FIS

Beiträge zum Thema FIS

Wintersport
Nordische Ski-WM in Lahti: Am Donnerstag starten vier Allgäuer(-innen) bei den Langlauf-Sprints

Es waren die Exoten, die dem ersten Tag der Nordischen Ski-WM im finnischen Lahti den Stempel aufdrückten. 91 Athleten (59 Männer und 32 Frauen) kämpften in einer Qualifikation um einen Startplatz im Feld der weltbesten Langläuferinnen und Langläufer. Den Vogel schoss dabei der 22-jährige Adrian Solano aus Venezuela mit der Startnummer 1 ab. Der Südamerikaner waren vermutlich noch nie zuvor auf Langlauf-Skiern gestanden. Jedenfalls stakste er reichlich unbeholfen die Anstiege hoch, purzelte...

  • Oberstdorf
  • 22.02.17

Vergabe
Oberstdorf-Maskottchen Max grüßt aus Cancun: Wer trägt die Nordische Ski-WM 2021 aus?

Die Oberstdorfer Delegation, die beim Kongress des Internationalen Skiverbandes (Fis) um die Nordische Ski-WM 2021 kämpft, ist gut im mexikanischen Cancun angekommen. Auch 250 Kilo Werbematerial sind im Kongresshotel gelandet, lediglich ein Karton voller Strandschlappen (neudeutsch Flip-Flops), die vor Ort als Geschenk verteilt werden sollten, hängen noch im Zoll fest. 'Sonst laufen alle Vorbereitungen voll im Plan', ließ Stefan Huber, der Koordinator des Bewerbungskomitees aus Mexiko wissen....

  • Oberstdorf
  • 06.06.16

WM-Bewerbung
Am Donnerstag fällt in Mexiko die Entscheidung: Darf Oberstdorf im fünften Anlauf nordische Titelkämpfe ausrichten?

Koffer für Cancun gepackt Im Büro der Skisport- und Veranstaltungs-GmbH unmittelbar neben den Oberstdorfer Skisprungschanzen sieht es an diesem Nachmittag ungewohnt chaotisch aus. Hier ein Karton Sonnenbrillen, da einer mit Gummibärchen. Hier große Plakatrollen, da ein Stapel Informationsbroschüren. Der Skiclub-Vorsitzende Dr. Peter Kruijer zerlegt Klappstühle, Stefan Huber von der Skisport- und Veranstaltungs-GmbH quetscht noch vier Murmeltier-Maskottchen in die rote Sporttasche. Und Dominik...

  • Oberstdorf
  • 05.06.16

Bewerbung
Oberstdorf hinterlässt bei Präsentation vor dem FIS-Vorstand einen glänzenden Eindruck

WM-Bewerber Oberstdorf hat bei der Präsentation vor dem 17-köpfigen Vorstand des Internationalen Skiverbandes einen glänzenden Eindruck hinterlassen. In einer abgewandelten Form der beliebten Quiz-Show 'Wer wird Millionär' spielten die Oberstdorfer mit den obersten FIS-Funktionären 'Who wants to be an organizer for millions' (Wer möchte eine WM für Millionen organisieren?). Jens Zimmermann, seit Jahren bei Weltcup-Veranstaltungen als Stadionsprecher in Oberstdorf im Einsatz, mimte Günther...

  • Oberstdorf
  • 04.06.14

Vergabe
Oberstdorfs Bewerbung für die Nordische Ski-WM: Beginn des FIS-Kongresses in Barcelona

Am Montag hat in der spanischen Millionen-Stadt Barcelona der 49. Kongress des Internationalen Skiverbandes Fis begonnen. Über 1.000 Personen aus aller Welt nehmen daran teil. Auch eine über 20-köpfige Delegation aus Oberstdorf ist vertreten, um im vierten Anlauf die Nordische Ski-WM ins Oberallgäu zu holen. Am Donnerstag gegen 18 Uhr wird das FIS-Council die WM-Ausrichter 2019 bekanntgeben. Neben Oberstdorf sind Planica (Slowenien), Almaty (Kasachstan) und Seefeld (Österreich) mit im Rennen....

  • Oberstdorf
  • 02.06.14
68×

Ski alpin
FIS-Rennen am Oberjoch

Sebastian Holzmann und Alexander Schmid auf Spitzenplätze in Slalom und Riesentorlauf Für Sebastian Holzmann (20, SC Oberstdorf) war es ein erfolgreiches Wochenende am Oberjoch: Rang zwei und Rang fünf bei zwei Fis-Männer- Riesenslaloms bewiesen seine augenblicklich gute Form. Ebenfalls gut platzieren konnte sich Alexander Schmid (19, SC Fischen) als Vierter am Samstag. Eine gute Serie gelang auch dem in Fischen wohnenden Wahlallgäuer David Ketterer (20, SSV Schwenningen). Hinter dem Sieger des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ