Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Zu einem brennenden Müllcontainer wurden die Feuerwehr Rieden und die Feuerwehr Sonthofen am Montagnachmittag alarmiert.
3.734× 13 Bilder

Bildergalerie
Feuerwehren im Einsatz: Müllcontainer brennt in Sonthofen

Zu einem brennenden Müllcontainer wurden die Feuerwehr Rieden und die Feuerwehr Sonthofen am Montagnachmittag alarmiert. Ein Passant teilte gegen 17 Uhr einen rauchenden Container in der Mittagsstraße mit. Beim Eintreffen, rauchte es stark aus dem Container der für Verpackungsmaterial gedacht ist. Die Feuerwehr löschte den Brand schnell ab und entleerte den Container. Bereits vergangene Woche musste die Feuerwehr zu zwei brennenden Tonnen ausrücken, Auslöser war laut der Polizei...

  • Sonthofen
  • 19.10.20
Die Feuerwehr Sonthofen bei einer Übung an einem Hochhaus.
1.890× 10 Bilder

Mit Drehleiter am Hochhaus
Feuerwehr Sonthofen übt für Notfall

Nicht schlecht schauten die Anwohner eines Hochhauses in der Eichendorfstraßen in Sonthofen, als am Dienstagabend plötzlich Einsatzkräfte an deren Fenster vorbeifuhren. Die Feuerwehr Sonthofen rückte nämlich zur Übung mit der Drehleiter an. "Die Übung am Gebäude ist sehr wichtig, vor allem auch dann, wenn es ein Hochhaus ist", so Kommandant Markus Adler. Vor gut sechs Jahren hat es in diesem Hochhaus gebrannt. Ein Zimmerbrand ist damals im obersten Stockwerk in knapp 28 Metern Höhe...

  • Sonthofen
  • 16.09.20
Gericht (Symbolbild)
1.354×

Fahrlässige Brandstiftung
Sonthofer Gericht stellt Verfahren ein: Mann (44) muss Geld an Feuerwehr zahlen

Ein 44-Jähriger stand wegen fahrlässiger Brandstiftung in Sonthofen vor Gericht. Die zuständige Richterin hat das Verfahren nun gegen eine Zahlung von 1.200 Euro an eine örtliche Feuerwehr eingestellt. Gründe für die Entscheidung sind laut der Allgäuer Zeitung (AZ), dass der 44-Jährige die Tat einräumte und noch hohe Schadenersatzforderungen auf ihn zukommen. Zum Zeitpunkt des Brandes war der Angeklagte nicht versichert. Der Mann war im Oktober auf einer Geburtstagsparty, wo er den Grill...

  • Sonthofen
  • 14.07.20
Feuerwehr (Symbolbild).
2.414×

Fahrradunfall
Fuß nach Sturz eingeklemmt: Feuerwehr hilft Kindergartenkind in Sonthofen

Am Donnerstagnachmittag hat sich ein Kindergartenkind bei einem Fahrrad-Sturz ihr Bein zwischen Pedal und Fahrradrahmen eingeklemmt. Daher musste auch die Feuerwehr anrücken. Laut Polizei ereignete sich der Unfall im "Bike-Park" im Tannachwäldchen in Sonthofen. Die Feuerwehr Sonthofen konnte das Pedal letztendlich mit einer Metallschere abzwicken und das Mädchen befreien. Das Kindergartenkind erlitt durch den Sturz Verletzungen am Unterschenkel. Zur Versorgung der Verletzung wurde sie ins...

  • Sonthofen
  • 12.06.20
EIne 10-köpfige Entenfamilie wurde in Sonthofen gerettet und in Sicherheit gebracht.
7.834× 1 1 Video 21 Bilder

Video
Familienglück: Aufwendige Enten-Rettungsaktion in Sonthofen

Nicht schlecht staunten am Samstagmittag Benedikt Liss (22) und Florian Tahiri (22), als in Sonthofen auf einmal Entenküken vom Himmel gefallen sind. "Wir haben auf einmal gesehen, dass etwas vom Himmel fällt, es waren kleine Enten", sagt der 22-jährige Benedikt Liss. Er und sein Freund Florian Tahiri sind beide in der freiwilligen Feuerwehr Sonthofen tätig. Sie haben sofort reagiert. "Wir haben sofort unseren Kommandanten Markus Adler angerufen, er kam dann mit der Drehleiter", so Florian...

  • Sonthofen
  • 17.05.20
Sturm Bianca hält die Einsatzkräfte im Allgäu auf Trab.
25.232× Video 10 Bilder

Unwetter
Sturmtief Bianca: Polizei verzeichnet 126 Einsätze - 17 Dachschäden und über 100 umgestürzte Bäume

+++Update vom 28.02. 06:16+++ Die Polizei hat in der Nacht insgesamt 126 Einsätze wegen Sturmtief Bianca verzeichnet. Dabei handelte es sich bei über 100 Einsätzen um umgestürzte Bäume. Außerdem seien insgesamt 17 Dächer beschädigt worden. Zu größeren Verkehrsbehinderungen sei es aber nicht gekommen. Die Stromausfälle, zu denen es in Teilen des Oberallgäus kam, sind zum größten Teil behoben. Allerdings sind derzeit noch etwa 30 Haushalte im Bereich Oy-Mittelberg und Sulzberg ohne Strom. Die...

  • Sonthofen
  • 28.02.20
Orkanböen decken Blechdach ab: Feuerwehr und THW in Sonthofen im Einsatz
5.834× Video 20 Bilder

Bildergalerie & Video
Orkanböen decken Blechdach in Sonthofen ab - Feuerwehr die ganze Nacht beschäftigt

Das Sturmtief Sabine hat in der Nacht zum Dienstag die Feuerwehr Sonthofen auf Trab gehalten. Gegen 0:30 Uhr deckten Orkanböen das Blechdach eines Industriebetriebes ab. Das Dach landete schließlich auf einem Mehrfamilienhaus und stürzte dann in den Garten des Hauses. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Rund 60 Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW waren die ganze Nacht damit beschäftigt, die rund 1.000 Quadratmeter Blech abzutragen. Der Einsatz musste aufgrund des Wetters immer...

  • Sonthofen
  • 11.02.20
Rauchmelder (Symbolbild)
1.496×

Brandmeldeanlage
Schüler (9) zündelt mit Streichhölzern und löst Feuerwehreinsatz in Sonthofen aus

Am Montag gegen 13.00 Uhr hantierte ein neunjähriger Schüler der Grundschule in der Berghofer Straße verdeckt und unerlaubt mit mitgebrachten Zündhölzern. Durch die dabei entstandene Rauchentwicklung kam es zur Auslösung der Brandmeldeanlage. Ca. 25 Kinder, die sich in der Mittagsbetreuung aufhielten, wurden sofort in zwei Gruppen aufgeteilt und in einem anderen Gebäude untergebracht. Glücklicherweise kam es zu keiner bedrohlichen Lage für die Kinder. Von der schnell eintreffenden Feuerwehr...

  • Sonthofen
  • 04.02.20
Symbolbild
3.259× 2 Bilder

Verein
Freiwillige Feuerwehr Sonthofen unter neuer Führung

Die Freiwillige Feuerwehr in Sonthofen hat einen neuen Kommandanten. Auf der 157. Generalversammlung wählten die Mitglieder eine neue Führungsmannschaft. Erster Kommandant ist künftig Markus Adler. Adler hatte bislang die Funktion des Kassiers inne. Unterstützt wird der neue Kommandant weiterhin von Markus Kracker, dem 2. Kommandanten der Wehr. Die Aufgabe des Kassiers übernimmt künftig Benjamin Leising. Der bisherige Kommandant der Feuerwehr war Ende November aus persönlichen und internen...

  • Sonthofen
  • 05.01.20
Feuerwehrübung in Sportheim Altstädten.
536× 20 Bilder

Feuerwehr-Übung
Verpuffung in Altstädtener Sportheim: Feuerwehren üben für den Ernstfall

Am Montagabend übten die Feuerwehren Altstädten, Hinang und Beilenberg für den Ernstfall. Ausgangslage war eine Verpuffung im Sportheim in Altstädten.  Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde umgehend mit der Menschenrettung begonnen. Unter schwerem Atemschutz wurde das komplexe Gebäude durchsucht, während draußen die Löschwasserversorgung aus nahegelegenen Bächen aufgebaut wurde. Innerhalb kürzester Zeit konnten so alle 15 Verletzte durch die Kräfte der Feuerwehr aus dem Gebäude...

  • Sonthofen
  • 15.10.19
Zimmerbrand im Legauer Ortsteil Maria Steinbach
4.602× 10 Bilder

Brände: Feuerwehreinsätze am Feiertagnachmittag in Legau und Sonthofen

Zwei Brände beschäftigten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Nachmittag des Tags der Deutschen Einheit. Zunächst rückten die Einsatzkräfte zu einem Zimmerbrand im Legauer Ortsteil Maria Steinbach aus. Die dort wohnhafte siebenköpfige Familie kam gegen 13:00 Uhr nach Hause und konnte bereits Flammen im Wohnbereich sehen. Während die Mutter der fünf Kinder im Alter von ein bis acht Jahren die Feuerwehr alarmierte, versuchte der Familienvater noch mit einer Gießkanne den Brand...

  • Legau
  • 03.10.19
Die Feuerwehr vor Ort in Sonthofen.
2.983× 20 Bilder

Feuerwehr
Herd entzündet Bücherregal in Sonthofen

Am Freitag gegen 20:40 Uhr bemerkte eine Anwohnerin in der Sudetenstraße einen ausgelösten Feueralarm, zudem stellte sie Brandgeruch im Treppenhaus fest und alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Die eingesetzten Rettungskräfte bemerkten eine starke Rauchentwicklung im ersten Obergeschoss und begannen mit den Löscharbeiten. Der Küchenbrand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Durch das Feuer brannte die Küche größtenteils aus. Personen wurden nicht verletzt, jedoch entstand ein...

  • Sonthofen
  • 27.07.19
Großübung des THW Sonthofen: Mure geht in Wertach ab.
1.285× 18 Bilder

Großübung
Einsatzkräfte üben für den Ernstfall: Murenabgang im Wertacher Steinbruch

Am Freitagabend haben 80 Einsatzkräfte des THW Sonthofen und Kempten und der Johanniter Kempten für den Ernstfall geübt. Ausgegangen wurde von einem Murenabgang im Wertacher Steinbruch. Ein Bus ist dabei abgestürzt und mehrere Autos wurden verschüttet. Gemeinsam rückten die Einsatzkräfte zur Einsatzübung in den Steinbruch nach Wertach aus. Gruppenführer Christopher Rogg und Johannes Schneider waren die ersten am Einsatzort und trafen gleich auf zwei Verletzte. Sie berichteten von dem...

  • Wertach
  • 15.07.19
Nächtliche Personensuche in Sonthofen (Symbolbild)
3.516×

Großeinsatz
Vermisstensuche in Sonthofen nach zwei Senioren (71 und 85) geht glimpflich aus

Mehr als 100 Feuerwehrleute, dazu ein Polizeihubschrauber und Polizeibeamte haben in der Nacht auf Montag im Raum Sonthofen zwei ältere Männer (71 und 85) gesucht. Sie waren aus unterschiedlichen sozialen Einrichtungen abgängig. Den 71-Jährigen entdeckte ein Feuerwehrmann, als er über Fischen zum Einsatz fuhr. Den 85-jährigen fand der Polizeihubschrauber im Bereich des Illerdamms. Beide wurden wohlbehalten in die jeweilige Einrichtung zurückgebracht.

  • Sonthofen
  • 24.06.19
Sämtliche Einsatzkräfte haben am Samstag nach einer vermissten Seniorin gesucht.
9.798×

Sucherfolg
Vermisste Seniorin in Sonthofen gefunden: Sie sei die ganze Nacht tanzen gewesen

Zu einer Vermisstensuche wurden die BRK Rettungshundestaffel Oberallgäu, die Feuerwehr und die Bereitschaft Sonthofen am Samstagmorgen alarmiert. Bereits am Freitagabend verschwand eine ältere Dame aus einem Altenheim im Süden von Sonthofen. Nachdem die Suche von zwei Kräften der BRK Bereitschaft und weiterer Einsatzkräfte im Heim erfolglos verlief, wurden am Morgen die BRK Rettungshundestaffel Oberallgäu und die Feuerwehren Binswangen, Berghofen und Tiefenbach als Unterstützung...

  • Sonthofen
  • 16.06.19
Auf einem Balkon in Sonthofen haben am Mittwochabend Kartons gebrannt.
2.103× 1 5 Bilder

Brand
Sonthofenerin (26) grillt auf dem Balkon: Kartons fangen Feuer

Am Mittwoch gegen Mitternacht grillte eine 26-jährige Frau noch mit Bekannten auf dem Balkon ihrer Wohnung. Neben dem Gasgrill befanden sich auf dem Balkon einige Kartons, die im Laufe des Grillens Feuer fingen. Nachdem ein eigener Löschversuch schief ging, wurde die Feuerwehr Sonthofen verständigt. Das Feuer konnte so schnell gelöscht und das Haus entlüftet werden. Alle Bewohner konnten schnell in ihre Wohnungen zurück. Es entstand ein Schaden von 10.000 Euro.

  • Sonthofen
  • 06.06.19
1.635×

Rauchentwicklung
Zündelnde Kinder setzen in Sonthofen Unterholz in Brand

Am Montagabend musste ein Löschzug, bestehend aus 15 Einsatzkräften, der Feuerwehr Sonthofen zu einer gemeldeten Rauchentwicklung im Schwäbele Holz ausrücken. Beim Eintreffen der Polizeistreife wurde festgestellt, dass zwei Kinder im Alter von 13 Jahren herum zündelten und dabei das dürre Unterholz in Brand setzten. Um das außer Kontrolle geratene Feuer und eine weitere Ausbreitung zu verhindern, mussten ca. 20 Quadratmeter Fläche abgelöscht werden. Ein Sachschaden konnte so vermieden...

  • Sonthofen
  • 02.04.19
Wenn die Feuerwehr kommt, ist das nicht immer kostenlos. Für eine Ölspur werden da schnell einmal 740 bis 1.100 Euro fällig.
389×

Einsätze
Feuerwehr Sonthofen will Gebührensatzung erhöhen

Wenn die Feuerwehr kommt, kann das ganz schön teuer werden. Viele Gemeinden rechnen mittlerweile Einsatzkosten ab. Manches übernehmen zwar Versicherungen, anderes müssen Betroffene selber zahlen. Die Stadt Sonthofen will jetzt die Satzung dazu ausweiten, viele Preise erhöhen und weitere Pauschalgebühren einführen. Für das Öffnen einer Haus- oder Wohnungstür fallen künftig 150 Euro an – und zusätzlich 30 Euro fürs neue Schloss. Ziel ist, dass die Einsatzzahl sinkt. Laut Ordnungsamtsleiter...

  • Sonthofen
  • 21.01.19
Brand in einem Reitstall bei Sonthofen
2.133× 9 Bilder

Einsatz
Feuerwehr löscht Schwelbrand bei Sonthofen

Dank des schnellen Eintreffens der Feuerwehr konnte am Dienstagabend bei Sonthofen ein größerer Schaden verhindert werden. Gegen 18:15 Uhr wurde die Leitstelle über einen verrauchten Reitstall informiert. Vor Ort stellten die Atemschutzträger der Feuerwehr dann einen Schwelbrand im Boden des Stalls fest und konnten das Feuer daraufhin schnell löschen.  Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Dank des schnellen Eintreffens der Rettungskräfte konnte eine größerer Schaden verhindert...

  • Sonthofen
  • 16.01.19
Vordach bricht durch Schneelast und landet auf Transporter.
6.614× 7 Bilder

Schneemassen
Vordach bei Sonthofener Firma bricht durch Schneelast und landet auf Transporter-Fahrzeug

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz rückte die Feuerwehr Sonthofen am Sonntag aus. Unter der Schneelast brach am Sonntag Nachmittag das Vordach einer Laderampe in der Immenstädter Straße ab und blieb auf zwei darunter stehenden Lieferwagen liegen. Die Einsatzstelle wurde auf Personen kontrolliert, ein unbeschädigtes Auto gerettet und die Einsatzstelle für Fußgänger und Fahrzeuge gesperrt. Das Dach brach durch den schweren Schnee zusammen. Wie hoch der Gesamtschaden ist, ist noch unklar.

  • Sonthofen
  • 14.01.19
Buntes Leuchten erfreut alljährlich Groß und Klein in der Silvesternacht. Doch die Risiken und Gefahren von Raketen und Böllern werden oft unterschätzt. Dabei kann es richtig teuer werden, wenn’s daneben geht.
1.299×

Feuerwerk
Silvester im Allgäu: Wer haftet bei Schäden?

Schon seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist es in Deutschland ein beliebter Brauch, das neue Jahr mit Raketen und Böllern zu begrüßen. Abgefeuert werden dürfen die Feuerwerkskörper aber nur am 31. Dezember und 1. Januar – außer es liegt eine Ausnahmegenehmigung vor. Doch wer haftet, wenn es durch Raketen oder Böller Schäden gibt? Und was gilt es noch zu beachten rund um das Spektakel? Hier Tipps für ein sicheres Silvesterfeuerwerk. Wer haftet bei Schäden rund ums Haus? In der Silvesternacht...

  • Sonthofen
  • 29.12.18
Andreas Kracker ist 1. Vorstand und Kommandant bei der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen.
3.284×

Podcast
"Der Respekt gegenüber Rettungskräften nimmt immer mehr ab": Andreas Kracker von der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen über aktuelle Herausforderungen

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Gerade in dieser Zeit wollen viele Menschen Anderen etwas Gutes tun: Geld spenden, Geschenke an arme Kinder verteilen. Auch Andreas Kracker aus Sonthofen hilft gerne Menschen. Als Feuerwehrmann tut er das allerdings das ganze Jahr über und nicht nur in der Weihnachtszeit - seit vielen Jahren schon. Andreas Kracker ist 1. Vorstand und Kommandant bei der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen.  Feuer löschen, verunfallte Menschen aus Autos befreien und...

  • Sonthofen
  • 10.12.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ