Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales

Feuer
Nachbar verhindert größeren Wohnungsbrand

Ein aufmerksamer Nachbar hat in Hopferau im Ostallgäu bei einem Brand schlimmeres verhindern können. Der Mann nahm Flammen im ersten Stock eines Einfamilienhauses wahr und verständigte die Feuerwehr. Anschließend verschaffte er sich Zutritt in das Haus. Ein auf dem Küchentisch brennendes Adventsgesteck konnte der Nachbar selbst löschen. Die Hausbesitzer waren zu diesem Zeitpunkt nicht daheim. Der Sachschaden beläuft sich dank des schnellen Einschreitens des Nachbarn nur auf etwa 500 Euro.

  • Füssen
  • 27.12.11
  • 11× gelesen
Lokales

Fehlalarmierung
Gemeinderat Schwangau führt Satzung ein, damit Feuerwehr Einsätze abrechnen kann

Schwangau bittet künftig zur Kasse Fehlalarmierungen sind nicht nur nervig – sie kosten auch Geld. Deswegen hatte die Feuerwehr Schwangau seit längerem eine Satzung gefordert, damit die entstandenen Kosten abgerechnet werden können (wir berichteten). Jetzt hat der Schwangauer Gemeinderat über die Details verhandelt und einhellig eine neue Satzung verabschiedet. Alles in allem sei es eine gute Sache, urteilten die Räte. Jedoch müsse noch geklärt werden, inwieweit Private für Einsätze...

  • Füssen
  • 22.12.11
  • 88× gelesen
Lokales

Rauchentwicklung
Neuer Schwelbrand in der Auenhalle in Hopferau

Diesmal ist Herdplatte schuld – Ruß richtet rund 40 000 Euro Schaden an – Jahreskonzert findet wie geplant statt St. Florian meint es wahrlich nicht gut mit der Hopferauer Auenhalle: Ein Schwelbrand hat am Donnerstag zum zweiten Mal binnen eines halben Jahres Teile der gemeindlichen Veranstaltungshalle beschädigt. Diesmal schmorte es in einer Teeküche im Bühnenvorraum: Ein Bub aus der örtlichen Krabbelgruppe hatte unbemerkt eine Herdplatte eingeschaltet. Den Schaden schätzt...

  • Füssen
  • 03.12.11
  • 64× gelesen
Lokales

Hopferau
Feuer in Mehrzweckhalle in Hopferau

Eine zunächst unklare Rauchentwicklung hat gestern zu einem Einsatz der Feuerwehr und Polizei in Hopferau geführt. In der Teeküche einer Mehrzweckhalle war eine Herdplatte angeschaltet, was dazu führte, dass die Abdeckung sowie das darauf befindliche Tablett zu schmelzen anfingen. Auch die Küchenzeile, sowie die Wände und Decke in der Teeküche wurden in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem wurden alle Stühle in der Sporthalle stark mit Ruß verschmutzt. Der Schaden wird auf circa 20.000 Euro...

  • Füssen
  • 02.12.11
  • 18× gelesen
Lokales

Einsatz
Bundeswehr entfacht bei Übung in Seeg Feuer

Die eigenen Kameraden entdecken Brandherde und alarmieren Feuerwehr und Polizei – Durch schnelles Eingreifen Schaden gering Zwei verlassene Feuerstellen haben am Donnerstagnachmittag die Feuerwehr Seeg und die Polizei Füssen auf den Plan gerufen. Die Einsatzkräfte waren zuvor von einer Bundeswehrtruppe über die Gefahr informiert worden. Wie sich später herausstellte, war das Feuer von ihren eigenen Kameraden bei einer Übung entzündet und dann nicht richtig gelöscht worden. Eine Gruppe der...

  • Füssen
  • 26.11.11
  • 22× gelesen
Lokales

Pfronten
Nach Unfall in Pfronten mehrere 100 Liter Diesel ausgelaufen

Ein Sattelzug ist heute Morgen auf der B 310 an der Kreuzegger Steige gegen eine Baustelle geprallt. Bei dem Unfall wurde der Dieseltank des Fahrzeugs aufgerissen, es liefen mehrere 100 Liter Diesel aus. Der Feuerwehr Pfronten-Weißbach wurde zur Bindung des auslaufenden Öls alarmiert. Die B 310 war bis zur Bergung des Sattelzuges mehrere Stunden gesperrt. Ursache für den Unfall war ein Fahrfehler.

  • Füssen
  • 11.11.11
  • 23× gelesen
Lokales

Sondereinsatz
Auto im Lech gibt Rätsel auf

Polizei, Wasserwacht und Feuerwehr bergen Wagen Jede Menge Rätsel gibt der Polizei ein dunkler BMW mit Ravensburger Kennzeichen auf, der gestern in einer gemeinsamen Aktion mit Feuerwehr und Wasserwacht aus dem Lech geborgen wurde. Das Fahrzeug lag nahe des Kieslagers Heer in Schwangau-Horn in rund drei Metern Tiefe im Wasser. Wie es dorthin kam und ob es möglicherweise im Zusammenhang mit einer Straftat steht, ist völlig offen. Das Auto, das sich vermutlich mehrere Wochen im Lech befand, war...

  • Füssen
  • 04.11.11
  • 49× gelesen
Lokales

Polizeibericht
Topf vergessen: wegen Rauch Retter alarmiert

Ein qualmender Kochtopf hat am Samstagabend in Füssen einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ausgelöst. Laut Polizei hatte sich eine Frau in ihrer Wohnung am Panoramaweg gegen 22.45 Uhr schlafen gelegt, obwohl sie noch einen Topf auf dem angeschalteten Elektroherd stehen hatte. Durch den schmelzenden Kunststoffgriff entwickelte sich Rauch, den ein Mitbewohner bemerkte. Der Polizei gelang es, die Wohnung zu betreten, die Ursache für die Rauchentwicklung zu entdecken und die...

  • Füssen
  • 29.08.11
  • 14× gelesen
Lokales

Wespenstiche
Schwarz-gelbe Gefahr aus der Luft: Heuer sind besonders viele Wespen unterwegs

In diesem Jahr sind besonders viele Wespen unterwegs, wie der Leiter der Imkerschule Schwaben in Kemnat, Gerd Ullinger, sagt. Er führt die Plage der schwarz-gelben Ungetümer auf das warme Frühjahr zurück, in dem sich die Insekten gut entwickeln konnten. Da die Insekten geschützt sind, beseitigt die Füssener Feuerwehr keine Nester mehr. >, erklärt stellvertretender Kommandant Michael Wagner. Bei Wespenstichen im Mund- oder Rachenraum empfiehlt der Füssener Arzt Dr. Heiko Thiele auch...

  • Füssen
  • 25.08.11
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Fest
Feuerwehrfest - Seeger Retter bieten Spannendes für Groß und Klein

«Ich möchte später zur Feuerwehr!» Vom strömenden Regen ließen sich viele Freunde von Feuerwehrautos und Oldtimern nicht davon abhalten, am Sonntag das Fest der Feuerwehr Seeg zu besuchen. Fürs leibliche Wohl war reichlich gesorgt, und im Gerätehaus war fast kein Platz mehr frei - was Vorsitzenden Otto Miller sehr freute. Eine Rundfahrt im Feuerwehrauto - das fanden die Kinder besonders aufregend. Tobi (7) erzählte danach begeistert: > Rund 20 Oldies waren zu bewundern - darunter auch ein...

  • Füssen
  • 08.08.11
  • 190× gelesen
Lokales

Auenhalle
Rund 100000 Euro bei Schwelbrand in der Hopferauer Auenhalle

Noch immer entfernt Spezialfirma Spuren - Musikerräume vorerst nicht nutzbar Fast vier Wochen nach Ausbruch eines Schwelbrandes in der Hopferauer Auenhalle sind die Folgen noch lange nicht behoben. Eine Spezialfirma ist weiterhin dabei, die Schäden zu beseitigen, die die starke Rauchentwicklung in weiten Teilen des Kellergeschosses angerichtet hat. Allein die Reinigungskosten bezifferte Bürgermeister Gregor Bayrhof am Montagabend im Gemeinderat auf knapp 30000 Euro. Alles in allem wird...

  • Füssen
  • 20.07.11
  • 19× gelesen
Lokales

Fest
Feuerwehr feiert neues Fahrzeug - Topmoderne Ausrüstung in Eisenberg

Die Freiwillige Feuerwehr Eisenberg hat ein topmodernes neues Löschfahrzeug bekommen. Dessen feierliche Segnung am Sonntag, 26. Juni, verbindet die Feuerwehr mit einem zweitägigen Fest, zu dem sie alle Interessierten einlädt. Den Auftakt bildet ein Bierabend am Freitag, 24. Juni, ab 20 Uhr, bei dem das neue Löschfahrzeug LF 10/6 vorgestellt wird. Die Feier am Sonntag beginnt um 8.45 Uhr mit der Aufstellung zum Kirchgang nahe dem Gockelwirt. Der Festgottesdienst beginnt um 9.15 Uhr bei der...

  • Füssen
  • 22.06.11
  • 163× gelesen
Lokales

Feuerwehrfahrzeug
Feuerwehr Eisenberg erhält topmodernes Fahrzeug

Die Freiwillige Feuerwehr Eisenberg hat ein neues, topmodernes Fahrzeug bekommen. Es kann nicht nur 1200 Liter Wasser und 200 Liter Löschschaum aufnehmen, sondern bietet auch Platz für eine ganze Löschgruppe mit neun Feuerwehrleuten. Vier Plätze sind mit Atemschutz ausgestattet, so dass die Feuerwehrleute bereits auf der Fahrt ihre Ausrüstung anlegen und gleich nach Ankunft mit dem Löscheinsatz beginnen können. Die Segnung ihres neuen Fahrzeugs feiert die Feuerwehr Eisenberg am Wochenende mit...

  • Füssen
  • 21.06.11
  • 21× gelesen
Lokales

Gedenken
Als Schwangaus Feuerwehr die Häscher König Ludwigs verhaftete

Am Ende ergab sich der König seinem Schicksal - Lesung lässt alte Zeit lebendig werden «Grauer und drückender Nebel mit teilweisen Niederschlägen verhüllte das ganze Lechtal, ungemütlich und fröstlich war der herannahende Abend.» So wie Mang Anton Niggl seinen Bericht über den 9. Juni 1886 beginnt wirkt auch der Abend 125 Jahre später auf die Zuhörer. Den vielen Schwangauern, die zu der Stunde zu Ehren König Ludwigs II. ins Stadlerhaus gekommen sind, macht der Regen allerdings nichts aus. Sie...

  • Füssen
  • 11.06.11
  • 45× gelesen
Lokales

Löschfahrzeug
280 PS für die Feuerwehr in Roßhaupten

Sonntag Segnung Nigelnagelneu ist es nicht, das neue Löschfahrzeug der Roßhauptener Feuerwehr. Doch die Segnung am Sonntag, 29. Mai, wird dennoch groß gefeiert. Viele Einsatzstunden haben die Feuerwehrleute schon im Vorfeld des Kaufs geleistet, wie Bürgermeister Thomas Pihusch und Kommandant Robert Unterreiner in ihren Grußworten zum Fest schreiben: Der richtige Fahrzeugtyp, das Fahrgestell, der Aufbau und die Ausstattung - alles musste aufeinander abgestimmt werden. Alle Gruppen der...

  • Füssen
  • 27.05.11
  • 35× gelesen
Lokales
2 Bilder

Alarm
Feuerwehrleute aus Schwangau wollen gerade ihre Hauptversammlung abhalten, als ein Notruf eingeht

Einsatz bei der Vorspeise Das Heulen wird immer lauter - plötzlich: Alarm! Verdutzt, fast ungläubig schauen sich die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Schwangau an, springen auf, einige schlüpfen dabei aus ihrer Festuniform, die sie für die Floriansfeier angezogen hatten und rennen zur Ausgangstür. Dass sie allzeit bereit sind, haben die Feuerwehrleute jetzt bei ihrer Hauptversammlung unter Beweis gestellt. Erst wenige Minuten zuvor hatte Bürgermeister Reinhold Sontheimer die jährliche Dienst-...

  • Füssen
  • 17.05.11
  • 612× gelesen
Lokales

Ausbildung
Hilfe mit Schere und Spreizer - FFW Seeg bildet aus

In Seeg geben Berufsfeuerwehrleute ihr Wissen um die technische Unfallrettung an Freiwillige Feuerwehrler weiter «Hier Leitstelle Allgäu, Einsatz für Florian Seeg, schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße S 2008, eine Person eingeklemmt » So oder ähnlich werden die Feuerwehren zu einem Einsatz gerufen. Um für solche Fälle vorbereitet zu sein, ist eine ständige Aus- und Fortbildung im Bereich der technischen Unfallrettung wichtig. Hierbei steht das Beherrschen der hydraulischen...

  • Füssen
  • 29.04.11
  • 21× gelesen
Lokales

Grundschule
Feuertaufe bei Brandschutz problemlos bestanden

Grundschüler können Gerüste als provisorischen Fluchtweg nutzen Gestern erste Übung mit der Feuerwehr - Vereine können Turnhalle wieder nutzen Vor Wochen hatte eine Hiobsbotschaft die Stadt Füssen getroffen: Eklatante Mängel in sachen Brandschutz in der Grund- und in der Mittelschule wurden aufgedeckt. Jetzt wurden die provisorischen löäsungen erfolgreich getestet. «Das war cool», sagt ein Bub und grinst seine Rektorin Sylvia Kiesel über beide Ohren an. Er und hunderte weitere Kinder übten...

  • Füssen
  • 23.03.11
  • 13× gelesen
Lokales

Schule Feuerwehr
Die Feuerwehr kommt bei Füssener Schülern gut an

«Wann ist die Feuerwehr das letzte Mal ausgerückt?» «Wie lange dauert die Ausbildung?» «Wie viel Gewicht hat die Drehleiter?» Mit solchen und weiteren Fragen haben die Kinder der 3. Klasse des Sonderpädagogischen Förderzentrums Füssen ihren Hausmeister Lutzenhauser geradezu bombardiert. Als langjähriger Feuerwehrmann beantwortete Lutzenhauser geduldig alle Fragen. Nun folgte ein Besuch bei der Feuerwache Füssen. Kommandant Heinz Weller zeigte den aufgeregten Schülern alle Einsatzfahrzeuge...

  • Füssen
  • 22.03.11
  • 9× gelesen
Lokales

Feuerwehr
Kameraden in Kappel, Weißbach und Kreuzegg ziehen ihre Jahresbilanz

Sechs Alarmierungen und viel Nachwuchs Weder das Dienstliche noch das Vereinsleben kamen im vergangenen Vereinsjahr bei der Freiwilligen Feuerwehr Pfronten-Kappel, -Weißbach und -Kreuzegg zu kurz. Bei sechs Alarmierungen, die von Ölspuren über einen Schwelbrand bis zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B309 reichten, waren die Ortsfeuerwehren im Einsatz. Regelmäßig dazu kommen Ordnungsdienste bei Veranstaltungen wie dem Mountainbike-Marathon und dem Schallengenrennen. Außerdem gab es zwölf...

  • Füssen
  • 18.03.11
  • 158× gelesen
Lokales

Spende
Schwangaus Ehrenbürger Diepolder überreicht Geschenke

1200 Euro für Feuerwehr Kürzlich hat Schwangaus Ehrenbürger Karl Diepolder seinen 90. Geburtstag gefeiert (wir berichteten). Den Vereinen seiner Gemeinde nach wie vor eng verbunden, wollte er die ihm zugedachten Geschenke einem Verein zukommen lassen. Insgesamt kamen über 1200 Euro zusammen, die er jetzt der Feuerwehr spendete. Da Schwiegersohn Thomas Bauereiß und seine Enkelin Michaela bei der Feuerwehr aktiv sind, kam Diepolder auf die Idee, den Betrag der Schwangauer Feuerwehr zu...

  • Füssen
  • 04.02.11
  • 19× gelesen
Lokales

Übung
Retter räumen bei Feuerübung die Grundschule Rieden

Ruck-zuck sind alle Schüler draußen - «Feuerwehr zum Anfassen» Grundschule Rieden, 10.02 Uhr: Feuerwehrkommandant Klaus Hofer löst für die rund 50 Kinder der vier Grundschulklassen Brandalarm aus. In der Ferne hört man bereits das Martinshorn des herannahenden Feuerwehrfahrzeuges. Nur kurz darauf geht die Türe auf und innerhalb von knapp einer Minute ist das Schulgebäude geräumt. Leicht zitternd vor Kälte dürfen die Sechs- bis Zehnjährigen nach kurzem Aufenthalt im Freien wieder in ihre...

  • Füssen
  • 01.02.11
  • 13× gelesen
Lokales

Feuerwehrübung
Schüler erleben Feuerwehr zum Anfassen

Übung in Rieden am Forggensee Grundschule Rieden, 10.02 Uhr: Feuerwehrkommandant Klaus Hofer löst für die rund 50 Kinder der vier Grundschulklassen Brandalarm aus. In der Ferne hört man bereits das Martinshorn des herannahenden Feuerwehrfahrzeuges. Nur kurz darauf geht die Türe auf und innerhalb von knapp einer Minute ist das Schulgebäude geräumt. Leicht zitternd vor Kälte dürfen die Sechs- bis Zehnjährigen nach kurzem Aufenthalt im Freien wieder in ihre Klassenzimmer zurück, nicht bevor sie...

  • Füssen
  • 31.01.11
  • 6× gelesen
Lokales

Einsätze
Dankeschön rührt die Feuerwehr Roßhaupten

Jungem Mann die Hand gerettet Unerwarteten Dank für einen Einsatz erhielt die Freiwillige Feuerwehr Roßhaupten bei ihrer Jahresversammlung: Der Vater eines jungen Mannes, der im vergangenen Februar bei der Explosion einer selbst gebastelten Rakete fast eine Hand verloren hätte, stand in der Versammlung auf. Er erklärte, dass bei seinem Sohn wegen des schnellen und zielbewussten Eingreifens der Feuerwehr die Hand gerettet werden konnte. Er dankte «allen anwesenden Feuerwehrleuten für ihren...

  • Füssen
  • 21.01.11
  • 102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019