Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Feuerwehr (Symbolbild).
3.158×

15.000 Euro Schaden
Brand in Gunzesrieder Scheune

Am Samstagmittag hat es in einer Scheune in Gunzesried gebrannt. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach hatte ein Eigentümer einen Holzofen in der scheuneninternen Werkstatt beheizt. Von dem Ofen aus kam es dann zu einer Brandentwicklung. Die Feuerwehren konnten den Brand schnell löschen.  Wohl keine FremdeinwirkungDie Polizei schließt eine Fremdeinwirkung nach bisherigem Ermittlungsstand aus. Vermutlich kam es zu einem Funkenschlag beim...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.21
Brand in einer Werkstatt bei Oy-Mittelberg (Symbolbild).
1.725×

Technischer Defekt
50.000 Euro Gesamtschaden - Brand in einer Werkstatt in Hinterschwarzenberg

Am Freitagabend, den 25.09.2020 gegen 17.35 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu über Notruf ein Brand in einer Werkstatt in Hinterschwarzenberg mitgeteilt. Durch die Einsatzkräfte wurde kurz darauf festgestellt, dass in der Werkstatt auf der Werkbank ein Feuer ausgebrochen war. Der Brand konnte durch die eingesetzten Feuerwehren schnell abgelöscht werden, ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohnhaus konnte verhindert werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Werkstatt...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.09.20
In Oy-Mittelberg hat in der Nacht auf Donnerstag ein Einfamilienhaus Feuer gefangen (Feuerwehr Symbolbild).
8.217×

Rund 100.000 Euro Sachschaden
Brand an Einfamilienhaus in Oy-Mittelberg

+++ Update 15:53 Uhr +++ Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Brandermittler der Kripo Kempten wurde der Brand an einem Einfamilienhaus in Oy-Mittelberg durch einen technischen Defekt im Bereich der auf dem Dach installierten Photovoltaikanlage verursacht. Sichergestellte Gegenstände werden laut Polizei zur weiteren Untersuchung an das Bayerische Landeskriminalamt geschickt. Durch den Brand entstand ein Schaden von etwa 150.000 bis 20.000 Euro, so die Polizei in einer Mitteilung. Verletzt...

  • Oy-Mittelberg
  • 23.04.20
28×

Feuer
In der Nacht auf Montag: Brand in Memminger Gartenhaus

Feuerwehr mit 20 Mann im Einsatz Am Montag kurz vor 1 Uhr, bemerkten Zeugen ein brennendes Gartenhaus in der Schrebergartenanlage in der Benninger Straße in Memmingen. Es schlugen bereits hohe Flammen aus dem Haus und es entwickelte sich starker Rauch. Personen befanden sich nicht in der Nähe des brennenden Objektes. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Memmingen, welche mit etwa 20 Mann im Einsatz war, unter Kontrolle gebracht und gelöscht. Während der Löscharbeiten musste ein Teilstück der...

  • Kempten
  • 20.04.15
13×

Feuer
Brennende Fritteuse löst in Memmingen Feuerwehreinsatz aus

Am Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr und Polizei zu einem Vereinsheim in der Haienbachstraße gerufen. Bei der Vorbereitung zu einem Essen fing die Fritteuse Feuer, das zunächst durch die Wirtin mit einer Decke erstickt werden konnte. Die alarmierte Feuerwehr löschte die Fritteuse noch vollständig ab. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro. Zum Zeitpunkt des Feuers befand sich nur die Wirtin in den Räumlichkeiten.

  • Kempten
  • 27.12.13
31×

Böhen
Verkehrsunfall bei Brandholz - 18-Jähriger schwer verletzt

Ein 18-jähriger Fahranfänger aus dem Unterallgäu fuhr mit seinem Kleinwagen von Wolfertschwenden in Richtung Ottobeuren, als er auf Höhe Brandholz aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der Fahrzeuglenker wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und mußte durch die im Einsatz befindlichen Feuerwehren aus Wolfertschwenden, Ottobeuren und Böhen aus seinem totalbeschädigten Fahrzeug geborgen werden. Er wurde schwer, glücklicherweise nicht lebensgefährlich,...

  • Kempten
  • 23.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ