Fledermaus

Beiträge zum Thema Fledermaus

2.533×

Was tun bei Fledermäusen in der Wohnung?

Batman als Untermieter zu haben klingt eigentlich ganz cool, wenn die Fledermäuse aber nicht mehr gehen wollen, kann das wirklich zum Problem werden.  Aktuell suchen die Jungtiere vermehrt nach Quartieren und verwechseln gekippte Fenster gerne mal mit einer vielversprechenden Höhle.  Bianca Fuchs vom Bayerischen Landesbund für Vogelschutz (LBV) kennt jährlich mehrere Fälle in denen sich sogar bis zu 500 Tiere in einer Wohnung versammeln. Grund: Fledermäuse sind sehr gesellig und rufen ihre...

  • Kempten
  • 18.08.20
Waldtraud Schmuck in ihrem Schlafzimmer - diese Woche kreisten über 30 Fledermäuse über ihrem Bett.
14.193×

Albtraum
Kemptener Ehepaar wacht mit 30 Fledermäusen im Schlafzimmer auf

Diese Vorstellung lässt erschaudern: Es ist Nacht, Sie liegen im Bett, schlafen und werden plötzlich von einem leisen Pfeifen und Rascheln geweckt. Im Halbschlaf erkennen Sie im Schein der Nachttischlampe schwarze Schatten an der Decke: Fledermäuse kreisen über dem Bett, nicht eine, nicht zwei, sondern 30 an der Zahl. Was nach einem Hitchcock-Krimi klingt, erlebten Waltraud und Winfried Schmuck dieser Tage in Kempten. Durch das gekippte Fenster kam eine Kolonie Fledermäuse in ihr Schlafzimmer....

  • Kempten
  • 31.08.19
24×

Wasserkraft
Fische und Fledermäuse beeinflussen Bau von neuem Kraftwerk in Kempten

Was hat ein Wasserkraftwerk mit Fledermäusen zu tun? In Kempten jede Menge. Dort beeinflussen die nachtaktiven Flieger den Bau des neuen Restwasserkraftwerks an der St.-Mang-Brücke. Denn Fledermäuse brauchen Orientierung. Das Kraftwerk wiederum hat seinen Ausgang bei den Fischen in der Iller. Denn die brauchen eine Aufstiegshilfe. Und alles zusammen kostet jetzt über fünf Millionen Euro. Aber der Reihe nach: Für das große Kraftwerk des Allgäuer Überlandwerks (AÜW) an der Illerstraße läuft der...

  • Kempten
  • 17.09.14

Auszeichnung
Herzlich Willkommen: Neues Winterquartier für Fledermäuse in Kempten

Immer mehr Naturflächen verschwinden, weil auf ihnen gebaut wird. Natürlich müssen für jeden verbauten Quadratmeter Ausgleichsflächen geschaffen werden, aber allen Arten kann man so nicht gerecht werden. Fledermäusen beispielsweise, bringt eine frisch angelegte Wiese nichts. Genau deshalb ist man am Biomassehof Allgäu in Kempten auf die Idee gekommen einen alten Bunker in ein Fledermaushotel umzugestalten.

  • Kempten
  • 15.10.13
21×

Reifträgerwegausbau
Kaufbeuren lässt Nistkästen und Biotop am Reifträgerweg errichten

Rückzugsorte für Fledermaus und Unke – Gesetzliche Voraussetzung für Rodungsarbeiten erfüllt Nistkästen für Zwergfledermäuse und Tümpel für Amphibien: Bevor die Rodungsarbeiten für den geplanten Ausbau des Reifträgerweges dieser Tage begannen, sind die artenschutzrechtlichen Ausgleichsarbeiten auf Kaufbeurer und Germaringer Flur abgeschlossen worden. Diese Rückzugsorte für geschützte Tiere sind eine zwingende Voraussetzung für den umstrittenen Bau der einen Kilometer langen Strecke zwischen der...

  • Kempten
  • 15.01.13
21×

Bayerntour Natur
Im August drehen sich viele Veranstaltungen in Memmingen um die Fledermaus

Wanderungen und Radtouren - 'Wer flattert denn da durch die Nacht?' Fledermäuse stehen im Mittelpunkt der August-Veranstaltungen der 'Bayerntour Natur'. Bis Ende Oktober sind zahlreiche Veranstaltungen im Unterallgäu geplant – darunter im August: Grönenbach blüht auf – blühende Landschaft, Lebensgrundlage für Pflanze, Tier und Mensch' am Freitag, 3. August. Treffpunkt um 14 Uhr im Kurpark vor dem Kurcafé Neumair. Veranstalter: Kurverwaltung Bad Grönenbach. Radtour rund um...

  • Kempten
  • 01.08.12
87×

43 Fledermäuse in der Flurlampe

Kempten | sh | Bei diesem Anblick wollten Daniela und Claus Brückner ihren Augen kaum trauen: Sage und schreibe 43 Fledermäuse fand das Kemptener Ehepaar vor wenigen Tagen im Schirm einer Treppenhauslampe. Offenbar waren die Tierchen über ein geöffnetes Fenster in das Haus gelangt und hatten es sich in der Lampe gemütlich gemacht.

  • Kempten
  • 27.09.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ