ist nach wie vor unvollendet. 'Bis zum neuen Schuljahr', so...

  • Füssen
  • 24.01.12
  • 8× gelesen
Lokales

Buchloe
61-Jähriger Ostallgäuer flieht bei Buchloe betrunken vor der Polizei

Mit ausgeschaltetem Licht hat ein 61-jähriger Ostallgäuer versucht einer Polizeikontrolle zu entkommen. Wie die Polizei heute mitteilte, hatten Beamten der Polizeiinspektion Buchloe am Sonntagabend bei einer Routinekontrolle deutlichen Alkoholgeruch bei dem 61-Jährigen festgestellt. Während der Kontrolle gab der 61-Jährige Gas und wollte flüchten.Um von der Polizei nicht gesehen zu werden, schaltete er dabei sein Licht vollständig aus. Die Fahrt endete schließlich auf einem Acker.

  • Buchloe
  • 17.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Recover_reizgas
Ungebetene Party-Gäste in Kaufbeuren versprühen Reizgas

Rache mit Reizgas: Mehrere Jugendliche sind nachts gegen 0.30 Uhr in der Bismarckstrasse in Kaufbeuren am Eingang zu einer privaten Geburtstagsfeier abgeblitzt. Den Abgewiesenen gelang es aber dennoch, den Partykeller zu betreten. Eine bis dato unbekannte Person aus der Gruppe versprühte dort aus Unmut Reizgas, so die Polizei. Dadurch wurde ein anwesender Gast leicht verletzt. Sofort im Anschluss verließ die ungebetene Personengruppe das Anwesen in unbekannter Richtung.

  • Kempten
  • 17.01.12
  • 8× gelesen
Lokales

Alkohol
Flucht im Dunkeln ohne Licht - Autofahrer wollte sich in Buchloe Polizeikontrolle entziehen

Licht aus und ab durch die Mitte: Bei völliger Dunkelheit hat ein alkoholisierter 61-jähriger Autofahrer versucht, auf diese Weise der Polizei zu entkommen. Am Ende blieb er mit seinem Fahrzeug in einem Acker stecken. Der Mann wird sich nun wegen Trunkenheitsfahrt und Straßenverkehrsgefährdung zu verantworten haben. Am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr hatten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe (Ostallgäu) den 61-Jährigen kontrolliert. Nachdem beim Fahrer deutlicher Alkoholgeruch festgestellt...

  • Buchloe
  • 17.01.12
  • 23× gelesen
Lokales

Oberthingau
Ostallgäuer flüchtet mit 120 kmh vor der Polizei

Stark alkoholisiert und mit einer Geschwindigkeit von 120 km/h ist ein Ostallgäuer am Wochenende vor der Polizei geflüchtet. Der 52-Jährige wollte am Samstagabend in Oberthingau einer Polizeikontrolle entkommen und raste daraufhin durch den Ort. Die Beamten konnten den 52-Jährigen allerdings stoppen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille.

  • Marktoberdorf
  • 16.01.12
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020