Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

22×

Einsatz
Kellerbrand in einem Einfamilienhaus in Oberneufnach

Am frühen Morgen des 02.08.2013 wurde die Feuerwehr von einem 43-jährigen Hauseigentümer wegen eines Kellerbrandes verständigt. Die Feuerwehren aus Oberneufnach, Markt Wald, Ettringen und Siebnach rückten mit insgesamt 52 Mann aus. Sie stellten als Brandursache einen Schaden an der Elektrik der Gefriertruhe fest. Im Keller entstand Sachschaden durch Verrußung in Höhe von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde niemand.

  • Mindelheim
  • 02.08.13
105× 8 Bilder

Feuer
Brand eines Stadels bei Holzgünz

Der Brand eines Stadels beschäftigt derzeit mehrere Feuerwehren im Unterallgäu. Gegen 15 Uhr wurde bei der Polizei bekannt, dass ein Bauernhof brennen würde. Beim Eintreffen der ersten Streife stellte sich heraus, dass der von einer Anwohnerin bemerkte Brand nicht das landwirtschaftliche Anwesen selbst sondern einen naheliegenden Stadel betraf. Durch den Brand des Objektes, in welchem unter anderem landwirtschaftliche Geräte gelagert waren und auf dessen Dach sich eine Photovoltaikanlage...

  • Memmingen
  • 01.08.13
22×

Feuerwehreinsatz
Kinder setzten unbeabsichtigt Scheune in Ottobeuren in Brand

Zu einem Brand einer Scheune mussten die Beamten der Polizeiinspektion Memmingen und die Feuerwehr Ottobeuren heute gegen 13.00 Uhr ausrücken. Drei Kinder und ein Jugendlicher im Alter zwischen 12 und 14 Jahren hatten in der Scheune mit einer Shisha-Pfeife Tabak geraucht. Ein Stück heißer Kohle fiel in dort gelagertes Heu und löste einen Brand aus. Drei aus der Gruppe verließen die Scheune unverletzt, einer verletzte sich durch das Einatmen von Rauchgasen leicht. Zügig konnte die alarmierte...

  • Memmingen
  • 31.07.13
263×

Festnahme
Feuerwehr Legau muss Handschellen mit Bolzenschneider trennen

Am Freitagabend, gegen 23.15 Uhr, wurde ein 20-Jähriger aufgrund seines aggressiven Verhaltens vom Sicherheitsdienst aus dem Legauer Festzelt entfernt, und ihm wurde von einem 41-jährigen Security-Mitarbeiter Handschellen angelegt. Nach Ende der polizeilichen Maßnahmen wurde dem 20-Jährigen ein Platzverweis erteilt und der Security-Mitarbeiter wurde aufgefordert, diesem die Handschellen abzunehmen. Der Security-Mitarbeiter, sowie seine Kollegen hatten jedoch keinen Schlüssel bei sich, so dass...

  • Memmingen
  • 06.07.13
43×

Zeugenaufruf
Öl auf Fahrbahn bei Murnau - Möglicher Zusammenhang mit tödlichem Motorradunfall im Allgäu

Wie die Polizeiinspektion Murnau bekannt gab, wurde am Sonntag, 30.05.2013, frühmorgens durch einen Unbekannten Öl auf die B2 aufgebracht. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei Garmisch-Partenkirchen übernommen, die nun Zeugen sucht. Im Marktbereich Murnau wurde vermutlich zwischen 05.00 und 06.00 Uhr von einem bislang Unbekannten auf Höhe einer Großraumdisko Öl auf die Fahrbahn der B2 gegossen. Die Spur führte quer über die Straße. Neben der Straße konnte ein Ölkanister aufgefunden...

  • Mindelheim
  • 01.07.13
97× 22 Bilder

Polizeieinsatz
Kleinstransporter fährt auf A96 zwischen Aitrach und Memmingen in die Böschung

Fahrer schwer verletzt Am Nachmittag ist auf der A96 bei Buxheim ein Kleintransporter von der rechten Fahrbahn abgekommen und in die Böschung geraten. Nach ersten Informationen wurde der Fahrer des Sprinters bei diesem Unfall eingeklemmt. Die Memminger Feuerwehr hat den Fahrer aus dem Kleintransporter befreit. Der Mann befindet sich derzeit in ärtzlicher Behandlung und ist nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt. Die rechte Fahrspur ist bis auf weiteres gesperrt. Der Verkehr staut sich an der...

  • Memmingen
  • 20.06.13
177×

Feuerwehr
40.000 Euro Schaden: Rauchentwicklung in Produktionshalle in Wolfertsschwenden

Am Samstag den 15.06. löste in den Abendstunden die automatische Brandmeldeanlage einer Firma aus. Bei Eintreffen wird festgestellt, dass eine rund 2.000 m² große Produktionshalle verraucht ist. Ursache war wohl ein Motor einer CNC-Maschine welcher heiß gelaufen und zu der Verrauchung geführt hat. Die Maschine läuft autark ohne Personal, so dass zum Zeitpunkt der Rauchentwicklung keine Personen im Gebäude waren. Der Sachschaden liegt bei etwa 40.000 Euro. Die vor Ort befindlichen Feuerwehren...

  • Memmingen
  • 17.06.13
39×

Rauchentwicklung
Defekte CNC-Maschine verursacht Feuerwehreinsatz

Am Samstag den 15.06. löste in den Abendstunden die automatische Brandmeldeanlage einer Firma aus. Bei Eintreffen wird festgestellt, dass eine ca. 2.000 m² große Produktionshalle verraucht ist. Ursache war wohl ein Motor einer CNC-Maschine welcher heiß gelaufen und zu der Verrauchung geführt hat. Die Maschine läuft autark ohne Personal, so dass zum Zeitpunkt der Rauchentwicklung keine Personen im Gebäude waren. Der Sachschaden liegt bei ca. 40.000 Euro. Die vor Ort befindlichen Feuerwehren...

  • Memmingen
  • 17.06.13
193× 9 Bilder

Feuer
Brand eines Bauernhofes in Altensteig bei Dirlewang

Ein nur sporadisch bewohnter Bauernhof geriet in der Nacht von Montag auf Dienstag in Vollbrand. Gegen 23:50 Uhr wurde der Brand des ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens im Ortsteil Altensteig durch einen Nachbarn bei der Polizei mitgeteilt. Durch die alarmierten Feuerwehren konnte das Feuer, das primär den ersten Stock betraf, gelöscht werden. Bei dem Brand zog sich ein 72-jähriger Mann, der das Haus als Nebenwohnsitz nutzte, eine Rauchgasvergiftung zu und musste durch den Rettungsdienst...

  • Mindelheim
  • 04.06.13
32×

Ungerhausen
Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Am Samstag, 13.10.12, um 19.55 Uhr befuhr eine 43-jährige Pkw-Fahrerin die MN 16 von Hawangen in Richtung Ungerhausen. In einer leichten Rechtskurve kam sie auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal in einen entgegenkommenden Sattelzug. Die Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ein Klinikum nach Ulm verlegt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 55.000 Euro.

  • Memmingen
  • 14.10.12
30×

Mindelheim
Brand einer Pferdestallung

Am Montag, 25.06.12, um 23.14 Uhr, ging ein Notruf über einen Brand eines Bauernhofes in Mindelheim in der Krumbacher Straße ein. Das Feuer brach in der Pferdestallung aus und griff auf die Scheune über. Der Stall brannte komplett ab; die Scheune wurde schwer brandbeschädigt. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Wohngebäude verhindern. Ein 24-jähriger Bewohner lief in den brennenden Stall, um Pferde zu retten. Hierbei erlitt er eine lebensbedrohliche Rauchgasvergiftung und...

  • Mindelheim
  • 26.06.12
61× 2 Bilder

Festabend
Musikkapelle und Feuerwehr Buxheim feiern Jubiläum

'Tragende Säulen im Jahresablauf der Gemeinde' – Zahlreiche Veranstaltungen am Wochenende Mit dem Konzertmarsch 'Arsenal' von Jan van der Roost haben die Buxheimer Musiker zahlreiche Gäste zu einem Festabend begrüßt. Anlass war das 150-jährige Bestehen der Musikkapelle und der 125. Geburtstag der Feuerwehr Buxheim. Ende dieser Woche findet der Festreigen mit zahlreichen Veranstaltungen seinen Höhepunkt. Die beiden Vorsitzenden Klaus Hofmann (Feuerwehr) und Robert Dietz (Musikkapelle)...

  • Memmingen
  • 19.06.12
39×

Streitfall
Räte wehren sich gegen Vorwurf der Hetzjagd gegen Kettershauser Bürgermeisterin

Stellungnahme der Kettershauser Bürgermeisterin zu ihrem Nichterscheinen bei der Feuerwehr-Kommandantenwahl löst weitere Diskussion aus Nach der Terminpanne bei der Feuerwehrkommandantenwahl in Kettershausen melden sich nun die Gemeinderäte zu Wort. Allen voran Zweiter Bürgermeister Clemens Winter sowie fünf weitere Räte wehren sich in einem Schreiben an unsere Zeitung gegen den Vorwurf, eine 'Hetzjagd' gegen Bürgermeisterin Gabriele Janowsky zu betreiben. Mit dieser Äußerung hatte sie in einer...

  • Mindelheim
  • 13.06.12
92×

Terminpanne
Kettershauser Bürgermeisterin Gabriele Janowsky spricht von Hetzjagd

Dennoch entschuldigt sich Kettershauser Bürgermeisterin dafür, dass sie bei Kommandantenwahl der örtlichen Feuerwehr nicht dabei war Energisch dementiert die Kettershauser Bürgermeisterin Gabriele Janowsky die Vorwürfe, das Engagement der örtlichen Feuerwehr durch ihr Nichterscheinen bei der Kommandantenwahl nicht zu würdigen und durch ihr Verhalten sogar die Wahlen gefährdet zu haben. 'Es ist falsch, dass ich unentschuldigt gefehlt habe', äußert sich die Rathauschefin in einer Stellungnahme...

  • Mindelheim
  • 09.06.12
41× 2 Bilder

Konflikt
Kettershauser Bürgermeisterin fehlt unentschuldigt bei Jahresversammlung der örtlichen Feuerwehr

Gabriele Janowsky versäumt Jahresversammlung der örtlichen Feuerwehr und beendet Gemeinderatssitzung vorzeitig – Gremiumsmitglied Alexander Walter will Beschwerde beim Landratsamt einlegen Eine Terminpanne hat in der jüngsten Kettershauser Gemeinderatssitzung für Zündstoff gesorgt: Bürgermeisterin Gabriele Janowsky war auf der Jahresversammlung der Feuerwehr, bei der unter anderem der Kommandant gewählt wurde, nicht erschienen – hatte aber auch nicht für eine Vertretung gesorgt....

  • Mindelheim
  • 05.06.12
15×

Gemeinderat
Neuerung bei der Buxheimer Feuerwehr: Künftig auch Einsätze auf der Autobahn

Vorerst kein Warenkatalog für Buxheimer Bürger vorgesehen – Kaum Interesse an Lieferservice Das Problem der Nahversorgung in Buxheim ist noch nicht vom Tisch. Wie berichtet hatte der Gemeinderat beschlossen, eine Befragung über das Mitteilungsblatt durchzuführen. Aufgerufen waren diejenigen, welche sich vorstellen können, einen telefonischen Bestellservice in Anspruch zu nehmen. Bei entsprechendem Bedarf seitens der Bürger wollte die Gemeinde dann die Anfertigung eines Warenkatalogs in...

  • Memmingen
  • 25.04.12

Lkr. Unterallgäu/ Memmingerberg
Brand einer Karthalle in Memmingerberg - 1. Nachtrag

Im Fall des Brandes der Karthalle liegen der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen neue Erkenntnisse vor. Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass ein oder mehrere bisher unbekannte Täter vor Brandausbruch widerrechtlich in die Halle eingedrungen waren. Die Begehung des Brandortes zusammen mit einem Brandsachverständigen hat zudem ergeben, dass der Brand nach derzeitigen Erkenntnissen vorsätzlich gelegt wurde. Unter anderem aufgrund der starken Verrauchung des Gebäudes wird...

  • Memmingen
  • 05.04.12
45×

Brand
Hausbrand in Kirchhaslach

In Kirchhaslach hat am Sonntagnachmittag ein Wohnhaus gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer in einem angrenzenden Stadel ausgebrochen und griff dann über. Laut Polizei kamen bei dem Brand keine Menschen zu Schaden. Die Rettungskräfte wurden kurz nach 15 Uhr alarmiert. Der Feuerwehr gelang es, ein weiteres Ausbreiten der Flammen auf andere Gebäude zu verhindern. Die Höhe des Schadens war gestern Abend noch unklar. Bei dem Haus handelt es sich um ein ehemaliges landwirtschaftliches...

  • Mindelheim
  • 06.02.12
21×

Aichstetten
Bei Narrenumzug in Aichstetten zu betrunken, um Klotür zu öffnen

Einen völlig Betrunkenen hat die Feuerwehr in Aichstetten aus einem Toilettenhäuschen befreien müssen. Der junge Mann hatte am Rande eines Narrenumzugs so tief ins Glas geschaut, dass er nicht mehr in der Lage war, die verriegelte Tür zu öffnen. In seiner Not rief er nach Hilfe. Eine Umzugsteilnehmerin hörte die Rufe gegen 15.00 Uhr und verständigte die Polizei. Die Feuerwehr öffnete schließlich mit Werkzeug die Tür des extra für den Umzug aufgestellten Häuschens. Der betrunkene Mann wurde...

  • Memmingen
  • 24.01.12
25×

Funkversorgung Feuerwehr
Erreichbar bei jedem Notfall: Die Feuerwehralamierung im Unterallgäu muss sicherer werden

Stellen sie sich vor, bei ihnen bricht ein Feuer aus und keiner kommt um es zu löschen. Die Feuerwehr konnte einfach nicht erreicht werden. Ein Szenario, das sich so keiner vorstellen mag. Zwar ist es bisher auch noch nicht geschehen, nur heiße Luft ist es im Unterallgäu aber auch nicht. Denn im Moment werden alle Wehren nur von einer Funkstation in Ronsberg aus alamiert. Immer höhere Gebäude und Wälder stören den Empfang aber zunehmend. Deshalb wird jetzt gehandelt. Ein Planungsbüro ermittelt...

  • Mindelheim
  • 12.08.11

Jubiläum
Ottobeurer feiern vier Tage lang: 140 Jahre Feuerwehr

Mit Festgottesdienst, Oldtimerkorso und traditionellem «Fescht» Martinshörner in allen Variationen tönten am Sonntagnachmittag durch Ottobeuren, als wäre etwas Schlimmes passiert. Aber dem war mitnichten so: Die Marktgemeinde hat mit einem Oldtimerkorso von Feuerwehrfahrzeugen das 140-jährige Jubiläum ihrer Wehr gefeiert und damit Hunderte Schaulustige begeistert. Einer der Höhepunkte der viertägigen Jubiläums-Feierlichkeiten war ein großer Festgottesdienst am Sonntag, mit dem die Ottobeurer...

  • Memmingen
  • 19.07.11
32×

Großübung
Neun Feuerwehren und die Johanniter trainieren in Lautrach für mögliche Brandkatastrophe

Durch die Atemschutzgeräte ist das Schnaufen der Feuerwehrleute deutlich zu hören. Zwei Mann eilen eine Treppe im Regens-Wagner-Wohnheim in Lautrach hoch und stoßen auf einen Verletzten. Mit wenigen Handgriffen wird er auf eine Trage gebunden, hochgehoben und unter noch heftigerem Schnaufen nach draußen gebracht. Doch dem Verletzten geht es gut. Er ist Jungfeuerwehrler und Teil einer Übung. Neun Wehren und die Johanniter trainieren mit insgesamt 180 Rettungskräften für eines der schlimmsten...

  • Memmingen
  • 24.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ