Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Zwei Heranwachsende wollten nicht von einem Kran in Kempten absteigen. (Symbolbild)
8.925× 1

Sie wollten nicht vom Kran runter
Zwei Heranwachsende (17/18) verursachen Großeinsatz in Kempten

Zu einem kostenintensiven Großeinsatz ist es am frühen Sonntagmorgen in Kempten gekommen: Zwei Heranwachsende (17 und 18 Jahre alt) sind nach einer durchzechten Nacht auf einen Baukran im Haubenschloß geklettert, so die Polizei.  Heranwachsende wollen nicht vom Kran runterNach knapp einer Stunde schafften die Polizeibeamten es, den 17-Jährigen zum Absteigen zu bewegen. Den 18-Jährigen konnte die Alpine Einsatzgruppe der Polizei erst nach einer weiteren Stunde sicher nach unten bringen. Hierfür...

  • Kempten
  • 02.07.21
Fahrzeug in Bach gerollt und etwa 350 Meter abgetrieben (Symbolbild)
2.850×

Schwimmendes Auto
Stetten: Auto macht sich selbstständig und rollt in Bach

Am Freitagmorgen ist ein Auto in der Gemeinde Stetten in einen Bach gerollt. Das Auto wurde auf einem Mitarbeiterplatz abgestellt. Der Halter des Autos hatte unglücklicherweise vergessen die Handbremse des Autos anzuziehen, weshalb das Auto sich verselbstständigte.  Auto schwimmt den Bach hinab  Nach Angaben der Polizei machte sich das Auto deshalb selbstständig und rollte in den Bach. Durch die aktuell starke Strömung wurde das Auto etwa 350 Meter abgetrieben und blieb dann im Anschluss an...

  • Stetten
  • 29.01.21
Der alkholisierte Fahrer kam von der Fahrbahn ab und landete in der Trettach bei Oberstdorf.
17.357× Video 15 Bilder

Leicht verletzt
Unfall in Oberstdorf: Alkoholisierter Fahrer (60) landet in der Trettach

Zu einem spektakulären Unfall kam es am Montagbend an der Trettach in Oberstdorf. Ein 60-jähriger Oberallgäuer wollte vom Parkplatz der Nebelhornbahn nach links auf die Plattenbichelstraße einfahren. Anstatt über die Brücke, fuhr der stark alkoholisierte Fahrer neben der Brücke einen Abhang hinunter und landete in der Trettach, so die Polizei. Glücklicherweise kippte das Fahrzeug nicht um. Die Trettach hatte einen Wasserstand von knapp einem Meter. Der alkoholisierte Fahrer wurde bei dem Unfall...

  • Oberstdorf
  • 20.01.20
2.267×

Feuerwehreinsatz
Mobilkran brennt auf A96 zwischen Aichstetten und Aitrach komplett aus

Erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstand beim Brand eines Mobilkrans am Dienstagabend gegen 19 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Aitrach. Aus bislang unbekannter Ursache war das Fahrzeug während der Fahrt in Brand geraten. Dem Fahrer gelang es noch, auf dem Standstreifen anzuhalten und das Fahrzeug zu verlassen, anschließend brannte es trotz massiven Löscheinsatzes der Feuerwehren aus Leutkirch, Aichstetten und Aitrach komplett aus. Durch die...

  • Aichstetten
  • 03.10.18
150×

Unfall
Feuerwehrmann bei Maibaumabbau bei Leutkirch getötet

Bei einem Arbeitsunfall ist ein 59-jähriger Mann in Urlau bei Leutkirch tödlich verunglückt. Wie die Polizei erst jetzt bekannt gibt, ereignete sich der Unfall bereits am Freitagnachmittag beim Versuch, den vor der Kirche aufgebauten Maibaum mit Hilfe eines mobilen Kranwagens abzubauen. Der Kranführer wollte das am oberen Ende des Maibaumes befestigte Drahtseil mit Hilfe seines Krans anheben, aus bislang unbekannter Ursache riss das Seil. Dabei fiel die 140 kg schwere Umlenkrolle zu Boden und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ