Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Bei dem Unfall wurden vier Personen leicht verletzt. (Symbolbild)
2.224×

Ungebremst ins Heck geprallt
Vier Leichtverletzte nach Autounfall in Marktoberdorf

Am späten Dienstagnachmittag sind zwischen Marktoberdorf und Geisenried zwei Autos ineinander geprallt. Vier Personen wurden nach Angaben der Polizei verletzt.  Ungebremst ins Auto geprallt Ein 32-jähriger Autofahrer wollte von Marktoberdorf nach links in Richtung Geisenried abbiegen. Eine 32-jährige Verkehrsteilnehmerin übersah den wartenden Linksabbieger und prallte nahezu ungebremst auf dessen Fahrzeugheck. Bei dem Zusammenstoß zogen sich vier Personen leichte Verletzungen zu. Alle vier...

  • Marktoberdorf
  • 07.04.21
Schwerer Verkehrsunfall bei Marktoberdorf. 72-jährige Autofahrerin im Auto eingeklemmt (Symbolbild)
4.882×

Zusammenstoß mit LKW
Autofahrerin (72) wird bei Marktoberdorf im Auto eingeklemmt

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto ist es am Montagvormittag auf der neuen Ortsumgehungsstraße in Marktoberdorf gekommen. Bei dem Unfall wurde eine 72-jährige Autofahrerin mittelschwer verletzt. Die 72-jährige Frau wurde im Auto eingeklemmtWie die Polizei berichtet, ist die 72-jährige Frau aus Richtung Bertoldshofen kommend an die Einmündung zur neuen Umgehungsstraße gefahren und wollte auf diese abbiegen. Im selben Moment fuhr ein vorfahrtsberechtigter...

  • Marktoberdorf
  • 21.09.20
Symbolbild.
1.694×

Verkehr
Zwei Verletzte und Verunreinigung durch Öl nach Unfall bei Geisenried

Am Montag, 01.07., gegen 18:25 Uhr fuhr eine 27-jährige Autofahrerin von der B12 an der Anschlussstelle Geisenried aus Kempten kommend ab. An der Kreuzung wollte sie nach links auf die B472 einbiegen. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 47-jährigen Autofahrer, der in Richtung Marktoberdorf fuhr. Bei der Kollision wurden die Unfallverursacherin leicht und der andere Unfallbeteiligte mittelschwer verletzt. Nachdem Öl in das Erdreich gelaufen war, wurden sowohl das Landratsamt, wie auch...

  • Marktoberdorf
  • 02.07.19
94×

Unfall
Feuerwehr befreit Marktoberdorferin aus umgekipptem Traktor

Eine Marktoberdorferin war gestern in den Abendstunden mit ihrem Traktor und dem Heuwender auf einer Wiese in der Hochwiesstraße unterwegs. Die Wiese befindet sich in Hanglage und war wegen des Regens etwas aufgeweicht. Die Landwirtin fuhr mit dem Heuwender gerade bergauf als der Traktor nach hinten umkippte. Sie konnte sich deshalb nicht mehr alleine aus der Fahrerkabine befreien. Die Feuerwehr rückte an und stellte den Traktor wieder auf. Die Frau blieb unverletzt. Am Gespann entstand nur...

  • Marktoberdorf
  • 27.09.17
264× 7 Bilder

Rettungseinsatz
Autofahrerin kommt bei Unterthingau ins Schleudern: Drei Verletzte

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Autos kam es heute Vormittag zwischen Unterthingau und Oberthingau. Eine 55-jährige Autofahrerin schleuderte auf der glatten Straße in den Gegenverkehr. Dort stieß sie frontal mit einem anderen Auto zusammen und wurde eingeklemmt. Sie musste schwerverletzt durch die Feuerwehr befreit werden und anschließend mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. In dem anderen Auto saßen ein 57-Jähriger und seine 53-jährige Beifahrerin. Beide mussten ebenfalls...

  • Marktoberdorf
  • 16.01.17
297× 9 Bilder

Sperrung
Unfall auf der B12 bei Kraftisried: Bauarbeiter schwer verletzt

Im Baustellenbereich auf der B12 kam es am Mittwoch Nachmittag zu einem Betriebsunfall. Ein Arbeiter war mit einem Arm in eine Betonfräsmaschine geraten. Er wurde dabei schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber hat ihn in ein Krankenhaus geflogen. Der Fahrer des Baustellenfahrzeugs erlitt einen Schock und wurde vor Ort behandelt. Aufgrund der Ermittlungen zu dem Betriebsunfall durch die Marktoberdorfer Polizei und der Kemptener Kriminalpolizei, vor allem aber wegen der ersten Rettungsmaßnahmen...

  • Marktoberdorf
  • 20.07.16
251× 30 Bilder

Unfall
Rettungsaktion: Auto landet bei Marktoberdorf in der Wertach

Zwischen Marktoberdorf und Ruderatshofen ist heute Morgen ein Auto von der Straße abgekommen und in der Wertach gelandet. Der 32-jährige Fahrer musste zunächst auf seinem Autodach verharren, bis Feuerwehr und Polizei vor Ort waren, um ihn aus der misslichen Lage zu befreien. Der BMW rutschte rund 60 Meter über eine Wiese bevor er eine ca. fünf Meter tiefe Böschung hinabrutschte und in der einen guten Meter tiefen Wertach landete. Das Fahrzeug wurde noch ca. 10 Meter abgetrieben bis es fünf...

  • Marktoberdorf
  • 11.10.13
148× 9 Bilder

Unfall
Junge Frau bei Frontalzusammenstoß bei Lengenwang lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährlich wurde eine Frau bei einem Verkehrsunfall verletzt. Die 28-jährige Ostallgäuerin war am Dienstagnachmittag gegen 16:15 Uhr von Marktoberdorf kommend auf der Staatsstraße 2008 in Richtung Lengenwang unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Fahrerin mit ihrem Pkw in einer leichten Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal gegen einen entgegenkommenden Klein Lkw mit Anhänger. Bei dem Unfall erlitt die junge Frau lebensgefährliche Verletzungen....

  • Marktoberdorf
  • 04.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ