Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Sport
Erschöpft, aber glücklich: Joachim Krißmer (rechts) bei der Siegerehrung nach dem New York City Memorial Stair Climb. Mit ihm freuen sich Freunde aus den Städten Buffalo, Seattle und Nola.

Ausdauersport
Feuerwehr-Treppenlauf: Kaufbeurer Joachim Krißmer (40) findet Sponsor

250 Höhenmeter, 600 Stufen – die Schnellsten schaffen es in etwa sechs Minuten. Zu ihnen möchte Joachim Krißmer Ende September auch gehören, wenn er bei der Feuerwehrmeisterschaft in Portugal startet. „Das ist noch einmal ein Highlight zum Ende des Jahres“, sagt der Kaufbeurer. Ein Jahr, in dem Krißmer erneut die beste Zeit beim Gedenkrennen im neuen World Trade Center in New York lief – in voller Montur und mit Atemschutzgerät. Und nur wenige Tage später den Firefighter Stairrun in Berlin...

  • Kaufbeuren
  • 30.08.19
  • 973× gelesen
Polizei
Der Junge hatte seine Schwester auf dem Nachhauseweg aus den Augen verloren. (Symbolbild)

Polizei
Suchaktion in Unterthingau: Vermisster Junge (7) wieder Zuhause

Ein siebenjähriger Junge ist am Montagmittag in Unterthingau verschwunden. Nach einer größeren Suche von Polizei und Feuerwehr konnte der Junge schließlich an einem Feuerwehrhaus gefunden werden. Eine Frau hatte den weinenden Siebenjährigen dort getröstet. Der Junge war laut Polizeiangaben mit seiner älteren Schwester in einem Supermarkt einkaufen und anschließend durch Unterthingau auf dem Nachhauseweg. Er fuhrt mit seinem Rad hinter seiner Schwester und war dann plötzlich verschwunden, so...

  • Unterthingau
  • 27.08.19
  • 3.347× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz (Symbolbild)

Alarm
Schwimmerin (15) löst am Elbsee bei Aitrang Sucheinsatz aus

Am Sonntagabend ging bei der Rettungsleitstelle die Meldung über ein vermisstes 15-jähriges Mädchen ein, das im Elbsee beim Schwimmen war und nicht zurückkehrte. Wasserwacht, Feuerwehr und Polizei wurden alarmiert, um nach dem Mädchen zu suchen, der Polizeihubschrauber wurde ebenfalls alarmiert. Eine Suche war jedoch nicht mehr erforderlich. Das Mädchen meldete sich. Die 15-jährige durchschwamm nach eigenen Angaben den See und merkte, dass die Kräfte fürs zurück Schwimmen nicht mehr...

  • Aitrang
  • 19.08.19
  • 2.906× gelesen
Polizei
Feuerwehr (Symbolbild)

Küchenzelt in Untergermaringer Zeltlager brennt ab

Im Zeltlager der Pfarrjugend Germaringen kam es zu einem technischen Defekt an einem Kühlschrank und in dessen Folge zum Brand des Kühlschranks. Durch diesen wurde das gesamte Küchenzelt in Brand gesteckt. Im Zelt befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes keine Personen. Eine der beiden im Zelt befindlichen Gasflaschen war scheinbar nicht verschlossen aber an einem Grill / Kocher angeschlossen. Da der Kunststoffschlauch schmolz, blies die Gasflasche den gesamten Inhalt ab. Dies war jedoch nur...

  • Germaringen
  • 15.08.19
  • 2.480× gelesen
Polizei
Symbolbild. In Pfronten-Steinach hat eine Trafoanlage gebrannt. Deshalb ist dort auch der Strom ausgefallen.

Feuerwehr
Stromausfall nach Brand einer Trafoanlage in Pfronten

Eine Trafoanlage einer Maschinenbaufirma in Pfronten-Steinach hat in der Nacht von Sonntag auf Montag gebrannt. Die Werksfeuerwehr konnte den Brand laut Polizeiangaben schnell löschen. Durch den Brand fiel in Pfronten auch der Strom aus. Die Ursache für den Brand ist bisher nicht bekannt. Derzeit werde aber von einem technischen Defekt ausgegangen, so die Polizei. Der Kriminaldauerdienst Kempten hat die Ermittlungen übernommen. Der Sachschaden beträgt rund 60.000 Euro.

  • Pfronten
  • 12.08.19
  • 2.206× gelesen
Lokales
Erstmal ein Auto abfackeln, dann das Erinnerungsfoto: der Berliner Großstadtjunge Sido mit den Kräften der Obergermaringer Feuerwehr.

Video-Dreh
Obergermaringer Feuerwehr hilft bei Rap-Video von Sido

Nächtlicher Einsatz der besonderen Art für die Obergermaringer Feuerwehrleute: In einer örtlichen Kiesgrube trafen sie auf den Berliner Rapper Sido und Jan Gorkow aka Monchi von der Politpunkband Feine Sahne Fischfilet. Die Film- und Musikproduktionsfirma Inmotion AG aus dem Kaltental produzierte dort das Musikvideo für Sidos Single „Leben vor dem Tod“ aus dem kommenden Album „Ich und keine Maske“. Der Rapper hat sich dafür Gorkow ins Studio und ans Set geholt. In dem Clip geht planmäßig ein...

  • Germaringen
  • 08.08.19
  • 2.360× gelesen
Polizei
Symbolbild. Der Vermisste konnte aufgrund von Hinweisen eines Siebenjährigen gefunden werden.

Hinweise
Vermisster (81) aus Waal dank Hinweisen eines Jungen (7) gefunden

Ein Siebenjähriger hat der Polizei am Wochenende dabei geholfen, einen vermissten 81-jährigen zu finden. Der Senior hatte seine Wohnung in Waal verlassen und war verschwunden. Zu diesem Zeitpunkt war es kalt und es regnete. Nach zweistündiger Suche verständigten Verwandte gegen 17 Uhr die Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Waal, da sie ihn nicht finden konnten. Der Fahndungsaufruf wurde innerhalb der Feuerwehr per WhatsApp verbreitet. Einer der Feuerwehrleute zeigte die Meldung auch...

  • Waal
  • 29.07.19
  • 5.726× gelesen
Polizei
In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Kaufbeuren/Oberbeuren hat es am Sonntag gebrannt.
10 Bilder

Feuerwehr
Glimmende Wasserpfeife: 25.000 Euro Sachschaden nach Wohnungsbrand in Kaufbeuren

Am Sonntag musste ein Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren aufgrund eines Brandes evakuiert werden. Dunkler Rauch trat aus den Fenstern der betroffenen Wohnung. Grund dafür soll vermutlich eine noch glimmende Wasserpfeife sein, so die Polizei. Der Wohnungsinhaber war zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Die Feuerwehren Oberbeuren und Kaufbeuren konnten das Feuer schnell löschen und damit ein weiteres Ausbreiten verhindern. In der Wohnung entstand Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro. Verletzt...

  • Kaufbeuren
  • 29.07.19
  • 4.859× gelesen
Polizei
Symbolbild. Beim Betanken eines Gefahrgut-LKW kam es zu einer chemischen Reaktion.

Vermischt
Feuerwehreinsatz bei Rückholz: Chemische Reaktion nach Tankvorgang eines Gefahrgut-LKW

Am Freitagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Rückholz, Nesselwang, Unterthingau und Kempten, sowie Rettungsdienst und Polizei zu einem milchverarbeitenden Betrieb alarmiert. Ein Gefahrgut-LKW betankte dort mehrere Tanks mit Säure und Lauge. Dabei kam es bei der Betankung zu einer chemischen Reaktion. Der LKW-Fahrer alarmierte aufgrund des chemischen Geruchs die dortige Geschäftsleitung und weiter die Einsatzkräfte, da davon ausgegangen wurde, dass beim Betanken erhebliche Mengen Lauge und...

  • Rückholz
  • 26.07.19
  • 1.728× gelesen
Polizei
Schwelbrand auf dem Dach des Jakob Brucker Gymnasiums in Kaufbeuren. Feuerwehr und Polizei sind vor Ort.
4 Bilder

Schwelbrand
Feuerwehreinsatz auf Schulbaustelle in Kaufbeuren

Wegen eines Feuers auf der Baustelle des Jakob-Brucker-Gymnasiums in Kaufbeuren wurde am Freitag kurz nach 17 Uhr die Feuerwehr alarmiert, die mit etlichen Fahrzeugen ausrückte. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass das Füllmaterial einer Dehnfuge in Brand geraten war. Dieses war schnell abgelöscht und der Einsatz nach einer Stunde beendet.

  • Kaufbeuren
  • 26.07.19
  • 3.648× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuer
10.000 Euro Schaden nach Kellerbrand in Marktoberdorf

Vermutlich hat eine Lithium-Baterie in einem defekten Ladegerät den Brand ausgelöst: In einem Keller eines Mehrfamilienhauses in Marktoberdorf hat es am Mittwochabend gebrannt. Wie die Polizei berichtet, wurde das Feuer nach rund einer Stunde gelöscht. Der Sachschaden beträgt rund 10.000 Euro. Für die Bewohner schlimmer: Auf Grund des beißenden Geruchs durch den Batteriebrand ist das Gebäude auf unbestimmte Zeit unbewohnbar. Verletzt wurde niemand.

  • Marktoberdorf
  • 18.07.19
  • 2.244× gelesen
Lokales
Der Veteranenverein Weinhausen feiert am Wochenende Jubiläum.

Feier
Doppeljubiläum in Weinhausen: Feuerwehr und Veteranenverein feiern zusammen

Im April 1872 wütete in Weinhausen ein verheerender Brand, der die Schule und sieben Anwesen zerstörte, berichtet Ortschronist Georg Dedler. Zwar wurde erst 22 Jahre später, am 4. November 1894, die Feuerwehr in Weinhausen gegründet, doch „in diesem Jahr kann die Wehr auf 125 Jahre ihres Bestehens zurückblicken“, erzählt Dedler. Deshalb wird es auch eine Feier geben, und zwar mit dem Veteranenverein Weinhausen: „Am 2. Februar 1919, 83 Tage nach Ende des Ersten Weltkriegs, gründeten 34...

  • Buchloe
  • 12.07.19
  • 191× gelesen
Polizei
Scheune in der Buchloer Schrannenstraße eingestürzt.

Einsatz
Gebäudeeinsturz in Buchloe - Keine Verletzten

In der Schrannenstraße in Buchloe ist am Freitag um 4 Uhr morgens eine Scheune eingestürzt.  Ein Nachbar des Gebäudes wurde durch den Einsturz geweckt und meldete sich bei der Polizei. Teile der Scheune landeten in seinem Garten. Laut Polizeiangaben befürchtete man zunächst, dass sich noch Menschen in dem etwa 10 x 10 Meter großen Stadel befinden könnten. Das war zum Glück nicht der Fall. Der 82-jährige Bewohner des angebauten Wohnhauses wurde von den Einsatzkräften geweckt und aus dem...

  • Buchloe
  • 12.07.19
  • 11.284× gelesen
Lokales
Dass Rettungsfahrzeuge wegen falsch geparkter Autos nicht mehr durchkommen, ist im Sommer an den Seen im Füssener Land keine Seltenheit. Im Ernstfall gefährden die Falschparker damit Menschenleben.

Sommer
Parkchaos an den Ostallgäuer Badeseen: Kein Durchkommen für Rettungsfahrzeuge

Am Sonntag gab es ab dem Morgen immer wieder Gewitterschauer – kein Badewetter. Darüber dürften sich wohl viele Polizeibeamte im südlichen Landkreis gefreut haben. Denn bei Regen müssen sie sich zumindest nicht mit diesem massiven Problem herumschlagen: das Parkchaos rund um die Seen. Dieses Chaos traf die Region am durchgehend schönen und heißen Wochenende zuvor mit aller Macht: Vielerorts war kein Durchkommen mehr für Rettungsfahrzeuge, mehrere Wagen wurden abgeschleppt. „Das war das erste...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.19
  • 3.112× gelesen
  •  1
Lokales
 Vom neuen Schlauchturm aus ist der Feuerwehrhof gut zu überblicken: Links befindet sich die Halle direkt an der Neugablonzer Straße mit Platz für Lager, Technik und vier Einsatzfahrzeuge ohne Löschwasser. Daran schließt sich das einzige alte Gebäude an, das stehen bleibt. Dort zieht der städtische Katastrophenschutz ein, die Atemschutzübungsstrecke bleibt. Rechts im Bild ist die zweite neue Halle zu sehen. Darin finden unter anderem Einsatzfahrzeuge, Umkleiden, Werkstatt und Schulungsräume Platz.

Bauprojekt
Neue Kaufbeurer Feuerwache wächst und gedeiht

Bis zu 40 Aktive der Feuerwehr Kaufbeuren sind seit den ersten Planungen mit in den Neubau ihrer Feuerwache an der Neugablonzer Straße eingebunden. Sie leisteten zusammen bereits über 1000 Stunden – ehrenamtlich versteht sich, damit ihr neues Domizil am Ende den vielfältigen Anforderungen der Truppe entspricht und möglichst funktional ist. Wie es aussehen soll, bestimmt das Büro „dasch zürn architekten“ aus Stuttgart. Es gewann 2016 den Architektenwettbewerb, den die Stadt als Bauherrin für den...

  • Kaufbeuren
  • 03.07.19
  • 1.025× gelesen
Polizei
Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind vor Ort.
14 Bilder

Einsatz
Brand in Kaufbeurer Mehrfamilienhaus: Bewohner muss aus zweitem Stock springen

Zwei Menschen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Brand in einem Kaufbeurer Mehrfamilienhaus verletzt. Der Brand konnte gelöscht werden, die Ursache ist derzeit noch nicht bekannt. Mehrere Passanten teilten gegen 14:40 Uhr per Notruf eine Rauchentwicklung an einem Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren mit. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, befand sich die Wohnung im zweiten Stock bereits in Flammen, der Bewohner stand am Fenster. Er musste aus dem Fenster in ein Sprungtuch springen. Der Mann...

  • Kaufbeuren
  • 02.07.19
  • 16.521× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verkehr
Zwei Verletzte und Verunreinigung durch Öl nach Unfall bei Geisenried

Am Montag, 01.07., gegen 18:25 Uhr fuhr eine 27-jährige Autofahrerin von der B12 an der Anschlussstelle Geisenried aus Kempten kommend ab. An der Kreuzung wollte sie nach links auf die B472 einbiegen. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 47-jährigen Autofahrer, der in Richtung Marktoberdorf fuhr. Bei der Kollision wurden die Unfallverursacherin leicht und der andere Unfallbeteiligte mittelschwer verletzt. Nachdem Öl in das Erdreich gelaufen war, wurden sowohl das Landratsamt, wie...

  • Marktoberdorf
  • 02.07.19
  • 1.624× gelesen
Lokales
Bilder vom Blaulichttag in Buchloe.
58 Bilder

Familientag
Rettungskräfte zeigen beim Blaulichttag der Buchloer Feuerwehr ihre Einsatzbereiche

Die Buchloer Feuerwehr und weitere Blaulichtorganisationen der Stadt machten am Samstag ganz in Familie. Erweiterte Familie, denn auch sehr viele Interessierte, ohne direkte Familienbande zu Feuerwehr, Wasserwacht, Bayerischem Roten Kreuz (BRK), Polizei und Sicherheitswacht strömten zum Feuerwehrgebäude nahe der Autobahnabfahrt Buchloe-Ost. „Wir wollen den Menschen, vor allem den Kindern, die Scheu vor den Einsatzkräften nehmen“, erklärte Herbert Mayer, Vorsitzender des Feuerwehrvereins...

  • Buchloe
  • 30.06.19
  • 1.595× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Fehlalarm
Gasgeruch in Kaufbeuren vermutet: Mehrfamilienhaus evakuiert

Am Mittwochabend wurde in Kaufbeuren in einem Mehrfamilienhaus zunächst Gasgeruch vermutet. Die Bewohner mussten das Gebäude deshalb für kurze Zeit verlassen. Der Störungsdienst konnte nach Angaben der Polizei allerdings keinen Gasaustritt oder sonstige Gefahren feststellen. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses durften deshalb am späten Abend wieder zurück in ihre Wohnungen.  Weitere Informationen folgen.

  • Kaufbeuren
  • 26.06.19
  • 4.766× gelesen
Lokales
Luftbild vom Feurlöschübungsbecken beim Kaufbeurer Fliegerhorst.

Löschschaum
Giftschaum im Kaufbeurer Fliegerhorst nur in Übungsbecken versprüht

Im Gegensatz zu anderen Fliegerhorsten hatte die Bundeswehr in Kaufbeuren nie eine Fliegerstaffel stationiert. Der Standort diente stattdessen seit 1957 als Luftwaffenschule. Dementsprechend hatte die Bundeswehr-Feuerwehr keine Löscheinsätze und versprühte den inzwischen als gefährlich eingestuften Löschschaum mit PFC-Verbindungen nur zu Übungszwecken in einem Becken, berichtet Andreas Schmal, Leiter des städtischen Umweltamtes. Dennoch wurde genau untersucht, welche Belastungen mit...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.19
  • 1.796× gelesen
Lokales
Retten, löschen, bergen, schützen: Die Aufgaben der Feuerwehr sind vielfältig – wie auf dem Foto die Bekämpfung des Brandes einer Lagerhalle in Buchloe. Das will die Wehr der Stadt bei ihrem Blaulichttag am 29. Juni zeigen.

Veranstaltung
Blaulichttag der Feuerwehr Buchloe am Samstag

Grausige Bilder und dramatische Einsätze – damit können Feuerwehrleute genauso konfrontiert werden wie mit der Rettung einer Katze von einem Baum, erzählt Brandinspektor Herbert Mayer, Vorsitzender des Feuerwehrvereins Buchloe. Doch was ihm und seinen Kollegen derzeit zu schaffen machen, sind Gaffer und andere rücksichtslose Leute bei Einsätzen. „Wir wollen helfen und Menschen retten und werden dafür blöd angemacht“, ärgert sich Mayer. Um den Menschen mal einen Einblick in die Praxis der...

  • Buchloe
  • 25.06.19
  • 719× gelesen
Polizei
Symbolbild Wasserwacht.

Vermeintlich vermisst
Mann (30) ist bei Freund in Kaufbeuren, während Retter Lautersee (Haunstetten) nach ihm absuchen

Am Samstag haben zahlreiche Rettungskräfte den Lautersee zwischen Haunstetten und Königsbrunn bei Augsburg nach einem angeblich vermissten 30-Jährigen abgesucht. Der Mann hielt sich aber bei einem Freund in Kaufbeuren auf.  Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, hat ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Polizei, Feuerwehr und Wasserrettungsdienst am Lautersee bei Königsbrunn stundenlang nach einem vermeintlich vermissten 30-jährigen Mann gesucht. Begonnen hatte man mit der Suche, weil die...

  • Kaufbeuren
  • 16.06.19
  • 9.886× gelesen
Lokales
 Langsam, aber sicher ist zu erkennen, wie das neue Schwangauer Feuerwehrhaus einmal aussehen wird: Links ist die Halle in rauem Beton zu erkennen, rechts das Verwaltungsgebäude mit Holzfassade.

Neubau
Arbeiten für neues Schwangauer Feuerwehrhaus auf der Zielgeraden

Zügig schreiten die Arbeiten für das neue Schwangauer Feuerwehrhaus voran. Auf einem 5400 Quadratmeter großen Grundstück am Römerweg entstehen Gebäude mit fast 1060 Quadratmetern Raumfläche. Der Altbau am Tassiloweg, der seit 50 Jahren besteht, entspricht nicht mehr den aktuellen Anforderungen. Bereits vor einigen Jahren begann die Feuerwehr, sich Gedanken zu machen, und suchte mit Altbürgermeister Reinhold Sontheimer ein passendes Grundstück, was nach längeren Verhandlungen...

  • Schwangau
  • 11.06.19
  • 393× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Autofahrer (83) fährt Feuerwehrmann in Füssen über Fuß

Ein 83-jähriger Autofahrer hat einen Feuerwehrmann in Füssen beleidigt und ist ihm dann über den Fuß gefahren. Wie die Polizei berichtet, hatte der 48-jährige Feuerwehrmann nach einem tödlichen Unfall am Wertstoffhof die Straße abgesperrt. Der Autofahrer hatte den 48-Jährigen dabei beschimpft und fuhr ihm anschließend über den Fuß. Der Feuerwehrmann wurde durch seine Stahlkappenschuhe nicht verletzt. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter 08362/9123-0 zu...

  • Füssen
  • 05.06.19
  • 6.610× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019