Firma

Beiträge zum Thema Firma

Hundebesitzer kennen sie: Die Spender für Hundekotbeutel. Eine Kaufbeurer Firma hat nun das "smarte Hundeklo" entwickelt. Mit Sensoren misst es, wie viele Tütchen noch da sind und wie viele Beutel bereits im Abfalleimer sind. (Symbolbild)
2.827× 3

Solarzelle, Magnet- und Ultraschallsensor
Kaufbeurer Firma entwickelt "smartes Hundeklo"

Die Kaufbeurer Firma "Q3 Energie" hat ein "smartes Hundeklo" entwickelt. Damit soll der in der Natur herumliegende Hundekot verhindert werden und es soll gleichzeitig für aufgefüllte Tütchenspender sorgen, berichtet der Bayerische Rundfunk (BR). In Denklingen, im benachbarten Landkreis Landsberg am Lech, kommen bereits 22 der schlauen Hundeklos zum Einsatz, heißt es im Bericht weiter. Das smarte Hundeklo verfügt über eine Solarzelle und eine Hochleistungsbatterie. Wie viele Tütchen noch...

  • Kaufbeuren
  • 24.07.20
Erster Coronavirus-Fall im Allgäu: Ein 36-jähriger Mitarbeiter von DMG Mori in Pfronten wurde positiv auf das Virus getestet.
178.027× 5 Video 2 Bilder

Erster Fall im Allgäu
Mit Coronavirus infiziert: Mitarbeiter (36) von DMG Mori in Pfronten in häuslicher Isolation

Update: Sonntag, 1. März, 15:29 Uhr Das Landratsamt Ostallgäu hat den Fall inzwischen offiziell bestätigt. Laut Angaben der Behörde handelt es sich bei dem Erkrankten um einen 36-jährigen Mitarbeiter der Firma DMG Mori in Pfronten. In diesem Fall wurde ein Schnelltest veranlasst, da sich der Mann innerhalb der letzten 14 Tage auch in der Nähe einer der Risikoregionen in Italien aufgehalten hatte. Am Samstagabend hatte das Gesundheitsamt dann den positiven Befund des Labors erhalten....

  • Pfronten
  • 01.03.20
Polizei (Symbolbild)
1.237×

Betrugsmasche
Rohrreiniger betrügen Rentner (81) in Buching

Eine Rohrreinigungsfirma hat versucht, einen Rentner in Buching um insgesamt 10.000 Euro zu betrügen. Der Rentner hatte die Firma am Montagnachmittag angerufen, weil ein Küchenabfluss verstopft war. Noch am selben Tag kam ein Mitarbeiter der Firma. Für die ersten Arbeiten verlangte der Mann 2.000 Euro, der Schaden war allerdings noch nicht behoben. Die Firma behauptete, es seien weitere Arbeiten notwendig. So sollte beispielsweise der komplette Küchenboden aufgerissen werden. Zwei Mann der...

  • Halblech
  • 06.11.19
Mit einer launigen Rede unterhielt Firmenchef Rainer Besel das Publikum bei der Eröffnung der neuen Werkshalle in Füssen.
2.605×

Festakt
Besel und Schwäller weiht neuen Firmensitz in Füssen ein

Bei einem Festakt mit über 300 Gästen hat die Firma Besel und Schwäller ihren neuen Unternehmenssitz in Füssen nun auch offiziell eingeweiht. 120 Mitarbeiter werden dort künftig an der Produktion von elektrischen Schaltschränken für Großunternehmen beteiligt sein. Begonnen hat alles einst in einer Industriehalle in Pfronten-Weißbach. Im Jahr 1996 war das. Damals hatten Rainer Besel und Leonhard Schwäller den Grundstein für ihr heutiges Unternehmen gelegt. Und mit der Zeit wurde aus dem...

  • Füssen
  • 17.03.19
1.155×

Auszeichnung
Allgäuer Familienunternehmen Rösle zählt zu den "Marken des Jahrhunderts"

RÖSLE. Love – Cook – Live. Das Allgäuer Familienunternehmen zählt zu den führenden Herstellern von Küchenwerkzeugen, Kochgeschirr, Grillgeräten und BBQ-Accessoires.  Die Firma aus Marktoberdorf wurde nun zum wiederholten Male als "Marke des Jahrhunderts" vom ZEIT Verlag ausgezeichnet. Der Bildband "Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts", das Florian Langenscheidt und die Zeit Verlagsgruppe (Tempus Corporate) herausgegeben, zeichnet alle drei Jahre jene Marken aus, die als Ikonen...

  • Marktoberdorf
  • 12.03.19
 Lichtdurchflutet: Die neue Fertigungshalle von Besel und Schwäller in Füssen.
2.803×

Niederlassung
Firma Besel und Schwäller zieht mit 111 Angestellten nach Füssen um

Mit der Produktion elektrischer Schaltschränke für Großkunden ist die Firma Besel und Schwäller jetzt nach Füssen umgezogen. Seit 11. Februar ist die neue, sieben Millionen Euro teure Firmenniederlassung in Betrieb. Sie befindet sich im Gewerbegebiet des Zweckverbands Allgäuer Land am westlichen Ende der Stadt. 111 Angestellte sind dort künftig in der Fertigung von Schaltschränken tätig, die hauptsächlich in der Maschinenbaubranche sowie in der Medizintechnik Verwendung finden. Wie das...

  • Füssen
  • 21.02.19
1.081×

Ermittlung
Waaler Firma erhält erpresserische Email

Am Sonntag eine Firma in Waal eine E-Mail eines unbekannten Absenders. In der Mail wird die Bezahlung einer hohen dreistelligen Summe mittels einer digitalen Währung gefordert. Andernfalls wird die tägliche Versendung von 1.000 Emails mit pornografischem Inhalt an Kundenkontakte angedroht. Der Firmenverantwortliche reagierte richtig und erstattete unverzüglich Strafanzeige bei der Polizei. Es wurden Ermittlungen wegen versuchter Erpressung eingeleitet.

  • Waal
  • 17.01.19
Henning Klempp wird künftig die Führung der Firma RÖSLE in Marktoberdorf übernehmen.
2.566×

Unternehmen
Führungswechsel bei Firma RÖSLE in Marktoberdorf

Die Firma RÖSLE in Marktoberdorf zählt zu den führenden Herstellern von Küchenwerkzeugen, Kochgeschirr, Grillgeräten und BBQ-Accessoires. Das Allgäuer Familienunternehmen aus Marktoberdorf ist in über 40 Ländern der Welt vertreten und hat eine eigene Vertriebsgesellschaft in den USA. Nach neuen Jahren verlässt die bisherige Geschäftsführerin Christel Anna Brechtel die Firma, wie in einer Pressemitteilung bekannt gegeben wurde. Der neue Chef heißt Henning Klempp. Der jetzige GRÖMO...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.18
Die 1936 gegründete Firma gestaltet die Zukunft der Mobilitätsinfrastruktur.
478×

Gestaltung
Der Bahnspezialist Spitzke aus Buchloe ist in ganz Süddeutschland im Einsatz

Die Stadt Buchloe verdankt ihr rasantes Wachstum der Tatsache, dass sie im 19. Jahrhundert ein Bahnknotenpunkt wurde. Insofern ist es nur logisch, dass das Bahninfrastrukturunternehmen Spitzke einen Sitz an der Gennach hat – inzwischen seit rund zehn Jahren. Denn die 1936 gegründete Firma gestaltet nach eigenen Angaben „die Zukunft der Mobilitätsinfrastruktur: Für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung,...

  • Buchloe
  • 30.10.18
Drei Generationen, eine Geschäftsführung: Ferdinand Mayr, Fritz Mayr und Günther Klingler (von links) steuern das Unternehmen Mayr Antriebstechnik, das vor allem für seine Sicherheitsbremsen bekannt ist.
912×

Unternehmen
Maschinenbaubetrieb Mayr Antriebstechnik in Mauerstetten: Die Firma, die Aufzüge vor dem Absturz bewahrt

Da ist die Sache mit dem Umsatz. Die Bilanzzahlen werden bei Mayr Antriebstechnik nicht offen kommuniziert. Man wolle ja nicht überheblich erscheinen, weiß um die Neider, die Konkurrenz. „Und wer könnte schon etwas mit solchen Zahlen anfangen?“, fragt Seniorchef Fritz Mayr, 92. Um gleich selbst die Antwort zu geben. Kaum jemand! Bei einem Rundgang für Gäste war jüngst die Rede von über 100 Millionen Euro Umsatz im Jahr. Laut Geschäftsführer Günther Klingler, 61, ist das nur eine „symbolische...

  • Mauerstetten
  • 06.10.18
Diese selbstfahrende Pflanzenschutzspritze Rogator soll zur Saison 2019 auf den Markt kommen.
1.240×

Bilanz
Marktoberdorfer Unternehmen Fendt übertrifft die eigenen Erwartungen

Von Marktoberdorf nach Ontario in Kanada. Viel über Land, 20 Tage auf dem Schiff. Es war für den Marktoberdorfer Traktorenhersteller AGCO/Fendt eine besondere Auslieferungsfahrt: Der 1000. Traktor der Baureihe 1000 Vario ging auf diese Reise. Wesentlich früher als erwartet. Auch dieses Flaggschiff unter den Schleppern trug dazu bei, dass das Unternehmen im vergangenen Jahr die Marke von 15.000 produzierten Schleppern geknackt hat. Entsprechend zufrieden war am Mittwoch bei der...

  • Marktoberdorf
  • 23.08.18
Sitz der Firma Hörmann in Buchloe.
1.461×

Innovation
Firma Hörmann aus Buchloe entwickelt sich vom Stallbauer zum Generalunternehmer

Als die Firma Hörmann 1960 von Rudolf Hörmann gegründet wurde, lag die Priorität auf Stallbau. Das aber habe sich grundlegend geändert, betont Geschäftsführer Rolf Hörmann. Denn das Unternehmen habe sich durch „Innovationen, Fachkompetenz und Beständigkeit bis heute zum Generalunternehmer sowohl im landwirtschaftlichen als auch im gewerblichen Bereich“ entwickelt und liefere inzwischen auch schlüsselfertige Gebäude und Fotovoltaikanlagen. Dabei lautet das Motto „Alles aus einer Hand“. Mehr über...

  • Buchloe
  • 10.08.18
Die Firma Karwendel in Buchloe
1.054×

Vorstellung
Das Buchloer Lebensmittelunternehmen Karwendel pflegt Nähe zu Lieferanten

Seit 1926 befindet sich der Sitz des Familienunternehmens Karwendel in Buchloe. Das ist auch in der dritten Generation noch bemerkbar: „Buchloe begleitet mich schon mein ganzes Leben. Durch meine Grundschulzeit und unseren langjährigen Firmensitz vor Ort, habe ich die Entwicklungen und Veränderungen in der Stadt direkt mitbekommen“, erklärt Dr. Wilfried Huber, geschäftsführender Gesellschafter. „Hier arbeiten wir“ ist eine Serie der Buchloer Zeitung. Dabei stellt die Zeitung heimische...

  • Buchloe
  • 20.07.18
Vorsitzender Dr. Wolfgang Völsch (Mitte) beglückwünschte Christine Böhm (links) und Amica-Laura Westermayr (rechts) zu ihrer Neuwahl in den Aufsichtsrat des Gablonzer Siedlungswerkes.
786×

Siedlungswerk
Iser-Quartier in Neugablonz wächst und gedeiht

Trotz überaus reger Bautätigkeit weist die Bilanz des Gablonzer Siedlungswerkes für 2017 einen Bilanzgewinn von 263.220 Euro aus. Die Mitglieder profitieren davon, denn ihre Anteile werden mit drei Prozent Dividende verzinst. Im sogenannten Iser-Quartier werden derzeit rund die Hälfte der Wohnungen an ihre neuen Nutzer übergeben. Nach der Verabschiedung des geschäftsführenden Vorstandes Gerhard Stolzenberger in den Ruhestand leitete erstmals sein Nachfolger Christian Sobl alleine die...

  • Kaufbeuren
  • 15.06.18
Die Firma Mensch hat ihren Firmensitz von Eresing nach Buchloe verlegt.
1.060×

Expansion
Firma Franz Mensch verlegt Firmensitz von Eresing nach Buchloe

21 Millionen Euro ließ sich die Firma Franz Mensch die Verlegung ihres Firmensitzes von Eresing nach Buchloe kosten. „Wir haben von der Stadt auch viel Unterstützung bekommen“, sagt Geschäftsführer Achim Theiler. Zwar brachte das Unternehmen viele Mitarbeiter mit, doch auch aus unserer Region wurden schon neue eingestellt. Und die Firma will weiter wachsen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 09.06.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Buchloe
  • 08.06.18
Die Firma "Mistkäfer" bietet DNA-Analysen an, um Hundehäufchen zu identifizieren.
2.507×

Ärgernis
Buchloer Firma bietet DNA-Analysen an, damit Hunde-Häufchen zugeordnet werden können

Der Haufen ist ein Phänomen. Denn der Begriff lässt sich nicht definieren: Wie viele Einzelteile machen ihn aus – und ist ein Haufen noch einer, wenn Teile davon entfernt werden? Schon in der Antike befassten sich Philosophen mit diesem Paradoxon, doch in der Gegenwart stellt ein Haufen meist ein profaneres Thema dar: „Achtlos liegengelassener Hundekot ist in vielen Städten ein Problem“, erklärt der Biochemiker Andy Wende. Deshalb hat er mit seiner Frau Marcella die Firma „Mistkäfer“ gegründet....

  • Buchloe
  • 28.05.18
Karwendel lässt vier Einkammer-Tanks gegen leistungsfähigere Zweikammer-Milchbehälter austauschen.
449×

Bauen
Karwendel in Buchloe tauscht alte Tanks gegen leistungsfähigere Zweikammer-Milchbehälter aus

In Buchloe boomt das Bauen: Nicht nur Neubausiedlungen und Kindertagesstätten entstehen, auch im gewerblichen Bereich wird kräftig investiert. So verlegte die Firma Mensch vergangenes Jahr ihren Unternehmenssitz von Eresing nach Buchloe und ließ sich das 21 Millionen Euro kosten. Demnächst will der Getränkemarkt Fristo für zwei Millionen Euro eine neue Logistikhalle bauen lassen. Und derzeit wird bei Karwendel im Buchloer Westen gebaut: „Aktuell werden die vier bestehenden Rohmilchtanks aus den...

  • Buchloe
  • 08.05.18
158×

Urlaub
Marktoberdorf muss Tourismus weiter ankurbeln

Mehr Touristen in der Stadt bringen mehr Geld in die Kassen der Geschäfte. Und geht es den Firmen gut, wirkt sich das positiv auf die Stadt aus. Das klingt so einfach. Aber es stecke viel Arbeit dahinter, verdeutlichte Philipp Heidrich im Stadtrat. Er ist seit zwei Jahren Projektmanager Innenstadt. Das Thema bewog Christian Vavra (Grüne) zu der Frage, welches Potenzial der Tourismus für die Stadt besitzt. Eine konkrete Antwort lieferte Heidrich zwar nicht, aber er machte deutlich, dass...

  • Marktoberdorf
  • 20.02.18
132×

Projekt
Buchloer Gymnasiasten starten mit Firma Holzick durch

Früh übt sich, wer ein Unternehmer werden will. Gymnasiasten starten mit ihrer Firma 'Holzick' durch. Wie klappt das? Um eine Firma auf die Beine zu stellen, braucht es nicht nur eine gute Idee, sondern auch viel Fleiß und Organisationsgeschick. Das haben die Teilnehmer des Projekt-Seminars 'Junior-Unternehmen' schnell gemerkt. Unter den Namen 'Holzick' haben die Gymnasiasten der Q11 ihre eigene Firma gegründet. 'Hauptsächlich ist das Ziel, mit möglichst wenig Kosten Möbel herzustellen, und...

  • Buchloe
  • 06.02.18
191×

Asyl
Asylbewerber (20) droht Abschiebung mitten in der Ausbildung bei Buchloer Firma

Sambou kann aufatmen: Die drohende Abschiebung des Senegalesen ist vorerst aufgeschoben. Allerdings nur für ein Jahr. Dann beginnt für den 20-Jährigen, der leidenschaftlich gerne Fußball spielt, viele Freunde hat und bei der Buchloer Firma Hörmann mitten in der Ausbildung zu seinen Traumberuf Zimmerer steckt, erneut das Bangen um seinen Aufenthalt in Deutschland. In den Augen seiner Betreuer bei SOS-Kinderdorf und seines Arbeitgebers ist das eine Katastrophe – nicht nur für Sambou,...

  • Buchloe
  • 07.12.17
223×

Messe
Marktoberdorfer Firma Fendt zeigt viele Neuheiten auf der Agritechnica

Fragt man Fendt-Chef Peter-Josef Paffen, ob ihm eines seiner Ausstellungsstücke besonders am Herzen liegt, sagt er: 'Ich mag alles, was grün ist.' Dass nun ausgerechnet das neue Vorzeigeprodukt, der Fendt-Mähdrescher 'Ideal', in Schwarz daherkommt – geschenkt. Was Paffen meint, ist klar. Übersetzt in bestem Jogi-Löw-Sprech: Er ist 'scho au' ein wenig stolz auf das, was das Marktoberdorfer Unternehmen auf der weltgrößten Landtechnikmesse Agritechnica in Hannover präsentiert. Nun zählt es ja...

  • Marktoberdorf
  • 18.11.17
1.671×

Neubau
Spatenstich der Besel Schwäller GmbH in Füssen

'Ich bin heute morgen schon um sechs aufgestanden, hab mir einen Spaten geschnappt und schon mal was vorbereitet', begrüßte Geschäftsführer Rainer Besel am Donnerstag scherzend den Füssener Bürgermeister Paul Iacob beim Spatenstich für die neuen Produktions- und Verwaltungsgebäude der 1995 gegründeten Besel & Schwäller Schaltanlagen GmbH. Denn eigentlich wurden bereits vor zwei Wochen die ersten Arbeiten im Gewerbepark Allgäuer Land begonnen. Neben der Firma Wirtensohn und gegenüber des...

  • Füssen
  • 19.10.17
47×

Wirtschaft
Der neue Unternehmenssitz der Firma Mensch wurde im Buchloer Westen eingeweiht

'Ich hatte einen Traum' – mit einem Zitat von Martin Luther King begann Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger seine Rede zur Einweihung des neuen Betriebsgebäudes der Firma Mensch im Westen der Stadt. 'Denn ich wollte immer mal einen Global Player nach Buchloe bringen. Und der Traum wurde mit der Firma Mensch wahr', für das Stadtoberhaupt fort. Denn das Unternehmen hat nun nicht nur seinen kompletten Firmensitz von Eresing nach Buchloe verlegt, sondern handelt auch weltweit mit...

  • Buchloe
  • 13.10.17
176×

Mitarbeitergesundheit
Schlafberatung für Schichtarbeiter in Ronsberg

Am Tag schlafen, in der Nacht arbeiten. Schichtarbeit verlangt einem viel ab. Die Folge sind oft Schlafstörungen, die neben geringerer Lebensqualität des Arbeiters ein Sicherheitsrisiko für die Produktionsstätte sind. Um dem entgegenzuwirken, hat der Verpackungshersteller Huhtamaki in Ronsberg das Projekt Schlaf & Erholung gegründet. Mitarbeiter werden dort beraten, wie sie trotz Schichtarbeit erholsam schlafen können. Huhtamaki arbeitet dabei mit dem Institut für Betriebliche...

  • Ronsberg
  • 29.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ