Feuerwehrhaus

Beiträge zum Thema Feuerwehrhaus

Wann dürfen unsere Feuerwehren wieder Üben und Ausbilden? (Symbolbild)
2.730×

Coronavirus
Übungs- und Ausbildungsbetrieb: Informationen an die Allgäuer Feuerwehren

Auch die Feuerwehren sind von der Corona-Pandemie stark betroffen: Keine Übungen, Keine Ausbildung, das Personal im Einsatz sollte minimalisiert sein und Abstände sollten, wenn möglich, eingehalten werden. Außerdem gilt es, Gremiensitzungen in den Feuerwehrvereinen und Feuerwehrverbänden aktuell noch nicht abzuhalten. "Oberstes Ziel aller Maßnahmen ist die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft unserer Feuerwehren!", so Johann Eitzenberger, Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes Bayern...

  • Kempten
  • 09.05.20
Ein Verunfallter ist eingeklemmt, die Fahrertür lässt sich nicht öffnen: So lautete das Szenario bei dieser Einsatzübung, die die Schwangauer Feuerwehr hier gemeinsam mit dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) demonstrierte.
442×

Einweihung
Schwangauer Feuerwehr feiert drei Tage lang ihr neues Gebäude

Voller Stolz hat die Schwangauer Feuerwehr am Wochenende ihre neue Heimat der Öffentlichkeit präsentiert: Los ging es bereits am Freitagabend mit einem Festabend im Bierzelt. Es folgte ein Tag der offenen Tür am Samstag. Am Sonntag war dann der krönende Abschluss mit Umzug, Gottesdienst und einer Festrede des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann (CSU). Dieser forderte in seiner Ansprache mehr Respekt für alle Rettungskräfte sowie härtere Strafen bei Übergriffen: „Das können wir nicht...

  • Schwangau
  • 30.09.19
 Vom neuen Schlauchturm aus ist der Feuerwehrhof gut zu überblicken: Links befindet sich die Halle direkt an der Neugablonzer Straße mit Platz für Lager, Technik und vier Einsatzfahrzeuge ohne Löschwasser. Daran schließt sich das einzige alte Gebäude an, das stehen bleibt. Dort zieht der städtische Katastrophenschutz ein, die Atemschutzübungsstrecke bleibt. Rechts im Bild ist die zweite neue Halle zu sehen. Darin finden unter anderem Einsatzfahrzeuge, Umkleiden, Werkstatt und Schulungsräume Platz.
1.324×

Bauprojekt
Neue Kaufbeurer Feuerwache wächst und gedeiht

Bis zu 40 Aktive der Feuerwehr Kaufbeuren sind seit den ersten Planungen mit in den Neubau ihrer Feuerwache an der Neugablonzer Straße eingebunden. Sie leisteten zusammen bereits über 1000 Stunden – ehrenamtlich versteht sich, damit ihr neues Domizil am Ende den vielfältigen Anforderungen der Truppe entspricht und möglichst funktional ist. Wie es aussehen soll, bestimmt das Büro „dasch zürn architekten“ aus Stuttgart. Es gewann 2016 den Architektenwettbewerb, den die Stadt als Bauherrin für den...

  • Kaufbeuren
  • 03.07.19
 Langsam, aber sicher ist zu erkennen, wie das neue Schwangauer Feuerwehrhaus einmal aussehen wird: Links ist die Halle in rauem Beton zu erkennen, rechts das Verwaltungsgebäude mit Holzfassade.
575×

Neubau
Arbeiten für neues Schwangauer Feuerwehrhaus auf der Zielgeraden

Zügig schreiten die Arbeiten für das neue Schwangauer Feuerwehrhaus voran. Auf einem 5400 Quadratmeter großen Grundstück am Römerweg entstehen Gebäude mit fast 1060 Quadratmetern Raumfläche. Der Altbau am Tassiloweg, der seit 50 Jahren besteht, entspricht nicht mehr den aktuellen Anforderungen. Bereits vor einigen Jahren begann die Feuerwehr, sich Gedanken zu machen, und suchte mit Altbürgermeister Reinhold Sontheimer ein passendes Grundstück, was nach längeren Verhandlungen gelang. Wie weit...

  • Schwangau
  • 11.06.19
Der Haupteingang des neuen Verwaltungsgebäudes soll großzügig verglast werden.
318×

Großprojekt
Schwangauer Feuerwache nimmt Formen an

Die Handwerker am Schwangauer Römerweg sind emsig am Werkeln, der Einweihungstermin ist noch weit weg – doch das neue Feuerwehrhaus (wir berichteten) nimmt erkennbar Formen an. Das Dach des Verwaltungsgebäudes, in dem die Fenster bereits eingebaut sind, ist dicht und die aufgestellten Fertigteilwände für die Fahrzeughalle werden ausbetoniert. Sofern alles wie bislang glatt läuft, ist im nächsten Jahr für den 28. September ein Tag der offenen Tür geplant. Schließlich folgt am 29. September dann...

  • Schwangau
  • 12.11.18
Warfen auf der Baustelle einen Blick auf die Pläne (von links): Thomas Velle von der gleichnamigen Firma, Bernhard Zimma von den beratenden Ingenieuren Stein und Partner aus München, Projektleiterin Christina Gerster von der Gemeindeverwaltung, Feuerwehr-Kommandant Martin Schweiger, Britta Nast vom Büro Barbist Architecture, Architekt Thomas Barbist und Bürgermeister Stefan Rinke.
1.129×

Startschuss für Großprojekt: Bauarbeiten für neues Schwangauer Feuerwehrhaus beginnen

Noch dominiert grüne Wiese am Schwangauer Römerweg, doch erste Baufahrzeuge stehen bereit und lassen erahnen, dass hier bald etwas Großes entsteht: Die Arbeiten für das neue Feuerwehrhaus in der Schlössergemeinde laufen nun an. Am Donnerstagmittag fiel mit dem Spatenstich der offizielle Startschuss, bevor es in den nächsten Monaten rund geht. Der Altbau am Tassiloweg, der seit 50 Jahren besteht, entspricht nicht mehr den aktuellen Anforderungen. Mehr Informationen zu dem Großprojekt sowie eine...

  • Schwangau
  • 28.06.18
Die Feuerwehrfahrzeuge parken längst im alten Eisstadion, dienten beim Spatenstich nur als Kulisse: Oberbürgermeister Stefan Bosse, Stadtbrandrat Helmut Winkler und Architekt Sebastian Kittelberger (von links) auf der Baustelle.
1.079×

Baustelle
Bau der neuen Hauptfeuerwache in Kaufbeuren hat begonnen

Bis Ende 2019 soll die neue Feuerwache in der Neugablonzer Straße stehen. Am Donnerstag war Spatenstich. Die Stadt investiert zehn Millionen Euro. Das bisherige etwas zurückversetzte Gebäude wird durch ein neues zweistöckiges samt 23 Meter hohen Schlauch- und Übungsturm ersetzt. Darin untergebracht werden ebenfalls Fahrzeuge sowie Werkstätten, Sozial- und Schulungsräume. Bei Alarm rücken die Einsatzfahrzeuge künftig über die Neugablonzer Straße aus, während die Aktiven weiter nördlich sowie von...

  • Kaufbeuren
  • 04.05.18
72×

Baubeginn
Neues Feuerwehrhaus: Schwangau plant Start der Bauarbeiten im kommenden Jahr

Seit Jahren ist allen Beteiligten in Schwangau klar: Das über 40 Jahre alte Feuerwehrhaus im Dorf der Königsschlösser genügt längst nicht mehr modernen Anforderungen und platzt zudem aus allen Nähten. Doch die Planungen für einen Neubau kamen nicht so schnell voran wie erhofft. Nach einigen Verzögerungen soll im Sommer 2018 endlich der Startschuss für die Bauarbeiten fallen, kündigt Bürgermeister Stefan Rinke an. Dann könnte 2019 die Einweihung stattfinden. Für die Gemeinde Schwangau handelt es...

  • Füssen
  • 17.08.17
366×

Feuerwehrhaus
Kaufbeurer Feuerwehr erhält neues Domizil für über 10 Millionen Euro und zieht derweil in altes Eisstadion um

Für 10,2 Millionen Euro will die Stadt Kaufbeuren in den kommenden zwei Jahren ein komplett neues Feuerwehrhaus am jetzigen Standort der Wache an der Neugablonzer Straße bauen. Während der Arbeiten soll der Kaufbeurer Löschzug in das alte Eisstadion umziehen. Die statische Genehmigung dafür steht zwar noch aus, aber Baureferent Helge Carl zeigte sich in der städtischen Bauausschusssitzung zuversichtlich. Denn der Gutachter habe bereits signalisiert, dass die Halle länger als bis Ende 2017...

  • Kaufbeuren
  • 06.07.17
48×

Planung
Spatenstich der besonderen Art beim Feuerwehrhaus in Grünenbach

So schnell geht es kaum irgendwo: Vor sechs Monaten und sechs Tagen hat der Gemeinderat beschlossen, in Grünenbach ein neues Feuerwehrhaus zu bauen. Gestern war der Spatenstich, heute beginnen die Aushubarbeiten. So ungewöhnlich die Geschwindigkeit von Entscheidung, Planung und Genehmigung, so ungewöhnlich der Spatenstich: Die Feuerwehrler hatten die Umrisse des neuen Hauses und seiner Räume auf den Bauplatz gemalt. Spielerisch stellten sie dort alle Einrichtungen dar, von den Stellplätzen über...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.17
89×

Brandschutz
Feuerwehrhaus Grünenbach: Baubeginn in zwei Wochen

Noch vor einem Jahr wussten die Mitglieder der Feuerwehr Grünenbach bei ihrer Generalversammlung nicht, ob es einen Umbau ihres in die Jahre gekommenen Feuerwehrhauses oder eventuell doch einen Neubau geben würde. Bei der diesjährigen Versammlung konnte Bürgermeister Markus Eugler bereits vom Baubeginn für das neue Feuerwehrhaus berichten – und der ist schon in zwei Wochen. Diese geradezu stürmische Entwicklung prägte den Rück- und Ausblick. Über Einsätze hatte Kommandant Hans Georg...

  • Kaufbeuren
  • 13.03.17
34×

Beschluss
Einstimmig: Grünenbach baut ein neues Feuerwehrhaus

Grünenbach erhält ein neues Feuerwehrhaus. Diesen Grundsatzbeschluss hat der Gemeinderat einstimmig getroffen. Der Neubau soll auf einem Grundstück westlich von Laubenberghalle und Grundschule auf einer bislang landwirtschaftlich genutzten Fläche entstehen. Kosten wird er rund 1,5 Millionen Euro, wobei die Gemeinde den Eigenanteil durch Zuschüsse und den Verkauf des alten Gebäudes auf rund 1,1 Millionen Euro senken möchte. Rund 740 Quadratmeter Nutzfläche sieht der erste Entwurf des Architekten...

  • Kaufbeuren
  • 20.09.16
423× 27 Bilder

Einweihung
Feuerwehrhaus in Gestratz eingeweiht: Helfer leisten 7.200 Stunden ehrenamtliche Arbeit beim Bau

Beim Feuerwehrhaus in Gestratz gelingt bei den Baukosten fast eine Punktlandung Das neue Feuerwehrhaus in Gestratz ist fertig. Doch schon bei der Einweihung zeigte es sich: Es ist zu klein. Zumindest, wenn die Stellflächen für die drei Feuerwehr-Fahrzeuge Platz für die Gäste einer Einweihungsfeier bieten sollen. Denn die waren zahlreich und mussten teilweise vor dem Gebäude der Segnung durch Pfarrer Werner Karl Badura und den Festreden lauschen. Das zeigte deutlich: Das Interesse am neuen Haus...

  • Kaufbeuren
  • 05.10.15
273× 11 Bilder

Veranstaltung
Feuerwehrhaus und Vereinestadel in Leuterschach eingeweiht

Mit einem dreitägigen Fest haben die Leuterschacher Floriansjünger mit der Bevölkerung den Bau ihres nagelneuen Feuerwehrhauses samt Vereinestadel gefeiert. Nach einer Feuerwehrparty am Freitag und einem BMW-Klassiktreffen sowie einem Unterhaltungsabend am Samstag wurde am Sonntag die gesamte Anlage eingeweiht. Bei der "Kuppelparty" am Freitag übten sich Feuerwehrleute im Ankuppeln von Feuerwehrschläuchen. Nach der BMW-Oldtimer-Rallye am Samstag gestaltete die Leuterschacher Musikkapelle einen...

  • Marktoberdorf
  • 19.07.15
39×

Planung
Leuterschacher erhalten einen neuen Dorfplatz

Das neue Feuerwehrhaus steht, auch der Vereinestadel nimmt konkrete Formen an. Was noch fehlt, ist der Dorfplatz, der zum Mittelpunkt des dörflichen Lebens in Leuterschach werden soll. Wie dieser aussehen könnte, stellte Projektleiter Richard Siegert von der Stadtverwaltung dem Marktoberdorfer Bauausschuss vor. Nicht in allen Einzelheiten, aber in groben Zügen. Schon die zeigten, dass sich die Leuterschacher viele Gedanken gemacht haben. Die Fläche in unmittelbarer Nähe des Gebäudes soll der...

  • Marktoberdorf
  • 07.07.15
75×

Neubau
Gestratz ist jetzt schon stolz auf der neue Feuerwehrhaus

Obwohl es derzeit noch gebaut wird, ist das neue Feuerwehrhaus jetzt schon der große Stolz der Gemeinde Gestratz. 'Hier wird ganz Großartiges geleistet. Wir bekommen ein super-wunderschönes Feuerwehrhaus', sagte Bürgermeister Johannes Buhmann auf der Bürgerversammlung und ergänzte: 'Die Holzbauweise macht es aus.' Knapp 4.000 ehrenamtliche Arbeitsstunden sind bislang geleistet werden. Derzeit sind 440.000 Euro ausgegeben, unterm Strich sollen es inklusive Ausbau des Schulungsraumes etwa 600.000...

  • Kaufbeuren
  • 22.05.15
32×

Kinderkrippe
Interimsunterbringung der Kinderkrippe Buchloe eingeweiht

'Eines Tages im Herbst tauchte in der Stadt Buchloe ein kleiner Igel auf. … Auf der Suche nach einem schönen Blätterhaufen schnüffelte er durch die Stadt.' Diesen fand er dann in 'einem Garten mit einem schaukelnden Nest und einer großen weißen Kiste mit dunklen Löchern an der Seite'. Diese weiße Kiste haben auch viele Buchloer schon gesehen, steht sie doch fast im Herzen der Stadt auf dem Schrannenplatz. Die Kiste besteht eigentlich aus vielen, denn es handelt sich hier um die...

  • Buchloe
  • 27.11.14
270× 40 Bilder

Fest
Gelungene Einweihungsfeier des Buchloer Feuerwehrhauses

'Absolut zufrieden' und mit einem breiten Grinsen im Gesicht zeigte sich gestern der Vorsitzende der Buchloer Feuerwehr, Günter Forstner. Das viertägige Einweihungsfest für das neue Feuerwehrhaus fand bei der Bevölkerung großen Zuspruch. Kamen zum Blaulichttag am Samstag rund 2000 Besucher, waren es am Sonntag etwa doppelt so viele, schätzen Forstner und seine Mitstreiter. 'Am Sonntag waren viele Kollegen anderer Wehren, also Fachpersonal, da, um unser neues Haus zu besichtigen', berichtet der...

  • Buchloe
  • 13.05.14
208× 40 Bilder

Fest
Einweihung des Buchloer Feuerwehrgebäudes beim Blaulichttag

'Die Leute stehen zu ihrer Feuerwehr', stellte Angelika Schorer fest, als sie sich am Nachmittag des Blaulicht-(Sams)tages gemeinsam mit Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger die einzelnen Stationen des Programms anschaute. Für die Abgeordnete war es ebenso selbstverständlich, dass sie Flagge bei der Feuerwehr zeigt, wie es für Schweinberger dazugehörte, dass er sich auch an diesem Tag stolz in seiner schmucken Feuerwehr-Uniform präsentierte. Die beiden Blaulichttage am Wochenende rundeten...

  • Buchloe
  • 12.05.14
24×

Übergabe
Neues Buchloer Feuerwehrhaus erhält Segen und wird offiziell seiner Bestimmung übergeben

'Ein riesengroßer Schritt in die Zukunft' Kaum einer der Buchloer Feuerwehrleute ging am Freitagabend nach Hause, ohne eine weitere Auszeichnung am Revers der Uniform zu haben. Zahlreiche Ehrungen wurden bei der offiziellen Übergabe des neuen Feuerwehrhauses ausgesprochen und überreicht. Vor allem das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrangehörigen mit über 6000 freiwilligen Arbeitsstunden bei Planung und Bau des Gebäudes würdigten die Redner bei dem Festabend für geladene Gäste in der...

  • Buchloe
  • 05.05.14
32×

Bauvorhaben
Gestratz baut ein neues Feuerwehrhaus

Die kleinste Gemeinde im Landkreis Lindau bekommt ein neues Feuerwehrhaus. Der Gemeinderat Gestratz hat zugestimmt, hinter der Argenhalle ein gut 450 Quadratmeter großes Gebäude aus Holz zu errichten. Ende 2015 soll das Bauvorhaben fertig sein. Vorgesehen sind unter anderem ein Schulungsraum, ein Jugendraum und ein Gerätelager. Außerdem haben drei Fahrzeuge darin Platz. Die Gesamtkosten betragen 610.000 Euro. Neben Eigenleistungen der Feuerwehr und Spenden erhofft sich die Gemeinde auch Geld...

  • Kaufbeuren
  • 05.12.13
255×

Feuerwehr Maierhöfen
Möbelhaus spendiert neue Einrichtung im Feuerwehrhaus Maierhöfen

Eine Küche als Weihnachtsgeschenk Eine neue Küche erhielt die Feuerwehr Maierhöfen überraschend als Weihnachtsgeschenk. Und das kam so: 'Wir wollten eine neue Küche kaufen, die sich neben dem Unterrichtsraum im Untergeschoss im Feuerwehrhaus befindet; dazu besuchten wir das Möbelhaus Böck in Kempten', erzählt Kommandant Peter Schweinberger. Als der Kaufvertrag abgeschlossen war, habe Inhaber Fredy Böck, dessen Wohnsitz in Maierhöfen ist, gesagt: 'Die Feuerwehr hilft so oft und ist für jeden da,...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.12
307×

DorfweihnachThalhofen
Dorfweihnacht in Thalhofen am 1. Dezember

Längst Tradition hat die Thalhofener Dorfweihnacht, die Hunderte Besucher nicht nur aus dem Stadtteil anzieht. Dieses Jahr findet sie am Samstag, 1. Dezember, statt und zwar wie üblich hinter dem Feuerwehrhaus. Höhepunkt wird wieder der Besuch des Nikolaus sein, der die Kinder beschenkt. Bereits ab 18 Uhr ist an dem Abend Programm geboten. So treten Mädchen und Buben der Grundschule im Ort auf die Bühne, es musizieren Kinder des Musiktreffs Müller, eine Bläsergruppe spielt und es sind kunstvoll...

  • Marktoberdorf
  • 24.11.12
49×

Neukalkulation
Gemeinde Osterzell unter Sparzwang: Abwassergebühren im Visier

Restarbeiten am neuen Feuerwehrhaus stehen an Dass die Gemeinde Osterzell künftig auf jeden Cent schauen muss, hatte sich schon bei der Verabschiedung des kommunalen Haushalts angedeutet. Auf Anraten des VG-Kämmerers Christian Fischer wird die kleinste selbstständige Ostallgäuer Gemeinde deshalb auch ihre Abwassergebühren für das kommende Jahr neu kalkulieren. Mit der 'Kanalgebühr' wird nicht nur das Abwassernetz unterhalten, sondern auch der Betrieb der Kläranlage finanziert. Auswirkungen auf...

  • Kaufbeuren
  • 06.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ