Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Die Feuerwehr Lindenberg rückte am Montag zu einem Küchenbrand in einer Wohnung im Einkaufszentrum aus.
5.181× 6 Bilder

Einsatz
Küche brennt in Lindenberger Einkaufszentrum: Passanten helfen beim Löschen

Aus noch ungeklärter Ursache hat am Montagmittag in einer Wohnung im Einkaufszentrum in Lindenberg eine Küche gebrannt. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und brachte die Flammen unter Kontrolle. Es entstand dennoch ein Schaden in Höhe von 150.000 Euro. Verletzt wurde aber niemand. „Das war Glück im Unglück“, sagt Bürgermeister Eric Ballerstedt, der sich vor Ort selbst ein Bild machte. Und das auch, weil Passanten beherzt reagiert und mit Feuerlöschern den Brand bekämpft hatten, noch ehe die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.10.19
Peter Schätzle (Mitte) ist seit 25 Jahren in der Feuerwehr aktiv. Dafür zeichneten ihn Kommandant Marcus Schneider (links) und Lindenbergs Bürgermeister Eric Ballerstedt aus.
417× 2 Bilder

Brandschutz
Feuerwehr Lindenberg bei Einsätzen über 2.700 Stunden im Dienst

Auf ein rekordverdächtiges Jahr hat die Freiwillige Feuerwehr bei ihrer Dienstversammlung zurückgeblickt: 147 Einsätze mit 2.713 Einsatzstunden haben die Feuerwehrler absolviert und zusammen mit Übungen und Lehrgängen insgesamt 9.833 ehrenamtliche Stunden für die Allgemeinheit geleistet. Diese hohe Zahl ist auch Folge einer deutlichen Zunahme der Mannschaftsstärke: 108 aktive Mitglieder hat die Feuerwehr Lindenberg, davon 22 Jugendliche unter 16 Jahren. Kreisbrandrat Friedhold Schneider...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.12.18
24×

Forderung
Mitarbeiter wegen Feuerwehreinsätzen ausgefallen: Firma schickt Rechnungen an die Stadt Lindenberg

Ein Lindenberger Unternehmen hat der Stadt Rechnungen geschickt, weil seine Mitarbeiter während der Arbeitszeit zu Feuerwehreinsätzen ausgerückt sind. Rechtlich ist die Forderung durch das Landesfeuerwehrgesetz gedeckt. Praktiziert wurde es bislang zumindest im Landkreis Lindau laut Kreisbrandrat Friedhold Schneider aber nicht. Er spricht von einem bedauerlichen Einzelfall. 'Zu 99 Prozent verzichten alle Firmen auf einen Ersatz', sagt er mit Blick auf die Lage im Landkreis. Das Thema kam im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.01.16
16×

Einsatz
Nach schlechtem Scherz: Feuerwehr Weiler muss zwei Zentner Papier aus Hausbach bergen

Mit den Folgen eines schlechten Silvesterscherzes hatte es die Feuerwehr Weiler (Landkreis Lindau) bei ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr zu tun. Einsatzkräfte mussten am Wochenende Berge von Papier aus dem eiskalten Hausbach holen. Unbekannte hatten in der Silversternacht einen vollen Papier-Großcontainer aus dem Schulgelände in Weiler geholt, über die Schulstraße getragen und in den Hausbach geworfen. Zehn Feuerwehrler hoben den Container mit Unterstützung des gemeindlichen Bauhofes mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.01.16
78× 6 Bilder

Feuerwehreinsatz
100.000 Euro Sachschaden bei Wohnungsbrand in Scheffau-Neuhaus

Einsatzkräfte von drei Feuerwehren haben einen Brand in einer Dachgeschosswohnung eines Wohnhauses in Scheffau-Neuhaus (Westallgäu) bekämpft. Das Feuer war in der Küche ausgebrochen und hatte sich auf die Nebenräume ausgeweitet. Anfangs hatten die Einsatzkräfte eine Bewohnerin in der brennenden Wohnung vermutet. Die Befürchtung bewahrheitete sich aber nicht. Unter Atemschutz bekämpften die Einsatzkräfte die Flammen. 75 Feuerwehrler aus Scheffau, Scheidegg und der Vorarlberger Nachbargemeinde...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.08.15
50×

Einsatz
Brand in Lindenberg: Auto fängt während der Fahrt Feuer

In Flammen aufgegangen ist der Motorraum eines Autos, das auf der Sedanstraße in Lindenberg fuhr. Die Fahrerin des Wagens blieb dabei unverletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Wagen, von Ratzenberg kommend, auf der Sedanstraße, als er in Brand geriet. Die Ursache für das Feuer ist laut Polizei technischer Art, was genau den Brand ausgelöst hat, ist aber unklar. Die 65-jährige Fahrerin des Wagens aus dem Bodenseekreis bemerkte Rauch, hielt das Fahrzeug auf Höhe des Sportplatzes an und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.04.15
18×

Kollision
Rote Ampel übersehen: Unfall mit 12.000 Euro Sachschaden in Lindenberg

Am Donnerstagnachmittag übersah eine 49-jährige Autofahrerin das Rotlicht der Ampel an der Peter-Dörfler-Straße. Als sie in die Pfänderstraße einfuhr, kollidierte sie mit einer vorfahrtsberechtigten Pkw-Lenkerin. Bei dem Zusammenstoß lief Öl aus, so dass die Feuerwehr Lindenberg zum Einsatz kam und dieses abbinden musste. Nebenbei übernahm sie während der Unfallaufnahme die Verkehrsregelung. Der Schaden beträgt 12.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.02.15
32×

Feuerwehr
Brand auf einem Firmengelände in Leutkirch

Einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst hat Mittwochnacht gegen 02.00 Uhr im Unteren Auenweg ein etwa 200 Kubik großer, aller Wahrscheinlichkeit nach, sich selbstentzündeter Elektroschrotthaufen einer Firma. Das Feuer musste über ein Nachbargelände des durch eine Mauer und Schiebetoren abgesicherten Geländes der Firma gelöscht werden. Gebäude- oder sonstiger Sachschaden konnte nicht festgestellt werden. Neben Kräften der Polizei und des Rettungsdienstes befanden sich insgesamt vier Fahrzeuge und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ