Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

29×

Von Fahrbahn abgekommen
Fahranfänger (20) verliert Kontrolle über sein Auto: Zwei Verletzte nach Unfall bei Tussenhausen

In der Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtsfeiertag kam es auf der Kreisstraße zwischen Tussenhausen und Ettringen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Fahranfänger verlor wegen eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Auto und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug er sich und kam zwischen zwei Bäumen zum Stehen. Seine Beifahrerin und er erlitten mittelschwere bis schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand...

  • Mindelheim
  • 26.12.15
28×

Verpuffung
50.000 Euro Sachschaden: Feuerwehreinsatz in Großbäckerei in Mindelheim

Am 16.11.2015 kam zu einer Verpuffung in einer Großbäckerei in Mindelheim. Um 11 Uhr wurden die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert, weil in einer Großbäckerei in der Widdersteinstraße ein Backofen 'explodiert' sei und die Gefahr bestand, dass es zu einem Brand kommen könnte. Am Ende stellte sich der Vorfall zum Glück weniger spektakulär dar, wie anfangs befürchtet. In einem Backofen wurden Semmeln vergessen, die deshalb verkohlten. Der Ofen sollte deshalb ausgeschaltet und...

  • Mindelheim
  • 16.11.15
67× 11 Bilder

Polizei
Unfälle auf der A96 zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim: Vier Verletzte und mehrere zehntausend Euro Schaden

Am späten Vormittag und Mittag kam es am Freitag zu zwei Verkehrsunfällen auf der BAB 96, bei denen insgesamt vier Personen verletzt wurden und hoher Sachschaden entstand. Gegen 11 Uhr kam es in Fahrtrichtung Lindau zunächst zu einem Verkehrsunfall, als eine 62-jährige Autofahrerin alleinbeteiligt und vermutlich aus Unachtsamkeit gegen die Mittelschutzplanke prallte und ins Schleudern geriet. Die Dame erlitt hierbei leichte Verletzungen und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Ihr...

  • Mindelheim
  • 20.03.15
42×

Fehlalarm
Unbekannte alarmieren von Mindelheimer Asylbewerberheim aus die Rettungskräfte

Fehlalarm-Einsätze in Mindelheim häufen sich Es geschieht immer wieder, vorzugsweise mitten in der Nacht und an Wochenenden: Im Asylbewerberheim an der Allgäuer Straße in Mindelheim (Unterallgäu) löst ein bislang unbekannter Täter oder eine Tätergruppe Feueralarm aus, der sich kurze Zeit später als falsch herausstellt. 'Bis zu 20 Feuerwehrleute rücken jedes Mal an', sagt Kommandant Wolfgang Heimpel. Auch die Polizei und Rettungskräfte des Roten Kreuzes sind vor Ort, weil sie von einem Ernstfall...

  • Mindelheim
  • 22.06.14
56×

Unfall
Verkehrsunfall: Vier Verletzte bei Mussenhausen

Ein 26-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Staatsstraße 2013 von Markt Rettenbach in Richtung Mindelheim. Ca. 500m vor dem Ortsbeginn von Mussenhausen kommt der Pkw, auf regennasser Fahrbahn und nach einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und überschlägt sich in der angrenzenden Wiese. Im Fahrzeug wurde dabei einer der Mitfahrer im Alter von 20 bis 24 Jahren im Fond eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Alle vier Fahrzeuginsassen wurden in die umliegenden Krankenhäuser...

  • Mindelheim
  • 16.03.14
100× 22 Bilder

Polizeieinsatz
Kleinstransporter fährt auf A96 zwischen Aitrach und Memmingen in die Böschung

Fahrer schwer verletzt Am Nachmittag ist auf der A96 bei Buxheim ein Kleintransporter von der rechten Fahrbahn abgekommen und in die Böschung geraten. Nach ersten Informationen wurde der Fahrer des Sprinters bei diesem Unfall eingeklemmt. Die Memminger Feuerwehr hat den Fahrer aus dem Kleintransporter befreit. Der Mann befindet sich derzeit in ärtzlicher Behandlung und ist nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt. Die rechte Fahrspur ist bis auf weiteres gesperrt. Der Verkehr staut sich an der...

  • Memmingen
  • 20.06.13
194× 9 Bilder

Feuer
Brand eines Bauernhofes in Altensteig bei Dirlewang

Ein nur sporadisch bewohnter Bauernhof geriet in der Nacht von Montag auf Dienstag in Vollbrand. Gegen 23:50 Uhr wurde der Brand des ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens im Ortsteil Altensteig durch einen Nachbarn bei der Polizei mitgeteilt. Durch die alarmierten Feuerwehren konnte das Feuer, das primär den ersten Stock betraf, gelöscht werden. Bei dem Brand zog sich ein 72-jähriger Mann, der das Haus als Nebenwohnsitz nutzte, eine Rauchgasvergiftung zu und musste durch den Rettungsdienst...

  • Mindelheim
  • 04.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ