Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Polizei
Brand in Weiler
15 Bilder

Feuerwehr-Großeinsatz
Wäscherei-Brand in Weiler: Eine Person leicht verletzt

Mehr als 100 Feuerwehrleute haben den Brand in einer Wäscherei im Zentrum von Weiler (Landkreis Lindau) bekämpft. Das Feuer war laut Polizei in der Manglerei des Betriebes ausgebrochen, als zwei Arbeiter an einer der Maschinen einen jährlichen Ölwechsel durchführten. Dabei gelangte über ein Ventil Öl auf eine heiße Trommel, das daraufhin unmittelbar in Brand geriet. Das Feuer breitete sich schnell im gesamten Erdgeschoss aus. Von dort aus griffen die Flammen auch auf eine Wohnung im...

  • Weiler-Simmerberg
  • 10.04.19
  • 11.264× gelesen
  •  1
Polizei
Brand in Weiler
16 Bilder

Feuer
Wohnhaus in Weiler brennt: 140 Feuerwehrleute im Einsatz

Die schwarze Rauchwolke war weithin sichtbar: Ein Wohnhaus in Bremenried (Gemeinde Weiler-Simmerberg) ist am Montagnachmittag in Brand geraten. Den Notruf hatte eine Bewohnerin selbst abgesetzt. Das Feuer brach vermutlich im früheren Stadel des ehemals als Bauernhof genutzten Gebäudes aus. 140 Feuerwehrleute aus fünf Westallgäuer Ortswehren (Weiler, Simmerberg, Ellhofen, Lindenberg, Oberreute) kämpften gemeinsam gegen die Flammen. Die waren nach gut einer Stunde größtenteils unter...

  • Weiler-Simmerberg
  • 04.03.19
  • 32.519× gelesen
Lokales
Feuer im Hotel Tannenhof

Einsatz
Hotel Tannenhof in Weiler: Feuer bricht in Warteraum aus

Im Wellnessbereich des Hotels Tannenhof hat es am Montagvormittag gebrannt. Verletzt wurde niemand. Hotelgäste und Personal waren nicht in Gefahr und mussten auch nicht evakuiert werden. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 10.000 Euro. Neben der Feuerwehr Weiler waren auch die Lindenberger Polizei mit einer Streife sowie der Einsatzleiter Rettungsdienst und ein Krankenwagen vor Ort. „Bei einem Alarm in einem Hotel zählt jede Minute, deshalb läuft automatisch das...

  • Weiler-Simmerberg
  • 19.02.19
  • 1.966× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Konzept
Feuerwehren Simmerberg und Ellhofen bilden künftig eine Gemeinschaft

Weiler-Simmerberg Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph spricht von einem „gemeinsamen virtuellen Feuerwehrhaus“: Die beiden Feuerwehren Simmerberg und Ellhofen bilden künftig eine Alarm- und Ausrückegemeinschaft. Das heißt: Grundsätzlich werden beide Feuerwehren gemeinsam alarmiert – unabhängig davon, wo der Einsatz stattfindet. Es ist die erste Gemeinschaft dieser Art im Landkreis. Die Regelung hat vor allem zwei Vorteile: Zum einen lässt sich die Fahrzeugbeschaffung besser aufeinander...

  • Weiler-Simmerberg
  • 15.11.18
  • 251× gelesen
Lokales
BRK und Feuerwehr nutzen das gleiche Gebäude in Weiler. Die Garage der BRK ist links, die der Feuerwehr sind rechts. Fahrzeuge des BRK stehen zudem in einer von einer Firma angemieteten Halle sowie am Freibad.

Katastrophenschutz
Rotes Kreuz will Feuerwehrhaus in Weiler kaufen

Das BRK möchte das Feuerwehrhaus in Weiler kaufen und für die örtlichen Gemeinschaften nutzen. In einem zweiseitigen Brief an die Gemeinde begründet deren Vertreter Michael Weiß das Ansinnen mit der Raumnot des BRK in Weiler. Die Feuerwehr lehnt den Vorschlag allerdings kategorisch ab. Er entbehre „jeglicher Realität“, so Kommandant Roland Schlechta. Der Gemeinderat hat den Antrag des BRK denn auch einstimmig abgelehnt. Feuerwehr und BRK sind in Weiler in einem gemeinsamen Gebäude...

  • Weiler-Simmerberg
  • 03.05.18
  • 722× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019