Film

Beiträge zum Thema Film

330×

Interview
Kultfilm Wallers letzter Gang: Regisseur Christian Wagner führt Fans an Drehorte im Weitnauer Tal

Ein Regisseur spricht von der großen Kunst, einen Film zu machen 'Ich dachte, ich spinne: Wo ist der Bahnhof hingekommen?' – Als Christian Wagner nach 30 Jahren wieder ins Weitnauer Tal kam, um die Drehorte seines Films 'Wallers letzter Gang' zu besuchen, kannte er sich oft nicht mehr aus. Es hatte sich viel verändert. Den abgerissenen Bahnhof Seltmans beispielsweise suchte der 57-jährige Filmemacher vergebens. Gedreht hatte Wagner seinen ersten abendfüllenden Kinofilm um die letzte Reise eines...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.10.16
33×

Stummfilmkonzert
Stephan Graf von Bothmer erweckt bei Lindenberger Kulturtagen Stan und Olli zum Leben

Es bedarf keiner Worte, um ein Publikum sprachlos zu machen. Es genügen manchmal zwei Anzugträger. Die Melonen auf dem Kopf, die Mimik unverwechselbar. Wenn diese noch durch geschickte Akkordfolgen lebendig werden, ist wohl kein Halten mehr. Viel Redebedarf hatten die Besucher des Lindenberger Kulturbodens beim Stummfilmkonzert zum Auftaktabend von 'Chapeau', der Kulturtage, vielleicht schon - die Möglichkeit dazu aber nicht. Zu sehr waren sie mit den eigenen Lachmuskeln beschäftigt. Auf der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.09.16
30×

Tourismus
Imagefilme für das Westallgäu: Im Mai beginnen die Dreharbeiten

Mit drei Filmen will die Region bald um Urlauber werben. Sie drehen sich um die Schwerpunktthemen des Westallgäus: Wasserwege, Käsestraße und Kraftquelle Allgäu. Dafür gibt das Regionale Tourismusmanagement zusammen mit Partnern 60.000 Euro aus, die Hälfte wird als Zuschuss über das EU-Programm Leader plus zurückfließen. Im Januar hatten die zuständigen Entscheidungsgremien grünes Licht für die Filme gegeben. Mittlerweile wird am Konzept gearbeitet. Im Mai ist der Start für die Dreharbeiten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.16
121×

Neuauflage
Westallgäuer Kultfilmproduktion Daheim sterben die Leut kehrt zurück auf die Kinoleinwand

Es ist der Allgäuer Kultfilm schlechthin: 'Daheim sterben die Leut', gedreht von der Westallgäuer Filmproduktion, hat für Besucherschlangen vor den Kinokassen gesorgt. 30 Jahre liegt die Premiere zurück. Jetzt kommt der Streifen digital bearbeitet zurück in die Kinos. Peter Mittermeier und Benjamin Schwärzler haben darüber mit Klaus Gietinger und Leo Hiemer gesprochen. Die beiden schrieben das Buch zu 'Daheim sterben die Leut' und führten seinerzeit Regie. Das Interview lesen Sie in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.09.15
53×

Kultur
Der Lindenberger Jubiläumsfilm wird am 12. Juni zum letzten Mal gezeigt

Einmal noch ist er öffentlich zu sehen, dann wird er ins Archiv wandern – vorläufig jedenfalls. Die Rede ist vom Jubiläumsfilm 'Lenes Tagebuch – Lindenberg, eine Stadt wird 100 Jahre jung'. Die vorerst letzte Vorführung ist am Freitag, 12. Juni, 19 Uhr auf dem Kulturboden geplant. 'Es wäre schön, wenn der Saal noch einmal voll wäre', sagt Helmut Wiedemann, der das Drehbuch geschrieben und Regie geführt hat. Der Film ist bleibende Erinnerung an das Lindenberger Jubiläumsjahr 2014. Er erzählt die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.06.15
127×

Nominierung
Film von Heimenkircher Laurenz Lerch für Filmpreis nominiert

Der junge Filmemacher Laurenz Lerch aus Heimenkirch stellt seinen neuen Streifen 'Tabellarischer Lebenslauf' im Rahmen der 20. Filmschau Baden-Württemberg vor. Beim Jugendfilmpreis ist der Streifen in vier Kategorien nominiert. Ab Donnerstag ist der Film als Stream/Download oder als DVD im Internet erhältlich. Mehr über das Thema erfahren Sie in Der Westallgäuer vom 02.12.2014 (Seite 32). Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ