Fliegerhorst

Beiträge zum Thema Fliegerhorst

Die Zahl der Flüge am Allgäu Airport nimmt wieder kontinuierlich zu. (Archivbild)
1.761×

Fliegen
Airlines fahren Kapazitäten am Allgäu Airport wieder hoch

Der Allgäu Airport in Memmingerberg kehrt allmählich zu einem geregelten Flugbetrieb zurück. Die Zahl der Starts und Landungen auf dem Flughafen nimmt wieder kontinuierlich zu.  Während eines Besuchs der bayerischen Verkehrsministerin Kerstin Schreyer sagte Ralf Schmid, Geschäftsführer des Airports: „Die Richtung stimmt. Aber es ist noch ein weiter Weg, den wir zurückzulegen haben“. Schritt für Schritt seien die beiden Fluggesellschaften Ryanair und Wizz Air dabei, ihre Kapazitäten in Memmingen...

  • Memmingerberg
  • 15.06.20
1.238×

Testgelände
Am Fliegerhorst Memmingerberg sollen 500 neue Arbeitsplätze entstehen

Auf dem früheren Fliegerhorst Memmingerberg soll 'das modernste Zentrum für autonomes Fahren in Deutschland' entstehen. Das sagte Xaver Fackler, Geschäftsführer der Firma Fakt Motion, die dort seit 2012 ein 18 Hektar großes Testgelände für die Automobilindustrie betreibt. Das Gelände wird auf über 30 Hektar Fläche vergrößert – samt einer 1.100 Meter langen Teststrecke, auf der Autobahnfahrten simuliert werden. Insgesamt will Fackler 13 Millionen Euro investieren. Zugleich würden in seiner Firma...

  • Memmingen
  • 10.02.17
1.223×

Unglück
Vor 20 Jahren: Tornados kollidieren bei Babenhausen und stürzen ab

Es war ein 'ohrenbetäubender Knall, als ob mehrere Flugzeuge die Schallmauer durchbrochen haben': So schilderte eine damals 14-Jährige aus Winterrieden unserer Zeitung, wie sie den Zusammenstoß von zwei Tornado-Kampfflugzeugen vom Fliegerhorst Memmingerberg am 25. August 1995 über Babenhausen erlebt hat. Zwei Buben erzählten – noch kreidebleich und unter Schock: 'Wir hatten große Angst'. 20 Jahre ist es her, als der Fuggermarkt und die Gemeinde Kirchberg an der Iller nur knapp einer...

  • Mindelheim
  • 25.08.15
37×

Bauprojekt
Grobe Planung für Gewerbegebiet in Memmingerberg steht

Das neue Industrie- und Gewerbegebiet 'Hauptwache' auf dem früheren Memmingerberger Fliegerhorst-Gelände nimmt Form an. Große Änderungen erwartet Bürgermeister Alwin Lichtensteiger nicht mehr. 'Das Grobe ist gerichtet', sagt das Gemeindeoberhaupt gegenüber der Memminger Zeitung. Und auch die Investoren haben teilweise bereits konkrete Vorstellungen, was auf dem rund zehn Hektar großen Areal entstehen soll. Vor Kurzem hat der Gemeinderat den Bebauungsplan-Entwurf 'Hauptwache' gebilligt. Derzeit...

  • Memmingen
  • 13.04.14
296×

Immobiliengeschäft
Unternehmer kaufen Fläche auf früherem Bundeswehr-Gelände

Knapp zehn Hektar großes Areal umfasst einstige Hauptwache, Unteroffizierskasino und weitere Gebäude Eine weitere Teilfläche des früheren Bundeswehr-Areals in Memmingerberg wird jetzt verkauft: Nach Angaben der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) erwirbt eine 'Bietergemeinschaft aus ortsansässigen Unternehmern' ein knapp zehn Hektar großes Areal im Bereich der früheren Hauptwache. Zu den Namen der Käufer machte die Bima keine Angaben, da der Kaufvertrag noch nicht unterzeichnet sei. Die...

  • Memmingen
  • 09.01.12
54×

Vorhaben
Rund 350 neue Arbeitsplätze sollen entstehen

Magnet-Schultz erweitert und baut große Produktionshalle auf dem ehemaligen Fliegerhorstgelände - Gemeinderat Memmingerberg stimmt Fortschreibung des Bebauungsplans zu Vor knapp vier Jahren hatte der Gemeinderat in Memmingerberg einen Bebauungsplan für die mögliche Ansiedlung von Gewerbe auf dem nördlichen Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes aufgestellt. Aufgrund der rasanten Entwicklung wurde dieser laut Bürgermeister Alwin Lichtensteiger seither jedoch nicht verändert. Nun kommt Bewegung in...

  • Memmingen
  • 21.04.11
21×

Fliegerhorst
Gewerbeentwicklung auf dem ehemaligen Fliegerhorstgelände schreitet voran

Vor knapp vier Jahren hatte der Gemeinderat in Memmingerberg einen Bebauungsplan für die mögliche Ansiedlung von Gewerbe auf dem nördlichen Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes aufgestellt. Aufgrund der rasanten Entwicklung wurde dieser laut Bürgermeister Alwin Lichtensteiger seither jedoch nicht verändert. Der Entwurf wurde nie rechtskräftig. Nun kommt Bewegung in die Sache. «Es hat sich viel getan, so dass wir nun sehr konkret planen können, damit das Gelände nachhaltig genutzt wird»,...

  • Memmingen
  • 20.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ