Firma

Beiträge zum Thema Firma

Mit einer launigen Rede unterhielt Firmenchef Rainer Besel das Publikum bei der Eröffnung der neuen Werkshalle in Füssen.
 2.489×

Festakt
Besel und Schwäller weiht neuen Firmensitz in Füssen ein

Bei einem Festakt mit über 300 Gästen hat die Firma Besel und Schwäller ihren neuen Unternehmenssitz in Füssen nun auch offiziell eingeweiht. 120 Mitarbeiter werden dort künftig an der Produktion von elektrischen Schaltschränken für Großunternehmen beteiligt sein. Begonnen hat alles einst in einer Industriehalle in Pfronten-Weißbach. Im Jahr 1996 war das. Damals hatten Rainer Besel und Leonhard Schwäller den Grundstein für ihr heutiges Unternehmen gelegt. Und mit der Zeit wurde aus dem...

  • Füssen
  • 17.03.19
 Lichtdurchflutet: Die neue Fertigungshalle von Besel und Schwäller in Füssen.
 2.757×

Niederlassung
Firma Besel und Schwäller zieht mit 111 Angestellten nach Füssen um

Mit der Produktion elektrischer Schaltschränke für Großkunden ist die Firma Besel und Schwäller jetzt nach Füssen umgezogen. Seit 11. Februar ist die neue, sieben Millionen Euro teure Firmenniederlassung in Betrieb. Sie befindet sich im Gewerbegebiet des Zweckverbands Allgäuer Land am westlichen Ende der Stadt. 111 Angestellte sind dort künftig in der Fertigung von Schaltschränken tätig, die hauptsächlich in der Maschinenbaubranche sowie in der Medizintechnik Verwendung finden. Wie das...

  • Füssen
  • 21.02.19
 1.574×

Neubau
Spatenstich der Besel Schwäller GmbH in Füssen

'Ich bin heute morgen schon um sechs aufgestanden, hab mir einen Spaten geschnappt und schon mal was vorbereitet', begrüßte Geschäftsführer Rainer Besel am Donnerstag scherzend den Füssener Bürgermeister Paul Iacob beim Spatenstich für die neuen Produktions- und Verwaltungsgebäude der 1995 gegründeten Besel & Schwäller Schaltanlagen GmbH. Denn eigentlich wurden bereits vor zwei Wochen die ersten Arbeiten im Gewerbepark Allgäuer Land begonnen. Neben der Firma Wirtensohn und gegenüber des...

  • Füssen
  • 19.10.17
 23×

Betrug
Unbekannte fälschen Überweisung einer Pfrontener Firma

Unbekannte Täter haben am Donnerstag einen gefälschten Überweisungsträger in Höhe von 92.745 Euro mit einem gefälschten Anschreiben einer Pfrontener Firma an die kontoführende Bank der Unternehmens geschickt. Das Geld sollte von dem Firmenkonto auf ein afrikanisches Konto überwiesen werden. Weil die Bank Rücksprache mit der Pfrontener Firma hielt, flog der Schwindel auf. Zu einem Schaden kam es bislang nicht. Die weiteren Ermittlungen zu dem versuchten Überweisungsbetrug wurden von der...

  • Füssen
  • 19.03.17
 470×

Stellenabbau
Füssener Firma PMG baut bis zu 80 Stellen ab

Bis zu 80 Mitarbeiter der Firma PMG in Füssen könnten in den nächsten zwei bis drei Jahren ihren Arbeitsplatz verlieren. Das Unternehmen baut Stellen ab, weil Teile der Produktion, hauptsächlich 'Handarbeitsplätze', nach Rumänien verlagert werden. Dort seien diese durch ein niedrigeres Lohnniveau noch profitabel, sagt Geschäftsführer Elmar Holzmann. Die Verlagerung der Herstellung von 'alten Produkten' und Bestandsprozessen müsse man als eine Chance begreifen. So könne sich das Unternehmen...

  • Füssen
  • 27.01.17
 582×

Beschwerde
Buchinger fühlen sich von Gerüchen und Lärm durch die Firma CVT gestört

Unternehmer hält sich aber an Auflagen und ist zu Gesprächen bereit Einige Anwohner rund um die Schwarzengrabenstraße in Buching haben die Nase gestrichen voll - im wahrsten Sinne des Wortes. Seit Jahren schon stinkt ihnen die unmittelbare Nachbarschaft zu der Firma CVT, die mit Gasen arbeitet, gewaltig. 'Es riecht wahnsinnig unangenehm', sagt Ortrud Scheck, die ihrem Unmut gemeinsam mit anderen Nachbarn bei der mobilen Redaktion unserer Zeitung in Halblech Luft macht. Klagen bei der Gemeinde...

  • Füssen
  • 29.09.16
 573×

Einweihung
Firma Unimet in Rieden weiht neuen Anbau ein

Mit der Einweihung der Werkshalle 4 hat das in Rieden am Forggensee seit über 45 Jahren bestehende Familienunternehmen Unimet einen weiteren Meilenstein in seiner Geschäftsgeschichte markiert. Vor Vertretern aus Wirtschaft und Politik – unter ihnen Landrätin Maria Rita Zinnecker und der Riedener Gemeinderat mit Bürgermeister Max Streif – freute sich Firmenchef Rudi Kolb über den gelungenen, nicht immer ganz einfach durchzuführenden Anbau an den bestehenden Firmenkomplex. Mit dabei...

  • Füssen
  • 03.08.16
 33×

Bau
Hopferauer Firma erntet für Holzbau-Projekt in München viel Lob

Als es darum ging, die baufällige Natursteinfassade eines Wohn- und Geschäftshauses in der Münchner Innenstadt zu erneuern und das Gebäude energetisch zu optimieren, hätten sich viele Bauherren für eine günstige, aber gesichtslose Lösung mit einem Wärmedämmverbundsystem entschieden. Doch die Architekten Stefan Krötsch und Florian Braun konnten den Eigentümer des Gebäudes aus dem Jahr 1972 von einer hochwertigeren Ausführung überzeugen. Zum Einsatz kamen schließlich werksseitig vorgefertigte...

  • Füssen
  • 19.05.16
 53×

Spaß
Girls‘ Day und Boys‘ Day im Ostallgäu

Berufsorientierung für Mädchen und Jungen in der Region – Anmeldung möglich Jugendlichen neue Berufs­horizonte zu eröffnen ist das Ziel des Girls´ Day und des Boys´ Day am Donnerstag, 28. April. Die Gleichstellungsstelle am Landratsamt unterstützt diesen Orientierungstag und auch zahlreiche Firmen, Behörden und Institutionen sind dabei. Der Ausbildungs- und Berufsmarkt ist vielfältig, es gibt mehr als 450 Ausbildungsberufe und viele verschiedene Studienfächer. Jugendliche sollten daher diesen...

  • Füssen
  • 24.02.16
 35×

Beschwerde
Schlechtes Benehmen: Landtagsabgeordneter Paul Wengert kritisiert Sicherheitskräfte auf Schloss Neuschwanstein

Laut Finanzministerium hat die zuständige Firma mittlerweile Konsequenzen gezogen 'Unhaltbare Vorgänge' hat der Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert auf Schloss Neuschwanstein ausgemacht und sich deshalb an Bayerns Finanzminister Dr. Markus Söder gewandt. Im Fokus der Kritik des SPD-Politikers: das Verhalten mancher Mitarbeiter der Sicherheitsfirma. Einem Teil der in Neuschwanstein eingesetzten Kräfte habe es 'an anständigen Manieren' gemangelt, lautete einer seiner Vorwürfe. Laut...

  • Füssen
  • 02.01.16
 255×

Asyl
Firmenchef in Rieden am Forggensee besorgt Wohnung für Flüchtlinge

Aladji Ibrahim Tandjigora ist glücklich. 'Es ist viel, viel besser als im Asylheim', sagt er. Dieses verließ der 21-Jährige Flüchtling aus Mali, als er eine Wohnung bei einer Familie fand. Eine eigene Wohnung haben nun auch seine Kollegen bei Prometall in Rieden am Forggensee, die Eritreer Mulugeta Gerzgiher und Fatsametat Abraha. Für die beiden hat der Arbeitgeber der drei Asylbewerber, Firmeninhaber Andreas Hofer, eine Wohnung gesucht und eingerichtet. Für Hofer ist es wichtig, dass...

  • Füssen
  • 11.11.15
 18×

Kosten
Stadt Füssen will bei Straßenschäden verstärkt Firmen zur Kasse bitten

Wenn Straßen zum Beispiel für die Verlegung von Leitungen oder Reparaturen aufgerissen werden, wird die Stadt Füssen künftig stärker darauf achten, ob die Wiederherstellung der Fahrbahnen ordentlich umgesetzt wurde – und das auch noch nach Jahren, solange die Gewährleistungspflicht gilt. Werden Mängel festgestellt, müssen die beauftragten Firmen diese auf ihre Kosten beheben. 'Der Antrag ist perfekt umgesetzt worden', lobte Jürgen Doser (Freie Wähler) die Stadtverwaltung, die damit einer...

  • Füssen
  • 05.11.15
 72×

Neubau
Baukontrolle: Füssener Bahnhof wird planmäßig gebaut

Eine Baukontrolle des Landratsamtes Ostallgäu am Füssener Bahnhof hat ergeben, dass die Lage der Tiefgarage und der Außenwände dem genehmigten Plan entspricht, das teilte Juristin Gudrun Hummel auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung mit. Auch Brigitte Schröder von der Eigentümerfirma Hubert Schmid hatte im Voraus versichert, dass alles nach Plan gebaut werde. Ein Kontrolleur bestätigte dies nun. Er hat an zwei Tagen vor Ort nachgemessen und keine Abweichungen vom genehmigten Plan festgestellt,...

  • Füssen
  • 27.10.15
 329×

Wirtschaftsleben
Malerwerkstätte Krautwurst schließt nach 65 Jahren

Zum Jahresende schließt ein Pfrontener Traditionsbetrieb seine Pforten: die Malerwerkstätte Krautwurst. Zwei Generationen hatten sie über 65 Jahre betrieben und sich an zahlreichen Hausfassaden in der Gemeinde verewigt. Zuletzt an der des Rathauses, die nach historischem Vorbild wieder hergestellt wurde. Firmengründer Robert Krautwurst war einst auf eine Annonce der Malerei Brumme von Pirmasens nach Pfronten gekommen. Dort blieb er auch der Liebe wegen und eröffnete ein eigenes Geschäft....

  • Füssen
  • 18.12.14
 24×

Konzession
Stromnetzkonzession der Stadt Füssen: Kritik an Beraterfirma

Die Firma Becker Büttner Held (BBH), die die Stadt Füssen bei der Konzessionsvergabe ihres Stromnetzes unterstützt, könne gar nicht unabhängig und objektiv sein. Dieser Vorwurf wurde im Zuge unserer Berichterstattung über die Konzessionsvergabe laut. Grund für die Kritik ist die Tatsache, dass BBH auch die Stadt Kempten in deren derzeit laufendem Konzessionsverfahren berät. Und diese ist zu 82,6 Prozent am Allgäuer Überlandwerk beteiligt, welches wiederum zu den drei Bewerbern um das Füssener...

  • Füssen
  • 17.11.14
 18×

Friedhofspflege
Neue Firma übernimmt Pflege des Füssener Waldfriedhofs

'Schrecklich', 'ungepflegt', 'verwahrlost'. Begriffe wie diese fielen in den zurückliegenden Monaten nicht selten, wenn man mit Besuchern über den Zustand des Füssener Waldfriedhofs sprach. Im Fokus der Kritiker stand die Firma, die Anfang 2013 die Pflege des Friedhofs übernommen hatte. Vor ein paar Wochen hat die Stadt Füssen – sozusagen – in Totenstille die Firma von ihren Aufgaben entbunden. Kurzfristig ist ein anderer Betrieb eingesprungen und hat die Pflege des Gottesackers übernommen....

  • Füssen
  • 13.10.14
 26×   6 Bilder

Feuerwehr
Brand in Pfrontener Firma schnell unter Kontrolle

Beim Brand einer Entlüftungsanlage in einem Werkzeugbau-Betrieb in Pfronten-Weißbach haben drei Mitarbeiter leichte Rauchvergiftungen erlitten. Das Personal räumte rasch das Gebäude. Die um 10.12 Uhr alarmierten 23 Feuerwehrkräfte der Wehren Pfronten-Weißbach und Pfronten-Berg drangen mit Atemschutzkräften in die Halle ein und löschten den Brand. Sie bauten die Entlüftungsanlage aus und entlüfteten das Gebäude. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 20.000 Euro, wobei man den Schaden an...

  • Füssen
  • 23.01.14
 500×

Textil Ag
Tage der offenen Tür auf Gelände der Füssener Textil AG

Kleine Firmen und Künstler öffnen Türen 2009 meldete die Füssener Textil AG Insolvenz an – inzwischen haben sich in den teils historischen Hallen und Gebäude auf dem Firmengelände rund 20 kleinere Betriebe, Einzelunternehmen sowie Kunst- und Kulturschaffende angesiedelt. Das Areal am Lech ist nach Ansicht der Veranstalter ein anschauliches Beispiel, wie durch Kreativität, Eigeninitiative und unternehmerischen Mut neues wirtschaftliches und kulturelles Leben entstehen kann. An den beiden...

  • Füssen
  • 07.12.12
 466×

Jubiläum
Werkmarkt Linder in Pfronten feiert 100-jährigen Geburtstag

In einer Zeit, in der Geschäfte häufig die Besitzer wechseln, ist eine Firma, die seit über 100 Jahren zwei Geschäfte betreibt, eine Seltenheit. Doch es gibt sie noch: So kann der Werkmarkt Linder an seinem Standort in Pfronten in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiern. In Nesselwang gibt es Linder bereits seit 1901. Alles begann 1901, als Johannes Linder seine Eisen- und Metallwarenhandlung in Nesselwang gründete. In Pfronten kam 1912 eine Filiale dazu, die seine Schwestern Berta und...

  • Füssen
  • 31.05.12
 155×

Wirtschaft
Halblecher Wirtschaftausschuss besucht zwei heimische Betriebe

Ostallgäu als Produktschmiede Um sich über die Vielfalt sowie Entwicklung heimischer Firmen ein Bild zu machen sowie Unterstützung zu signalisieren, hat der Wirtschaftsausschuss der Gemeinde Halblech zwei Betriebe besucht: Die Firma Vilgis Bauunternehmen und Zimmerei sowie Südtex. Die Firma Vilgis ist ein Familienbetrieb mit 16 Mitarbeitern, der seit 100 Jahren besteht. Beim Rundgang auf dem 4000 Quadratmeter großen Areal mit Stefan Vilgis stellte der Seniorchef die einzelnen Gebäude...

  • Füssen
  • 16.05.12
 48×

Startschuss
PMG investiert in neue Fertigung in Füssen

Automobilzulieferer PMG investiert drei Millionen Euro Nicht an den anderen Standorten in Spanien, USA oder China, sondern am Sitz der PMG-Gruppe in Füssen ist jetzt der Startschuss für eine neue Fertigungshalle gefallen. In einer ersten Stufe investiert der weltweit agierende Automobilzulieferer 'Powder Metal Group' rund drei Millionen Euro in die Produktion modernster Komponenten für Automatikgetriebe. Die Fertigung war bisher im nahen Reutte (Österreich), siedelt aber Anfang 2013 komplett...

  • Füssen
  • 10.05.12
 19×

Ostallgäu
Diebe klauen mehrere Gleitschirme aus Produktionsfirma in Buching

Während der Weihnachtsfeiertage sind unbekannte Täter in eine Produktionsfirma für Gleitschirme in Buching im Ostallgäu eingebrochen. Mit Gewalt verschafften sie sich Zugang ins Firmengelände und entwendeten mehrere Gleitschirme, Gurtsets und einen Stapel T-Shirts im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Da die Täter keinerlei Versuche unternahmen, Büroräume nach Bargeld und anderen Gegenständen zu durchsuchen, hatten sie es wohl auf die Fluggeräten abgesehen. Hinweise zu dem Einbruch nimmt...

  • Füssen
  • 27.12.11
 137×

Plansee-Gruppe
Reuttener Firma stößt Automobilzulieferer jetzt ab: PMG Füssen ist verkauft

Käufer sitzt in Essen – Management freut sich: 'Unser Wunschkandidat' – Betriebsrat irritiert: 'Nicht informiert' Dass die Plansee-Gruppe ihren Unternehmensbereich PMG verkaufen will, ist zwar schon seit diesem Frühjahr bekannt (wir berichteten). Über potenzielle Käufer hüllte sich die Firma aus dem benachbarten Reutte aber lange in Schweigen. Jetzt ging alles ganz schnell: 'Die Plansee-Gruppe hat den Unternehmensbereich PMG an die Vermögensverwaltung Erben Dr. Karl Goldschmidt GmbH...

  • Füssen
  • 17.12.11

Maho-Chronik
Andreas Koops Porträt der Pfrontener Firma Maho ist alles ndash außer langweilig

Eins ist die Chronik der Pfrontener Firma Maho aus der Feder des Nesselwangers Andreas Koop auf jeden Fall nicht: langweilig. Das gilt für den Stoff – eine kleine Handwerksbude wird zum bedeutenden Maschinenbauunternehmen, bis es plötzlich vor dem Aus steht. Das gilt für die Aufbereitung – als Designer verseht es Koop, auch vermeintlich trockene Wirtschaftsthemen in Szene zu setzen. Das gilt für die 'Rahmenhandlung' – Koop bettet die Firmenchronik in Pfrontener Orts- und die...

  • Füssen
  • 10.12.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ