Finanzierung

Beiträge zum Thema Finanzierung

Ist auch schon in die Jahre gekommen, aber bei Kindern nach wie vor beliebt: das Lawinen-Modell. Der Vize-Vorsitzende des WEZ-Vereins, Harald Husel (links), präsentierte es beim Rundgang durch die Ausstellungsräume (von rechts) Geschäftsführerin Carolin Klughammer, Forstdirektor Stephan Kleiner, der Abgeordneten Angelika Schorer, Helmut Angl (Vize-Vorsitzender), Michael Schmück (Schatzmeister) und dem Vorsitzenden Reinhold Sontheimer.
493×

Sanierung
Finanzspritze für die Erneuerung des Walderlebniszentrums in Füssen

Das Walderlebniszentrum (WEZ) in Füssen mit seinem Baumkronenweg und den Wegen im Berg- und Auwald ist ein Besuchermagnet: Jahr für Jahr kommen über 150.000 Urlaubsgäste und Einheimische aus dem Allgäu ins WEZ an der Grenze nach Österreich. Die Ausstellung, die über den Lebensraum Wald informiert, wird dem großen Publikumsanspruch aber nicht mehr gerecht. Sie ist in die Jahre gekommen, außerdem fehlt den Ausstellungsräumen ein durchgängiger roter Faden. Das soll sich jetzt ändern. Geplant ist...

  • Füssen
  • 06.08.18
28×

Tiefgarage
Füssener Stadtrat entscheidet über weitere Sanierung der Sparkassentiefgarage

Die Tiefgarage bei der Sparkasse gleicht einem Fass ohne Boden. Nachdem Baufehler in den Parkdecks vor wenigen Jahren mit Millionenaufwand behoben werden mussten, stehen nun die nächsten Arbeiten an: Die Oberflächenentwässerung zwischen Sparkasse und den Glaspyramiden soll schnellstmöglich saniert werden. Zudem muss dem Chloridfraß in der Spindel - der Auf- und Abfahrt der Tiefgarage - zu Leibe gerückt werden. Kostenpunkt für beide Maßnahmen: Über eine halbe Million Euro, wovon die Stadt Füssen...

  • Füssen
  • 18.09.14
90×

Sanierung
Orgel-Sanierung in Füssen: Noch immer fehlen 44.000 Euro

Über eineinhalb Jahre war sie verstummt, doch im Juli 2012 war die Zwangspause beendet: Weicher und voller erklingt die Hauptorgel der Stadtpfarrkirche St. Mang nach der langen Sanierung. Mit dem Festgottesdienst, bei dem das umfassend restaurierte Instrument wieder seinen Dienst aufnahm, war für viele Menschen das Thema Sanierung offensichtlich abgehakt. Denn seither fließen Spenden immer seltener. 'Die Leute denken, das ist jetzt erledigt', meint Kirchenmusiker Albert Frey. Ist es aber nicht:...

  • Füssen
  • 17.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ