FIS

Beiträge zum Thema FIS

Skispringen (Symbolbild).
2.354×

Vierschanzentournee in Oberstdorf
Unterschiedliche Ergebnisse bei Corona-Tests: Das sagen die Organisatoren

Das polnische Team darf nun doch beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf (16:30 Uhr, ZDF) mitmachen. Zuvor war das gesamte Team vom Wettbewerb ausgeschlossen worden, nachdem ein Corona-Test des Polen Klemens Muranka positiv ausgefallen war. Zwei weitere Folge-Test fielen jedoch negativ aus. Nun findet das Auftaktspringen mit den Polen und in einem geänderten Modus statt. In einer Pressekonferenz am Dienstag informierten die Organisatoren über die Situation. Von abweichenden...

  • Oberstdorf
  • 29.12.20
Baubeginn an der Audi-Arena in Oberstdorf
2.686× 2 Bilder

Vorbereitung
FIS Nordische Ski Weltmeisterschaften 2021 in Oberstdorf: Baumaßmaßnahmen gestartet

Oberstdorf bereitet sich vor auf die FIS Nordische Ski Weltmeisterschaften 2021 Oberstdorf / Allgäu. Dazu gehört eine Reihe von Baumaßnahmen, die jetzt gestartet sind. Am 25. März haben die ersten Baumaßnahmen begonnen - laut einer Pressemitteilung pünktlich gemäß Bauzeitenplan. Die Baumaßnahmen In der Audi Arena wurde in den letzten Tagen ein Gerüst für die bevorstehende Betonsanierung in die Faltenbachüberbauung eingebracht. Parallel dazu wurde der verbleibende Schnee in der gesamten...

  • Oberstdorf
  • 10.04.19

Wintersport
Nordische Ski-WM in Lahti: Am Donnerstag starten vier Allgäuer(-innen) bei den Langlauf-Sprints

Es waren die Exoten, die dem ersten Tag der Nordischen Ski-WM im finnischen Lahti den Stempel aufdrückten. 91 Athleten (59 Männer und 32 Frauen) kämpften in einer Qualifikation um einen Startplatz im Feld der weltbesten Langläuferinnen und Langläufer. Den Vogel schoss dabei der 22-jährige Adrian Solano aus Venezuela mit der Startnummer 1 ab. Der Südamerikaner waren vermutlich noch nie zuvor auf Langlauf-Skiern gestanden. Jedenfalls stakste er reichlich unbeholfen die Anstiege hoch, purzelte...

  • Oberstdorf
  • 22.02.17

WM-Vergabe
Wut und Ärger nach Absage der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf

Die Hauptstadt Kataloniens scheint kein gutes Pflaster für den bayerischen Sport zu sein. 15 Jahre nach der 'Mutter aller Niederlagen', wie die 1:2-Demütigung des FC Bayern in den letzten Minuten des Champions-League-Finales 1999 geggen Manchester United oft genannt wurde, traf es in Sichtweite des Nou-Camp-Stadions gestern Oberstdorf. Beim Kongress des Internationalen Skiverbandes Fis waren die Oberstdorfer so nah dran am Triumph, und vergossen am Ende doch bittere Tränen. Beim Ringen um die...

  • Kempten
  • 06.06.14

Wintersport
Oberstdorf bewirbt sich als Austragungsort der Nordischen Ski-WM 2019

Die Koffer sind gepackt, der Kleinbus bis an die Decke beladen. Gestern Nachmittag ging für Geschäftsführer Stefan Huber und seine Kollegen von der Skisport- und Veranstaltungs-GmbH mit der 15-stündigen Fahrt ins spanische Barcelona das Unternehmen WM-Bewerbung in die entscheidende Phase. In der Hauptstadt Kataloniens werden beim Kongress des Internationalen Skiverbandes Fis die Weltmeisterschaften 2019 vergeben. Oberstdorf ist neben Seefeld (Österreich), Planica (Slowenien) und Almaty...

  • Oberstdorf
  • 30.05.14
23×

Wintersport
Großes Interesse an Wintersportveranstaltung Nordic Day in Oberstdorf

'Die Menschen für Aktivitäten im Schnee begeistern' Was vor vielen Jahren als kleine Aktion begann, ist heute Teil einer weltweiten Kampagne der Skiverbände. Wenn sich Wintersportbegeisterte am Sonntag, 20. Januar, im Oberstdorfer Langlaufstadion Ried zum 'Nordic Day' treffen, werden sich zeitgleich an 250 Veranstaltungsorten in aller Welt Menschen im Schnee bewegen. Der 'FIS World Snow Day' erfreut sich großer Popularität, und auch das Interesse am 'Nordic Day' in Oberstdorf, einer der zehn...

  • Oberstdorf
  • 17.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ