Finanzen

Beiträge zum Thema Finanzen

Lokales

Belastung
Zahlen für acht fremde Pferde: Altusriederin soll für die Tiere ihres Ex-Freundes aufkommen

Für Andrea Prestel begann das Drama, als ihr Lebensgefährte bei ihr auszog: Denn er hinterließ seiner Ex-Freundin seine acht Pferde, um die sie sich mittlerweile seit Jahren kümmert. Wie die 50-Jährige aus Hettisried (Altusried) sagt, zahlte ihr Ex-Freund in den ersten Jahren noch sporadisch. Mittlerweile kümmere er sich überhaupt nicht mehr. Die Belastung wachse ihr über den Kopf. Andrea Prestel hoffte, beim Veterinäramt Unterstützung zu finden. Doch von dort heißt es: Die Angelegenheit sei...

  • Altusried
  • 28.12.15
  • 244× gelesen
Lokales

Freiwilligenprojekte
Xenia Gomm aus Dietmannsried will in Bolivien helfen - Ehrenamtlichen müssen zunehmend Geld mitbringen

Organisationen erwarten zunehmend, dass ihre Ehrenamtlichen Geld mitbringen oder selbst um Spenden werben. Das gilt auch für Schüler, die ins Ausland wollen Xenia Gomm wird gehen, im August, nach Bolivien. Um Straßenkindern zu helfen oder vergewaltigten Frauen - so genau weiß die 18-Jährige das noch nicht. Wo sie mit anpackt, wird vor Ort in La Paz entschieden. Eines jedoch steht schon vor der Abreise fest: Xenia ist angehalten, für ihre Freiwilligenarbeit zu werben - um Geld und...

  • Altusried
  • 28.02.15
  • 81× gelesen
Lokales

Jubiläum
Dorfladen Probstried feiert zehnjähriges Bestehen

Der Dorfladen von Probstried wird zehn Jahre alt. Das soll diesen Samstag gefeiert werden. 2004 nach der Schließung des Lebensmittelgeschäfts hatten 200 Probstrieder Geld als Darlehen für einen Dorfladen gegeben. Der erwirtschaftet mittlerweile nach anfänglichen Schwierigkeiten auch ein kleines Plus. Im Geschäftsjahr 2013 immerhin 1.400 Euro. Das zehnjährige Bestehen des Probstrieder Dorfladen soll am Samstag mit einem kleinen Fest gefeiert werden.

  • Altusried
  • 21.10.14
  • 97× gelesen
Lokales

Investitionen
Etliche Millionen Euro für den Straßenbau

Projekte des Kreises im Zeitplan Mehrere Millionen Euro schwere Aufträge für Straßenbauten hat der Bauausschuss des Landkreises vergeben. Gestern und heute besichtigt Landrat Gebhard Kaiser den Fortschritt der aufwändigen Projekte. Gestern war der Kreischef mit Bürgermeister Heribert Kammel und Baufachleuten der Verwaltungen an der Kreisstraße zwischen Altusried und Wiggensbach. Der erste Abschnitt reicht vom südlichen Ortsrand Altusrieds (Höhe Freilichtbühne) bis Wäschers. Mit 1,27 Millionen...

  • Altusried
  • 21.06.11
  • 6× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Konzessionsabgabe: Entschädigung für Bauern

Dietmannsried gewährt für Erschwernisse beim Mähen um Strommasten finanziellen Ausgleich Zu einer einvernehmlichen Lösung bei der Konzessionsabgabe rang sich der Dietmannsrieder Gemeinderat mit elf zu sieben Stimmen in seiner jüngsten Sitzung durch: Aktive Landwirte erhalten eine Entschädigung von der Gemeinde für Strommasten, die auf von ihnen bewirtschafteten Grundstücken liegen. Viele interessierte Landwirte waren zu dieser Sitzung gekommen, die nach langer Diskussion zu folgendem...

  • Altusried
  • 22.03.11
  • 46× gelesen
Lokales

Konzessionsabgabe
Strom: Bauern fühlen sich benachteiligt

Streit mit Gemeinde Dietmannsried wegen Rücknahme finanzieller Erleichterungen hält an - Treffen vereinbart Der Kampf der Landwirte in der Gemeinde Dietmannsried gegen die volle Beteiligung an der Konzessionsabgabe (ist in den Stromkosten enthalten und wird vom Stromversorger an die Gemeinde überwiesen) geht weiter. Bürgermeister Hans-Peter Koch kündigte deshalb in der jüngsten Gemeinderatssitzung noch diese Woche vermittelnde Gespräche mit den Obmännern des Bauernverbands in der Gemeinde, der...

  • Altusried
  • 23.02.11
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019