Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

126× 16 Bilder

Feuerwehreinsatz
Bauernhof in Stöttwang brennt nieder

Ein landwirtschaftliches Anwesen in Stöttwang-Thalhofen (Ostallgäu) ist in der Nacht zum Sonntag niedergebrannt. Das Feuer war gegen 1.30 Uhr ausgebrochen. Zahlreiche Feuerwehrleute aus der Umgebung kämpften stundenlang gegen die Flammen. Drei Menschen erlitten Rauchvergiftungen. Nach ersten Informationen wurden alle Tiere, die sich in dem Stall befanden, gerettet. Das Vieh wurde in einen mehrere Hundert Meter entfernten Stall eines anderen Landwirts getrieben. Ein Übergreifen auf benachbarte...

  • Kaufbeuren
  • 29.12.13
37×

Brand
Bauernhof in Warmisried brennt nieder - Mehrere Hunderttausend Euro Schaden

Am Freitag, 29. November 2013, gegen 19.30 Uhr, brach ein Brand in einem Bauernhof in Warmisried aus. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte stand der ehemalige, nicht mehr bewirtschaftete, Bauernhof in Vollbrand. Wohnhaus, Stallung und Scheune sind zusammengebaut. Auf dem Dach der Scheune war eine Photovoltaik-Anlage installiert gewesen. Das Gehöft brannte komplett ab. Der Schaden wird mit mehreren hunderttausend Euro beziffert. Sechs Hühner, die im Stall untergebracht waren, kamen bei den...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.13
24×

Feuerwehr
Brandmelder alarmiert Hausbewohnerin in Bad Wörishofener Bauernhaus

Dank einem Rauchmelder wurde heute eine Hausbewohnerin auf die Brandentwicklung im Kellerbereich ihres Bauernhauses aufmerksam. Deswegen konnte sie das Gebäude unverletzt verlassen. Um kurz nach halb elf Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle Donau-Iller der Notruf, mit dem die starke Rauchentwicklung unbekannter Ursache im Keller des Hauses im Ortsteil Schlingen mitgeteilt wurde. Die alarmierten Feuerwehren Bad Wörishofen und Pforzen konnten unter Atemschutz den Brand im Heizungskeller so...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.13
38×

Zeugenaufruf
Unbekannter setzt in Bad Wörishofen Mülltonne in Brand

Eine bislang unbekannte Person hat am vergangenen Wochenende, Samstagabend 17:00 Uhr bis Sonntagfrüh 06:00 Uhr, entweder den Inhalt einer Mülltonne in Brand gesetzt oder aber ungelöschten und noch heißen Brandabfall in das Behältnis aus Plastik eingefüllt. Jedenfalls schmolz die Tonne durch die Hitzeeinwirkung von innen her derart, das von außen deutlich sichtbar jetzt Kunststoffverformungen vorliegen. Ob die Tonne aufgrund der Beschädigung durch eine neue ersetzt werden muss, ist nicht...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.13
43×

Zeugenaufruf
Brennende Matratze auf Fahrschul-Übungsplatzes in Pforzen

Am Morgen des 14.11.2013 wurde eine alte Matratze im Bereich Areal eines Fahrschul-Übungsplatzes in Pforzen/Hammerschmiede als Abfall verbrannt. Durch die starke Rauchentwicklung musste die Feuerwehr zum Löschen ausrücken. In diesem Zusammenhang war eine junge Frau, schlanke Figur, schwarze Bekleidung, gesehen worden. Täterhinweise bitte an die Polizei Kaufbeuren. Tel: 08341/933-0.

  • Kaufbeuren
  • 15.11.13
333×

Feuerwehr
Neues Löschfahrzeug für Feuerwehr Röthenbach

Die Feuerwehr Röthenbach hat ein neues Einsatzfahrzeug erhalten. Das 250 PS starke Löschfahrzeug kostet 263.000 Euro. Neben 1200 Litern Wasser führt es modernste Gerätschaften mit sich, darunter die einzige Rettungsplattform, die es im östlichen Landkreis Lindau gibt. Die ausführliche Geschichte dazu lesen Sie in der Samstagsausgabe der Westallgäuer Zeitung. Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kaufbeuren
  • 18.10.13
58×

Brand
Stadelbrand am Bachtelsee bei Biessenhofen

Zu einem Stadelbrand mussten Beamte der Polizeiinspektion Marktoberdorf am Freitag, 13.09.2013, ausrücken. Der Schaden beträgt nach einer ersten Einschätzung etwa 25.000 Euro. Gegen 22.30 Uhr wurde der Brand eines Stadels am Bachtelsee/Biessenhofen bekannt. Im Stadel befanden sich keine Personen. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr begannen sofort mit den Löscharbeiten. Letztlich ließen die Feuerwehrmänner den im Vollbrand befindlichen Stadel kontrolliert abbrennen. Neben...

  • Kaufbeuren
  • 16.09.13
503× 89 Bilder

Suche
Irsees Bürgermeister Lieb: Wir finden Lotti

Nur weil Lotti, die bissige Alligator-Schildkröte vom Oggenrieder Weiher in Irsee unauffindbar scheint, heißt es noch lange nicht, dass man nicht mehr nach ihr sucht. In dieser Woche sucht die Feuerwehr mit Stäben nach ihr. Nächste Woche wird der See mit Spezialrechen durchkämmt. Ende des Monats soll sogar wieder Wasser eingelassen werden. Das sagte Irsees Bürgermeister Andreas Lieb in einem Interview mit der Allgäuer Zeitung. Er ist sich nach über vier Woche erfolgloser Suche dennoch sicher:...

  • Kaufbeuren
  • 10.09.13
446× 88 Bilder

Reptil
Suche nach Schildkröte Lotti kann noch länger dauern

Lotti könnte sich zum Star des Sommerlochs entwickeln. Die Suche nach der Alligator-Schildkröte in einem Badeweiher im Allgäu läuft weiter auf Hochtouren. Inzwischen wurde das Areal um den Oggenrieder Weiher Quadratmeter für Quadratmeter durchkämmt und gemäht, doch von Lotti fehlt weiter jede Spur. Ein 15 Mann starkes Team der Freiwilligen Feuerwehr von Irsee hat den sumpfigen Untergrund mittlerweile Quadratmeter für Quadratmeter abgesucht, so Bürgermeister Andreas Lieb gegenüber dem NEUEN RSA...

  • Kaufbeuren
  • 13.08.13
370× 88 Bilder

Reptil
Feuerwehr, Schaulustige und Fernsehteams suchen Schildkröte am Oggenrieder Weiher

Lotti, komm raus! Seit Freitag ist der See gesperrt, am Wochenende wurde er abgelassen. Seitdem gleicht das einstige Gewässer einer Schlammwüste. Im angrenzenden Wiesen- und Schilfbereich sind 18 Feuerwehrler aus Irsee im Einsatz. Mit Feuerpatschen, wie die Feuerwehr sie zum Ersticken der Flammen benutzt, schlagen sie auf das hohe Gras. Alle hoffen, irgendwo das gesuchte Tier zu fangen: 'Wir müssen jetzt erst die finden, vorher können wir den Weiher nicht erneut einlaufen lassen', sagt...

  • Kaufbeuren
  • 13.08.13
700× 88 Bilder

Reptil
Oggenrieder Weiher bei Irsee:Große Schildkröte verletzt Kind, See gesperrt

Seit Donnerstagabend ist ein Badesee im Ostallgäu für Gäste tabu: Der Oggenrieder Weiher wurde komplett gesperrt, da sich darin vermutlich eine Geier- oder Schnappschildkröte befindet. Am Montag war in dem Weiher ein Kind schwer am Fuß verletzt worden. Drei Tage war als Ursache eine Schnittverletzung angenommen worden, bis die Münchner Station für Reptilien dafür eine Schnappschildkröte, beide aus der Familie der Alligatorschildkröten, verantwortlich machte. Der Weiher wurde sofort gesperrt....

  • Kaufbeuren
  • 09.08.13
126× 11 Bilder

Brand
Brand auf Bauernhof in Lauchdorf

Heute in frühen Morgenstunden, gegen 04 Uhr, kam es auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Lauchdorf, Lkrs. Ostallgäu zu einem Brand. Einsatzkräfte der Feuerwehren aus dem Ostallgäu, unterstützt von der Feuerwehr Mindelheim, mit Rettungsdienst und Notarzt waren im Einsatz. Eine zunächst als vermisst geführte Person konnte glücklicherweise an der Einsatzstelle unverletzt vorgefunden werden. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen zur Brandursache vor Ort übernommen. Die Höhe des...

  • Kaufbeuren
  • 20.07.13
27×

Brandstiftung
Container neben Mittelschule in Biessenhofen in Brand gesetzt

Vermutlich mutwillig in Brand gesetzt wurde gestern Nachmittag ein Altpapiercontainer an der Mittelschule in Biessenhofen. Der Container stand etwa 3 m vom Gebäude entfernt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr Biessenhofen, konnte ein Gebäudeschaden verhindert werden. Der Altpapiercontainer brannte völlig aus. Der Schaden beträgt rund 300 Euro. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Hinweise erbittet die PI Marktoberdorf unter Tel.: 08342/96040.

  • Kaufbeuren
  • 02.07.13
33×

Wettbewerb
Baisweiler wollen zur Weltmeisterschaft für alte Feuerwehrfahrzeuge

Mit dem Oldtimer in große Höhe Vor rund 80 Jahren ließ die österreichische Regierung die Großglockner-Hochalpenstraße als Prestigeobjekt bauen: eine Verbindung zwischen den beiden Bundesländern Salzburg und Kärnten, die den Hauptalpenkamm überquert. Dorthin will auch die Feuerwehr Baisweil. Denn in Bruck findet heuer die sechste Weltmeisterschaft für Feuerwehr-Oldtimer statt, an der die Ostallgäuer mit einem alten VW teilnehmen wollen. Der kleine Bus war von 1965 bis 1991 als...

  • Kaufbeuren
  • 08.06.13
179×

Weltmeisterschaft
Baisweiler starten mit Feuerwehr-Oldtimer am Großglockner

In Bruck findet heuer die sechste Weltmeisterschaft für Feuerwehr-Oldtimer statt, an dem die Feuerwehr Baisweil mit einem alten VW teilnehmen wollen. Vor rund 80 Jahren ließ die österreichische Regierung die Großglockner-Hochalpenstraße als Prestigeobjekt bauen: Eine Verbindung zwischen den beiden Bundesländern Salzburg und Kärnten, die den Hauptalpenkamm überquert. Sie führt bis auf 2506 Meter Höhe und offenbart einen Blick auf den mit 3798 Metern höchsten Berg des Landes, den Großglockner....

  • Kaufbeuren
  • 07.06.13
22×

Bad Wörishofen
50.000 Euro Sachschaden bei Kellerbrand in Bad Wörishofen

Rund 50. 000 Euro Sachschaden hat der Brand in der Waschküche in einem Einfamilienhaus in Bad Wörishofen verursacht. Zur Brandursache und den näheren Umständen konnte die Polizei noch keine konkreten Angaben machen. Der Kriminaldauerdienst in Memmingen hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen. Wie berichtet hatten Nachbarn kurz nach Mitternacht einen Knall gehört und gesehen, wie der 26-Jährige brennend aus dem Haus gerannt, in den Gartenteich gesprungen und anschließend weggelaufen sei. Kurz...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.13
172×

Festtag
Ganz Osterzell feiert mit der Feuerwehr

Neues Gerätehaus eingeweiht – Gottesdienst, Musik, Vorführungen und Sonnenschein Es war ein Fest für die ganze Gemeinde. Mit kirchlichem Segen, guten Wünschen, Geschenken, zahlreichen Ehrengästen und großem Programm wurde gestern das neue Feuerwehrhaus in Osterzell seiner Bestimmung übergeben. Gut 300 Bürger aus dem Ort und der Umgebung erlebten dabei eine Feier, bei der alles passte – vom strahlenden Sonnenschein über spannende Darbietungen bis zum ausgezeichnet aufspielenden...

  • Kaufbeuren
  • 15.10.12
91×

Technik
Innovationspreis für Baiswailer Feuerwehr und Tüftler Wolfgang Ketzler

Zum zweiten Mal wurde der 'IF Star', ein Preis für innovative Feuerwehren, vergeben. Heuer wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Baisweil geehrt. Sie baute ein Schnellbausystem zur Sicherung von Unfallfahrzeugen, das sich auch schon in der Praxis bewährt hat. Dafür wurde sie nun mit dem dritten Platz ausgezeichnet. Der Preis wird vom Verband der öffentlichen Versicherer (VOEV) und dem Deutschen Feuerwehrverband bundesweit ausgeschrieben. Dabei sollen besonders innovative Feuerwehren...

  • Kaufbeuren
  • 13.10.12
14×

Gemeinderat
22 000 Euro für die Feuerwehren in der Gemeinde Denklingen

Drei Feuerwehren gibt es in der Gesamtgemeinde Denklingen – in Epfach, in Dienhausen und in Denklingen. Und in die Ausrüstung für ihre Brandschützer investiert die Gemeinde heuer rund 22 000 Euro. Jedes Jahr beantragen die örtlichen Feuerwehren ihre benötigten neuen Ausrüstungsgegenstände. Diese 'Wunschliste' wird ausgeschrieben und Angebote verschiedener Firmen eingeholt. Vier Angebote gingen dazu heuer ein, aber nur eine Firma erfüllte alle von den Wehren gewünschten Gegenstände, wie...

  • Kaufbeuren
  • 20.08.12
135×

Brand
Feuer in Solar-Firma in Biessenhofen: 100 000 Euro Schaden

Bei einem Feuer in einer Firma für Fotovoltaikanlagen bei Biessenhofen (Ostallgäu) ist laut Polizei gestern am späten Nachmittag ein Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Der Brand war nach Polizeiangaben aufgrund eines technischen Defektes ausgebrochen. Der alarmierten Feuerwehr gelang es, die Flammen schnell unter Kontrolle zu bringen. Verletzt wurde bei dem Brand nach Polizeiangaben niemand.

  • Kaufbeuren
  • 04.08.12
286×

Kaufbeuren-Hirschzell
400.000 Euro Sachschaden nach Brand einer Maschinenhalle in Kaufbeuren

Bei dem Brand einer Maschinenhalle in Kaufbeuren-Hirschzell sind heute morgen 400.000 Euro Sachschaden entstanden. Ein Jungbauer erlitt dabei eine leichte Rauchgasvergiftung, so die Polizei. Brandursache ist vermutlich ein Blitzeinschlag: Das Feuer brach zunächst in der Maschinenhalle aus, griff dann aber schnell auf das Wohngebäude über. Die anrückende Feuerwehr konnte das Wohnhaus letztendlich retten. Wegen der starken Rauchentwicklung bleibt die Grundschule im Ortsteil Kaufbeuren-Hirschzell...

  • Kaufbeuren
  • 29.06.12

Brandverhinderung
Recyclingbetrieb in Pforzen rüstet nach Bränden nach

Das Bayerische Wertstoffzentrum in Pforzen, in dem innerhalb von acht Wochen zweimal Feuer ausgebrochen war, rüstet nun nach. In Absprache mit dem Landratsamt Ostallgäu wird ein zweiter Löschwasserbehälter mit einem Volumen von 500 000 Litern errichtet. Bis dieser fertig ist, stellt der Recyclingbetrieb voraussichtlich schon nächste Woche einen Löschwassertank mit 100 000 Litern auf, teilte das Landratsamt in einer Pressemitteilung mit. Bei den beiden Großbränden in dem Sortierbetrieb musste...

  • Kaufbeuren
  • 06.06.12
25×

Politik
Breitbandinternet und neues Feuerwehrhaus Themen bei Osterzeller Gemeinderatssitzung

In zwei Monaten soll die Breitbandversorgung betriebsbereit sein Zwei Themen standen auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung in Osterzell: das neue Feuerwehrhaus sowie die lang gewünschte Breitbandverbindung ins Internet. Bürgermeister Johann Strohhacker gab einen Überblick über die Arbeiten im Feuerwehrhaus. Die Innenwände des Hauses seien bereits verputzt. 'Die Firma hat eine saubere und lobenswerte Arbeit geleistet', betonte Strohhacker. In den kommenden Wochen soll der Außenputz...

  • Kaufbeuren
  • 24.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ