Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Die Feuerwehr rückte am Sonntagmorgen wegen einem brennenden Bauernhaus aus. (Symbolbild)
2.143×

Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Landwirtschaftliches Anwesen geht in Oberrieden in Flammen auf

Am frühen Sonntagmorgen ist ein ehemaliges landwirtschaftliches Anwesen in einem Ortsteil von Oberrieden teilweise abgebrannt. Gegen 01:15 Uhr wurde der 81-jährige Bewohner durch die starke Rauchentwicklung geweckt und suchte Hilfe bei einem Nachbarn. Das Feuer brach offensichtlich in der Stube des Bauernhauses aus. Die Flammen breiteten sich dann rasend schnell durch die Fehlböden in den ersten Stock aus. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte größerer Schaden abgewendet werden....

  • Oberrieden
  • 05.12.21
Am Mittwochabend ist ein 41-jähriger Autofahrer auf der A7 verunglückt. Er soll auf der Überholspur einen LKW übersehen und hinten aufgefahren sein. Der tatsächliche Unfallhergang ist noch nicht gesichert. Die Ermittlungen sind noch im Gange. (Symbolbild)
1.184×

Von hinten aufgefahren?
Autofahrer knallt auf A7 bei Fellheim in LKW und wird schwer verletzt

Am Mittwochabend ist ein 41-jähriger Autofahrer auf der A7 verunglückt. Er soll auf der Überholspur einen LKW übersehen und hinten aufgefahren sein. Der tatsächliche Unfallhergang ist noch nicht gesichert. Die Ermittlungen sind noch im Gange. Schwer verletzt ins Krankenhaus Nach dem Zusammenstoß schleuderte er laut Polizeibericht auf den rechten Fahrstreifen und blieb dort mit seinem Auto liegen. Die Feuerwehr musste den schwerverletzten Mann mit der Rettungsschere aus dem Wrack schneiden. Ein...

  • Fellheim
  • 29.07.21
Am Mittwochmittag ist ein 31-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der A96 bei Memmingen schwer verletzt worden.  (Symbolbild).
2.436×

Memmingen
Verkehrsunfall auf der A96: Autofahrer prallt in Stauende und wird schwer verletzt

Am Mittwochmittag ist ein 31-jähriger Autofahrer auf der A96 bei Memmingen auf das Ende eines Staus aufgefahren. Nach Angaben der Polizei erlitt der 31-Jährige bei dem Unfall schwere Verletzungen.  Mann prallt gegen Lkw Demnach war der Mann auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung München unterwegs. Wegen einer Unachtsamkeit erkannte der Fahrer zu spät, dass sich vor ihm ein Stau gebildet hatte. Zwar setzte er noch ein Ausweichmanöver nach links an, doch prallte er trotzdem auf das...

  • Memmingen
  • 15.07.21
Eine 39-jährige Frau stürzte so unglücklich auf den Lenker ihres E-Bikes, dass sich der Bremshebel in ihren Oberschenkel bohrte. (Symbolbild9
12.175× 2

Schlimmer Unfall bei Westerheim
Bremshebel bleibt in Oberschenkel von Frau (39) stecken

Am Sonntagnachmittag ist es auf dem Radweg bei Westerheim zu einem schlimmen Fahrradunfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, stürzte eine 39-jährige Frau wegen zu hoher Geschwindigkeit und einem Fahrfehler von ihrem E-Bike.  Feuerwehr montiert Lenker ab  Dabei fiel die Frau so ungünstig auf den Lenker des E-Bikes, dass sich ein Bremshebel in den Oberschenkel der Frau bohrte und dort stecken blieb. Die Feuerwehr Westerheim montierte den Lenker und den Bremshebel vom Rad ab. So konnte die Dame...

  • Westerheim
  • 14.06.21
Polizei (Symbolbild)
3.832×

Gastank
Gasgeruch sorgt für Einsatz in der Justizvollzugsanstalt Memmingen

Am Freitagabend ist es in der Justizvollzugsanstalt in Memmingen zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gekommen. Nach Angaben der Polizei gingen zunächst über den Notruf Meldungen über einen starken Gasgeruch im Bereich der Justizvollzugsanstalt ein. Feuerwehr such JVA ab Vor Ort nahmen auch die Einsatzkräfte den Gasgeruch wahr. Die Feuerwehr suchte den Bereich um die JVA mit einem entsprechenden Messgerät ab. Vorsorglich wurden die Zufahrtstraßen zur JVA gesperrt. Für den...

  • Memmingen
  • 07.06.21
Am Freitagmorgen ist es beim BRK in Memmingen zu einer Gasexplosion gekommen.
21.872× Video 45 Bilder

200 Personen im Einsatz
Gasexplosion beim BRK in Memmingen: Fünf Verletzte

Am Freitagmorgen gegen 06:00 Uhr ist es beim Bayerischen Roten Kreuz (BRK) in Memmingen zu einer Gasexplosion gekommen. Nach Informationen der Rettungskräfte vor Ort sind dabei nach jetzigem Stand fünf Personen verletzt worden - eine Reinigungskraft schwer. Gasleitungen werden abgeklemmt Die Einsatzkräfte vermuten, dass die Explosion durch Gas ausgelöst worden ist, welches von draußen in das BRK-Gebäude eindrang. Eventuell könnte das Gas aus einer Leitung stammen, die unter der Straße am Haus...

  • Memmingen
  • 06.02.21
Gasexplosion beim BRK in Memmingen.
6.830× Video 9 Bilder

In der Rettungswache des BRK
Reinigungskraft (58) bei Gasexplosion in Memmingen schwer verletzt

Bei der Gasexplosion am Freitagmorgen in der Rettungswache des Bayerischen Roten Kreuzes in der Donaustraße in Memmingen wurden fünf Personen im Alter von 23 und 58 Jahren verletzt. Ein 23-Jähriger, ein 25-Jähriger und ein 36-Jähriger wurden leicht verletzt im Krankenhaus behandelt und mittlerweile wieder entlassen. Ein 58-Jähriger bleibt vorsorglich in stationärer Behandlung, nachdem ihn eine Trockenbauwand am Kopf verletzt hatte. Die vier gehören dem Roten Kreuz an. Nach Angaben des BRK...

  • Memmingen
  • 05.02.21
Polizei (Symbolbild)
2.329× 3 1

Notruf
Zeitungsausträger hilft gestürzter Seniorin (97) in Türkheim

Einem Zeitungsausträger war es zu verdanken, dass einer 97-jährigen Seniorin geholfen werden konnte. Der Zeitungsausträger hatte bei seiner nächtlichen Tour  am frühen Freitagmorgen festgestellt, dass eine 97-jährige Seniorin in ihrer Wohnung gestürzt war und nicht mehr selbständig aufstehen konnte.  Nachdem er nicht ins Haus gelangen konnte um der Frau zu helfen, verständigte er den Notruf. Unter Zuhilfenahme der Freiwilligen Feuerwehr Türkheim konnten die Rettungskräfte schließlich ins Haus...

  • Türkheim
  • 04.12.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
2.445×

Sturz in Wohnung
Bewohner hört Hilferufe von Seniorin (89): Feuerwehr kommt zur Hilfe

Am Freitagnachmittag ist es in der Hauptstraße in Ettringen zu einem größeren Rettungseinsatz gekommen, an dem Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz waren. Eine 89-jährige Dame war in ihrer Wohnung gestürzt. Weil sie sich selbst nicht aus ihrer misslichen Lage befreien konnte, rief sie lautstark um Hilfe. Ein Hausbewohner nahm die Hilferufe war und wählte sofort den Notruf. Nachdem die Wohnungstür durch die Feuerwehr geöffnet wurde, konnte der Seniorin geholfen werden. Sie kam...

  • Ettringen
  • 17.10.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.828×

Egg an der Günz
Frau (56) wird bei Unfall in eigenem Auto eingeklemmt

Am Montag ist es in Egg an der Günz zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 56-jährige Autofahrerin musste aus ihrem stark deformierten Auto befreit werden. Sie erlitt mittelschwere Verletzungen.  Die Frau war von Egg kommend auf der Staatsstraße 2020 in Richtung Lauben unterwegs. Auf gerader Strecke verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Anschluss überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem angrenzenden Wiesengrundstück zum Liegen. Die Polizei...

  • Egg an der Günz
  • 05.10.20
Symbolbild.
791×

Feuer
Ofentür in Dirlewang öffnet sich von selbst: Holzscheite außerhalb geraten in Brand

Am frühen Donnerstagabend wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Kellerbrand nach Dirlewang gerufen. Hier hatte ein 59-jähriger Mann einen Holzofen in Betrieb genommen und anschließend die Ofentüre geschlossen. Diese öffnete sich jedoch vermutlich aufgrund eines technischen Defektes wieder selbständig und vor dem Ofen liegende Holzscheite gerieten durch Funkenflug in Brand. Der Sohn kam zufällig in den Keller, bemerkte den Brand und konnte den Entstehungsbrand mit einem...

  • Dirlewang
  • 21.02.20
Unfall (Symbolbild)
887×

Unfall
Auto überschlägt sich bei Hawangen: Zwei Leichtverletzte

Zwei Frauen sind am Mittwochabend bei einem Unfall in der Nähe von Hawangen leicht verletzt worden. Die 30-jährige Fahrerin war mit ihrem Auto von Hawangen in Richtung Benningen unterwegs, als sie aus noch ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam. Das Auto überschlug sich.  Die Fahrerin und ihre 22-jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen und konnten sich selbst aus dem Auto befreien. Im Auto saß außerdem ein fünfjähriges Kind, das laut Polizeiangaben nicht verletzt...

  • Hawangen
  • 30.01.20
Polizei (Symbolbild)
2.283×

Schwer verletzt
Autofahrerin (65) fährt plötzlich Schlangenlinien und kommt in Tussenhausen von Fahrbahn ab

Am Donnerstag, 09.01, gegen 14:20 Uhr verletzte sich eine 65-jährige Unterallgäu bei einem Autounfall in Tussenhausen schwer. Die Frau war auf der Staatsstraße 2025 von Zaiertshofen in Richtung Tussenhausen unterwegs, so die Polizei. Laut einer Zeugin sei die 65-Jährige plötzlich Schlangenlinien gefahren. Anschließend kam die Frau links von der Fahrbahn ab. In einem Graben kam das Auto zum Stehen. Die 65-Jährige wurde dabei in ihrem Auto eingeklemmt und verlor das Bewusstsein. Der Freiwilligen...

  • Tussenhausen
  • 09.01.20
Symbolbild.
4.806×

Rettungshubschrauber
Wohnhausbrand in Loppenhausen im Unterallgäu: Zwei Verletzte und 300.000 Euro Sachschaden

Am Samstagabend hat in Loppenhausen ein Wohnhaus gebrannt. Zwei Personen wurden verletzt. Das Haus war nicht mehr zu retten, so die Polizei in einer Mitteilung.  Gegen 20:45 Uhr ging der Zimmerbrand bei der Polizei ein.  Als die Rettungskräfte eintrafen, hatte sich das Feuer im ganzen Gebäude ausgebreitet. Der einzige Bewohner und Eigentümer des Hauses hatte sich mit lebensbedrohlichen Verletzungen nach draußen retten können. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus. Leichte...

  • Breitenbrunn
  • 07.12.19
Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf A7 bei Woringen: Ersthelferin (44) von nachfolgendem Auto erfasst.
11.637× 8 Bilder

Krankenhaus
Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf A7 bei Woringen: Ersthelferin (44) von nachfolgendem Auto erfasst

Mehrere Personen sind am Samstag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach verletzt worden. Die Fahrbahn in Richtung Füssen war für mehrere Stunden gesperrt. Aufgrund eines plötzlichen Graupelschauers um kurz nach 12:00 Uhr verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto mit tschechischer Zulassung prallte gegen die Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand, wurde auf die rechte Spur zurückgeschleudert und kam dort zum Stehen. Eine...

  • Woringen
  • 09.11.19
Unfall auf der A96 zwischen Erkheim und Stetten.
5.465× 15 Bilder

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall auf der A96 bei Kammlach: Zwei Personen teils schwer verletzt

Zwei Personen sind am Freitagabend gegen 21:10 Uhr bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 96 bei Kammlach teils schwer verletzt worden. Die Autobahn war am Abend für rund eineinhalb Stunden gesperrt. Wie die Polizei mitteilt, kam ein 32-jähriger Ostallgäuer mit einem SUV aus bislang ungeklärter Ursache gegen das Heck eines Lieferwagens eines 36-jährigen Unterallgäuers. Der SUV geriet auf der Fahrbahn ins Schleudern. Der Lieferwagen kam von der Fahrbahn ab in den seitlichen Grünstreifen, so...

  • Kammlach
  • 08.11.19
Unfall in der Donaustraße in Memmingen.
18.553× 12 Bilder

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall in Memmingen: Fahrer (47) verlor beim Spurwechsel die Kontrolle

Am Freitagabend verlor ein 47-jähriger Autofahrer auf der Donaustraße in Memmingen in Fahrtrichtung Steinheim die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Mann kam beim Spurwechsel nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Der Fahrer wurde im Wagen eingeklemmt. Einsatzkräfte befreiten den 47-Jährigen aus dem Auto. Er wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Der 41-jährige Beifahrer wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt und ebenfalls in eine Klinik...

  • Memmingen
  • 10.05.19
Laut Polizeiangaben wurde der Hausalarm vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.
2.204×

Technischer Defekt
Notruf aus Bad Wörishofen endet im Beauty-Salon

Am Freitagvormittag, 18. Januar, wurden Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr zu einem Einsatz in Bad Wörishofen gerufen. Die Einsatzkräfte wurden durch einen Hausnotruf alarmiert, der aus einer Wohnung einer Seniorin kam. Laut Polizeiangaben hatte man angenommen, dass sie möglicherweise hilflos war. Der Schlüssel zu der Wohnung stand sofort zur Verfügung, sodass die Tür ohne Gewalt geöffnet werden konnte. Doch niemand war zuhause. Die Polizei konnte daraufhin zusammen mit dem Pflegedienst der...

  • Bad Wörishofen
  • 19.01.19
Die eingeklemmte Frau wurde inzwischen in ein Krankenhaus gebracht.
5.732×

Zeugenaufruf
Schwerer Verkehrsunfall auf der A96 bei Mindelheim: Auffahrunfall zwischen Sprinter und Auto

Auf der A96 kam es am Samstag, 29. Dezember 2018, gegen 07:30 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Stetten in Fahrtrichtung Lindau zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 36-jährige Unterallgäuerin fuhr kurz nach der Anschlusstelle Mindelheim hinter einem Lkw auf dem rechten Fahrstreifen. Plötzlich soll ihr ein 22-jähriger Paketdienstfahrer mit seinem Sprinter aufgefahren sein. Die Gründe dafür sind noch unklar. Beide Fahrzeuge gerieten daraufhin ins Schleudern und kollidierten mit...

  • Mindelheim
  • 29.12.18
1.593×

Feuerwehr
Keller brennt in Memminger Wohnblock: 17 Personen leicht verletzt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde der Polizei ein ausgedehnter Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Eduard-Flach-Straße in Memmingen mitgeteilt. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten mehrere Personen von der Feuerwehr mittels Drehleiter evakuiert werden. In dem Gebäude wohnen mehr als 20 Menschen. 17 Bewohner befanden sich in Behandlung in einer Klinik, konnten diese jedoch glücklicherweise bereits wieder verlassen. Eine Person wurde zur Beobachtung stationär...

  • Memmingen
  • 11.10.18
30×

Verkehrsbehinderungen
Frau (60) fährt mit Auto gegen geparkten Wagen in Memmingen und überschlägt sich: Unfallverursacherin leicht verletzt

Ein Auto hat sich am Freitagmorgen im Berufsverkehr in Memmingen überschlagen. Die 60-jährige Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Sie kam in ein Krankenhaus. Der Unfall ereignete sich in der Eduard-Flach-Straße. Laut Polizei ist die Frau dort gegen ein parkendes Auto am Straßenrand gefahren. Der Aufprall war so heftig, dass sich der Wagen der Unfallverursacherin überschlagen hat und auf dem Dach liegen blieb. Die Unfallursache ist noch nicht geklärt. Der Sachschaden beträgt laut Polizei...

  • Memmingen
  • 01.07.16
38×

Einsatz
Von Auto auf B300 bei Kettershausen erfasst: Motorradfahrer (54) schwer verletzt

Ein Motorradfahrer (54) ist am Freitagnachmittag auf der B300 zwischen Kettershausen im Unterallgäu und Ebershausen schwer verletzt worden. Der 54-Jährige hatte gerade einen Lastwagen überholt, als ein 81-jähriger Autofahrer aus einem Feldweg heraus die Bundesstraße überqueren wollte. Der Rentner missachtete dabei die Vorfahrt des Motorradfahrers und erfasste ihn. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt....

  • Mindelheim
  • 20.05.16
29×

Von Fahrbahn abgekommen
Fahranfänger (20) verliert Kontrolle über sein Auto: Zwei Verletzte nach Unfall bei Tussenhausen

In der Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtsfeiertag kam es auf der Kreisstraße zwischen Tussenhausen und Ettringen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Fahranfänger verlor wegen eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Auto und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug er sich und kam zwischen zwei Bäumen zum Stehen. Seine Beifahrerin und er erlitten mittelschwere bis schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand...

  • Mindelheim
  • 26.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ