Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Symbolbild.
3.379×

Keine Verletzten
Mann in Neugablonz bohrt Gasleitung an: Rettungskräfte evakuieren Mehrfamilienhaus

Am 23.12, hat ein Wohnungsbesitzer in einem Mehrfamilienhaus in der Dessestraße inNeugablonz bei Renovierungsarbeiten eine Gasleitung angebohrt. Die Bewohner des Hauses mussten daraufhin zunächst evakuiert werden, so die Polizei. Als der Mann sein Missgeschick erkannte, drehte er sofort den Gashahn zu. Die Feuerwehr aus Kaufbeuren und Neugablonz führten nach der Evakuierung eine Gasmessung durch. Sie stellten fest, dass lediglich eine geringe Menge Gas ausgetreten war und zu keiner Zeit eine...

  • Kaufbeuren
  • 25.12.19
Unfall in Kaufbeuren am Samstagabend, 30. November 2019.
18.669× 17 Bilder

Zeugenaufruf
Ein Verletzter nach Autounfall in Neugablonz: Polizei bittet um Hinweise

Bei einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Autos in der Sudentenstraße in Neugablonz ist am Samstagabend eine Person leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist die Frage, wer das unfallverursachende Auto gefahren ist, bislang nicht abschließend geklärt. Der Wagen war nach Angaben der Polizei deutlich zu schnell aus dem Reifträgerweg angefahren. Vor der Einfahrt in den Kreisverkehr kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit einem Verkehrsschild und einem...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.19
Dass Rettungsfahrzeuge wegen falsch geparkter Autos nicht mehr durchkommen, ist im Sommer an den Seen im Füssener Land keine Seltenheit. Im Ernstfall gefährden die Falschparker damit Menschenleben.
3.238× 1

Sommer
Parkchaos an den Ostallgäuer Badeseen: Kein Durchkommen für Rettungsfahrzeuge

Am Sonntag gab es ab dem Morgen immer wieder Gewitterschauer – kein Badewetter. Darüber dürften sich wohl viele Polizeibeamte im südlichen Landkreis gefreut haben. Denn bei Regen müssen sie sich zumindest nicht mit diesem massiven Problem herumschlagen: das Parkchaos rund um die Seen. Dieses Chaos traf die Region am durchgehend schönen und heißen Wochenende zuvor mit aller Macht: Vielerorts war kein Durchkommen mehr für Rettungsfahrzeuge, mehrere Wagen wurden abgeschleppt. „Das war das erste...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.19
Symbolbild Wasserwacht.
9.977×

Vermeintlich vermisst
Mann (30) ist bei Freund in Kaufbeuren, während Retter Lautersee (Haunstetten) nach ihm absuchen

Am Samstag haben zahlreiche Rettungskräfte den Lautersee zwischen Haunstetten und Königsbrunn bei Augsburg nach einem angeblich vermissten 30-Jährigen abgesucht. Der Mann hielt sich aber bei einem Freund in Kaufbeuren auf.  Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, hat ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Polizei, Feuerwehr und Wasserrettungsdienst am Lautersee bei Königsbrunn stundenlang nach einem vermeintlich vermissten 30-jährigen Mann gesucht. Begonnen hatte man mit der Suche, weil die...

  • Kaufbeuren
  • 16.06.19
71×

Rettungskräfte
Ostallgäuer Feuerwehrleute werden immer öfter angepöbelt

Feuerwehrleute, die Einsatz- und Übungsstellen absichern, werden immer öfter angeschrien, beschimpft und mit Stinkefingern bedacht: Leider kämen solche Rücksichtslosigkeiten – bis hin zu Handgreiflichkeiten – im Ostallgäu inzwischen sicher einmal im Monat vor. 'Es gibt kaum eine Feuerwehr im Landkreis, die diese Probleme noch nicht hatte', sagt Markus Barnsteiner, der als Kreisbrandrat Chef von 99 Feuerwehren mit 5300 Wehrleuten ist. Einen krassen Fall hat er selbst zur Anzeige gebracht: 'Das...

  • Kaufbeuren
  • 06.09.17
698× 7 Bilder

Kollision
Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Baisweil und Lauchdorf

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag auf der OAL 3 bei Lauchdorf in Fahrtrichtung Baisweil. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein 22-Jähriger, der von Lauchdorf in Richtung Baisweil unterwegs war, mit seinem älteren VW Golf nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Neben Kräften des Rettungsdienstes waren auch die Freiwilligen Feuerwehren Lauchdorf, Baisweil und Bad...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.17
30×

Feuerwehreinsatz
Technischer Defekt in Oberbeuren sorgt für Rauchentwicklung

Heute Vormittag wurde der Polizei Kaufbeuren eine unklare Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße im Ortsteil Oberbeuren gemeldet. Drei erwachsene Bewohner und zwei Kleinkinder konnten unverletzt das Gebäude verlassen und wurden in einer benachbarten Gaststätte betreut. Eine einzelne Wohnung wurde von den Einsatzkräften vorsorglich geöffnet, da unklar war, ob sich noch ein Bewohner in den verrauchten Räumlichkeiten befand. Die Wohnung war allerdings verlassen. Ursache der...

  • Kaufbeuren
  • 29.04.15
53×

Unfall
Auto fährt gegen Strommast bei Brandeln im Ostallgäu

Gegen 7 Uhr rutschte heute Morgen eine 22-jährige Kaufbeurerin bei Brandeln von der Staatsstraße 2055 ab und in die angrenzende Grünfläche. Dort stieß sie mit ihrem Auto gegen einen Strommast und wurde dabei leicht verletzt, weswegen sie vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht wurde. Vor Ort waren neben Polizei und Rettungsdienst die Feuerwehr Friesenried und der örtliche Stromversorger. Das Fahrzeug der Frau musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der noch nicht bekannte...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.15
119× 11 Bilder

Brand
Brand auf Bauernhof in Lauchdorf

Heute in frühen Morgenstunden, gegen 04 Uhr, kam es auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Lauchdorf, Lkrs. Ostallgäu zu einem Brand. Einsatzkräfte der Feuerwehren aus dem Ostallgäu, unterstützt von der Feuerwehr Mindelheim, mit Rettungsdienst und Notarzt waren im Einsatz. Eine zunächst als vermisst geführte Person konnte glücklicherweise an der Einsatzstelle unverletzt vorgefunden werden. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen zur Brandursache vor Ort übernommen. Die Höhe des...

  • Kaufbeuren
  • 20.07.13
32×

Feuerwehr rettet verletzte Frau im Eistobel bei Grünenbach

Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz trugen Wehrler aus Ebratshofen und Grünenbach die 37 Jahre alte Frau, die starke Schmerzen hatte, in der Rettungschale aus dem Tobel. Die Verletzte wurde anschließend im Jeep der Bergwacht zum Rettungshubschrauber gebracht. Der Helikopter brachte die Frau ins Krankenhaus. Die Wehr aus Maierhöfen konnte nach Lage der Dinge auf halbem Weg zum Einsatzort wieder umkehren.

  • Kaufbeuren
  • 03.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ