Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Polizei

Straße gesperrt
8.000 Liter Gülle auf die Straße gelaufen: Landwirt aus Babenhausen ruft nach Bedienungsfehler die Feuerwehr

Ein Landwirt aus Babenhausen pumpte am Freitagmorgen Gülle von einem Güllesilo in einen Anhänger. Aufgrund einer Fehlbedienung gerieten jedoch geschätzt 8.000 Liter Gülle nicht in das Anhängerfass, sondern auf die Ortsverbindungsstraße zwischen Babenhausen und dem Kirchaslacher Ortsteil Olgishofen. Als der Verantwortliche dies bemerkte hatte, war die Verunreinigung bereits so stark, dass die Babenhausener Feuerwehr ausrücken musste und die Fahrbahn reinigte. Auch eine Kehrmaschine war im...

  • Mindelheim
  • 08.07.16
  • 39× gelesen
Lokales

Jubiläum
Babenhauser Feuerwehr feiert 150-jähriges Bestehen

Mit einem Festakt im komplett gefüllten Gerätehaus hat die Babenhauser Feuerwehr ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Übereinstimmend betonten die Festredner den hohen Stellenwert der örtlichen Wehr, deren unbezahlbares Engagement im Dienst für die Mitmenschen und den mustergültigen Ausbildungsstand, mit dem die Mitglieder im wahrsten Sinne des Wortes für die Bürger 'durchs Feuer gehen'. Bürgermeister Otto Göppel bedankte sich für das große ehrenamtliche Engagement der Floriansjünger über...

  • Mindelheim
  • 13.06.16
  • 13× gelesen
Polizei

Einsatz
Von Auto auf B300 bei Kettershausen erfasst: Motorradfahrer (54) schwer verletzt

Ein Motorradfahrer (54) ist am Freitagnachmittag auf der B300 zwischen Kettershausen im Unterallgäu und Ebershausen schwer verletzt worden. Der 54-Jährige hatte gerade einen Lastwagen überholt, als ein 81-jähriger Autofahrer aus einem Feldweg heraus die Bundesstraße überqueren wollte. Der Rentner missachtete dabei die Vorfahrt des Motorradfahrers und erfasste ihn. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt....

  • Mindelheim
  • 20.05.16
  • 18× gelesen
Polizei

Ermittlungen
100 Liter Speiseöl auf Mindelheimer Theaterplatz ausgelaufen: Verursacher fährt einfach weg

Am Samstag gegen 11.40 Uhr ging bei der Polizeiinspektion Mindelheim eine Mitteilung ein, dass auf dem Theaterplatz eine größere Menge Öl ausgelaufen ist. Vor Ort wurde auf dem Parkplatz, auf einer Fläche von ca. 200 m2, eine Verunreinigung festgestellt. Wie sich herausstellte, handelte sich bei dem Öl um altes Speiseöl. Das Speiseöl lief von der Ladefläche eines Lkw, der für die Entsorgung von Speiseresten eingesetzt wird. Bei Arbeiten im Laderaum fiel ein Ölfass mit 200 Liter um und lief...

  • Mindelheim
  • 08.05.16
  • 6× gelesen
Polizei

Einsatz
Schmorgeruch in Babenhausener Schule: Feuerwehr rückt an, entdeckt aber keinen Brand

Wegen Schmorgeruch in einer Schule in der Pestalozzistraße waren am Dienstag Einsatzkräfte in großer Anzahl vor Ort. Eine Ursache hierfür konnte bislang nicht festgestellt werden. Es wurde niemand verletzt. Am Dienstagvormittag nahmen Lehrkräfte und Eltern in einem Gebäudeteil der dortigen Realschule Schmorgeruch wahr. Sie verständigten daher den örtlichen Feuerwehrkommandanten, der selbige Feststellung machte und die Integrierte Leitstelle Donau-Iller informierte. Von dort wurden die örtliche...

  • Mindelheim
  • 02.02.16
  • 17× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Auto gerät in Mindelheim in Brand

Am Dienstagnachmittag fing gegen 13.15 Uhr das Auto einer 33-jährigen Autofahrerin zu brennen an. Die junge Frau fuhr gerade mit ihrem Pkw die Landsberger Straße stadteinwärts als es aus dem Motorraum rauchte. Sie konnte ihren Pkw noch auf dem Gelände eines Autohauses abstellen, bevor er aufgrund eines technischen Defektes zu brennen begann. Der Motor- und Fahrzeuginnenraum wurden zerstört. Die freiwillige Feuerwehr rückte an und löschte den Brand. Die Frau blieb unverletzt und kam mit dem...

  • Mindelheim
  • 20.01.16
  • 16× gelesen
Polizei

Feuer
Brand in Babenhauser Firma verursacht 50.000 Euro Sachschaden

Am Montagnachmittag wurde die Polizei zu einem Brand zu einer Firma im Schöneggweg gerufen. Beim Eintreffen der Streifen versuchten Arbeiter bereits, den Brand in der Absauganlage zu löschen. Alle 27 anwesenden Mitarbeiter konnten unverletzt aus dem Gebäude gebracht werden. Die automatisch betriebene Absauganlage für Schweißstaub brannte vollständig aus und wurde durch die Feuerwehren Babenhausen und Buch gelöscht. Da Fremdverschulden ausgeschlossen werden kann, handelt es sich mit ziemlicher...

  • Mindelheim
  • 12.01.16
  • 20× gelesen
Polizei
53 Bilder

Feuer
Halbe Million Euro Sachschaden bei Scheunenbrand in Mindelheim: Vier Rinder sterben in den Flammen

Am Samstagabend, gegen 22 Uhr, ist im im Ortsteil Gernstall eine Scheune auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Brand geraten. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stand ein Teil des Gebäudes bereits im Vollbrand. Im angrenzenden Laufstall waren etwa 70 Rinder untergebracht. Ein Großteil der Tiere konnte noch ins Freie getrieben werden. Vier Kühe schafften es nicht. Sie starben in den Flammen. Wegen der zunächst panisch herumspringenden Tiere waren Lokführer der Deutschen Bahn...

  • Mindelheim
  • 03.01.16
  • 97× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Zehn Kilometer lange Ölspur in Erkheim: 600 Kilogramm Bindemittel nötig

600 Kilogramm Bindemittel waren nötig, um am Dienstag eine zehn Kilometer lange Ölspur bei Erkheim zu entfernen. Ein Schlepperfahrer war bei seiner Fahrt durch Erkheim über die Dörfer bis hinter Baumgärtle nicht aufgefallen, dass er große Mengen Öl verlor. Andere Verkehrsteilnehmer machten ihn dort auf die Ölspur aufmerksam. Die war mittlerweile zehn Kilometer lang. 26 Mann der Freiwilligen Feuerwehren Erkheim und Arlesried waren im Einsatz, um die 600 Kilogramm Bindemittel zu verteilen und...

  • Mindelheim
  • 30.12.15
  • 11× gelesen
Polizei

Von Fahrbahn abgekommen
Fahranfänger (20) verliert Kontrolle über sein Auto: Zwei Verletzte nach Unfall bei Tussenhausen

In der Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtsfeiertag kam es auf der Kreisstraße zwischen Tussenhausen und Ettringen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Fahranfänger verlor wegen eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Auto und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug er sich und kam zwischen zwei Bäumen zum Stehen. Seine Beifahrerin und er erlitten mittelschwere bis schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand...

  • Mindelheim
  • 26.12.15
  • 13× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
15.000 Euro Sachschaden nach Brand eines Stadels nahe Mindelheim

Am Samstagabend, gegen 20:45 Uhr, brannte im Süden von Egelhofen ein Feldstadel nieder. Zwei Jugendliche heizten einen Holzofen an. Sie bemerkten kurze Zeit später im Bereich des im Raum befindlichen Kamins Rauch und erste Flammen, welche bereits auf die Dachbalken übergriffen. Die beiden Jugendlichen konnten sich unverletzt ins Freie begeben und einen Notruf absetzen. Bei Eintreffen der alarmierten Feuerwehren aus Egelhofen und Pfaffenhausen, welche unter Atemschutz vorgingen, stand der...

  • Mindelheim
  • 22.11.15
  • 10× gelesen
Polizei

Verpuffung
50.000 Euro Sachschaden: Feuerwehreinsatz in Großbäckerei in Mindelheim

Am 16.11.2015 kam zu einer Verpuffung in einer Großbäckerei in Mindelheim. Um 11 Uhr wurden die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert, weil in einer Großbäckerei in der Widdersteinstraße ein Backofen 'explodiert' sei und die Gefahr bestand, dass es zu einem Brand kommen könnte. Am Ende stellte sich der Vorfall zum Glück weniger spektakulär dar, wie anfangs befürchtet. In einem Backofen wurden Semmeln vergessen, die deshalb verkohlten. Der Ofen sollte deshalb ausgeschaltet und...

  • Mindelheim
  • 16.11.15
  • 19× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Brand in Apfeltrach: Drei Leichtverletzte und rund 150.000 Euro Sachschaden

Drei leicht verletzte Personen forderte ein Wohnhausbrand am 27.10.2015, gegen 11.45 Uhr in Apfeltrach, Landkreis Unterallgäu. Der Brand brach im Wohnhaus eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens aus und konnte von den eingesetzten Feuerwehren Mindelheim, Dirlewang und Apfeltrach rasch unter Kontrolle und somit auch das Übergreifen auf benachbarte Gebäude verhindert werden. Der 60-jährige Bewohner sowie seine 85-jährige Mutter erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung. Ein 20-jähriger...

  • Mindelheim
  • 27.10.15
  • 8× gelesen
Polizei

Fahndung
Absichtlich gelegter Brand in Mindelheim beschäftigt Kriminalpolizei

In der vergangenen Nacht kam es im Bereich Ramminger-/ Brennerstraße zu einem Brand, der glücklicherweise schnell von einer Anwohnerin bemerkt wurde und demnach von der Mindelheimer Feuerwehr zügig abgelöscht werden konnte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Kripo Memmingen wurde das Feuer an einem Gartentor und der an einer Palisade angebrachten Gewebematte in der Zeit zwischen 00.30 und 00.40 Uhr absichtlich gelegt. Nach dem Eingang der Mitteilung über Notruf veranlasste die...

  • Mindelheim
  • 20.10.15
  • 14× gelesen
Polizei

Entwarnung
Großeinsatz wegen Flüssigkeit in Mindelheimer Postfiliale: Einsatzkräfte finden frisch gehäutetes Tierfell in einem Paket

Am heutigen Morgen, kurz vor 09.00 Uhr, ging über die Integrierte Leitstelle Donau-Iller, die Mitteilung der Postfiliale Mindelheim ein, wonach aus einem Paket eine unbekannte rote Flüssigkeit auslaufen würde. Vor Ort waren die alarmierte Feuerwehr Mindelheim mit ihrem Gefahrgut-Trupp, sowie ein Rettungswagen und eine Streife der Polizei Mindelheim. Eine dann folgende Abklärung über den aus Mindelheim stammenden Absender ergab schließlich, dass dieser ein frisch gehäutetes Tierfell zum Gerben...

  • Mindelheim
  • 15.09.15
  • 15× gelesen
Polizei

Herzinfarkt
Außenfassade mit Bunsenbrenner von Efeu befreit: Mann (66) verstirbt nach Löschversuch in Markt Rettenbach

Am 28.08., gegen 16.10 Uhr, wird der Brand eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes in Eutenhausen, Gemeinde Rettenbach, Lkr. Unterallgäu, gemeldet. Die Streife vor Ort berichtet, dass die Efeu-bewachsene Außenfassade des (unbewohnten) Anwesens gebrannt hatte und von der Feuerwehr abgelöscht wurde. Der 66-jährige Brandleider (Eigentümer des Gebäudes) hatte versucht, die Fassade selbst mit einem Gartenschlauch zu löschen und erlitt dabei, nach noch nicht abschließend bestätigten Erkenntnissen,...

  • Mindelheim
  • 28.08.15
  • 17× gelesen
Polizei

Rettungseinsatz
Schwerer Unfall bei Babenhausen: Querstehender Wagen wird auf der B300 von entgegenkommendem Auto erfasst

Hubschrauber im Einsatz und 35.000 Euro Schaden Drei Verletzte und ein Schaden von ca. 35.000 Euro lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am gestrigen Montag gegen 19.40 Uhr auf der B300 zwischen Winterrieden und Babenhausen ereignete. Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer verlor aus noch nicht bekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er in Richtung Babenhausen fuhr. Am Ende des Schleuderns stand der Pkw quer über beide Fahrbahnen und wurde just in diesem Moment von einem in...

  • Mindelheim
  • 25.08.15
  • 26× gelesen
Polizei

Totalschaden
Frontalzusammenstoß in Stetten: Zwei Verletzte und 13.000 Schaden

Am Samstag kam gegen 17.15 Uhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer in der Hauptstraße aus Unachtsamkeit auf die linke Fahrbahnseite und stieß frontal mit einem entgegenkommenden 28-jährigen Pkw-Fahrer zusammen. Beide Fahrer mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Stetten sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr um.

  • Mindelheim
  • 01.06.15
  • 26× gelesen
Polizei

Einsatz
Feuerwehreinsatz an der Realschule Babenhausen

Am Freitag, 29.05.15, gegen 16:00 Uhr wurde der Polizei Memmingen von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller ein Feueralarm in der Anton-Fugger-Realschule in Babenhausen gemeldet. In einem Gebäudeteil, an welchem gerade Renovierungsarbeiten durchgeführt werden, war ein Zimmer komplett verqualmt. Ursache waren Dacharbeiten über dem Raum, wo der 55-jährige Mitarbeiter einer Bedachungsfirma um einen Wasserablauf Bitumen verschweißte. Durch die hierbei entstehende Hitze hatte nach ersten...

  • Mindelheim
  • 30.05.15
  • 17× gelesen
Polizei

Feuer
Auto beginnt bei Erkheim nach Unfall zu brennen – Feuerwehr zufällig vor Ort

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern Abend um kurz vor 21 Uhr auf der Kreisstraße MN37 bei Erkheim. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Autobahnpolizei Memmingen geriet ein 22-jähriger Autofahrer vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeug in einer langgezogenen Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß dort in den Auflieger eines entgegenkommenden Sattelzuges. Durch diesen Aufprall wurde das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und in die dortige...

  • Mindelheim
  • 05.05.15
  • 18× gelesen
Polizei
11 Bilder

Polizei
Unfälle auf der A96 zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim: Vier Verletzte und mehrere zehntausend Euro Schaden

Am späten Vormittag und Mittag kam es am Freitag zu zwei Verkehrsunfällen auf der BAB 96, bei denen insgesamt vier Personen verletzt wurden und hoher Sachschaden entstand. Gegen 11 Uhr kam es in Fahrtrichtung Lindau zunächst zu einem Verkehrsunfall, als eine 62-jährige Autofahrerin alleinbeteiligt und vermutlich aus Unachtsamkeit gegen die Mittelschutzplanke prallte und ins Schleudern geriet. Die Dame erlitt hierbei leichte Verletzungen und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Ihr...

  • Mindelheim
  • 20.03.15
  • 37× gelesen
Polizei

Unglück
Technischer Defekt führt zum Brand eines Autos bei Unteregg

Kurz vor Mitternacht des 11.12.2014 fuhr ein 25-jähriger Unterallgäuer mit seinem Pkw durch Unteregg. Der junge Fahrer bemerkte ein Geräusch aus dem Motorraum und hielt an. Bis er nachsehen konnte, brannte sein Pkw bereits. Die Feuerwehren Dirlewang, Warmisried und Unteregg rückten mit ca. 40 Mann und Frau an und löschten den Pkw. Das Fahrzeug brannte trotzdem vollkommen aus. Die Ursache des Brandes war offensichtlich ein technischer Defekt im Bereich des Motors. Der Sachschaden beläuft sich...

  • Mindelheim
  • 12.12.14
  • 19× gelesen
Polizei

Kriminaldauerdienst
Dachstuhl in Pfaffenhausen brennt aus: 50.000 Euro Sachschaden

Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Ortsmitte von Pfaffenhausen (Unterallgäu) geriet aus noch unbekannter Ursache in Brand. Die Löscharbeiten dauern an. Aktuell wird ein Schaden in Höhe von ca. 50.000 Euro angenommen. Alle Hausbewohner blieben unverletzt. Der Einsatzort ist weiträumig abgesperrt. Die Feuerwehr leitet um. Der Kriminaldauerdienst Memmingen hat die Ermittlungen vor Ort übernommen.

  • Mindelheim
  • 08.12.14
  • 16× gelesen
Polizei

Feuerwehr
Brand durch Kachelofen in Kammlach

Gegen 14 Uhr kam es am Freitag, 24.10.14, zur Verständigung der Polizei Mindelheim und der Feuerwehren Sontheim, Erkheim und Attenhausen, da es in Wideregg brennen würde. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass aus bislang unbekanntem Grund die Glasscheibe des Kachelofens im Wohnzimmer eines Wohnanwesens zersplittert war. Geistesgegenwärtig konnte jedoch die Hauseigentümerin das aus dem Ofen züngelnde Feuer soweit eindämmen, dass kein weiterer Schaden entstand. Verletzt wurde dabei niemand....

  • Mindelheim
  • 25.10.14
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019