Firma

Beiträge zum Thema Firma

1.118×

Auszeichnung
Allgäuer Familienunternehmen Rösle zählt zu den "Marken des Jahrhunderts"

RÖSLE. Love – Cook – Live. Das Allgäuer Familienunternehmen zählt zu den führenden Herstellern von Küchenwerkzeugen, Kochgeschirr, Grillgeräten und BBQ-Accessoires.  Die Firma aus Marktoberdorf wurde nun zum wiederholten Male als "Marke des Jahrhunderts" vom ZEIT Verlag ausgezeichnet. Der Bildband "Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts", das Florian Langenscheidt und die Zeit Verlagsgruppe (Tempus Corporate) herausgegeben, zeichnet alle drei Jahre jene Marken aus, die als Ikonen...

  • Marktoberdorf
  • 12.03.19
Henning Klempp wird künftig die Führung der Firma RÖSLE in Marktoberdorf übernehmen.
2.442×

Unternehmen
Führungswechsel bei Firma RÖSLE in Marktoberdorf

Die Firma RÖSLE in Marktoberdorf zählt zu den führenden Herstellern von Küchenwerkzeugen, Kochgeschirr, Grillgeräten und BBQ-Accessoires. Das Allgäuer Familienunternehmen aus Marktoberdorf ist in über 40 Ländern der Welt vertreten und hat eine eigene Vertriebsgesellschaft in den USA. Nach neuen Jahren verlässt die bisherige Geschäftsführerin Christel Anna Brechtel die Firma, wie in einer Pressemitteilung bekannt gegeben wurde. Der neue Chef heißt Henning Klempp. Der jetzige GRÖMO...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.18
Diese selbstfahrende Pflanzenschutzspritze Rogator soll zur Saison 2019 auf den Markt kommen.
1.228×

Bilanz
Marktoberdorfer Unternehmen Fendt übertrifft die eigenen Erwartungen

Von Marktoberdorf nach Ontario in Kanada. Viel über Land, 20 Tage auf dem Schiff. Es war für den Marktoberdorfer Traktorenhersteller AGCO/Fendt eine besondere Auslieferungsfahrt: Der 1000. Traktor der Baureihe 1000 Vario ging auf diese Reise. Wesentlich früher als erwartet. Auch dieses Flaggschiff unter den Schleppern trug dazu bei, dass das Unternehmen im vergangenen Jahr die Marke von 15.000 produzierten Schleppern geknackt hat. Entsprechend zufrieden war am Mittwoch bei der...

  • Marktoberdorf
  • 23.08.18
156×

Urlaub
Marktoberdorf muss Tourismus weiter ankurbeln

Mehr Touristen in der Stadt bringen mehr Geld in die Kassen der Geschäfte. Und geht es den Firmen gut, wirkt sich das positiv auf die Stadt aus. Das klingt so einfach. Aber es stecke viel Arbeit dahinter, verdeutlichte Philipp Heidrich im Stadtrat. Er ist seit zwei Jahren Projektmanager Innenstadt. Das Thema bewog Christian Vavra (Grüne) zu der Frage, welches Potenzial der Tourismus für die Stadt besitzt. Eine konkrete Antwort lieferte Heidrich zwar nicht, aber er machte deutlich, dass...

  • Marktoberdorf
  • 20.02.18
217×

Messe
Marktoberdorfer Firma Fendt zeigt viele Neuheiten auf der Agritechnica

Fragt man Fendt-Chef Peter-Josef Paffen, ob ihm eines seiner Ausstellungsstücke besonders am Herzen liegt, sagt er: 'Ich mag alles, was grün ist.' Dass nun ausgerechnet das neue Vorzeigeprodukt, der Fendt-Mähdrescher 'Ideal', in Schwarz daherkommt – geschenkt. Was Paffen meint, ist klar. Übersetzt in bestem Jogi-Löw-Sprech: Er ist 'scho au' ein wenig stolz auf das, was das Marktoberdorfer Unternehmen auf der weltgrößten Landtechnikmesse Agritechnica in Hannover präsentiert. Nun zählt es ja...

  • Marktoberdorf
  • 18.11.17
99×

Stadtentwicklung
Auswärtige Firmen entdecken Marktoberdorf für sich

Viel Leerstand, wenig Interesse von Firmen. So war es noch vor wenigen Jahren in Marktoberdorf. 'Wir haben inzwischen mehr Anfragen als verfügbare geeignete Objekte', sagt Philipp Heidrich. Er ist seit eineinhalb Jahren als Projektmanager Innenstadt für die Stadt tätig. Das zahlt sich aus. '28 Unternehmen sind in Marktoberdorf dazugekommen oder haben sich vergrößert. Bei neun Projekten waren wir mit eingebunden, zehn haben wir aktiv vermittelt.' Heidrich spricht immer in Wir-Form, denn in die...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.17
514×

Wirtschaft
Marktoberdorfer Firma Hübner baut für mehr als zehn Millionen Euro neue Spritzguss-Fabrik

Um die zehn Millionen Euro nimmt die Marktoberdorfer Firma C. Hübner in die Hand, um im Siemensring ihre Spritzgussfertigung auf neue Füße zu stellen. Das ist viel Geld für einen mittelständischen Betrieb, macht Geschäftsführer Thomas Hübner deutlich. Er spricht 'von der größten Investition in der Firmengeschichte', die 'in der Höhe des halben Jahresumsatzes' liege. Und die auch mit einem noch nicht bezifferbaren Mitarbeiterzuwachs einhergehen soll. Dabei ist das aktuelle Bauprojekt bloß die...

  • Marktoberdorf
  • 29.06.17
161×

Werkstattgespräch
Vier Ostallgäuer Firmengründer glauben fest an ihre Geschäftsideen

'Ich bin ein Oberdorfer', lautete Markus Reicherts lapidare Antwort auf die Frage, warum er ausgerechnet in Marktoberdorf einen Klettergarten (mit)betreibt. In 'MOD' sei nichts los, werde gern geschimpft. 'Aber', findet Reichert, 'wenn man nichts los macht, passiert halt auch nichts'. Ähnlich eindeutig pro Marktoberdorf und Umgebung fielen die Bekenntnisse von Kaffeeröster Andreas Oertel (Muckefuck) sowie Joachim Glaubitz und Matthias Bader (beide Modelabel Grandpuzzle) aus. Alle vier nahmen...

  • Marktoberdorf
  • 06.11.16
326×

Marktoberdorf
Firmen in Marktoberdorf und Umgebung setzen stark auf Ferienarbeiter

Die 20-jährige Nina Berggold ist eine von rund 40 Ferienarbeitern, die die Firma Klinkau übers Jahr hinweg beschäftigt. Schon im vergangenen Jahr hat Berggold nach ihrem Abitur für einige Wochen bei dem Leuterschacher Hersteller für Filtersysteme gearbeitet. Damals sparte sie Geld für einen besonderen Anlass: 'Ich wollte für ein halbes Jahr nach Neuseeland reisen.' Zurück in Deutschland, beschloss sie, sich für ein Studium der Energie- und Umwelttechnik an der Hochschule Kempten zu bewerben....

  • Marktoberdorf
  • 06.09.16
18×

Erfolgreiche Filme
Marktoberdorfer Abteilung von Ostallgäuer Schülerfirma schreibt schwarze Zahlen

Auf wirtschaftlichem Erfolgskurs befindet sich nach eigenen Angaben die Schülerfirma OALnet, die sich kürzlich zu ihrer gemeinsamen Betriebsversammlung mit den Vertretern der Bürgerstiftung Ostallgäu getroffen hat. Die Marktoberdorfer Abteilung der Schülerfirma, deren Geschäftsfeld die Produktion von Videos ist, berichtete von ihren beiden Hauptprojekten. So unterstützte sie die Robotik AG der Mittelschule Marktoberdorf beim Bundesprojekt 'Technikentdecker' mit der Produktion eines...

  • Marktoberdorf
  • 08.08.16
100×

Fendt
Marktoberdorfer Traktorenschmiede baute über fast drei Jahrzehnte die legendären Dieselrösser

Was für Volkswagen die 'Käfer' sind, ist für den Marktoberdorfer Traktorenhersteller AGCO/Fendt das 'Dieselross': Beide laufen, laufen, laufen Das Dieselross wurde aber nur von 1930 bis 1959 gefertigt, insgesamt kam man auf gut 71.000 Schlepper. Das Dieselross steht für den Wandel in der Landwirtschaft – weg vom Ochsengespann, hin zur Technisierung der Höfe. Vorläufer des Dieselrosses war ein von Johann Georg Fendt und seinem Sohn Hermann im Jahr 1928 gebauter Grasmäher mit Benzinmotor....

  • Marktoberdorf
  • 17.09.15
69×

Praktikum
Zwei Flüchtlinge aus Eritrea arbeiten in Ostallgäuer Firma

In Eritrea ist es schwierig, sich selbst eine Ausbildungsstelle zu suchen. Die Diktatur fängt junge Männer meist sofort nach der Schulzeit ab, zieht sie in den Militärdienst ein und lässt sie oft nie wieder gehen. Wer kann, der flieht – so wie es zwei Eritreer gemacht haben, die jetzt in Wildpoldsried wohnen und in Immenhofen arbeiten. Tesfaldet Netsereab und Tewelde Teklezgi heißen sie und sie sind glücklich. Die beiden jungen Männer mit den komplizierten Namen sind seit drei Monaten...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.15

Maschinenbau
Tage der offenen Tür bei Growi Maschinenbau in Oberthingau

29. und 30. März 2014 Mit einem klaren Konzept, Know-how, hochmotivierten Mitarbeitern und viel Ehrgeiz und Zielstrebigkeit hat sich die Firma GROWI Maschinenbau als namhaftes Unternehmen im Bereich der Entwicklung von Holzspaltern und Rührwerken sowie Hydraulikzylindern etabliert. Tag der offenen Tür bei Growi Maschinenbau Das Unternehmen wurde vor über 150 Jahren als Schmiede gegründet. Nachdem 1963 Willhelm Grotz die Firma von seinem Vater übernommen hatte, taufte er sie mit seinen Initialen...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.14
25×

Schülerfirma
Bürgerstiftung Ostallgäu unterstützt Schüler-Film-Projekt aus Marktoberdorf

Fragen vorbereiten, Videos drehen, schneiden, bearbeiten, mit Musik unterlegen und die Homepage betreuen. Das sind die Aufgaben der Film AG der Mittelschule Marktoberdorf. Sieben Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen arbeiten als Zweigstelle der Schülerfirma OALnet seit Beginn des Schuljahres 2013/2014 daran, ein professioneller Betrieb für Werbe-, Event- und Informationsfilme zu werden. Die AG, die nicht offizieller Bestandteil des Unterrichts ist, 'versuche das zu...

  • Marktoberdorf
  • 19.02.14
42×

Streitigkeit
Streit zwischen Stadt Marktoberdorf und Firma Grömo geklärt

Ärger hat eine öffentliche Aussage von Marktoberdorfs Energiemanager Richard Siegert ausgelöst: 'Die wichtigen Betriebe' interessierten sich nicht fürs städtische Klimaschutzkonzept, kritisierte Siegert kürzlich. Das wollte Grömo-Geschäftsführer Günter Weilguni nicht unwidersprochen stehen lassen: Sein Unternehmen fühle sich mit Siegerts 'unvorsichtiger' Äußerung angesprochen, so Weilguni: Diese sei zudem 'eine Beleidigung für alle Marktoberdorfer Firmen'. Auch andere Betriebe fühlten sich...

  • Marktoberdorf
  • 12.11.13
757×

Möbelmarkt
Winfried Trunzer übergibt Möbelgeschäft in Marktoberdorf

Es begann am Nikolaustag 1994. Am damaligen 6. Dezember eröffneten Winfried Trunzer und seine Frau Hannelore ein neues Möbelgeschäft in Marktoberdorf. Nun, nach fast 19 Jahren, endet die Geschichte von 'Trunzers Möbelabholmarkt'. Die Inhaber ziehen sich aus dem Geschäftsleben zurück. Aus Altersgründen und nicht etwa aufgrund geschäftlicher Schwierigkeiten, betont der 65-jährige Winfried Trunzer. Die Firma werde von „Möbel Mayer“ aus Kempten übernommen. Alle Angestellten...

  • Marktoberdorf
  • 04.10.13
443×

Konkurs
Solarfirma SWT aus Unterthingau in Insolvenz

Unternehmer sieht sich als Opfer eines Umsatzsteuerbetrugs Die Firma SWT Solar- und Wärmetechnik in Unterthingau befindet sich in Insolvenz. Diese wurde zum 1. Mai eröffnet. Das teilte Firmeninhaber Walter Fleschhutz der Allgäuer Zeitung mit. Er wolle sich an die Öffentlichkeit wenden, um andere Firmen vor einem ähnlichen Schicksal zu bewahren, denn die Firma SWT sei einem 'Umsatzsteuerbetrug' aufgesessen, so die Darstellung von Fleschhutz. Seit dem 1. Mai liegt alles, was die Firma SWT...

  • Marktoberdorf
  • 17.05.13
65×

Gemeinderat
Kraftisried genehmigt Bauplan der Firma dHb

20 Arbeitsplätze mehr Die 800-Seelen-Kommune Kraftisried ist um 20 Arbeitsplätze und ein Unternehmen reicher. Unmittelbar vor den Toren der Gemeinde baut der Montierer und Verkäufer von Solarsystemen 'dHb' sein neues Firmengebäude. 'Ein guter Tag für Kraftisried', freute sich Zweiter Bürgermeister Ludwig Brenner bei der Gemeinderatssitzung. Kaum war beim Notar die Tinte trocken geworden, genehmigte das Ratsgremium noch am selben Abend den Bauplan. Im Gewerbegebiet soll die Gewerbehalle auf...

  • Marktoberdorf
  • 14.11.12
36×

Aktion
Tag der Regionen in Stötten ein Anziehungspunkt

Besucher bestaunen vielfältiges Angebot Unter dem Motto 'Zukunft durch Nähe, wirtschaftlich, ökologisch und sozial' beteiligten sich der Stöttener Gewerbeverband und das örtliche Marktteam am Tag der Regionen. Gemeinsam veranstalteten sie den weit bekannten Bauernmarkt sowie einen Tag der offenen Türen. Trotz des sehr verregneten Tages waren alle Beteiligten mit dem Verlauf mehr als zufrieden. Wie schon in den vergangenen Jahren war der Bauernmarkt mit Produkten von rund 20 Direktvermarktern...

  • Marktoberdorf
  • 11.10.12
18×

Mittelstandspreis
Lengenwanger Firma KampS erhält Mittelstandspreis

Aus 1077 bayernweit nominierten Unternehmen gewann die Lengenwanger Firma K&S Anlagenbau GmbH (Ostallgäu) erstmals den 'Großen Preis des Mittelstandes 2012'. Neben der Ostallgäuer Firma wurden noch drei andere ausgewählt. K&S ist in der Automatisierungsbranche im Stanz-, Biege- und Montagebereich tätig. Beim Wettbewerb ging es unter anderem um die Rolle innerhalb der Gesellschaft, das Engagement in der Region und die Gesamtentwicklung in den Krisenjahren. Am 20. Oktober findet das...

  • Marktoberdorf
  • 11.10.12
145×

Berufsinfo Realschule
180 Schüler der Realschule Marktoberdorf informieren sich bei der Berufsorientierungswoche

Realschule setzt neuen Weg fort Was muss man beachten, um eine Hochzeit in einem Stadel auszurichten? Mit dieser Frage beschäftigten sich die überwiegend weiblichen Teilnehmer eines Workshops zum Thema Tourismus an der Realschule Marktoberdorf. Dieser fand anlässlich der Berufsorientierungswoche statt. 20 Firmen und Einrichtungen präsentierten sich, das Spektrum reichte von der Krankenpflegeschule des Bezirkskrankenhauses über Firmen wie AGCO/Fendt, Hubert Schmid oder die Spedition Ansorge bis...

  • Marktoberdorf
  • 22.02.12
32×

Jugendkneipe Anreißer
Grundstück für neue Jugendkneipe in Marktoberdorf gesichert

Wenn alles gut läuft, kann im Gewerbegebiet Nord in Marktoberdorf bald die geplante Jugendkneipe entstehen. "Das Gebot unseres Investors war erfolgreich", freuen sich Jörg Neumann und Horst Gedler von der Firma Projekt2, die hinter dem Vorhaben steht: "Das Grundstück mit Gebäude konnte gesichert werden." Als Nächstes wollen Neumann und Gedler nun die von der Neunutzung eventuell betroffenen Anlieger "mit ins Boot holen" und sie deshalb in Bälde zu einem...

  • Marktoberdorf
  • 16.02.12
231×

Jahresabschluss Arbeitsjubilare geehrt und erfolgreiches Jahr gefeiert – Räumliche Expansion am Standort Marktoberdorf geplant
Firma Minck: Gute Geschäfte und treue Mitarbeiter

Unter dem Motto 'Fest arbeiten – Feste feiern' fand auch heuer die Jahresabschlussfeier der Firma Minck Elektro- und Fernmeldetechnik GmbH statt. Sie sollte, wie alle Feste des Marktoberdorfer Unternehmens, ein Dankeschön an die Mitarbeiter sein und den Gemeinschaftssinn stärken. Zugleich ist die Feier eine Betriebsversammlung, in der alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Informationen über die Firma und das Betriebsgeschehen erhalten. Außerdem werden Arbeitsjubilare, aber auch besondere...

  • Marktoberdorf
  • 24.12.11
131× 2 Bilder

Jubiläum
Mut und Pioniergeist wirken nach Atterer aus Marktoberdorf wird 125

Morgen großes Jubiläumsfest Wer sich am morgigen Samstag mit dem Autokran in luftige Höhe bringen lässt, der erlebt einmal einen ganz anderen Blick auf Marktoberdorf – und auf das Stahlcenter von Atterer. Es ist nach wie vor auf Wachstumskurs und bildet das wichtigste Standbein des Marktoberdorfer Traditionsunternehmens. Dieses feiert am 1. Oktober mit einem großen Fest sein 125-jähriges Bestehen. Firmengründer Anton Atterer war mit seiner Frau Theresia Melder nach München gezogen, wo er...

  • Marktoberdorf
  • 30.09.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ