Feuerwehrübung

Beiträge zum Thema Feuerwehrübung

Gefahrenstoff-Austritt in Sonthofer Firma – Großübung für Feuerwehr und THW
1.774× 44 Bilder

Realistisches Szenario
"Giftige Chemikalien in Sonthofener Firma ausgetreten": Großübung für Feuerwehr und THW

Zu einer gemeinsamen Großübung rückten die Feuerwehren Sonthofen, Rettenberg und das THW Sonthofen vergangenen Dienstagabend aus. Angenommen wurde der Austritt von einem Gefahrenstoff in einem Fertigungsbetrieb in Sonthofen. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Übungsobjekt im sogenannten "Sontrapark" in Sonthofen war schnell klar, dass das angenommene Szenario die Einsatzkräfte auf die Probe stellen wird. Gefahrenstoff ausgetreten"Angenommen wurde ein Austritt im zweiten...

  • Sonthofen
  • 01.10.21
2.093× 18 Bilder

Feuerwehr
Waldbrandbekämpfung aus der Luft – 30 Flughelfer üben für den Ernstfall

Wenn ein Wald brennt, geht es um Minuten! Innerhalb kürzester Zeit kann sich der Brand in einem unwegsamen Gelände rasend schnell ausbreiten und so eine große Fläche zerstörten. Um für den Ernstfall gerüstet zu sein, haben 30 Flughelfer der Feuerwehren Kempten und Oberstdorf gemeinsam den Ernstfall geübt. Weil eine Brandstelle im Wald vom Boden aus nicht immer so einfach zu bekämpfen ist, wurde dazu extra mit einem Hubschrauber geübt, der bei solchen Einsätzen am schnellsten vor Ort ist. Geübt...

  • Oberstdorf
  • 29.09.21
Auch der Aufbau einer Löschwasserversorgung wird regelmäßig bei der Feuerwehr geübt.
1.574× 1 20 Bilder

Wer will sich engagieren?
Mitglieder gesucht! Feuerwehr Sonthofen bildet neue Feuerwehrmänner und -frauen aus

Wegen der Corona-Pandemie waren auch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Sonthofen wie bei allen anderen Feuerwehren im Landkreis Oberallgäu über Monate hinweg Schulungen und Übungen vor Ort verboten. Um trotzdem erwachsene Quereinsteiger für eine ehrenamtliche Tätigkeit begeistern zu können, entschied sich das Ausbildungsteam der Sonthofer Feuerwehr für einen virtuellen Lehrgang. Ausbildung über VideokonferenzSo wurde die Theorie über Videokonferenzen nähergebracht und die Geräte und die...

  • Sonthofen
  • 13.09.21
Alle der 72 Teilnehmer legten ihre Prüfung erfolgreich ab und verstärken jetzt so die 21 Feuerwehren im südlichen Oberallgäu.
1.861× 12 Bilder

Ehrenamt
72 Teilnehmer absolvieren die Ausbildung bei der Feuerwehr erfolgreich – Nachwuchs dringend gebraucht

72 Teilnehmer legten vor kurzem ihre Abschlussprüfung zum Truppführer in der Praxis und der Theorie ab. Zusammen mit 30 Ausbildern wurden bei der Feuerwehr Blaichach mehrere Stationen, die zur Prüfung notwendig sind, aufgebaut. Die Aufgaben eines Truppführers wurden an den unterschiedlichsten Einsatzmitteln und Geräten in der Theorie und der Praxis geprüft. Brand löschen, Wasser pumpenSo mussten die angehenden Feuerwehrfrauen und Männer an neun Stationen einen Brand löschen, Wasser aus der...

  • Blaichach
  • 11.08.21
Fahr-Training der Feuerwehren in Ellhofen am Samstag, den 23. September 2020
2.679× 1 Video 14 Bilder

94 Teilnehmer
Feuerwehr-Fahrtraining in Ellhofen

Am Samstag, den 26. September hat es ein Fahrtraining für die Feuerwehren in einer Kiesgrube in Ellhofen gegeben. Bei dem Fahrtraining ging es weniger um Schnelligkeit als vielmehr um eine gewisse Präzision im Führen des Feuerwehr-LKWs, wie beispielsweise beim Rückwärtsfahren oder Anfahren- und Vorwärtsfahren am Hang, so Wolfgang Endres, Kreisbrandrat des Landkreises Lindau. 

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.20
Wann dürfen unsere Feuerwehren wieder Üben und Ausbilden? (Symbolbild)
2.731×

Coronavirus
Übungs- und Ausbildungsbetrieb: Informationen an die Allgäuer Feuerwehren

Auch die Feuerwehren sind von der Corona-Pandemie stark betroffen: Keine Übungen, Keine Ausbildung, das Personal im Einsatz sollte minimalisiert sein und Abstände sollten, wenn möglich, eingehalten werden. Außerdem gilt es, Gremiensitzungen in den Feuerwehrvereinen und Feuerwehrverbänden aktuell noch nicht abzuhalten. "Oberstes Ziel aller Maßnahmen ist die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft unserer Feuerwehren!", so Johann Eitzenberger, Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes Bayern...

  • Kempten
  • 09.05.20
Am Freitag, 27. September 2019 fand in der Memminger Innenstadt eine Übung der Feuerwehr statt.
1.999× 50 Bilder

Übung
Feuerwehr trainiert in der Memminger Innenstadt für den Ernstfall

Etwa 35 Einsatzkräfte der Feuerwehren Memmingen (Löschzug 5), Benningen und Memmingerberg haben am Freitagabend für den Ernstfall trainiert. Die Übung fand am Hasensaal beim Schrannenplatz in der Memminger Innenstadt statt. Neben den Feuerwehren war auch der Rettungsdienst mit einem Fahrzeug und zwei Einsatzkräften vor Ort, außerdem die Polizei mit einem Streifenwagen. Zehn Mitglieder der Jugendfeuerwehr Memmingen stellten die Verletzten dar. Der Schwerpunkt der Übung lag bei der...

  • Memmingen
  • 28.09.19
586× 20 Bilder

Bildergalerie
Weiler Feuerwehr übt am Neubau des Seniorenheims

Das Miteinander im Ernstfall haben rund um den Neubau des Seniorenheims Rothach in Weiler 54 Mitglieder der Feuerwehren Weiler, Simmerberg und Ellhofen geübt. Sie waren mit neun Fahrzeugen vor Ort, um einen angenommenen Kellerbrand zu bekämpfen und zwölf Verletzte zu retten. Unterstützt wurden sie von sechs Aktiven der BRK-Bereitschaft Weiler. Die Großübung fand wenige Wochen vor Inbetriebnahme des Neubaus statt. Im Oktober werden die 22 Wohnungen für das betreute Wohnen bezugsfertig sein,...

  • Weiler-Simmerberg
  • 03.09.19
Bilder der Waldbrandübung der Feuerwehren Stein und Eckarts.
1.382× 29 Bilder

Bildergalerie
Waldbrandübung der Feuerwehren Stein und Eckarts

Zu einer nicht alltäglichen Übung rückten die Feuerwehren Stein und Eckarts am Montagabend aus. Angenommen wurde ein Waldbrand zwischen Bräunlings und Adelharz. Wegen der anhaltenden Trockenheit konnte kein Wasser aus dem nahegelegenen Bach entnommen werden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Wald bereits größtenteils in Vollbrand, so musste es schnell gehen. Die Feuerwehr Eckarts baute ein Löschwasserbehälter auf, die Feuerwehr Stein kümmerte sich um den Brandschutz. Das Wasser, rund...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.07.19
Feuerwehrübung in Immenstadt
324× 19 Bilder

Bildergalerie
Atemschutzträger üben bei der Feuerwehr Immenstadt

Viel Rauch zu sehen gab es gestern Abend bei der Feuerwehr Immenstadt. Um die Atemschutzgeräteträger für den Ernstfall fit zu halten, mussten die Kräfte gestern Abend einen kleinen Hindernissparkur überwinden. Viele Autofahrer fuhren langsam am Feuerwehrhaus in Immenstadt vorbei, denn dichter Rauch drang aus den Garagen der Wehr. Anfangs galt es, ein Dach mittels Steckleiter zu besteigen und anschließend einen Autoreifen, der an einer Leine befestigt war, bis auf das Dach zu ziehen....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ