Filiale

Beiträge zum Thema Filiale

Lokales
Symbolbild.

Innenstadtschutz
Memminger Stadträte lehnen Tedi-Markt in der Innenstadt ab

Zum Schutz des innerstädtischen Handels hat der Memminger Bausenat jetzt die Ansiedlung einer Tedi-Filiale im Nahversorgungszentrum an der Ecke Bodenseestraße/Hindenburgring abgelehnt. Laut Stadtbaureferatsleiter Fabian Damm bietet Tedi in seinen über 2.000 Filialen sehr günstige Waren aller Art an. Dabei liege der Anteil der sogenannten innenstadtrelevanten Sortimente bei über 90 Prozent. Solche Waren dürfen laut dem Memminger Einzelhandelskonzept von 2007 aber nur noch in der Innenstadt...

  • Memmingen
  • 31.05.19
  • 1.428× gelesen
  •  1
Lokales
Das Bankhaus Jungholz steht gegenüber des örtlichen Friedhofes. Jetzt beerdigt die Raiffeisenbank Reutte, zu der das Bankhaus Jungholz gehört, den Strandort in der österreichischen Exklave. Dort ist am 1. April Schluss

Wirtschaft
Bankhaus Jungholz verlässt Jungholz

Am 1. April schließt das Bankhaus Jungholz seine Pforten in der österreichischen Exklave. Das Geld-Institut ist eine Zweigniederlassung der Raiffeisenbank Reutte (Tirol). Der Name Bankhaus Jungholz wird jedoch beibehalten. Die 35 Mitarbeiter ziehen um an den Hauptsitz nach Reutte. Die Bankgeschäfte sollen von dort aus für die 2500 Privatkunden des Bankhauses Jungholz fortgeführt werden. Die Raiffeisenbank will die beiden Gebäude des Bankhauses in Jungholz bis zum Jahresende...

  • Jungholz
  • 09.03.19
  • 2.043× gelesen
Lokales
Die Memminger Europastraßen-Brücke über die A 96 soll von vier auf sechs Spuren erweitert werden. Da jedoch nicht klar ist, ob eine Zufahrt zu einem Ikea-Möbelhaus gebaut werden muss, ist das Projekt ins Stocken geraten.

Ungewissheit
Ikea-Filiale verzögert Brückenbau an der A96 bei Memmingen

Die Ungewissheit, ob Ikea eine Filiale in Memmingen eröffnet, verzögert ein großes Straßenbau-Projekt am Autobahnkreuz. Dort soll eine Brücke über die A 96 von vier auf sechs Spuren verbreitert werden, das Vorhaben kostet etwa acht Millionen Euro. Doch derzeit stehe in den Sternen, ob es einen Anschluss an ein Ikea-Möbelhaus geben muss, sagt Dr. Olaf Weller, der die Kemptener Dienststelle der Autobahndirektion leitet. Die Verbreiterung von vier auf sechs Spuren sei schon allein deshalb nötig,...

  • Memmingen
  • 28.11.18
  • 1.855× gelesen
Lokales
Aus für die Postbank im Neugablonzer Zentrum: Das Unternehmen schließt den Standort nach Jahrzehnten.

Kritik an Post-Aus in Kaufbeuren-Neugablonz

Seit mehr als einem halben Jahrhundert existiert das Postamt am Neuen Markt im Zentrum von Kaufbeuren-Neugabloz. Die Entwicklung des größten Kaufbeurer Stadtteils, der Aufstieg der Gablonzer Industrie – ohne die Dienste des Gelben Riesen undenkbar. Nun endet diese Ära. Zum 4. Juni schließt die Post, bei der es sich mittlerweile um eine Postbank-Filiale handelt. Das Unternehmen kündigt an, dass eine weitere sogenannte Partnerfiliale im Rewe-Markt in der Gewerbestraße 12 eröffnet wird. Dort...

  • Kaufbeuren
  • 16.05.18
  • 2.644× gelesen
Lokales

Service
Partnerfilialen der Post kommen im Oberallgäu gut an

Ob im Stehcafé in Wildpoldsried, in der Tankstelle in Sonthofen oder eben in der Touristinformation in Oberjoch: Solche Partner-Filialen der Post kommen bei den Kunden an. 28 solche Post-Verkaufsstellen gibt es im südlichen Oberallgäu, sagt Post-Pressesprecher Klaus-Dieter Nawrath. Bis 1993 bediente die Post ihre Kunden ausschließlich in eigenen Filialen. Doch das lohnte sich wirtschaftlich nicht mehr. Deshalb testete das Unternehmen eine neue Variante – mit Erfolg. Postagenturen –...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.11.17
  • 80× gelesen
Lokales

Hörakustik
Am Kemptener Residenzplatz 1 geht es in Zukunft ums feine Gehör

'Oberpaur' ist Dominic Zengerle noch ein Begriff. Sein Vater hat bei dem Herrenausstatter früher manchmal eingekauft. Im selben Haus – Residenzplatz 1 – ist künftig Hörakustik zu bekommen. Auf 190 Quadratmetern eröffnet der Handwerksmeister eine Filiale. Zengerle/Riederer ist der Firmenname. Mit Christoph Riederer verbindet den Kemptener eine lange Freundschaft. Ins gemeinsame Unternehmen brachten sie ihr Fachwissen ein. Standorte gibt es in Biberach, Kaufbeuren, Marktoberdorf, Lindenberg,...

  • Kempten
  • 01.09.17
  • 177× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Ikea macht weitere Zugeständnisse bei Fachmarkt-Zentrum in Memmingen

Beim Fachmarkt-Zentrum neben der geplanten Memminger Ikea-Filiale macht der Möbelkonzern nochmals Zugeständnisse: Nach Informationen unserer Zeitung ist das Unternehmen bereit, die Größe der Textilmärkte weiter zu reduzieren. Bisher war eine Fläche von 1700 Quadratmetern geplant, künftig soll es nur noch etwa die Hälfte sein. Der Stadtrat werde noch vor der Sommerpause über die Sortimente im Fachmarkt-Zentrum entscheiden, sagt Oberbürgermeister Manfred Schilder. Wie die Ikea-Pläne für...

  • Memmingen
  • 16.06.17
  • 86× gelesen
Lokales

Bank
Raiffeisenbank Kirchweihtal schließt vier Filialen

Die Raiffeisenbank Kirchweihtal reagiert auf die Turbulenzen auf dem Finanzmarkt und kündigt das Aus für vier ihrer neun Filialen an. Im Juli sollen die Geschäftsstellen in Irsee, Ketterschwang, Osterzell und Westendorf geschlossen werden. 'Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten', sagt Vorstandsvorsitzender Günter Dreher. Betroffene Beschäftigte sollen andere Arbeitsplätze an anderen Standorten der Bank erhalten. Er geht jedoch einen langfristigen moderaten Abbau der zurzeit 100-köpfigen...

  • Kempten
  • 26.01.17
  • 50× gelesen
Lokales

Forderungen
Nach Insolvenz des Agrarhandels EVG in Erkheim: Genossen werden zur Kasse gebeten

Mitglieder der insolventen Ein- und Verkaufsgenossenschaft (EVG) müssen in die Tasche greifen: Auf 6.000 Genossen des Agrarhandels kommt eine Forderung von jeweils etwa 250 Euro zu. Dies hat Insolvenzverwalter Dr. Thomas Karg auf Anfrage unserer Zeitung mitgeteilt. Die Mitglieder müssen zahlen, obwohl sie zum Jahresende gekündigt hatten. Die EVG mit Hauptsitz in Erkheim (Unterallgäu) hatte 16 Filialen im Allgäu, in Oberschwaben und Oberbayern betrieben. verloren 193 Mitarbeiter ihren...

  • Mindelheim
  • 15.12.16
  • 128× gelesen
Lokales

Einzelhandel
Memminger Weihnachtsbeleuchtung: Viele Filialisten zahlen nicht mit

Für Kunden ist sie festliche Kulisse beim Advents-Einkaufsbummel, für die Memminger Einzelhändler alle Jahre wieder eine Herausforderung: die Weihnachtsbeleuchtung. Denn längst nicht alle Geschäfte machen mit, sagt Andreas Brommler, stellvertretender Vorsitzender des Stadtmarketing-Vereins. Etwa die Hälfte der Filialisten, so schätzt er, hält sich aus dem Thema heraus. Ein Finanzierungsproblem beschreibt Alexandra Störl von der städtischen Stabstelle für Stadtmarketing etwa bei den großen...

  • Memmingen
  • 05.12.16
  • 32× gelesen
Lokales

Tragfähiger Kompromiss
Ikea präsentiert abgespecktes Konzept für Memminger Filiale

Der neue Plan für die Memminger Filiale ist nach Meinung von Ikea ein 'tragfähiger Kompromiss': Der Konzern hat den Stadträten in nichtöffentlicher Sitzung mitgeteilt, dass die Fläche des umstrittenen Fachmarkt-Zentrums von 31.000 auf 22 .000 Quadratmeter verringert werden soll. Vor allem der Platz für die Sortimente Möbel und Einrichtung, Bekleidung, Sport, Lebensmittel und Gastronomie soll laut Ikea kleiner ausfallen. Von der Regierung von Schwaben gibt es ein positives Votum zu diesem...

  • Memmingen
  • 29.10.16
  • 28× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Fachmärkte bei Memminger Ikea-Filiale sollen kleiner werden

Eine Ikea-Filiale am Autobahnkreuz wäre 'absolut positiv' für Memmingen, das ebenfalls geplante Fachmarkt-Zentrum sollte aber kleiner ausfallen als ursprünglich geplant. Dies ist die Haltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu dem Vorhaben. Zudem müsse man beim Sortiment darauf achten, dass keine zu große Konkurrenz für die Innenstadt-Händler entsteht. Tatsächlich will Ikea die Fachmarkt-Fläche nun verringern, wie Pressereferentin Chantal Gilsdorf auf Nachfrage unserer Zeitung...

  • Memmingen
  • 26.10.16
  • 54× gelesen
Lokales

Banking
Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu schließt sieben Geschäftsstellen

Die Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu schließt sieben ihrer Geschäftsstellen: in Wengen, Bolsterlang, Gunzesried, Hinterstein, Obermaiselstein, Tiefenbach und Unterjoch. Mancherorts bleibt der Geldautomat nach Angaben der Bank 'bis auf weiteres' stehen. In drei der Ortschaften können die Kunden ab 1. Oktober allerdings gar kein Bargeld mehr abholen. Als Grund für die Schließungen nennt Rainer Schaidnagel, Vorstandssprecher der Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu, unter anderem die fortschreitende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.07.16
  • 73× gelesen
Lokales

Dienstleistung
Postfiliale im Forum Allgäu in Kempten in der Kritik

Lange Wartezeiten beklagen Kunden im Postbankcenter im Forum Allgäu. An den Schaltern bildeten sich regelmäßig Schlangen, die Mitarbeiter seien unfreundlich. Außerdem sei es schwierig, in der Nähe zu parken. Das Unternehmen hat versichert, sich der Beschwerden anzunehmen. In Stoßzeiten lasse es sich aber nicht vermeiden, dass die Kunden etwas Geduld mitbringen müssten. Einige Dienstleistungen wie Geldtransfers ins Ausland erforderten intensivere Beratung. Mehr über das Thema erfahren Sie in...

  • Kempten
  • 04.07.16
  • 99× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Raiffeisenbank Iller-Roth-Günz schließt sechs Filialen - Standort Babenhausen wird ausgebaut

Die Bankenlandschaft in der Region ist in Bewegung: Die Raiffeisenbank Iller-Roth-Günz schließt die sechs Geschäftsstellen in Attenhausen, Egg, Winterrieden, Kirchhaslach, Kellmünz und Unterroth. Sie werden mit größeren Einheiten zusammengelegt. Der Standort Babenhausen wird dagegen ausgebaut. Vorstandsvorsitzender Helmut Graf betonte gegenüber der Memminger Zeitung, dass die acht Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit, die in den sechs betroffenen Geschäftsstellen tätig sind, weiterbeschäftigt...

  • Egg an der Günz
  • 22.06.16
  • 95× gelesen
Lokales

Bank
Umzug nach fast 80 Jahren: Memminger Sparkassenfiliale wechselt von der Fußgängerzone in die Maximilianstraße

Noch sind die Büros leer, doch bereits am Mittwochnachmittag werden die Räume der neuen Sparkassenfiliale bezogen. Die neun Mitarbeiter verlassen das traditionsreiche Gebäude in der Kramerstraße und ziehen zwei Ecken weiter. Ab Donnerstag werden sie die Kunden in der neuen Geschäftsstelle in der Maximilianstraße 4 begrüßen. Die Sparkasse war fast 80 Jahre lang in der Kramerstraße beheimatet. Vom Umzug profitieren sollen sowohl die Angestellten als auch die Kunden. 'Zukünftig sind alle...

  • Kempten
  • 22.06.16
  • 38× gelesen
Lokales

Bank
Sparkasse Allgäu: Große Guthaben könnten bald Geld kosten

Weil die Erträge sinken, überlegt das Institut, eventuell noch heuer Strafzinsen zu verlangen. Mit der Bilanz für das Jahr 2015 ist der Vorstand 'noch zufrieden'. Neubau der Hauptstelle liegt im Zeitplan Kein Aprilscherz: Die Sparkasse Allgäu zieht ab dem heutigen 1. April in 14 ihrer Filialen das Personal ab und wird dort nur noch mit Selbstbedienungs-Automaten vertreten sein. Insgesamt sind dann noch 34 von 66 Filialen bemannt. Dafür werde das Online-Banking stark ausgebaut, sagte Manfred...

  • Kempten
  • 01.04.16
  • 203× gelesen
Lokales

Jahresbilanz
Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim verzeichnet trotz Wachstums weniger Gewinn

Derzeit keine Filialschließungen geplant Wie alle deutschen Banken hat auch die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim weiter mit der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) zu kämpfen. So ging das 'Bilanzergebnis vor Bewertung' – also der Gewinn des Kreditinstituts – im Geschäftsjahr 2015 um 3,2 Prozent auf 51,5 Millionen Euro zurück. Gleichzeitig erhöhte sich die Bilanzsumme gegenüber dem Vorjahr lediglich um 39 Millionen und stagniert gerundet bei 3,9 Milliarden Euro. Dennoch...

  • Lindau
  • 24.03.16
  • 66× gelesen
Lokales

Angebot
Kemptener Baumärkte haben die Frauen im Blick: Heimwerkerkurse für die weibliche Kunden

Sie lernen Laminat verlegen. Verputzen. Tapezieren. Mit Elektrogeräten umgehen. Schrauben und dübeln. Frauen sind zur Zielgruppe in den Baumärkten geworden. In den kommenden Tagen finden in mehreren Kemptener Baumarkt-Filialen Abendkurse statt, zum Beispiel bei Toom in der Ulmer Straße und Bauhaus in Ursulasried. Jedes Jahr im November veranstaltet außerdem Hornbach im Kemptener Süden Frauen-Heimwerkerkurse. Mehr über diesen neuen Trend in den Baumärkten und die Termine lesen Sie in der...

  • Kempten
  • 26.02.16
  • 12× gelesen
Lokales

Einzelhandel
Wie die Drogeriekette DM im Oberallgäu expandieren will

Die Gänge: zwei Kinderwagen breit Die Drogerie-Kette DM expandiert im Oberallgäu. Im Gewerbepark Süd des 8.399-Einwohner-Orts Dietmannsried soll eine Filiale eröffnen. Wir sprachen mit dem DM-Gebietsverantwortlichen Ulrich Brenner über Standortsuche, den Markt im Oberallgäu und das Erfolgsrezept des Unternehmens DM. Kempten, Sonthofen, Immenstadt – DM ist hier bislang nur in den Städten vertreten. Nun planen Sie eine Filiale in Dietmannsried: Warum? Brenner: Es geht nicht nur um...

  • Kempten
  • 05.02.16
  • 104× gelesen
Lokales

D-Mark
In merkwürdigen Hosen: Wo sich die D-Mark verstecken könnte und wo man sie heute noch umtauschen kann

Irgendwo müssen sich die 12,9 Milliarden D-Mark, die laut Bundesbank momentan noch im Umlauf sind, schließlich befinden. 'In einer merkwürdigen Hose oder Jacke, die man jetzt wieder anzieht', sagt Dietmar Sucharowski, Kassier bei der Füssener Sparkasse, 'da steckt’s dann drin'. So passiert es laut Sucharowski dann schon mal, dass Kunden mit einzelnen Scheinen in der Filiale stehen, um das Geld in Euro umtauschen zu lassen. 'Vielleicht einmal im Monat', schätzt Petra Schwarz von der VR...

  • Füssen
  • 08.01.16
  • 17× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Sparkasse dünnt ihr Netz aus: Filialen in Kaufbeuren und Waal schließen

Etliche Kunden der Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren können Geldgeschäfte zum Beginn des neuen Jahres nicht mehr in ihren gewohnten Filialen erledigen. Bereits Ende September hat die Bank ihre Geschäftsstellen in Irsee, Zellerberg und Jengen geschlossen. Jetzt folgen die Niederlassungen in Waal sowie drei in Kaufbeuren. In Kaufbeuren sind die Filialen Am Hofanger, im Haken und in der Liegnitzer Straße betroffen. Zahlreiche Kunden hatten zuvor mit Unterschriften ihren Unmut besonders über...

  • Kempten
  • 30.12.15
  • 35× gelesen
Lokales

Einkaufen
Feneberg-Markt siedelt sich in Bad Grönenbach an

Die Nahversorgung in der Marktgemeinde Bad Grönenbach soll weiter verbessert werden. Wie Bürgermeister Bernhard Kerler berichtet, wird es künftig einen Feneberg-Markt im Ort geben. Besonders erfreulich ist demnach, dass sich der Verbrauchermarkt in der Ortsmitte ansiedeln wird. Der Vollsortimenter wird in ein Gebäude direkt an der Memminger Straße einziehen. Neuer Standort wird das Anwesen sein, in dem der Schlecker-Markt untergebracht war. Der Markt wurde vor über drei Jahren geschlossen. Im...

  • Altusried
  • 22.12.15
  • 203× gelesen
Lokales

Sparkasse
Es bleibt dabei: Personal aus Sparkassenfiliale im Füssener Westen wird abgezogen

Der Wunsch des Vereins Füssen-West, dass zumindest zeitweise weiter Personal in der Sparkassenfiliale im Stadtteil anwesend ist, geht nicht in Erfüllung. Manfred Hegedüs, der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Allgäu, machte bei einem Info-Abend am Dienstag klar, dass an der Umwandlung in einen SB-Bereich festgehalten wird. Davon sind ab April 2016 insgesamt 14 Filialen in der Region betroffen. Knapp ein Dutzend Bürger aus dem Füssener Westen war zum Gespräch im Sparkassengebäude am...

  • Füssen
  • 16.12.15
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019