Flammen

Beiträge zum Thema Flammen

Moderator Rudi Cerne spricht in "Aktenzeichen XY ungelöst" über nicht aufgeklärte Kriminalfälle. Am Mittwoch geht es auch um einen Fall aus Kempten. (Symbolbild)
6.358×

Wer war die "Anti-Kanaken-Front"?
Aktenzeichen XY am Mittwoch im ZDF: Kind (5) starb bei Brandanschlag in Kempten

Die Fahndungssendung "Aktenzeichen XY ungelöst" startet am Mittwoch in das neue Jahr. In der ersten Sendung 2022 geht es neben anderen ungelösten Kriminalfällen auch um einen Fall aus Kempten, bei dem die Ermittler seit mehreren Jahrzehnten im Dunkeln tappen.  Der FallEs ist die Nacht vom 16. auf den 17. November 1990. In einem Wohnhaus in der Füssener Straße 24 in Kempten bricht ein Feuer aus. Die meisten der dort lebenden türkischstämmigen Bewohner können sich mit einem Sprung aus dem Fenster...

  • Kempten
  • 11.01.22
65×

Brand
Flammen vernichten Stall in Berkheim

Ein leer stehender Stall ist in der Nacht auf Donnerstag in Berkheim abgebrannt. Laut Polizei entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von rund 50.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Ein neben dem Stall stehendes Wohnhaus, das nicht mehr bewohnt ist, wurde durch das Feuer nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache ist noch unklar. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Berkheim, Erolzheim und Ochsenhausen.

  • Kempten
  • 24.08.12
14×

Kempten
Johanniter betonen hohen Wert von Rauchmeldern

Am heutigen Tag der Rauchmelder weisen die Johanniter Kempten auf die Nützlichkeit von Rauchmeldern im Haus hin. Durch die steigende Zahl an Haushaltsgeräten, steige auch die Gefahr von Bränden im Allgäu, so die Johanniter. Wenn ein Feuer ausbricht, ginge die größte Gefahr nicht von den Flammen selbst aus, sondern vom giftigen Rauch. Im Schlaf könnten die Gase beispielsweise nicht wahrgenommen werden und zum Erstickungstod führen. Hier kann ein Rauchmelder Abhilfe schaffen und somit helfen,...

  • Kempten
  • 13.04.12

Einsatz
Historisches Gebäude geht in Wangener Altstadt in Flammen auf

130 Feuerwehrleute im – Elf Anwohner evakuiert Gegen 3.15 Uhr schreckt Manfred Türkis in der Nacht zum Dienstag plötzlich aus dem Schlaf. 'Irgendetwas stimmt hier nicht.' Er hört durch das gekippte Schlafzimmerfenster von draußen ein Knistern. Als er nachschaut, sieht er das ehemalige Thiermann-Haus direkt nebenan in Rauch und Flammen. Der Anwohner der Schmiedstraße handelt reaktionsschnell, greift zum Telefon und ruft die Rettungskräfte. Als der Wangener das gut anderthalb Stunden später...

  • Kempten
  • 28.03.12
18×

Wangen
Fachwerkhaus in Wangen vollständig abgebrannt

In Wangen hat ein Anwohner in den frühen Morgenstunden den Brand eines mehrere hundert Jahre alten Fachwerkgebäudes gemeldet. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich niemand in dem mehrstöckigen Gebäude. Durch die sehr schnell eingeleiteten Löscharbeiten der etwa 130 Feuerwehrleute konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindert werden. Laut Polizei ist der Brand inzwischen unter Kontrolle, die Löscharbeiten dauern aber noch an. Bei dem Brand wurde niemand verletzt, der...

  • Kempten
  • 27.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ