Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

33×

Brand
Verbrannte Speisen lösen in Grünenbach Alarm aus

Brandalarm ist am Samstagabend im Haus 'Tirol', einer Außenstelle des Seniorenheimes Haus Iberg, in Grünenbach ausgelöst worden. Die angerückte Wehr stellte schnell fest, dass kein Feuer ausgebrochen war. In der Küche waren Speisen, die ohne Aufsicht auf dem eingeschalteten Herd standen, angebrannt. Der Rauch und Wasserdampf gerieten an das Meldegerät, das daraufhin Alarm auslöste. Die Grünenbacher Feuerwehr belüftete den Raum und rückte ohne weitere Arbeit wieder ab. Wegen der unklaren Lage...

  • Kaufbeuren
  • 21.05.12

Nachbesprechung
Diskussion um Konsequenzen aus Brand in Müllsortieranlage in Pforzen

Neue Leitung für Löschwasser Auf Einladung von Pforzens Bürgermeister Hermann Heiß, dem Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut und dem Ostallgäuer Kreisbrandrat Markus Barnsteiner trafen sich rund 60 Führungskräfte aller beteiligten Einsatzkräfte im Vereinshaus in Pforzen, um den Großbrand am 29./30. März im Bayerischen Wertstoffzentrum (BWZ) dieses Jahres nochmals zu analysieren. Anwesend waren insbesondere die Einsatzleiter der umliegenden Feuerwehren, des BRK, des Arbeiter Samariter-Bunds...

  • Kaufbeuren
  • 16.05.12
13×

Gemeinderat
Arbeiten im Mauerstettener Dorfanger vergeben - Im Mai rücken die Bagger an

Neue Helme für Mauerstettener Feuerwehr Noch in diesem Monat sollen im neuen Mauerstettener Baugebiet 'Dorfanger' die Bagger anrollen. Die notwendigen Voraussetzungen dazu schufen die Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung, als sie bei fünf Gegenstimmen die Vergabe der Tiefbauarbeiten an die Firma Kutter aus Bad Wörishofen beschlossen. Sie war mit rund 1,19 Millionen Euro der günstigste Bieter für den Bau von Regen- und Schmutzwasserkanal sowie der Straßen und Wege ohne Verschleißschicht und...

  • Kaufbeuren
  • 07.05.12
26×

Lkr. Unterallgäu / Bad Wörishofen
Brand auf Balkon eines Mehrfamilienhauses

Am Samstag brach auf einem Balkon einer Wohnung in Bad Wörishofen ein Brand aus. Dabei gerieten Papier- und Abfallreste, die auf dem Balkon gelagert wurden, in Brand. Dieses Feuer griff auf das Balkongeländer über und beschädigte Fassade und Fenster. Das Feuer wurde von den Mitbewohner des Mehrfamilienhauses relativ früh bemerkt, sodass die Löschmaßnahmen der Hausbewohner noch Wirkung zeigten und ein Übergreifen des Feuers von der Außenseite auf die Wohnung selbst verhindert werden konnte. Die...

  • Kaufbeuren
  • 29.04.12
275×

Feuerwehr
Eggenthaler feiern in diesem Jahr groß

Fest zum 140-jährigen Bestehen – Ehrungen bei der Jahresversammlung Auf die Aktivitäten der Feuerwehr Eggenthal im vergangenen Jahr blickte Vorsitzender Herbert Schalk bei der Jahresversammlung zurück, an der 63 Floriansjünger aus Eggenthal und Romatsried teilnahmen. Kommandant Herbert Sanktjohanser berichtete von der Leistungsprüfung unter der Leitung von Christian Kustermann, die Übung in der Brandschutzwoche und die Maschinistenausbildung von Matthias Mayer und Andreas Ried. Bei der...

  • Kaufbeuren
  • 24.04.12

Großbrand
Großbrand in Pforzen: Wehren holen Löschwasser aus dem Neugablonzer Erlebnisbad

Wehren legen Leitung nach Neugablonz Der Großbrand auf dem Gelände des Bayerischen Wertstoffzentrums bei Pforzen war für die Feuerwehren auch logistisch eine große Herausforderung. Zunächst legten die Einsatzkräfte sogenannte B-Rohre zur Wasserversorgung bis zu einem Hydranten. Allerdings war – wohl auch wegen des ohnehin großen Wasserverbrauchs der Haushalte frühmorgens – der Druck zu gering. Laut Kreisbrand Markus Barnsteiner wurde zum Löschen daraufhin eine kilometerlange...

  • Kaufbeuren
  • 30.03.12

Lkr. Ostallgäu/ Pforzen
Großbrand einer Wertstoffhalle in Pforzen - Stand: 30.03.2012, 14:15 Uhr

Der Spezialabrissbagger hat gegen 13:00 Uhr seine Arbeit an der Brandstelle aufgenommen. Das eingestürzte Hallendach wird derzeit durch den Bagger in Einzelteile zerteilt und einzeln aus der Halle gezogen bzw. durch den vor Ort befindlichen Kran herausgehoben. Zeitgleich laufen weiter die Löscharbeiten der Feuerwehren. Eine gezielte Bekämpfung der teilweise noch unter dem Hallendach befindlichen Brandnester ist erst nach der kompletten Entfernung des eingestürzten Hallendachs möglich. Mehrere...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.12
46×

Pforzen
Wertstoffhalle in Pforzen abgebrannt

In den frühen Morgenstunden ist eine Halle des Bayerischen Wertstoffzentrums in Pforzen in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte die Halle bereits lichterloh, erste Teile stürzten ein. Da der Wertstoffhof nicht mehr zu retten war, lies die Feuerwehr ihn kontrolliert abbrennen. Laut Polizei wurde niemand bei dem Brand verletzt, da sich zu dem Zeitpunkt des Feuers keine Person auf dem Gelände befand. Der Sachschaden wird nach ersten Schätzungen auf mehrere hunderttausend Euro bis...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.12
205×

Feuerwehr
Kommandant der Frankenhofener Feuerwehr erhält silbernes Ehrenkreuz

Hohe Auszeichnung für Stefan Sailer bei Versammlung in Frankenhofen Nach einem gemeinsamen Gottesdienst für die verstorbenen Vereinsmitglieder ließ Schriftführer Helmut Kögel zu Beginn der Jahresversammlung auch die heiteren Seiten des Frankenhofener Feuerwehrwesens nicht außer Acht. Kassier Andreas Reger hingegen musste bei seinem Referat ein leichtes Minus in der Gewinn-und-Verlust-Rechnung eingestehen. Beeindruckt war die Versammlung dann besonders von den Aktivitäten sowie den – dem...

  • Kaufbeuren
  • 20.03.12
17×

Maierhöfen
50.000 Euro Schaden nach Brand in Maierhöfener Pflegeheim

Die Schadenshöhe nach dem Brand in einem Pflegeheim in Maierhöfen beläuft sich auf 50.000 Euro. Das hat die Polizei jetzt bekannt gegeben. Aufgrund der starken Verrußung sind 10 Zimmer in dem betroffenen Wohnbereich derzeit unbewohnbar. Derzeit geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung im Zusammenhang mit dem Rauchen einer Zigarette durch den 28-jährigen Zimmerbewohner aus. In der vergangenen Nacht ist es zu einem Brand in dem Seniorenheim gekommen. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell...

  • Kaufbeuren
  • 26.01.12
22×

Maierhöfen
Brand in Seniorenheim in Maierhöfen

In der Nacht ist es aus noch ungeklärter Ursache in Maierhöfen im Landkreis Lindau zu einem Brand in einem Seniorenheim gekommen. Beim eintreffen der Feuerwehr stellte sich schnell heraus, dass es sich nur um einen Zimmerbrand handelte. Dennoch wurden die angrenzenden Bewohner des Heimes evakuiert und in einem anderen Flügel des Gebäudes untergebracht. Schnell konnte die Feuerwehr dann das Feuer löschen und so Schlimmeres verhindern. Die Polizei vermutet nach ersten Einschätzungen, dass der...

  • Kaufbeuren
  • 26.01.12
27×

Hauptversammlung
Feuerwehren genießen hohes Ansehen im Ostallgäu

Verband dankt Mitgliedern für ehrenamtliche Arbeit – Weiter Nachwuchs gesucht Die Kampagne des Landesfeuerwehrverbands, die den Wehren neue Mitglieder bescheren soll, beschäftigte auch die Delegierten bei der Hauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbands Ostallgäu im Gasthaus 'Hirsch' in Ebenhofen. Der Vorsitzende, Kreisbrandrat Markus Barnsteiner, erläuterte, dass nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene den ehrenamtlichen Dienst leisten können. 'Wir suchen neue Kameradinnen und...

  • Kaufbeuren
  • 03.11.11
30× 2 Bilder

Brandschutz
Kreisbrandmeister Johann Hagenbusch aus Leeder erhält das Feuerwehrsteckkreuz überreicht

Rasch reagieren, um Leben zu retten Nervös war er nicht, obwohl es ein besonderer Ehrentag für ihn war: Der oberbayerische Regierungspräsident Christoph Hillenbrand überreichte Kreisbrandmeister Johann Hagenbusch aus Leeder das Feuerwehrsteckkreuz im Rittersaal des Schlosses Neuburg (an der Donau). Insgesamt wurde diese höchste staatliche Auszeichnung für besonderen Einsatz im Feuerwehrlöschwesen an 14 oberbayerische Brandschützer durch Innenminister Joachim Herrmann verliehen. 'Ich fühlte mich...

  • Kaufbeuren
  • 13.10.11
409×

Spritzenfest
«Kaputte Leit» in Maierhöfen - Feuerwehr feiert zwei Tage

Zwei Tage lang feierte die Feuerwehr Maierhöfen am Wochenende ihr Spritzenfest. Am Samstagabend spielte die Gruppe «Kaputte Leit» im Zeltanbau beim Feuerwehrhaus. Die Kapelle mit Vorsitzendem Christian Mader und dem musikalischen Leiter Florian Eugler präsentierte Musik in aller Stilrichtungen, ob Volks- oder Partymusik und begeisterte damit das Publikum. Die Gruppe gründete sich vor sechs Jahren. Vier der Musiker stammen aus Maierhöfen (zwei davon sind auch bei der Wehr) und vier aus...

  • Kaufbeuren
  • 22.08.11
32×

Feuerwehr rettet verletzte Frau im Eistobel bei Grünenbach

Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz trugen Wehrler aus Ebratshofen und Grünenbach die 37 Jahre alte Frau, die starke Schmerzen hatte, in der Rettungschale aus dem Tobel. Die Verletzte wurde anschließend im Jeep der Bergwacht zum Rettungshubschrauber gebracht. Der Helikopter brachte die Frau ins Krankenhaus. Die Wehr aus Maierhöfen konnte nach Lage der Dinge auf halbem Weg zum Einsatzort wieder umkehren.

  • Kaufbeuren
  • 03.08.11
153×

Neugründung
Die erste Feuerwehr in Irsee speziell für Kinder

Irseer wollen den Nachwuchs frühzeitig einbinden - Einmalig im Ostallgäu Früher wollten alle Buben Feuerwehrmann oder Lokführer werden. Im Großen und Ganzen stimmt das Klischee vom Berufswunsch der Jungen noch immer: «Ich will Feuerwehrmann werden», sagt der siebenjährige Dennis entschieden. Deshalb meldete er sich mit 16 weiteren Kindern zur Kinderfeuerwehr Irsee - der ersten im Ostallgäu. Nach einem Schnuppertag bei der Irseer Feuerwehr wurden 17 Kinder von ihren Eltern angemeldet. «Das hat...

  • Kaufbeuren
  • 12.05.11
88×

Versammlung
Hans-Jürgen Weidlich führt Friesenrieder Wehr

Martin Kiefer zum neuen stellvertretenden Kommandanten gewählt Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung bestimmte die Feuerwehr Friesenried eine neue Führung. Erster Kommandant ist nun Hans-Jürgen Weidlich, sein Stellvertreter Martin Kiefer. Da Anfang des Jahres der Zweite Kommandant Michael Wetzler nach 16-jähriger Amtszeit zurückgetreten war und im März auch der Erste Kommandant Tobias Pflaumer nach nur einem Jahr ebenfalls sein Amt niedergelegt hatte, waren nun Neuwahlen notwendig....

  • Kaufbeuren
  • 28.04.11
109×

Versammlung
Feuerwehrverein Irsee gründet Kinderfeuerwehr - Atemschutzträger gesucht

Die Feuerwehr Irsee wird demnächst als eine der ersten im Ostallgäu eine Kinderfeuerwehr gründen. Zwar werden die Kinder noch nicht an den professionellen Geräten ausgebildet und dürfen auch nicht mit zum Einsatz. Aber bereits jetzt gebe es rund 15 Anmeldungen, erläuterte Vorsitzender Manfred Lang bei der Jahresversammlung im Gasthaus «Drei Nelken» in Irsee. Die Kinderfeuerwehren sollen in erster Linie den Nachwuchs an die Floriansjünger heranführen, erklärte Kreisbrandinspektor Hans-Jürgen...

  • Kaufbeuren
  • 06.04.11
209×

Versammlung
Feuerwehrverein Aufkirch blickt bei Versammlung zurück und voraus - Sechs Ehrungen

Die Fusion steht im Mittelpunkt Der Rückblick auf das vergangene Jahr stand bei der Jahresversammlung des Feuerwehrvereins Aufkirch im Mittelpunkt. Kommandant Florian Zingerle sprach über die Fusion mit der Feuerwehr Blonhofen und die Gründung der Feuerwehr Markt Kaltental. Kreisbrandrat Markus Barnsteiner ging auf die Änderungen in der Einsatztaktik bei der Integrierten Leitstelle ein, und Bürgermeister Manfred Hauser dankte allen, die die Gründung der Feuerwehr Markt Kaltental möglich gemacht...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.11
41×

Hauptversammlung
Reges Vereinsleben bei Blöcktacher Feuerwehr

Drei Brandeinsätze und zwei technische Hilfeleistungen Von einem regen Vereinsleben berichtete der Vorsitzende der Feuerwehr Blöcktach, Dieter Hindelang, bei der Hauptversammlung. Im vergangenen Jahr wurden 21 Gruppen- und zwei Gesamtübungen abgehalten. Die Herbstgesamtübung wurde zusammen mit der Feuerwehr Friesenried organisiert. Außerdem nahm die Blöcktacher Wehr an zwei Funkübungen teil. Im April erfolgte die Belehrung über die Unfallverhütung. Die Wehr wurde zu drei Brandeinsätzen und zu...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.11
30×

Feuerwehren
Fast täglich ein Brand

Ostallgäuer Kommandanten blicken auf 2010 zurück Auf ein arbeitsreiches Feuerwehrjahr 2010 blickte Kreisbrandrat Markus Barnsteiner in der Kommandantendienstversammlung zurück. Anhand der Statistik über die Einsätze und Einsatzstunden (siehe Infokasten) machte er deutlich, wie oft allein im Ostallgäu die Dienste der Feuerwehren gebraucht wurden. Danach überwiegen zwar die technischen Hilfeleistungen, aber fast täglich wurden sie zu einem Brandeinsatz gerufen. Der Kreisbrandrat gab einen...

  • Kaufbeuren
  • 16.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ