Firma

Beiträge zum Thema Firma

Lokales
Körbeweise Brillen wollen sie wieder in den Senegal schaffen: (von links) Bori Kössel, Monique Diop und August Braun.

Entwicklungshilfe
Immenstädter Betrieb bildet Optikerin für den Senegal aus

Seit elf Jahren fliegt Bori Kössel regelmäßig in den Senegal nach Thiès, eine gut 300.000 Einwohner zählende Stadt, östlich der Hauptstadt Dakar. Im Gepäck hat der Eigentümer des Immenstädter Betriebs „Optik Kössel“ tausende Brillen, die er mithilfe des Vereins „Wasser für Senegal“ an die Einheimischen verteilt. Um das Projekt auszubauen, nahm Kössel vor drei Jahren Monique Diop aus dem Senegal mit ins Allgäu und ermöglichte ihr eine Ausbildung zur Optikerin in seiner Firma. Nun steht die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.19
  • 631× gelesen
Polizei
Symbolbild

Kriminalität
Einbruch in Firma: 2.000 Euro Schaden in Immenstadt

Am Montag wurde die PI Immenstadt über einen Einbruch in eine Metallbaufirma „An der Bundesstraße“ informiert. Ein unbekannter Täter hatte zunächst versucht, die Eingangstüre aufzuhebeln, was aber misslang, woraufhin er auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster einschlug und über dieses in das Gebäude einstieg. Soweit festgestellt werden konnte, wurde nichts entwendet, der angerichtete Sachschaden beläuft sich aber auf ca. 2.000 Euro. Der Einbruch dürfte im Zusammenhang mit den beiden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.19
  • 1.497× gelesen
Lokales
Pläne für die Bebauung des Hofgartens wurden jetzt im Immenstädter Stadtrat vorgestellt. Demnach soll der alte Hofgarten abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden.

Projekt
Firma Geiger plant Verbrauchermarkt am Immenstädter Hofgarten

Das Oberstdorfer Bauunternehmen Geiger plant im Zentrum von Immenstadt einen Verbrauchermarkt. Damit folgt Geiger dem Willen der Mehrheit im Stadtrat und des örtlichen Einzelhandels, keinen Supermarkt auf dem Kunert-Gelände anzusiedeln. Der Supermarkt soll anstelle des Hofgartens entstehen. Ebenfalls mit in der Entwurfsplanung ist der große Parkplatz „Bauhofinsel“ jenseits der Konstanzer Aach. „Das ist eine große Chance, um Immenstadt zukunftsfähig zu machen“, sagt Bürgermeister Armin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.05.19
  • 4.496× gelesen
Lokales

Milchwirtschaft
Arla überelgt, seine Allgäuer Werke zu verkaufen

Der dänisch-schwedische Molkereikonzern 'Arla Foods' prüft derzeit, ob er seine Werke in Sonthofen und Bad Wörishofen verkauft. Dort liefern Landwirte aus dem Allgäu und dem Landkreis Lindau ihre Milch ab. 'Es ist richtig, dass Arla Foods derzeit verschiedene strategische Handlungsoptionen für sein Geschäft im Allgäu prüft. Auch ein Verkauf der Standorte ist dabei nicht ausgeschlossen', sagt Pressesprecher Markus Teubner. Er kann sich aber auch vorstellen, 'dass strategische Partnerschaften...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.11.17
  • 354× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Bosch im Oberallgäu bekommt einen Sonderpreis für vorbildliche Personalführung

Der Bosch-Standort Oberallgäu mit den Werken in Blaichach und Immenstadt hat im Rahmen des Wettbewerbs 'Deutschlands Beste Arbeitgeber 2017' den undotierten Sonderpreis 'Demographiebewusstes Personalmanagement' erhalten. Die Auszeichnung wurde jetzt im Bosch-Bildungszentrum in Blaichach verliehen. Ausgelobt hatten den Preis das international tätige Forschungs- und Beratungsinstitut 'Great Place to Work' (Köln) und der Verein 'Das Demographie Netzwerk' (Dortmund). 'Die Auszeichnung steht für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.09.17
  • 63× gelesen
Lokales

Industrie
Wie es den Bosch-Standorten im Allgäu geht

Dieselskandal, Razzien, Preisabsprachen: Bei den deutschen Automobilherstellern reißen die schlechten Nachrichten nicht ab. Ganz anders bei Bosch, einem der größten Zulieferer der Autobranche. Weltweit stieg 2016 der Konzernumsatz um 3,6 Prozent auf über 73 Milliarden Euro und die Zahl der Mitarbeiter auf 390.000 – 14.500 mehr als im Jahr zuvor. Und auch der Bosch-Standort Oberallgäu mit den Werken in Blaichach und Immenstadt hat 'eine Reihe guter Dinge zu berichten', wie kaufmännischer Leiter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.07.17
  • 871× gelesen
Lokales

Erfolgreiche OP
Nach Spendenaktion der Betzigauer Firma UWT: Saron hat ihre neue Niere

Mitarbeiter sammeln 26.000 Euro für kranke Kollegin. Die Nierentransplantation für die 27 Jahre alte Saron war erfolgreich. Das teilt das Betzigauer Unternehmen UWT mit. Dessen Mitarbeiter hatten durch mehrere Spendenaktionen 26.000 Euro zusammenbekommen, um ihre chinesische Kollegin zu unterstützen. Nun erreichte die Firma die Nachricht: Die Operation verlief gut. Die 27-Jährige arbeitet in der Shanghaier Niederlassung des Herstellers von Messtechnologie. Wegen einer schweren Nierenkrankheit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.09.16
  • 17× gelesen
Lokales

Einschätzung
Arla und Milchbauern beurteilen die Zusammenarbeit: Sie hoffen auf Erfolg von Allgäuland

Jetzt also wieder 'Allgäuland'. Nach dem Verkauf der früheren Allgäuland-Käsereien an den Molkereikonzern Arla vor knapp fünf Jahren war die Marke verschwunden - und jetzt prangt das grün-weiße Logo mit rotem Schriftzug wieder auf Milchtüten, Butter- und Käsepäckchen. Als Arla jetzt die neue Produktlinie gemeinsam mit dem Markenpartner Allgäu GmbH in Oberreute vorstellte, analysierten Vertreter des Konzerns und der ihn beliefernden Bauern auch die Zusammenarbeit - aus der jeweiligen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.07.16
  • 50× gelesen
Lokales

Keramik
Bosch im Allgäu bringt als erstes Werk im Konzern eine eigene Start-up-Firma hervor: Cerix

Ein Mahlwerk für Kaffeeautomaten hergestellt im Bosch-Werk in Seifen? Das traut man dem Autozulieferer, der ansonsten für Bremsregelsysteme steht, zunächst nicht zu. Doch das gibt es schon seit zehn Jahren. Und zwar so erfolgreich, dass das Bosch-Werk Blaichach-Seifen in diesem Jahr eine eigene Firma dafür gegründet hat: Cerix. Das C steht für Ceramic. Denn mit Keramik kennt sich das Oberallgäuer Bosch-Werk aus. Auf dem Gebiet des Keramik-Spritzgusses gehört Bosch sogar zu den führenden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.04.16
  • 378× gelesen
Lokales
6 Bilder

Nachgefragt
Monta-Klebebandwerk in Immenstadt: Ein Jahr nach dem Brand sind die Sorgen verflogen

Vor einem Jahr, am 11. April 2015, zerstörte ein Brand im Monta-Klebebandwerk in Immenstadt ein Produktionsgebäude sowie eine große Menge an im Keller gelagerten Klebebändern. Es entstand ein Schaden in zweistelliger Millionenhöhe. 130 Beschäftigte bangten um ihre Arbeitsplätze. Ein Jahr später sind diese Sorgen verflogen: Anstelle des ausgebrannten Gebäudes steht eine neue Werkshalle mit modernen Maschinen. Wie Monta-Geschäftsführer Johann Amoser die Situation beurteilt, lesen Sie in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.04.16
  • 298× gelesen
Lokales

Meteo Group
Joachim Schug aus Sonthofen ist Meteorologe bei Europas größtem Wetter-Dienstleister in der Schweiz

'Weatherfactory' (Wetterfabrik) steht am Firmeneingang: Hier, in Appenzell ist der Schweizer Standort von Meteo Group, dem größten Wetter-Dienstleister Europas. Zuletzt übernahm Meteo Group mit derzeit 400 Mitarbeitern Jörg Kachelmanns Unternehmen Meteomedia mit Sitz in der Schweiz. So kam auch der aus Sonthofen stammende Joachim Schug zu Meteo Group, wo er in den vergangenen Jahren bei der Neuentwicklung verschiedener Produkte als 'Senior Meteorologist' tätig war. Zum Kerngeschäft gehört die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.02.16
  • 378× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Firma Albrecht aus Immenstadt investiert Millionen in Neubau

Die Immenstädter Firma Albrecht Elektrotechnik und Maschinenbau wächst weiter: Im neuen Gewerbegebiet Seifen-West errichtet der Spezialist für Sondermaschinen einen neuen Verwaltungs- und Produktionsstandort. Da die Zeit drängt, will Juniorchef Martin Albrecht den Neubau sogar über Winter hochziehen. Nächsten Herbst will die Firma einziehen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes, vom 30.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.12.15
  • 1.040× gelesen
Lokales

Personalwechsel
Jetzt gibts beim Immenstädter Strumpfhersteller Kunert Frauenpower in der Chefetage

1924 gründete Julius Kunert senior mit seinen Söhnen Heinrich und Julius das Unternehmen, das später in Immenstadt Wirtschaftsgeschichte schreiben sollte. Doch obwohl die Haupt-Kundschaft der Firma immer Frauen waren, gab es nie eine weibliche Führungskraft in dem Betrieb. Bis in diesem Herbst Rokita Justina als zweite Geschäftsführerin kam. Und die 39-Jährige holte sich gleich weibliche Verstärkung: Sabine Aschrich als 'Head of Design' beim Traditions-Strumpfunternehmen und Stephanie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.12.15
  • 425× gelesen
Lokales
16 Bilder

Wirtschaft
Tag der offenen Tür bei der Firma Fink in Burgberg-Häuser

Tag der offenen Tür hatte die Metall- und Landtechnik Fink in Burgberg-Häuser. Die Firma wurde vor 15 Jahren gegründet. Jetzt erweiterten Metallbaumeister Stefan Fink und seine Frau Lissy ihr Geschäft um den Bereich Landtechnik. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 26.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.10.15
  • 460× gelesen
Lokales

Recycling
BHS-Sonthofen und eine Partnerfirma erhalten den zweiten Preis der Green Tec Awards für umweltschonendes Wiederverwertungs-Verfahren

Riesen-Mixer für Kühlschränke Handarbeit leistet Rainer Besler bei BHS-Sonthofen, wenn er mit Kollegen Stahlteile zusammenbaut, verschweißt und mit der Flex nacharbeitet. Der Vorderhindelanger schätzt die abwechslungsreiche Arbeit bei der Produktion verschiedener Anlagen. Eines der Endprodukte, ein mächtiger Rotorshredder zum Zerkleinern von Kühlschränken, bringt je nach Größe 22 bis etwa 50 Tonnen auf die Waage. Die Recycling-Technik ist derzeit zwar der kleinste Bereich bei BHS - aber der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.07.15
  • 54× gelesen
Lokales

Auseinandersetzung
Firma will in Waltenhofen Grundstück verkaufen, das ihr nicht gehört

Stellen Sie sich vor, jemand will Ihr Auto verkaufen, ohne dass Sie das wissen, ohne, dass er Sie um Erlaubnis gefragt hat. Sie glauben, so etwas gibt es nicht? Falsch. So erging es dem Kemptener Bela Rabai. Dabei drehte es sich zwar nicht um ein Auto. Aber um ein Grundstück. Ein Verkaufsberater der Firma Allkauf hatte ihm das Areal samt Fertighaus schmackhaft machen wollen. Der Berater wusste aber nicht, dass Bela Rabai selbst Eigentümer des Grundstücks ist, das sich im Oberallgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.15
  • 43× gelesen
Lokales

Kooperation
Grund- und Mittelschule Blaichach schließt Partnerschaft mit Firma Bosch

Die Grund- und Mittelschule in Blaichach und die Firma Bosch haben heute eine Schulpartnerschaft geschlossen. Im Rahmen eines Festakts unterzeichneten Vertreter des Unternehmens und der Schule sowie die Bürgermeister Christof Endreß (Blaichach) und Dieter Fischer (Burgberg). Kooperationen zwischen Schulen und Unternehmen gibt es immer mehr. Auch die Firma Bosch arbeitet bereits mit vielen Schulen in der Region zusammen und will das weiterhin tun. Beispielsweise in Form des mehrwöchigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.14
  • 447× gelesen
Sport

Betriebssport
Arbeitnehmer wünschen sich Gesundheitsprogramm in der Firma

Wir sitzen. Tagsüber im Büro, mittags beim Essen, abends auf der Couch. Dann fühlen wir uns unwohl, haben ein schlechtes Gewissen. Der Vater des Gedankens 'Ich sollte wieder einmal Sport machen'. Doch aufraffen vor oder nach dem Job? Laut einer Studie der Techniker Krankenkasse (TK) sieht mehr als jeder zweite Berufstätige den Arbeitgeber in der Pflicht, Bewegungschancen im Job zu schaffen. 90 Prozent der Befragten wünschen sich sportliche Bewegungsangebote in ihrem Betrieb, die denen in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.10.13
  • 19× gelesen
Lokales

Umstrukturierung
Neue Steuernummer für Oberallgäuer

Finanzamt Immenstadt wird laut Ministerium 'optimiert' – Kritiker sehen keinen Nutzen, sondern befürchten Nachteile Das Finanzamt Immenstadt, eine Außenstelle von Kempten, wird umstrukturiert. Die Details der Umstrukturierung seien ihr noch nicht mitgeteilt worden, sagt Außenstellen-Leiterin Kerstin Brückl. Die Pressestelle des Ministeriums bestätigt jedoch Brückls Befürchtung, dass alle 81 000 'Kunden' der Ämter in Immenstadt und Kempten eine neue Steuernummer erhalten. Zudem werden die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.01.13
  • 14× gelesen
Lokales

Umstrukturierung
Neue Steuernummer für Oberallgäuer

Finanzamt Immenstadt wird laut Ministerium 'optimiert' – Kritiker sehen keinen Nutzen, sondern befürchten Nachteile Das Finanzamt Immenstadt, eine Außenstelle von Kempten, wird umstrukturiert. Die Details der Umstrukturierung seien ihr noch nicht mitgeteilt worden, sagt Außenstellen-Leiterin Kerstin Brückl. Die Pressestelle des Ministeriums bestätigt jedoch Brückls Befürchtung, dass alle 81 000 'Kunden' der Ämter in Immenstadt und Kempten eine neue Steuernummer erhalten. Zudem werden die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.01.13
  • 13× gelesen
Lokales

Antrag
Esche in der Sonthofener Straße in Immenstadt bleibt stehen

Baum bleibt stehen Für eine kontroverse Diskussion im Immenstädter Bauausschuss sorgte der Antrag der Firma Hauf, einen alten Baum nahe ihres geplanten Neubaus in der Sonthofener Straße zu entfernen. Dort entsteht derzeit ein Ladengeschäft mit Werkstatt für Landmaschinen, Motorgeräte, Angelgeräte und Zweiräder, das im Frühjahr fertig sein soll. Das Abstimmungsergebnis war allerdings eindeutig: Mit 7:3 Stimmen votierte das Gremium dagegen, die Esche zu fällen. Damit folgte der Bauausschuss der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.11.12
  • 20× gelesen
Lokales

UWT
35 Jahre UWT: Eine Allgäuer Erfolgsgeschichte

Es ist inzwischen schon eine echte Erfolgsgeschichte, die das Unternehmen UWT hingelegt hat. Vor 35 Jahren wurde es in Kempten auf 12 Quadratmetern gegründet. Heute hat es seinen Sitz in Betzigau und zählt 135 Mitarbeiter weltweit. Und es ist einer der führenden Hersteller von Sensoren für Füllstandsmessung von Schüttgut auf dem Weltmarkt. Nun hat UWT seinen Geburtstag gefeiert und viele seiner Freunde dazu eingeladen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.10.12
  • 36× gelesen
Lokales

Sonthofen
Unternehmensforum über Social Media

Wie Firmen die Plattformen der sogenannten 'Social Media' am effizientesten für Ihre Ziele nutzen können und welche Pattformen noch relevant sind, wird heute beim 9. Unternehmensforum in Sonthofen besprochen. Dazu informiert Marketingarchitekt Theo Grassl in seinem Vortrag. Die Veranstaltung startet um 19 Uhr im Haus Oberallgäu in Sonthofen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.12
  • 3× gelesen
Lokales

ISEK
Sonthofen: Stadtentwicklung vorangebracht, Tannachwäldle bleibt erhalten

Die Oberallgäuer Kreisstadt Sonthofen hat ihren Stadtentwicklungsprozess einen Schritt weitergebracht. Im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) beschloss der Stadtrat, eine sogenannte Variante IV weiterzuverfolgen. Sie sieht auf Konversionsflächen der bisherigen Grüntenkaserne künftig hochwertige Wohnbebauung vor, im Bereich der stadtkernnahen Jägerkaserne Nutzungen für Bildung, Kultur, Veranstlatungen und Freiraum sowie eine verträgliche gewerbliche Nutzung. An der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.05.12
  • 19× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019