Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Ein Baby hat sich wegen der Rauchentwicklung einer brennenden Hecke leicht verletzt.(Symbolbild)
1.877× 1

Säugling leicht verletzt
Hecke geht in Babenhausen wegen daneben geleerter Asche in Flammen auf

Am Samstagnachmittag hat in der Ortsmitte von Babenhausen eine Hecke angefangen zu brennen. Ein 59-jähriger Nachbar hatte am Vorabend die eigentlich gelöschte Asche seiner Feuerschale neben die Hecke geleert. Trotz der  Kälte und des Regens entzündete die Asche mit Hilfe des Windes die Hecke. Rauchentwicklung verletzt BabyIm angrenzenden Haus verletzte sich ein Säugling wegen der Rauchentwicklung leicht. Er wurde zur Beobachtung in das Klinikum Memmingen gebracht. Die Feuerwehr Babenhausen war...

  • Babenhausen
  • 05.12.21
Feuerwehreinsatz in Klosterbeuren: Stadel stand am Samstag in Flammen.
4.953× 25 Bilder

Bildergalerie
Stadel in Klosterbeuren in Flammen aufgegangen - Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Am Samstag, 27.07.2021, geriet gegen 15 Uhr, ein landwirtschaftliches Gebäude in Brand. Das Feuer brach im Bereich eines Strohlagers aus. Ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Wohnhäuser konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren, welche das Wasser aus einem angrenzenden Bach pumpten, verhindert werden. Das Strohlager und die angebaute Stallung wurden durch den Brand vollständig zerstört. Teile des Strohlagers brachen zusammen. Mit großen Geräten wurde der Brandschutt und das...

  • Babenhausen
  • 24.07.21
Lehrerin löst aufgrund von Rauchgeruch Brandgeruch die Brandmeldeanlage aus (Symbolbild)
3.476×

Evakuierung zweier Schulen
Lehrerin löst aufgrund von Brandgeruch einen Großeinsatz in Babenhausen aus

Eine Lehrerin an der Mittelschule Babenhausen hatte am Dienstag einen Brandgeruch bemerkt. Daraufhin hatte sie laut Polizei die Brandmeldeanlage ausgelöst. Rund 600 Schüler mussten ihre Klassenzimmer daraufhin verlassen. Zwei defekte NeonröhrenNach Angaben der Polizei konnte die Feuerwehr zwei defekte Neonröhren feststellen. Es wurden die Anton-Fugger-Realschule und die Mittelschule in Babenhausen Evakuiert. Zu einem Brand ist es nicht gekommen. Insgesamt 70 Feuerwehrleute, 30...

  • Babenhausen
  • 27.10.20
Feuerwehr (Symbolbild)
369× 1

Evakuierung
Altenheim in Babenhausen: Sanitäter löscht Brand vor Eintreffen der Feuerwehr

Am Montag, 24.08.2020, gegen 17:20 Uhr, wurde durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage am Kreisaltenpflegeheim in Babenhausen die Freiwillige Feuerwehr alarmiert. Ein Rettungssanitäter, dessen Rettungswache direkt an das Altersheim grenzt, lief in die Kellerräumlichkeiten und löschte das Feuer noch vor Eintreffen der Feuerwehr ab. Alle Bewohner mussten ihre Zimmer verlassen, es gab aber keine Verletzten. Nach bisherigen Ermittlungen kam es aufgrund eines technischen Defekts zu einem leichten...

  • Babenhausen
  • 25.08.20
Symbolbild.
837×

Feuerwehr
Leichte Rauchentwicklung im Werkraum: Realschule in Babenhausen kurzzeitig geräumt

Dienstagvormittag gegen 10.15 Uhr kam es im Schulzentrum Babenhausen zu einem Feueralarm, bei dem die Realschule kurzzeitig geräumt wurde. Aufgrund von Hausmeistertätigkeiten im Werkraum kam es zu einer leichten Rauchentwicklung, nachdem sich ein Glutnest im Absaugschlauch einer benutzten Kreissäge gebildet hatte. Aufgrund des auslösenden Rauchmelders begaben sich die 1.000 Schüler mit ihren Lehrkräften ruhig und geordnet aus dem Gebäude in den Schulhof. Das Glutnest konnte binnen weniger...

  • Babenhausen
  • 17.12.19
Symbolbild
505×

Vorbericht
Im Unterallgäu findet am 30. November eine Katastrophenschutzübung statt

Am Samstag, 30. November, findet eine Katastrophenschutz-Übung im Landkreis Unterallgäu statt. Beteiligt sind mehrere Feuerwehren, das Technische Hilfswerk, die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft und die Wasserwacht. Die Federführung übernimmt die Führungsgruppe Katastrophenschutz am Landratsamt Unterallgäu. Besonders im Raum Babenhausen werden aufgrund der Übung am Samstagvormittag vermehrt Rettungsorganisationen präsent sein. Grundlage des Szenarios soll eine Hochwassersituation ähnlich...

  • Babenhausen
  • 26.11.19
Symbolbild. Durch den Brand an einem Balkon in Babenhausen entstand erheblicher Sachschaden.
3.034×

Feuerwehr
Wohnanlage in Babenhausen: 100.000 Euro Sachschaden nach Brand auf Balkon

Bewohner einer Wohnanlage in Babenhausen entdeckten am Samstagnachmittag einen Brand auf einem Balkon im zweiten Obergeschoss. Sie alarmierten sofort die Feuerwehr und warten weitere Bewohner der Anlage. Der Eigentümer der betroffenen Wohnung war zu dieser Zeit nicht zu Hause. Das Feuer konnte durch die freiwilligen Feuerwehren Babenhausen, Kirchhaslach und Klosterbeuren schnell unter Kontrolle gebracht werden. Trotzdem entstand am Balkon sowie an der Wohnung und dem darüber befindlichen...

  • Babenhausen
  • 30.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ