Fliegerhorst

Beiträge zum Thema Fliegerhorst

11×

Berlin/Kaufbeuren
Arbeitsgruppe prüft Fliegerhorst auf mögliche Nachnutzung

Eine Arbeitsgruppe soll jetzt die Möglichkeiten einer zivil-militärischen Kooperation am Fliegerhorst in Kaufbeuren prüfen. Das ist das Ergebnis eines Fachgesprächs zwischen dem Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl und Verteidigungsstaatssekretär Christian Schmidt. Eine Arbeitsgruppe soll Anfang nächsten Jahres unter Federführung des Bundesverteidigungsministeriums ihre Arbeit aufnehmen. Mit eingebunden sind der Freistaat und die Stadt Kaufbeuren. Wann mit ersten Ergebnissen der Arbeit...

  • Kempten
  • 16.12.11
26×

Kaufbeuren/Berlin
Kaufbeurer Landtagsabgeordnete trifft in Berlin Parlamentarischen Staatssekretär

Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl trifft sich heute im Verteidigungsministerium in Berlin mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Christian Schmidt. Dabei spricht er mit ihm über die Umsetzung einer zivil-militärischen Kooperation am Fliegerhorst in Kaufbeuren. 'Jetzt ist das Verteidigungsministerium am Zug und wir erwarten konstruktive Gespräche', so Pohl. An dem Treffen nehmen auch der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae sowie Stephan Stracke teil. Bereits am...

  • Kempten
  • 16.12.11
12×

Hochschulstandort Kaufbeuren
Hochschule für Kaufbeuren? Wie gehts weiter auf dem Fliegerhorstgelände

Noch immer sitzt der Schock in Kaufbeuren tief. Bis 2017 wird die technische Schule der Luftwaffe ihre Pforten für immer schließen. 880 Dienstposten und zahllose Arbeitsplätze im Umfeld werden dadurch wohl wegfallen. Doch die Schockstarre dauerte nicht lange. Sofort nach der Verkündung wurde in der Stadt eine Arbeitsgruppe gegründet, die sich damit beschäftigt, wie man den Abzug der Bundeswehr kompensieren kann. Und auch auf landespolitischer Ebene gab diese Woche viele Gespräche. Kaufbeurens...

  • Kempten
  • 16.12.11
15×

Kaufbeuren
Grüne fordern Stadtentwicklungskonzept

Nach dem Beschluss der Standortschließung in Kaufbeuren fordern die Grünen jetzt ein Gesamtkonzept zur Stadtentwicklung. Mit dem Ende des Fliegerhorsts bestehe eine einmalige Chance, Kaufbeuren eine neue Identität zu geben, so die Partei in einer Pressemitteilung. Außerdem fordert die Partei die aktive Einbindung der Bürger um ein gemeinsames Ziel zu entwickeln. Aus diesem Grund laden die Grünen auch zu einer Informationsveranstaltung am kommenden Mittwoch um 18 Uhr in der Volkshochschule in...

  • Kempten
  • 08.12.11
25×

Kaufbeuren
CSU Kaufbeuren stellt 10 Punkte Programm vor

Die CSU Fraktion im Stadtrat Kaufbeuren hat ein 10-Punkte-Programm zur 'Zukunft der Stadt nach Abzug der Bundeswehr' vorgelegt. Darin fordern die CSU-Stadträte unter anderem, dass das Fliegerhorst-Gelände nach Abzug der Bundeswehr nahtlos an die Stadt übergeht. Nur so sei eine erfolgversprechende Entwicklung des rund 2,5 Quadratkilometer großen Geländes möglich. Außerdem fordert die CSU-Fraktion den sofortigen vierspurigen Ausbau der B12. Kaufbeuren sei mittlerweile die einzige kreisfreie Stadt...

  • Kempten
  • 19.11.11
24×

Standortschließung
Unterstützung für Kaufbeuren: Thomas Kreuzer spricht mit OB Stefan Bosse über Bundeswehrreform

Die Bundeswehrreform hat das Allgäu hart getroffen. Die Region verliert an den Standorten Kaufbeuren, Kempten, Füssen und Sonthofen über 60 ihrer Soldaten. Während in Füssen und Sonthofen die Dienstposten nur reduziert werden, wird der Kemptener Standort nahezu und der in Kaufbeuren komplett geschlossen. Nach einer ersten Welle der Empörung beginnen nun die Planungen. Arbeitsplätze ersetzen, eine mögliche Nachnutzung - all das muss geklärt werden. Damit beschäftigt sich auch der neue Leiter der...

  • Kempten
  • 16.11.11
274×

Wirtschaftsreihe
Wartung und Umbau: Wie die Spezialfirma Do-Tec in Memmingen Flugzeuge aufrüstet

Es ist nahezu perfekt. Das Gelände des ehemaligen Fliegerhorst in Memmingen. Viel Platz, große Hallen, Start- und Landebahnen vor der Haustür. Das dachte sich auch die Firma Do-Tec, als sie sich im Frühjahr 2010 am Allgäu Airport ansiedelte. Seit knapp zwei Jahren kümmert sich die Spezialfirma jetzt in Memmingen um Flugzeuge, vorwiegend der Marke Dornier. Egal ob Wartung, Umbau oder An- und Verkauf, Do-Tec ist auf allen Gebieten rumd ums Flugzeug mit dabei. Da ist es auch kein Wunder, dass sich...

  • Kempten
  • 15.11.11
44×

Mauerstetten
Baugebiet kommt nach Mauerstetten

Das geplante Neubaugebiet im Westen Mauerstettens kommt – auch wenn der Fliegerhorst in Kaufbeuren geschlossen wird. Der Immobilienexperte und IHK-Vorsitzende Gerhard Schlichtherle erklärte den Gemeinderäten in deren jüngster Sitzung, dass die Schließung kaum Auswirkungen auf den Immobilienmarkt haben werde und riet mit Blick auf den Bedarf in Mauerstetten zur zügigen Umsetzung des 'Dorfangers', zumal es laut Bürgermeister Armin Holderried bereits 33 Interessenten gebe.

  • Kaufbeuren
  • 09.11.11
17×

Kaufbeuren
Militärstandort Kaufbeuren bleibt mindestens bis 2015

Bis mindestens 2015 wird der Militärstandort in Kaufbeuren wohl noch erhalten bleiben. Das wurde gestern in der Sendung Bürger Forum des Bayerischen Rundfunks deutlich. Ebenso bestätigte Woflgang Puff vom Handelsverband Bayern, dass durch die Schließung des Flugplatzes eine Kaufkraft von etwa 40 Millionen Euro verloren gehen wird. In der Sendung des BR wurde gestern über die Schließung des Standortes Kaufbeuren diskutiert. In einem Punkt waren sich dabei alle einig: eine starke Unterstützung...

  • Kempten
  • 03.11.11
38×

Bundeswehrreform
Erfolgreiche Konversion: Wie Memmingen 2003 den Abzug der Bundeswehr verkraftet hat

Die Umstrukturierung der Bundeswehr und mit ihr die Schließung vieler Standorte beherrscht immer noch die Nachrichten. Was man aber aufgrund der aktuellen Entscheidung vielleicht vergisst: schon des Öfteren sind Standorte einer Bundeswehrreform zum Opfer gefallen, zum Beispiel auch bei Memmingen. Ende 2000 fiel im Bundesverteidigungsministerium die Entscheidung: der Fliegerhorst Memmingerberg wird geschlossen. Keine drei Jahre später, am 30. Juni 2003, wurde der Standort endgültig aufgelöst....

  • Kempten
  • 28.10.11
24×

Bundeswehr
Den Fliegerhorst wird es auch 2015 noch geben

Oberst Richard Drexl beruhigt die Beschäftigten – Ausbildung wird ins Lechfeld und nach Nordrhein-Westfalen verlagert Die Stimmung im Fliegerhorst war laut Oberst Richard Drexl gestern 'gedrückt'. Doch der Kommandeur versuchte seine 1160 Beschäftigten in Versammlungen zu beruhigen und zu motivieren, wie bisher professionelle Arbeit zu leisten. Drexl wurde zwar selbst am Mittwoch von der Schließung der Technischen Schule der Luftwaffe 1 (TSLw) überrascht. Er blickte gestern aber bereits...

  • Kempten
  • 28.10.11
441× 2 Bilder

Reform
Katastrophaler Einschnitt - Bundeswehr Fliegerhorst Kaufbeuren wird aufgelöst

Die Bundeswehrreform trifft Kaufbeuren und das Ostallgäu in aller Härte: Der Fliegerhorst wird aufgelöst. Es gibt nur noch einen Hoffnungsschimmer: Der Towersimulator könnte bleiben, wenn eine zivil-militärische Kooperation zustande kommt. Interesse daran signalisierte bereits die Firma e.sigma. Sie möchte zusammen mit der Russischen Akademie der Wissenschaften Flugsicherheitspersonal für Russland in Kaufbeuren ausbilden. Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) kündigte gestern an, daran...

  • Kempten
  • 27.10.11
18×

Kaufbeuren / Berlin
Thomae: Für den Fliegerhorst Kaufbeuren gibt es noch eine Chance der Nachnutzung

Für die Bundeswehrstandorte Kaufbeuren und Kempten steht fest: Sie werden geschlossen. Nun hat aber der Bundestagsabgeordnete Stephan Tohmae nach der Bekanntgabe in Berlin für den Standort Kaufbeuren neue Hoffnungen geäußert - Bundestags- und Landtagsabgeordnete haben ein Konzept der Nachnutzung entwickelt. "Mit der Standortentscheidung des Verteidigungsministers kann Kaufbeuren natürlich nicht zufrieden sein", erklärte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae (FDP) nach der...

  • Kempten
  • 26.10.11
325×

Kooperation
Russen interessiert an Ausbildung im Fliegerhorst in Kaufbeuren

Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) stellt Kontakte her Die Luftverkehrssicherheit in Russland soll verbessert werden. Die landeseigene Akademie der Wissenschaften sucht deshalb nach geeigneten Partnern, welche die entsprechende Technologie bieten können, und nach Ausbildungsmöglichkeiten für die künftigen Anwender. Bei seiner Russlandreise im Juli mit dem bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil knüpfte der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie...

  • Kempten
  • 17.10.11
21× 2 Bilder

Luftsportverein
Vereinstag lockt knapp 2000 Besucher auf den Fliegerhorst Kaufbeuren

Von der Freiheit über den Wolken Mit lautem Dröhnen springt der Motor des kleinen Flugzeugs an, dann rollt die Maschine auf die Startbahn. Schnell nimmt sie Geschwindigkeit auf und nach einigen hundert Metern hebt sie ab. Währenddessen nähert sich bereits eine andere Maschine und setzt zum Landeanflug auf die parallele Flugbahn an. Langsam rollt sie aus, helfende Hände öffnen die Türen und die Teilnehmer des Rundflugs über Kaufbeuren steigen winkend aus dem Flugzeug. Es herrscht ein reger...

  • Kempten
  • 06.09.11
17×

Fliegerhorst
Fendt dementiert Kaufinteresse an Gelände des Kaufbeurer Fliegerhorsts

Für die Stadt bleibt das erste Ziel eine militärische Nutzung Die Marktoberdorfer Traktorenschmiede Fendt hat dementiert, ein Kaufangebot für den Fliegerhorst in Kaufbeuren oder für Teile des Geländes abgegeben zu haben. «Darüber ist nichts bekannt», so Fendt-Sprecher Sepp Nuscheler gegenüber der AZ. Der Name des derzeit expandierenden Unternehmens fällt derzeit häufiger hinter vorgehaltener Hand, wenn es um die Zukunft des riesigen Areals geht. Unklar ist nach wie vor, in welcher Form die dort...

  • Kempten
  • 07.06.11
54×

Vorhaben
Rund 350 neue Arbeitsplätze sollen entstehen

Magnet-Schultz erweitert und baut große Produktionshalle auf dem ehemaligen Fliegerhorstgelände - Gemeinderat Memmingerberg stimmt Fortschreibung des Bebauungsplans zu Vor knapp vier Jahren hatte der Gemeinderat in Memmingerberg einen Bebauungsplan für die mögliche Ansiedlung von Gewerbe auf dem nördlichen Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes aufgestellt. Aufgrund der rasanten Entwicklung wurde dieser laut Bürgermeister Alwin Lichtensteiger seither jedoch nicht verändert. Nun kommt Bewegung in...

  • Memmingen
  • 21.04.11
22×

Fliegerhorst
Gewerbeentwicklung auf dem ehemaligen Fliegerhorstgelände schreitet voran

Vor knapp vier Jahren hatte der Gemeinderat in Memmingerberg einen Bebauungsplan für die mögliche Ansiedlung von Gewerbe auf dem nördlichen Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes aufgestellt. Aufgrund der rasanten Entwicklung wurde dieser laut Bürgermeister Alwin Lichtensteiger seither jedoch nicht verändert. Der Entwurf wurde nie rechtskräftig. Nun kommt Bewegung in die Sache. «Es hat sich viel getan, so dass wir nun sehr konkret planen können, damit das Gelände nachhaltig genutzt wird»,...

  • Memmingen
  • 20.04.11
209×

Bundeswehrreform
Sie sind die Letzten ihrer Art

Auf dem Fliegerhorst sind noch elf Wehrpflichtige eingerückt, danach wird es keine weiteren Rekruten mehr geben Eine Ära geht am Kaufbeurer Fliegerhorst vorüber: Wegen der Aussetzung der Wehrpflicht sind die nunmehr letzten Rekruten eingerückt - es sind elf an der Zahl. Früher waren es einmal wesentlich mehr. Eine Entwicklung, die Oberstleutnant Thomas Schwab, zuständig für Personal, mit Wehmut betrachtet. «Die Wehrpflichtigen haben immer wieder den jeweiligen Zeitgeist mitgebracht auf den...

  • Kempten
  • 17.03.11
35×

BürgerversammlungII
Bürgerversammlung Kaufbeuren - Größte Herausforderung: Fliegerhorst halten

Bevor die Bürger zu Wort kamen, referierte Oberbürgermeister Stefan Bosse bei der Bürgerversammlung am Montagabend im Stadtsaal etwa eine halbe Stunde lang zur Lage der Stadt. Dabei ging er unter anderem auf den geplanten Bahnhofsneubau ein, der allein von der Bahn ausgehe. Die Vorstellung ihrer Pläne dazu habe das Unternehmen nun aber verschoben. Eigentlich sollten sie dem Stadtrat wie berichtet am 22. März präsentiert werden. Nun werde der April angepeilt. Bosse berichtete, dass 43199...

  • Kempten
  • 16.03.11
240×

Bundeswehrreform
Einsatz für Fliegerhorst Kaufbeuren

Politiker machen sich für Kaufbeurer Technische Schule stark Der Erhalt des Fliegerhorstes Kaufbeuren liegt den heimischen Politikern am Herzen. Die Stadtratsfraktion und der Bundestagsabgeordnete Heinz Paula von der SPD schreiben deshalb an Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU). Der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) schickte einen Brief an Staatssekretär Christian Schmidt (CSU) im Bundesverteidigungsministerium und auch Finanzstaatssekretär Franz Pschierer (CSU) macht sich für...

  • Kempten
  • 22.02.11
23×

Fliegerhorst
Oberbürgermeister Stefan Bosse will Ausbildungszentrum für Fliegerhorst

Um die Chancen für einen langfristigen Erhalt des Fliegerhorstes Kaufbeuren zu wahren, denkt Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) über die Gründung eines Art Ausbildungszentrums nach. Daran beteiligt sein könnten neben der Technischen Schule der Luftwaffe, die Stadt Kaufbeuren und die heimische Wirtschaft. Bekannt wurde diese Idee gestern beim Besuch des Staatssekretärs im Verteidigungsministerium, Christian Schmidt. Er wollte sich zur Zukunft des Standortes nicht äußern, bezeichnete ihn aber...

  • Kempten
  • 16.02.11
36×

Fliegerhorst
Bundeswehr: Verkleinerung auch auf Fliegerhorst

Die Verkleinerung der Bundeswehr wird wohl in jedem Fall Auswirkungen auf den Standort Kaufbeuren haben. Das betonte Kommandeur Richard Drexl beim Neujahrsempfang der Stadt und der Bundeswehr. Noch sei jedoch nicht absehbar in welchem Umfang. Derzeit sind auf dem Fliegerhorst über 1100 Menschen beschäftigt.

  • Kempten
  • 25.01.11
60×

Feuerwehr
Schneegarantie für die Buchloer Rodelnacht

Am Samstag steigt die vierte Auflage der Pistengaudi am Wasserturm - Grundlage kommt vom Penzinger Fliegerhorst Nachhelfen musste die Buchloer Feuerwehr auch in den vergangenen Jahren fast immer. Und dabei sind sie ihrem Motto stets treu geblieben. «Geht nicht, gibts bei uns nicht», sagt Sebastian Satzik. Auch in diesem Jahr versprechen die Floriansjünger zur inzwischen vierten Auflage der Rodelnacht am kommenden Samstag eine Art Schneegarantie. Da die Grundlage für einen perfekt beschneiten...

  • Buchloe
  • 19.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ