Fliegen

Beiträge zum Thema Fliegen

Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
7.125×

Verdacht auf Rückenverletzungen
Flugschülerin (31) stürzt mit Gleitschirm in Ratholz ab

Am Donnerstag ist eine 31-jährige Frau im Rahmen ihrer Gleitschirmausbildung am Schulungshang in Ratholz bei Immenstadt abgestürzt. Nach Angaben der Polizei brachte ein Rettungshubschrauber die 31-Jährige mit Verdacht auf Rückenverletzungen in die Klinik nach Kempten.  Der Unfall ereignete sich am zweiten Höhenflugtag der Flugschülerin. Laut Polizei hob die Frau wegen fehlenden Anbremsens beim Start nicht ab. Anstatt aber den Start komplett abzubrechen, rannte die 31-Jährige den Hang...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.07.20
51×

Flugsport
Tannheimer Pilot startet bei der Airrace-WM in Abu Dhabi

Rennpilot Matthias Dolderer aus Tannheim bei Memmingen startet an diesem Samstag, 3. Februar, in die neue Saison um die Red Bull Airrace-Weltmeisterschaft. In Abu Dhabi will er gleich wieder aufs Siegertreppchen. Seit Dezember war der 47-jährige mehrfach in Kalifornien, um seine 'Zivko Edge 540 V3' für die Formel 1 der Lüfte zu verbessern. Nach den ersten Tests ist er sich sicher: 'Ich hole den WM-Titel zurück nach Deutschland.' Anfang Dezember reiste er erstmals in die USA, um an der...

  • Memmingen
  • 02.02.18
17×

Luftsport
Allgäuer Kunstflieger Dolderer verpasst Finaleinzug in Österreich

Matthias Dolderer aus Tannheim bei Memmingen hat bei der sechsten Station der Air-Race-Weltmeisterschaft in Spielberg/Österreich den Einzug in die Endrunde verpasst. Vor rund 20.000 Zuschauern schied der 44-Jährige gegen den späteren Sieger Matt Hall (Australien) aus und wurde Sechster. Grund für Dolderers Ausscheiden bei seinem selbsternannten Heimrennen in Spielberg war eine Zwei-Sekunden-Zeitstrafe. Unter anderem schon beim Rennen in Budapest hatte Dolderer einen sogenannten 'Penalty'...

  • Kempten
  • 08.09.15
28×

Luftsport
Airrace-Pilot Matthias Dolderer aus Tannheim rechnet sich bei WM-Lauf in Budapest Chancen aus

Zwölf Jahre nach dem Debüt des Red Bull Airrace nur wenige Meter über der Donau im Herzen von Budapest legt die schnellste Motorsportserie der Welt am Wochenende erneut einen Stopp in Ungarn ein. Am Samstag um 16 Uhr steigt das Qualifying, am Sonntag um 15 Uhr das Rennen. Voller Vorfreude zeigt sich Airrace-Pilot Matthias Dolderer aus Tannheim bei Memmingen: 'Das wird ein spektakuläres und besonderes Rennen.' An der Spitze der WM-Wertung steht derzeit der zweimalige Weltmeister Paul Bonhomme...

  • Kempten
  • 03.07.15
39×

Fliegerei
Luftsportgruppe Westallgäu steigt umweltschonend in den Himmel

Seit nunmehr 20 Jahren starten die Segelflugzeuge der Luftsportgruppe Westallgäu vom Flughafen Kempten-Durach in den Himmel. Davor waren sie in Schönau beheimatet. Seit 16 Jahren machen die Flieger Windenstarts. Das reduziert nicht nur den Lärm, sondern bringt auch andere Vorteile. Dennoch waren es vor allem die Anwohner des Flughafens, die bei der Einführung des neuen Verfahrens aufgeatmet haben. Wie ein Windenstart funktioniert und was dieses Verfahren noch für Vorteile hat, lesen Sie im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ