Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Schwerer Frontalunfall auf der B308 zwischen Immenstadt und Thalkirchdorf.
16.352× Video 9 Bilder

B308 zwei Stunden lang gesperrt
Frontalunfall zwischen Immenstadt und Thalkirchdorf: Eine Person (19) schwer verletzt

Am Freitagnachmittag ist ein Autofahrer bei einem Unfall auf der B308 bei Immenstadt schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war eine 19-jährige Frau mit ihrem Auto auf Höhe des großen Alpsees aus bislang noch unbekannten Gründen nach links in den Gegenverkehr gekommen. Autofahrer schwer verletzt Dabei touchierte die 19-Jährige ein entgegenkommendes Auto einer 50-Jährigen und stieß im Anschluss frontal mit dem nachfolgenden Auto eines 19-Jährigen zusammen. Der 19-jährige Fahrer wurde...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.22
Auto schleudert bei Immenstadt Abhang hinunter - Vier Verletzte
22.284× 10 Bilder

Unfall
Betrunkener Autofahrer (20) verursacht bei Immenstadt Frontalzusammenstoß und flüchtet

Ein betrunkener Autofahrer (20) hat am Donnerstag zwischen Immenstadt und Zaumberg einen Unfall verursacht und ist im Anschluss geflüchtet. Der Mann war auf der Gegenfahrbahn mit dem Fahrzeug eines 57-Jährigen kollidiert. Nach dem Unfall kam der 20-Jährige von der Fahrbahn ab, blieb unterhalb einer Böschung stehen und flüchtete dann zu Fuß. Beamte fanden den Mann kurz darauf unter einem Baum. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Bei dem Unfall zog sich der 20-Jährige nur leichte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.10.19
3.231× 9 Bilder

Feuerwehreinsatz
LKW-Dieseltank beschädigt: Feuerwehr Immenstadt pumpt 300 Liter Diesel ab

Rund 300 Liter Diesel musste die Feuerwehr Immenstadt zusammen mit der Feuerwehr Bühl am frühen Montagnachmittag abpumpen. Ein Lkw hatte in der Seestraße wenden wollen. In einer Hofeinfahrt blieb er mit seinem Tank an einen Stein hängen und riss so ein Loch in den Tank. Der Lkw-Fahrer veruschte selbst, das Loch mit Lumpen zu stopfen, dennoch liefen rund 50 Liter Diesel aus und liefen auf die Straße und ins Erdreich.. Dier Feuerwehr hat den Tank mit weiteren rund 300 Litern Diesel abgepumpt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.19
Verkehrsunfall auf der B308 bei Wiedemannsdorf
3.613× 13 Bilder

Bildergalerie
Verkehrsunfall auf der B308 nahe Wiedemannsdorf: Straße für rund 30 Minuten komplett gesperrt

Auf der B308 zwischen Immenstadt und Oberstaufen ist es am Freitag zu einem Unfall mit zwei beteiligten Autos gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte eine 81-jährige Autofahrerin beim Abbiegen das Fahrzeug einer 39-Jährigen übersehen.  Entgegen erster Meldungen blieben beide Autofahrerinnen unverletzt - auch zwei im Auto der 39-Jährigen befindliche Kinder kamen mit dem Schrecken davon. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die B308 war für rund 30 Minuten komplett...

  • Oberstaufen
  • 14.12.18
Unfall auf der B19 bei Rauhenzell
30.484× 18 Bilder

Video
Wohnmobil überschlägt sich auf der B19 bei Rauhenzell - Fahrer (77) schwer verletzt

Am Donnerstagabend ist ein Wohnmobil auf der B19 bei Rauhenzell mehrfach gegen die Leitplanken geprallt und hat sich dann überschlagen. Der Fahrer (77) wurde bei dem Unfall schwer verletzt.  Der Mann war auf dem Weg von Oberstdorf in Richtung Kempten. Auf Höhe der Anschlussstelle Rauhenzell kam er aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der Mann fuhr weiter, kam dann nach links von der Straße ab und prallte gegen die Mittelleitplanke. Das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.09.18
Unfall auf der B19 zwischen Immenstadt und Sonthofen
5.216× 12 Bilder

Unfall
Autofahrer (59) kommt auf der B19 bei Immenstadt im Baustellenbereich von der Straße ab - schwierige Bergung

Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen ist ein Autofahrer (59) auf der B19 zwischen Immenstadt und Sonthofen von der Straße abgekommen. Im Baustellenbereich ist er einen kleinen Abhang hinuntergefahren und gegen einen Baum geprallt. Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall wurde die Ölwanne am Pkw komplett zerstört. Das Öl verteilte sich auf einer Länge von rund 15 Metern. Die Bergung gestaltete sich schwierig. Die Feuerwehr Immenstadt musste zunächst...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.08.18
80× 8 Bilder

Unfall
Anhänger mit Dünger kippt auf der B19-Auffahrt bei Sonthofen um

Gegen 12 Uhr kam es auf der B19 Auffahrt Sonthofen-Süd in Richtung Oberstdorf zu einem Unfall mit einem Traktorgespann. Der Fahrer des Traktors, der auf seinem Hänger 1.200 kg Rasendünger geladen hatte, fuhr laut eigenen Angaben zu schnell in die langgezogene Auffahrt ein. Dabei geriet sein Hänger in Schieflage und kippte schließlich um. Das Dünger-Granulat verteilte sich auf der gesamten Fahrbahn. Sofort wurde die Feuerwehr Sonthofen alarmiert. Vor Ort konnte der Hänger wieder aufgestellt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.07.17
282× 47 Bilder

Simulation
Oberallgäuer Feuerwehren und Rettungsdienste üben bei Rettenberg Unfallbergung

Mehrere Feuerwehren und Einsatzleiter des Rettungsdienstes aus dem Oberallgäu trafen sich am Samstag in Wolfis be Rettenberg zu einer gemeinsamen Übung. Sie hatten dabei die Aufgabe, Personen nach einem Unfall aus einem Bus zu bergen. Die Feuerwehren konnten die Busse mit schwerem Gerät erlegen und so das richtige Vorgehen üben. Eine solche Übung ist einmalig in ganz Bayern und dient dazu, den Ablauf der Rettung und Bergung zu verbessern und auch bei schwierigen Bedingungen schnell und effektiv...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.17
109×

Rettungskräfte
Neun Einsätze für die Sonthofer Feuerwehr innerhalb von einer Woche

Zu neun Einsätzen wurde die Feuerwehr Sonthofen in der Woche vom 13.02. bis zum 20.02 gerufen. Am Montagvormittag begann es mit einer Türöffnung auf Grund von 'akuter Gefahr'. Am Nachmittag wurden die Einsatzkräfte dann erneut zu einer Türöffnung alarmiert, weil eine Ehefrau, welche im Krankenhaus liegt, ihren zu Hause gebliebenen Ehemann telefonisch nicht erreichen konnte. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Ehemann zuvor in der Wohnung gestürzt und bewegungsunfähig war. Nach einem ruhigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.02.17
1.098× 26 Bilder

Gewitter
Unwetter in Kempten und im Oberallgäu: Straßen überflutet und Keller vollgelaufen

Um 17.30 Uhr entlud sich über dem Oberallgäu plötzlich ein Gewitter. Daraufhin gab es in der Region zahlreiche Feuerwehreinsätze. Starker Regen hat am Dienstagabend im Oberallgäu und in Kempten zahlreiche Feuerwehreinsätze verursacht. Das teilt die Polizei mit. In Kempten rückten die Feuerwehren 36 Mal aus, im Oberallgäu 48 und im Ostallgäu ein Mal. Laut Feuerwehr mussten Keller leergepumpt werden. In Kempten sei das Wasser teils 30 Zentimeter in den Untergeschossen gestanden, im Landkreis in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.07.16
44×

Vorfahrt missachtet
Verkehrsunfall mit drei Verletzten bei Waltenhofen

25.000 Euro Schaden Ein X5-Fahrer befuhr am Ostersonntag um 18:30 Uhr die B19 von Waltenhofen kommend in Richtung Kempten. Eine 20-Jährige kam aus der Industriestraße, von der Gemeinde Waltenhofen-Hegge. Sie missachtete die Vorfahrt des BMW-Fahrers. Dieser konnte nicht mehr bremsen und fuhr in die Fahrerseite der 20-Jährigen. Der Pkw wurde durch den Aufprall 30 Meter weggeschleudert. Die 20-jährige Fahrerin konnte aus ihrem Pkw nur durch Hilfe der Feuerwehr gerettet werden. Sie wurde bei dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.04.15
26×

Straßenglätte
Acht Verletzte nach Frontalzusammenstoß von zwei VW-Bussen auf der B308 bei Bühl am Alpsee

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Schneeglätte war vermutlich der Grund für einen Verkehrsunfall, durch den heute acht Personen verletzt wurden. Gegen 5.30 Uhr war ein mit sechs Personen im Alter zwischen 17 und 30 Jahren besetzter VW T5 auf der B308 von Immenstadt kommend in Richtung Oberstaufen unterwegs. Auf Höhe des Großen Alpsee kam nach derzeitigem Kenntnisstand der 20-jährige Fahrer aus dem Oberallgäu mit dem Fahrzeug im Bereich einer Rechtskurve ins Rutschen, und schleuderte in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.15
1.249× 14 Bilder

Verkehrsunfall
Schwerer Unfall am Autobahndreieck Allgäu A7 / A980

Heute Nacht hat sich zu bisher unbekannter Uhrzeit ein Unfall am Autobahndreieck A7 / A980 ereignet. Der Fahrer des verunglückten Autos kam dabei ums Leben. Die Autobahn blieb bis etwa 10 Uhr gesperrt. Update 10:30 Die Bergung des verunglückten Autos ist abgeschlossen. Die Sperrung der Unfallstelle wurde aufgehoben und die Autobahn ist wieder frei befahrbar. Bezugsmeldung In der Nacht gegen 4 Uhr verständigte ein Autofahrer das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West. Ihm war in der Nähe des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.10.14
60×

Bergung
Voll beladener Laster kippt auf B19 bei Herzmanns um

Die Aufräumarbeiten nach einem Unfall zogen sich am Montag Nachmittag neben der B19 bei Herzmanns vier Stunden hin. Ein mit Erde voll beladener Laster eines Tiefbauunternehmens aus Waltenhofen war gegen 14 Uhr offenbar zu schnell in die B19-Ausfahrt gefahren und umgekippt. Der 39-jährige Fahrer verletzte sich leicht durch die Splitter der geborstenen Frontscheibe und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden betragt laut Polizei: 30.000 Euro. Mehr über die Bergung erfahren Sie in der der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.07.14
25×

Polizei
Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall in Ofterschwang - Zeugen gesucht

Am Dienstag gegen 11.20 Uhr geriet eine 35-jährige Pkw-Fahrerin auf der B19 bei Sigishofen nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie schleuderte über eine Böschung, prallte gegen einen Stein und schlitterte weiter auf den Parkplatz eines dortigen Geschäftes. Dort blieb das Fahrzeug dann direkt vor dem Eingangsbereich des Geschäftes stehen. Glücklicherweise wurden hier zwei Familien mit Kleinkindern von dem schlitternden Pkw nicht erfasst. Die Autofahrerin wurde mit leichten Verletzungen ins...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ