Film

Beiträge zum Thema Film

Urheber: Pixabay/Pixelio
164×

13. filmzeit – Das Allgäuer Autorenfilmfestival

Das Kaufbeurer Filmfestival erweitert dieses Jahr seine Standorte. Neben Kaufbeuren werden Filme auch in Kempten und in Immenstadt gezeigt. Ob Spiel-, Dokumentar- oder Animationsfilm – das Festival legt bewusst kein bestimmtes Genre fest. Es handelt sich beim Programm ausschließlich um Filme bis zu max. 40 Minuten Länge, die in Filmblöcken zusammengestellt werden. 300 deutsche und internationale Filme wurden insgesamt eingereicht. Am 27. September startet der internationale Wettbewerb im...

  • Kaufbeuren
  • 14.08.20
Kino statt Theater in Kaufbeuren.
891×

Kino
Szenen für einen Film von Wolfgang Hawel und Nelson Berger wurden in dieser Woche in Kaufbeuren gedreht

„Kamera läuft“ statt „Vorhang auf“ heißt es an diesem Abend im Kaufbeurer Stadttheater. Denn statt Theater wird dort am Samstag Kino gemacht. Allerdings spielt die Bühne eine Rolle in dem Film, den Wolfgang Hawel und Nelson Berger produn und bei dem der Österreicher Sebastian Anton Maria Brummer Regie führt. In dem Film geht es um zwei ungleiche Zwillingsbrüder und ihre verdrängten Probleme. Nicht nur das Kaufbeurer Theater, sondern auch einige Kaufbeurer dürfen mitspielen. Als Komparsen – eine...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.19
Die Film-Crew von „I am“ kommt größtenteils aus dem Umfeld von Regisseur Johannes Wilczek (dritter von links) und Produzent Lukas Stegmayer (rechts).
1.501× 2 Bilder

Filmemacher
Kreative Köpfe und eine Leidenschaft: Zwei junge Mauerstettener bringen Kurzfilm ins Kino

Johannes Wilczek und Lukas Stegmayer haben sich dem Drehen verschrieben und bereits im Teenager-Alter eine Firma gegründet. Am Samstag feiert ihr Kurzfilm „I am“ im Corona KinoPlex Premiere. Ein Film, zwei junge Männer mit einem Traum, 12 Monate Arbeit und rund 40 Beteiligte: Johannes Wilczek und Lukas Stegmayer sind 19 Jahre alt und haben vor eineinhalb Jahren eine Firma für Werbe- und Imagefilme gegründet. Ihren ersten Werbespot haben sie kostenlos für eine Schreinerei gedreht, um zu...

  • Kaufbeuren
  • 23.10.18
Kamerafrau Jana Papa (links) freute sich über gleich zwei Preise für „Mascarpone“, der Innovationspreis ging an Kiana Naghshinehs (zweite von rechts) „Augenblicke“, Sophie Linnenbaums (rechts) Film „PIX“ wurde lobend erwähnt. Ein gelungener Abend für Festivalleiterin Birgit Kern-Harasymiw (zweite von links).
476×

Siegerehrung
Film "Mascarpone" wird bei Kaufbeurer Filmzeit als Meisterwerk ausgezeichnet

„Es ist ein kleines Meisterwerk.“ Darin war sich die Jury der Kaufbeurer Filmzeit einig, als sie am Samstagabend den Jurypreis an den Film „Mascarpone“ verlieh. Obwohl am Ende alle mit der Entscheidung leben konnten, hat es wie schon im vergangenen Jahr lange gedauert, bis die Preisträger feststanden. „Wir haben viel diskutiert und mehr als nur einmal abgestimmt“, erzählt die österreichische Schauspielerin Sissy Höfferer, die heuer der Jury angehörte. Am Ende war es also „Mascarpone“, der am...

  • Kaufbeuren
  • 08.10.18
Der Mann kann Geschichten erzählen: Günter Sobeck in einem seiner Kinosäle in Kaufbeuren.
574×

Porträt
Günter Sobeck hat vor 20 Jahren das erste Multiplex-Kino im Allgäu eröffnet

Er könnte es noch, zweifellos. Günter Sobeck erzählt von kiloschweren, riesigen Rollen, die er einst als Filmvorführer wuchtete. Von Zelluloidschnipseln, die jeden anderen in den Wahnsinn trieben, seine Leidenschaft als Filmrestaurator aber nur anstachelten. Es gab die verhunzten Kopien voller Kratzer und schadhafter Klebestellen, mühsam zu reinigen und erneuern. Deren Schrammen, wenn sie im warmen Wasserbad nicht von Geisterhand verschwanden, er lackierte oder herausquetschte. Bild für Bild....

  • Kaufbeuren
  • 22.06.18
99×

Auszeichnung
Westallgäuerin bekommt Filmpreis in Indien

'Bollywood' – der Begriff ist vielen bekannt als Synonym für die indische Filmfabrik. Was viele nicht wissen: Einer der großen Bollywood-Stars ist im Westallgäu aufgewachsen: Suzanne Bernert. Auf dem Rajasthan International Film Festival bekam sie jetzt eine Auszeichnung für 'Outstanding Contribution to Indian Cinema and Television', ihren herausragenden Beitrag fürs indische Kino und Fernsehen. Den leistet die Schauspielerin seit Jahren: 2005 ist sie in die Millionenmetropole Mumbai gezogen,...

  • Kaufbeuren
  • 30.01.18
754×

Kinofilm
Kaufbeurer Schauspielerin Samia Chancrin (34) ist in Fatih Akins Aus dem Nichts zu sehen

Es ist der Film der Stunde: Vor dem Hintergrund der Morde der rechtsextremistischen Terrorzelle NSU (Nationalsozialistischer Untergrund) hatte Regisseur Fatih Akin sein Drama 'Aus dem Nichts' entworfen, das nun im Kino zu sehen ist. Hollywood-Star Diane Kruger spielt in ihrer ersten deutschsprachigen Hauptrolle eine fassungslose und wütende Frau (Katja Sekerci), deren Mann und Sohn bei einem Nagelbombenanschlag ums Leben kamen. An ihrer Seite ist Samia Chancrin, die in Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 24.11.17
44×

Allgäuer Filmkunstwochen
Preisgekrönte Regisseurin Marie Noëlle verrät in Bad Wörishofen, wie sie Marie Curie Tiefgang verlieh

Wie anspruchsvoll und vielfältig das kulturelle Angebot in der Kurstadt ist, zeigte sich einmal mehr beim Besuch der Regisseurin Marie Noëlle anlässlich der Allgäuer Filmkunstwochen im Filmhaus Huber in Bad Wörishofen. Dort wurde der Film 'Marie Curie' gezeigt, zu dem Rudolf Huber die preisgekrönte Regisseurin als Gast 'mit Filmgespräch' eingeladen hatte. Huber war einer der ersten Gratulanten, als die hochkarätige Filmemacherin für 'Marie Curie' heuer in München den Bayerischen Filmpreis für...

  • Kaufbeuren
  • 19.10.17
416× 2 Bilder

Kino
Lilly Wiedemann (14) aus Kaufbeuren hat Hauptrolle in Kino-Film bekommen

Kaderschmiede ist ein hässliches Wort, insbesondere wenn es um Kunst geht. Aber irgendwie drängt sich derzeit das Gefühl auf, dass Kaufbeuren nicht das schlechteste Pflaster (des Allgäus) für angehende Schauspielstars ist. Nachdem Christopher Nell schon vor einiger Zeit zu höchsten Bühnenweihen am Berliner Ensemble und am Wiener Burgtheater gelangt ist, nahm kürzlich . Der Streifen 'Auf Augenhöhe' erhielt die Auszeichnung als bester Kinderfilm, und der pfiffige Junge aus dem Stadtteil...

  • Kaufbeuren
  • 12.05.17
2.553×

Erfolg
Allgäuer Luis Vorbach (11) nimmt deutschen Filmpreis in Berlin entgegen

Klein – und ganz schön groß Luis Vorbach ist ein riesiges Schauspieler-Naturtalent und mit Stars per Du. Sein Können zeigt er im Kinostreifen 'Auf Augenhöhe', der den deutschen Filmpreis erhielt. Luis Vorbach ist ein Phänomen: Ob frech, traurig, nachdenklich, beleidigt, zornig oder lustig – von einem Moment auf den anderen kann der Elfjährige ein anderes Gesicht aufsetzen. Und er macht dies so überzeugend, dass man unmittelbar mit ihm mitfühlt. Im Kino-Kinderfilm 'Auf Augenhöhe' zeigt...

  • Kaufbeuren
  • 05.05.17
136×

Filmzeit
Immer mehr Akteure aus der Branche zieht es nach Kaufbeuren

Filmstadt Kaufbeuren – diesem großen Ziel sind Roman Harasymiw und sein Team wohl so nah wie noch nie. Nachdem erst kürzlich die Romanverfilmung 'Nebel im August', die unter starker Beteiligung aus dem Allgäu entstand ,auch in der Wertachstadt eine stattliche Premiere gefeiert hat, läuft dort noch bis zum Wochenende das Autorenfilm-Festival Filmzeit. Im örtlichen Corona-Großraumkino und im altehrwürdigen Stadttheater sind unter Harasymiws Federführung rund 100 Streifen aus ganz...

  • Kaufbeuren
  • 07.10.16
55×

Kamera
Geballte Lebensfreude: Filmteam porträtiert behinderten Sportler (30) aus Kaufbeuren

Bei den Deutschen Special Olympics in Hannover hat der geistig behinderte Sven Helfer aus Kaufbeuren ein Film-Team, aus Berlin so beeindruckt, dass es nun ins Allgäu reiste und den 30-Jährigen porträtierte. 'Wir waren fasziniert von der Lebensfreude, die dieser junge Mann ausstrahlt', sagen die Filmemacher. Und Sven Helfer selbst? Nervt so viel Aufmerksamkeit nicht? 'Wieso? Ich werde Filmstar. Das ist doch cool', sagt der 30-Jährige. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe...

  • Kaufbeuren
  • 23.09.16
752×

Kino
Luis Vorbach (10) aus Kaufbeuren hat in dem neuen Kino-Film Auf Augenhöhe eine Hauptrolle

Kleiner Mann kommt groß raus 'Stell dir vor, du bist so groß wie dein Vater!' – für ein Kind ist dies eine absurde Vorstellung. Doch in dem Kinofilm 'Auf Augenhöhe' wird der kleine Michi prompt damit konfrontiert. Nach dem Tod seiner alleinerziehenden Mutter lebt der Zehnjährige in einem Kinderheim. Durch einen Zufall bekommt er die Adresse seines Vaters heraus und macht sich auf den Weg. Und diese Reise steckt voller Überraschungen. Der zehnjährige Luis Vorbach aus Kaufbeuren spielt diesen...

  • Kaufbeuren
  • 09.09.16
42×

Film
Hollywood-Regisseur Michael Moore reist für neue Doku durch Europa: Überraschend machte er Halt in Bad Wörishofen

Dort sucht er nach Lösungen für Gesundheitsprobleme Wenn es um die politische Zukunft der USA geht, redet Michael Moore gerne ein Wörtchen mit. Für seine Dokumentation 'Bowling for Columbine', in der er sich die Waffenlobby zur Brust nahm, erhielt er einen Oscar und erlangte weltweite Berühmtheit. Die Dankesrede bestand aus heftiger Kritik am damaligen US-Präsidenten George W. Bush. Kein Wunder, dass sich der Regisseur auch jetzt nicht zurückhält, wo der Wahlkampf in den Vereinigten Staaten in...

  • Kaufbeuren
  • 03.02.16
199×

Kino
Die Verfilmung eines Mordes, der zu NS-Zeiten in Irsee geschah

Ernst Lossa wurde nur 14 Jahre alt. Getötet wurde er 1944 in der Nervenheilanstalt in Irsee durch eine Giftspritze, die ihm die Krankenschwester Pauline Kneissler verabreichte. Der Ärztliche Leiter Dr. Valentin Faltlhauser und Verwaltungschef Josef Frick standen daneben. Lossa wurde getötet, weil er den Nazis als lebensunwert, unerziehbar, schwierig galt. Seine tragische Lebensgeschichte ist nun verfilmt worden. . 'In diesen Tagen wird auch der Bildschnitt beendet', sagte der Münchner...

  • Kaufbeuren
  • 20.10.15
231×

Dreharbeiten
Psychologin betreut Kinder bei den Aufnahmen zum Film Nebel im August des Irseer Autoren Robert Domes

Geschichte spielt in der NS-Zeit und bringt die Schauspieler an ihre Grenzen Triste Anstaltskorridore und gefühlskalte Ärzte, Giftspritzen und ermordete Patienten, das alles in der Zeit des Nationalsozialismus - fürwahr kein Thema für Kinder. Aber genau die werden für die Verfilmung des Romans 'Nebel im August' gebraucht, bei dem es um die institutionalisierte Euthanasie und die Ermordung eines 14-Jährigen im Nationalsozialismus geht. Deshalb war die Psychologin Katharina von Cranach bei den...

  • Kaufbeuren
  • 20.08.15
400×

Kino
Olaf Krätke aus Kaltental im Ostallgäu ist vielbeschäftiger Schauspieler

Vom Kommissar zum Postangestellten Was ein vielbeschäftigter Schauspieler ist, dem kann auch eine glamouröse Preisverleihung nichts anhaben. So meldete sich Olaf Krätke gestern Vormittag pünktlich und ausgeschlafen zum Gespräch mit der Allgäuer Zeitung, obwohl er am Vorabend beim Münchner Filmfest allen Grund zum Feiern hatte. Der Streifen 'Der blinde Fleck' erhielt den Bernhard-Wicki-Friedenspreis des Deutschen Films in der Sparte Nachwuchs. Der 53-jährige Krätke, der im Markt Kaltental...

  • Kaufbeuren
  • 06.07.13
31×

Silberschmiedekunst
Schmuckfachschule Neugablonz mit Ausstellung im Nationalmuseum München

Neugablonzer Einrichtung bereichert Ausstellung in München mit Film, Exponaten und Aktionstag Im Bayerischen Nationalmuseum ist noch bis zum 29. Juli 2012 die Sonderausstellung 'Faszination des Sammelns. Meisterwerke der Goldschmiedekunst aus der Sammlung Rudolf-August Oetker' zu sehen. Parallel und ergänzend zu der international bedeutenden Silbersammlung des Bielefelder Unternehmers werden historische und zeitgenössische Silberbecher gegenübergestellt. Viele der Ausstellungsstücke stammen von...

  • Kaufbeuren
  • 11.04.12
38× 2 Bilder

Ehrung
Bertini-Preis für Film über den in Irsee ermordeten Ernst Lossa

Dokumentation eines Hamburger Schülers zu Irseer NS-Opfer ausgezeichnet 'Zum Andenken: Vom Leben und Sterben des Ernst Lossa' ist eine Dokumentation des 16-jährigen Gymnasiasten Sina Moslehi. Thema des nur aus Interviews bestehenden Films ist die Tötung von Behinderten und Kranken in der NS-Zeit am Beispiel von Ernst Lossa, der im August 1944 in der Heil- und Pflegeanstalt Kaufbeuren/Irsee ermordet wurde. Moslehi erhielt dafür jetzt den Bertini- Preis. 'Mein Ziel ist es, die Menschen zum...

  • Kaufbeuren
  • 04.02.12
236× 2 Bilder

Kinopremiere
Die Dreharbeiten bei ,,Wickie und die starken Männer hatten es in sich

Der Ostallgäuer Olaf Krätke stellt im neuen Wickie-Film wieder den Urobe dar Stuntszenen und die neue 3D-Technik verlangten den Schauspielern einiges ab Wenn Wickie und die starken Männer Ende des Monats zu ihrem neuen Abenteuer in See stechen, ist auch der Ostallgäuer Schauspieler Olaf Krätke wieder mit an Bord. Als Wickies bärbeißiger, aber kluger Ratgeber Urobe wird Krätke auch in der Fortsetzung des Mega-Sellers an der Seite seiner Wikinger-Kumpels Tjure, Snorre, Gorm, Ulme und des dicken...

  • Kaufbeuren
  • 17.09.11
63×

Kino
Kaufbeurer Mittelschüler beschäftigen sich mit der Geschichte des Stadtteils Neugablonz

Wie die Jugendlichen den Film «Wege der Hoffnung» beurteilen Spätestens bei der rigorosen Vertreibung der Sudetendeutschen auf der Leinwand war es mucksmäuschenstill im Kinosaal mit rund 150 Schülern der Gustav-Leutelt-Mittelschule. In den letzten Wochen des Schuljahres setzen sich die Lehrer und Schüler mit der Geschichte des Stadtteils Neugablonz auseinander. Deshalb waren die Jugendlichen zu Gast im Corona Kinoplex, wo sie sich Georg Rieds Dokumentarfilm > anschauten. Der Streifen beschreibt...

  • Kaufbeuren
  • 28.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ