Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Auch im Landkreis Lindau wurden die Sirenen getestet. Dort war die Feuerwehr mit einer mobilen Sirene unterwegs.
7.135× Video 7 Bilder

Ratgeber
Alarm im Allgäu - Diese Sirenentöne sollten Sie kennen

Gerade in den ländlichen Gebieten ist den allermeisten Personen das Sirenensignal eines normalen Feuerwehralarms bestens bekannt. Eine Gefahr für die breite Bevölkerung gibt es in diesem Fall nicht. Doch was ist, wenn es wirklich einmal zu einer ernsthaften Bedrohungslage kommt? Die entsprechenden Sirenensignale sind weitgehend unbekannt. Wir geben einen kleinen Überblick.  Sirenenalarm: Feuerwehr-AlarmierungIn den meisten Regionen Deutschlands werden die Feuerwehren heutzutage über den...

  • Kempten
  • 12.05.22
Bei einem Unfall in der Nähe des Forums in Kempten wurden drei Personen verletzt.
8.864×

Drei Personen verletzt
Zwei Autos krachen am Forum ineinander - Eine Person eingeklemmt

Am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr krachten zwei Autos beim Forum in Kempten ineinander. Wie die Polizei berichtet, war ein 33-Jähriger mit seinem BMW auf der Bahnhofstraße Richtung Bahnhof gefahren. Auf Höhe des Forums wendete der BMW-Fahrer, um Richtung Zentrum zurückzufahren. Autofahrer (33) eingeklemmt Ein 20-jähriger Mercedesfahrer, der ebenfalls auf der Bahnhofstraße Richtung Bahnhof fuhr, kollidierte frontal mit der Fahrerseite des wendenden BMW. Der 33-Jährige wurde dadurch in seinem...

  • Kempten
  • 09.05.22
Die Feuerwehr musste in Kempten wegen Rauch in Containern ausrücken. (Symbolbild)
4.700×

Zeuge beobachtet Jugendliche
Versuchte Brandstiftung in Kempten - Feuerwehr muss mehrere Container löschen

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es gegen 02:00 Uhr im Bereich der Haubenschloßstraße in Kempten am dortigen Altpapiercontainer zu Rauchentwicklung. Offenbar wurde laut Polizeimeldung versucht den Container in Brand zu stecken, was allerdings nicht vollends gelang. Ein Zeuge konnte beobachten wie drei männliche Jugendliche in Richtung Bahnhofstraße davon rannten. Die Feuerwehr Kempten löschte den glimmenden Altpapiercontainer ab. Zwei Stunden später erneutKurz nach 04:00 Uhr kam es...

  • Kempten
  • 19.04.22
In Kempten kam es am Dienstag zu einem Kellerbrand.
8.164× 9 Bilder

Fußgängerzone und Kottener Straße gesperrt
Kellerschacht in Kemptener Innenstadt brennt - War eine Zigarette die Ursache?

Am Dienstagvormittag, gegen 10:50 Uhr, sind die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei zu einem Brand im Bereich der Kemptener Innenstadt gerufen worden. In der Scheibenstraße brannte es in einem Kellerschacht auf der Rückseite einer Buchhandlung. Die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell lokalisieren und ablöschen. Es kam laut Polizeibericht zu keinem nennenswerten Sachschaden.  Straße und Fußgängerzone gesperrtAufgrund des Einsatzes sperrte die Polizei die Kotterner Straße und die...

  • Kempten
  • 22.03.22
Moderator Rudi Cerne spricht in "Aktenzeichen XY ungelöst" über nicht aufgeklärte Kriminalfälle. Am Mittwoch geht es auch um einen Fall aus Kempten. (Symbolbild)
6.513×

Wer war die "Anti-Kanaken-Front"?
Aktenzeichen XY am Mittwoch im ZDF: Kind (5) starb bei Brandanschlag in Kempten

Die Fahndungssendung "Aktenzeichen XY ungelöst" startet am Mittwoch in das neue Jahr. In der ersten Sendung 2022 geht es neben anderen ungelösten Kriminalfällen auch um einen Fall aus Kempten, bei dem die Ermittler seit mehreren Jahrzehnten im Dunkeln tappen.  Der FallEs ist die Nacht vom 16. auf den 17. November 1990. In einem Wohnhaus in der Füssener Straße 24 in Kempten bricht ein Feuer aus. Die meisten der dort lebenden türkischstämmigen Bewohner können sich mit einem Sprung aus dem Fenster...

  • Kempten
  • 11.01.22
Die Polizei informiert zu Beschränkungen und dem Verkaufsverbot von Feuerwerk an Silvester. (Symbolbild)
6.699×

Das gilt zum Jahreswechsel
Polizei will Corona-Bestimmungen in Silvesternacht konsequent umsetzen

Weil dieses Jahr, ähnlich wie letzten Jahr, der Silvesterabend etwas anders stattfindet, hat die Polizei in einer Pressemitteilung über die geltenden Beschränkungen informiert.  KontaktbeschränkungenIm öffentlichen Raum, wie auch bei privaten Treffen gelten seit Dienstag Kontaktbeschränkungen. Die Polizei appeliert deshalb an alle Feiernden, die Kontaktbeschränkungen zu beachten, um einer weiteren Verbreitung des Virus Einhalt zu gebieten. Verkaufsverbots von Feuerwerk Außerdem mahnt die...

  • Kempten
  • 31.12.21
Bei Vöcklabruck (Oberösterreich) ist am Dienstagabend ein 31-jähriger Schweizer seinem Lamborghini versehentlich in einen See gefahren. Er hatte wohl die Pedale vertauscht.
6.370× 1 6 Bilder

Pedale verwechselt?
Schweizer (31) versenkt 600-PS-Lamborghini in österreichischem See

Bei Vöcklabruck (Oberösterreich) hat am Dienstagabend ein 31-jähriger Schweizer seinem Lamborghini versehentlich in einen See gefahren. Er hatte wohl die Pedale vertauscht. Pedale verwechselt? Der 31-Jährige war mit seinem 40-jährigen Bekannten von Mondsee in Richtung Unterach am Attersee unterwegs und hielt in der Ortschaft Au auf einem Parkplatz an. Der Beifahrer stieg anschließend aus, während der Fahrer versuchte den Sportwagen zu wenden. Laut Polizeiangaben dürfte der Schweizer das Brems-...

  • Kempten
  • 22.10.21
Die Feuerwehr hat in Kempten das Auto eines 54-Jährigen gelöscht. (Symbolbild)
3.773×

Anwohner eilen zu Hilfe
Feuerwehr löscht Fahrzeug: Auto fängt in Kempten an zu Brennen

Am Mittwoch hat die Feuerwehr in der Kollerbachstraße in Kempten das Auto eines 54-jährigen Mannes gelöscht. Der 54-Jährige hatte kurz vorher wegen eines technischen Defekts angehalten. Er bemerkte dann eine Rauchentwicklung im Motorraum.  Fahrzeugbrand eingedämmtMit der Hilfe von Anwohnern und dem Einsatz eines Feuerlöschers dämmte der Mann einen Fahrzeugbrand so gut wie möglich ein. Kurz darauf traf die alarmierte Feuerwehr ein und löschte dasAuto vollständig. Es entstand ein Sachschaden in...

  • Kempten
  • 21.10.21
Am Forum in Kempten kam es auf einer Baustelle in einer Tiefgarage zu einem Gasaustritt.
16.514× 16 Bilder

85 Einsatzkräfte vor Ort
Gasaustritt am Forum in Kempten: Sechs Arbeiter mit CO2-Vergiftungen

Am Mittwochabend ist bei der integrierten Leitstelle eine Meldung zu einem angeblichen Gasaustritt in der Kottener Straße am Forum in Kempten eingegangen. Mehrere Arbeiter waren dort auf einer Baustelle in einer Tiefgarage beschäftigt, als auf einmal der Geruch von Gas in der Luft lag. Auch ein technischer Melder hatte auf CO2 angeschlagen.  Sechs verletzte ArbeiterPolizei Feuerwehr und Rettungsdienst begaben sich daraufhin sofort zu der Tiefgarage. Insgesamt waren 85 Einsatzkräfte im Einsatz....

  • Kempten
  • 21.10.21
Alles raus aus dem Forum Allgäu hieß es am Mittwochvormittag – doch es war nur eine Übung. (Archivbild von 2017)
5.074× 1

Einkaufszentrum
Übung für den Ernstfall - Forum Allgäu in Kempten kurzzeitig evakuiert

Alles raus aus dem Forum Allgäu hieß es am Mittwochvormittag – doch es war nur eine Übung. Der geprobte Ernstfall im Einkaufscenter wurde zusammen mit Feuerwehr und Polizei Kempten durchgeführt. Laut dem Center Management findet eine solche Übung ein mal pro Jahr in dem Kemptener Einkaufszentrum statt. Nach knapp einer halben Stunde war dann auch schon wieder alles vorbei und die Kunden konnten ihren Einkauf fortsetzen. Sinn und Zweck solcher Übungen ist es, dass die Sicherheitskräfte bei einem...

  • Kempten
  • 14.10.21
Zwei Heranwachsende wollten nicht von einem Kran in Kempten absteigen. (Symbolbild)
8.923× 1

Sie wollten nicht vom Kran runter
Zwei Heranwachsende (17/18) verursachen Großeinsatz in Kempten

Zu einem kostenintensiven Großeinsatz ist es am frühen Sonntagmorgen in Kempten gekommen: Zwei Heranwachsende (17 und 18 Jahre alt) sind nach einer durchzechten Nacht auf einen Baukran im Haubenschloß geklettert, so die Polizei.  Heranwachsende wollen nicht vom Kran runterNach knapp einer Stunde schafften die Polizeibeamten es, den 17-Jährigen zum Absteigen zu bewegen. Den 18-Jährigen konnte die Alpine Einsatzgruppe der Polizei erst nach einer weiteren Stunde sicher nach unten bringen. Hierfür...

  • Kempten
  • 02.07.21
Am Dienstagabend ist es auf der A7 bei Kempten zu einem Unfall gekommen.
12.927× 1 8 Bilder

Totalschaden
50.000 Euro Schaden: Autofahrer (43) schleudert auf der A7 bei Kempten gegen Schutzplanke

Am Dienstagabend ist es auf der A7 bei Kempten zu einem Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, war ein 43-jähriger Mann bei starkem Regen mit seinem Auto in Fahrtrichtung Füssen unterwegs. Kurz nach der Unterführung "Zeppelinstraße" verlor der Fahrer demnach wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er schleuderte zunächst gegen die rechte Schutzplanke und anschließend gegen die Mittelschutzplanke. Der 43-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am Auto...

  • Kempten
  • 09.06.21
Am Dienstagvormittag ist ein 69-jähriger Autofahrer bei einem Bahnübergang in Sonthofen von der Straße ins Gleisbett abgekommen.
18.348× 10 Bilder

Züge zwischen Blaichach und Sonthofen fahren wieder
Auto gerät ins Gleisbett: Fahrer befindet sich in "lebensbedrohendem" Zustand

Am Dienstagvormittag ist ein 69-jähriger Autofahrer bei einem Bahnübergang in Sonthofen von der Straße ins Gleisbett abgekommen. Das Auto prallte schließlich gegen die Rückseite einer Ampelanlage und blieb stehen. Laut Polizei musste der 69-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Demnach befindet er sich in einem "lebensbedrohlichen Zustand." Entgegen erster Meldungen hatte es jedoch keinen Zusammenstoß zwischen dem Auto und einem Zug gegeben.  Züge fahren wieder Weil das Auto die...

  • Kempten
  • 11.05.21
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. (Symbolbild)
2.494×

Zeugen gesucht
Auto brennt in Kempten: Polizei ermittelt

Am Sonntag den 02.05.2021, gegen 03:15, Uhr bemerkten mehrere Anwohner in der Jenischstraße, dass ein geparkter Mercedes in Vollbrand stand und verständigten den Notruf. Durch den brennenden Pkw wurde ein unmittelbar daneben geparktes Wohnmobil, aufgrund der starken Hitzeentwicklung, ebenfalls beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. Der entstandene Sachschaden wird auf einen niedrigen 5-stelligen Betrag geschätzt. Die ersten Ermittlungen zur...

  • Kempten
  • 02.05.21
Brandfall mit einer verletzten Person (Symbolbild).
2.439×

Feuermelder-Alarm und Rauchgeruch
Brand in Kempten: 200.000 Euro Sachschaden

Am frühen Samstagmorgen meldete ein Passant Rauchgeruch und akustische Feuermelder in der Duracher Straße in Kempten. Die Feuerwehr konnte den Brand im Erdgeschoss schnell löschen. Eine Person erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung.  Durch das Feuer und die Verrußung weiterer Räumlichkeiten entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 200.000 Euro. Derzeit geht man von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

  • Kempten
  • 07.03.21
In Kempten musste am frühen Freitagmorgen ein Wohn- und Geschäftshaus geräumt werden. (Symbolbild)
3.728×

30 Bewohner wurden evakuiert
Sicherungskasten in Kemptener Wohn- und Geschäftshaus fängt Feuer

In einem Wohn- und Geschäftshaus in der Feilbergstraße in Kempten hat am frühen Freitagmorgen ein Sicherungskasten im Erdgeschoss Feuer gefangen. Wie die Polizei berichtet, wurde das Gebäude gegen 5 Uhr geräumt. 30 Bewohner wurden vorsorglich evakuiert. Fast alle Bewohner konnten etwa eine Stunde später wieder in ihre Wohnungen zurück. Verletzt wurde niemand. Sachschaden im sechsstelligen Bereich Nach ersten Einschätzungen der Polizeibeamten dürfte ein technischer Defekt ausschlaggebend für den...

  • Kempten
  • 29.01.21
Am Freitagmorgen ist es auf dem Rastplatz "Allgäuer Tor" bei Diemtannsried zu einem Feuerwehr-Einsatz gekommen.
5.691× 1 6 Bilder

Auto-Brand
A7: Feuerwehr-Einsatz auf dem Rastplatz "Allgäuer Tor" bei Diemtannsried

Am Freitagmorgen ist es auf dem Rastplatz "Allgäuer Tor" bei Diemtannsried zu einem Feuerwehr-Einsatz gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Auto bereits auf der A7 in Richtung Memmingen angefangen zu brennen. Dem Fahrer gelang es jedoch noch, auf den Rastplatz auszuweichen.  Auf dem Rastplatz wurde das Fahrzeug dann abgelöscht. Die Feuerwehren kontrollierten das Fahrzeug mit einer Wärmebildkamera und kühlte außerdem den Unterboden des Autos. Warum das Auto Feuer fing ist bislang noch...

  • Kempten
  • 08.01.21
Pressegespräch in Kempten zum Thema: Konzept zur effizienten und priorisierten Bearbeitung von Gewaltdelikten gegen Polizeibeamte und Rettungskräfte.
3.192× Video 10 Bilder

Konzept zur effizienteren Bearbeitung
Polizei und Rettungskräfte sollen besser vor Gewalt geschützt werden

Die Zahlen zum Thema "Gewalt gegen Polizeibeamte", die bei einem Pressegespräch in Kempten vorgestellt wurden, sind besorgniserregend. 601 Fälle mit nahezu 350 Dienstausfalltagen gab es im vergangenen Jahr im Bezirk Schwaben Süd-West. Vier von fünf Beamten wurden im Laufe des Jahres während des Dienstes beleidigt. Die Übergriffe auf Polizeibeamte, Rettungsdienst und Feuerwehren steigen trotz einer Strafverschärfung im Jahr 2017 nach wie vor an. Konzept zur Bearbeitung von Gewaltdelikten gegen...

  • Kempten
  • 14.10.20
9.796× 9 Bilder

Zu heißes Fett in der Pfanne
Küchenbrand in Kempten: Zwei Personen erleiden Rauchgasvergiftung

Am späten Sonntagnachmittag ist es im Kemptner Stadtteil Sankt Mang zu einem Zimmerbrand gekommen. Eine Pfanne mit heißem Fett verursachte den Brand der Oberschränke der Küche. Wie die Polizei berichtet, hat ein Nachbar das Feuer löschen können.  Die 63-jährige Bewohnerin und die 50-jährige Pflegekraft, welche das Essen zubereitete, wurden mit leichten Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt in etwa 10.000 Euro. Die Polizei ermittelt in diesem Fall wegen...

  • Kempten
  • 16.08.20
Achtlos weggeworfene Zigarette löst fast ein Feuer aus (Symbolbild).
1.768×

Achtlos weggeworfene Zigarette
Öffentliches WC in Kempten angeschmort

Am Donnerstag, 13.08.2020, gegen 15:20 Uhr wurde eine Rauchentwicklung im Bereich einer mobilen Toilette auf dem Parkplatz in der Rottachstrasse gemeldet. Die angerückte Feuerwehr konnte ein kleines Schwelfeuer im Bereich einer Kunststoffverkleidung einer Rückwand schnell ablöschen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wird von achtlos weggeworfenen Zigaretten als Brandursache ausgegangen. Es entstand Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Kempten zu...

  • Kempten
  • 14.08.20
Rettungswagen (Symbolbild)
5.722×

Klinikum
Mann bei Baumfällarbeiten in Kempten schwer verletzt

Ein Mann ist am Freitagmittag bei Baumfällarbeiten in Kempten schwer verletzt worden. Er kam ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt noch den genauen Unfallhergang, geht aber derzeit vom Anfangsverdacht einer fahrlässigen Körperverletzung aus. Nach Angaben der Polizei sollte im Bereich der Weißholzstraße im Kemptener Stadtteil Eich ein Baum auf einem Vereinsgelände gefällt werden. Dazu befestigte ein 25-Jähriger aus Kempten ein Zugseil an dem Baum, während ein 56-jähriger Oberallgäuer den Baum...

  • Kempten
  • 03.07.20
Symbolbild
7.233×

Feuerwehr
Mehrere Stromausfälle in der Kemptener Innenstadt nach technischem Defekt

Durch einen technischen Defekt an einem Verteilerkasten kam es am Samstagnachmittag zu mehreren Stromausfällen im Kemptener Innenstadtbereich. Nach Angaben der Polizei kam es nach bisherigem Kenntnisstand zu keinem nennenswerten Sachschaden. Wie die Polizei mitteilt, wurde durch den Defekt eine Brandmeldeanlage in der Bahnhofstraße 3-5 ausgelöst. Vor Ort waren deshalb 15 Personen der Feuerwehr Kempten. Sie wurden von Beamten der Polizei unterstützt. Durch die Stromausfälle fielen weitere...

  • Kempten
  • 08.02.20
Symbolbild
1.462×

Ermittlung
Sachschaden nach brennendem Papiercontainer in Kemptener Autowerkstatt

Am 01.01.2020 gegen 21:00 Uhr bemerkte der Eigentümer einer Kfz-Werkstatt in Hirschdorf Brandgeruch in seinem Wohnhaus. Bei einer Nachsuche stellte er in der angrenzenden Werkstatt einen brennenden Papiercontainer fest und verständigte umgehend die Feuerwehr, die den Brand ablöschen konnte. Durch das Feuer wurde das Inventar der Werkstatt beschädigt und die Feuerwehr Kempten, die mit 45 Mann angerückt war, musste das Gebäude entrauchen. Es wurde niemand verletzt. Warum der Container in der...

  • Kempten
  • 02.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ